Halbjahresprogramm

Beiträge zum Thema Halbjahresprogramm

Ratgeber
Heike Bruns, Sekretariat (vorne), Astrid Kalka-Streich, Verwaltung (hinten), Tanja Kuhlmann, Servicebüro (vorne), Lena Punsmann, Azubi, (hinten), Petra Duda, HPM Sprachen, Nina Laubenthal, Dezernentin und 1. Beigeordnete Stadt Dorsten, Sonja Kalinowski, HPM Gesundheit, Mareike Krampe, Servicebüro (hinten), Sabine Podlaha, Amtsleiterin Schule und Weiterbildung (vorne), Liza Psotta, HPM Schulabschlüsse und Politik (mitte), Anke Klapsing-Reich, päd. Assistenz Integrationskurse (hinten), Carsten Feldhoff, komm. Leiter der VHS.

VHS Dorsten stellt neues Programm vor
„Mit 330 Kursen um die Welt“ in das Frühjahrssemester

Mit mehr als 330 Kursen um die Welt – international und vielseitig reist die VHS ins Frühjahrssemester 2020: Von einer Multivisionsshow über die Wildnis Afrikas, Sprachangeboten aus aller Herren Länder, Entspannungstechniken wie Yoga und Tai Chi, „Kochexpeditionen“ zu landestypischen Spezialitäten bis hin zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen gibt es viel zu erforschen. Auch die Bereiche Beruf & Wirtschaft sowie Schulabschlüsse laden mit neuen und bewährten...

  • Dorsten
  • 09.01.20
  • 1
Politik

Frauen wollen "zurück in den Beruf": Kreis Wesel kooperiert mit Volkshochschulen

Das Halbjahresprogramm 2016 „Ich will zurück – zurück in den Beruf!“ bietet erstmals zahlreiche Angebote für Frauen, die ihre Berufstätigkeit wegen Familienaufgaben unterbrochen haben, um Kinder zu betreuen oder Angehörige zu pflegen. Herausgeber sind die Zweckverbände der Volkshochschulen (VHS) in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel. Berufsrückkehrinnen können nunmehr aus knapp 50 Angeboten auswählen, die sie bei ihrem beruflichen Wiedereinstieg unterstützen. Sie...

  • Wesel
  • 08.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.