halbseitig gesperrt

Beiträge zum Thema halbseitig gesperrt

Ratgeber
Aufgrund von Arbeiten zur Verlegung von Glasfaserkabeln muss die Bochumer Straße in Höhe der Einmündung „Im Stadtsfeld“ ab Montag, 3. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 7. Mai, halbseitig gesperrt werden.

Bauarbeiten
Bochumer Straße an Einmündung Im Stadtsfeld für eine Woche halbseitig gesperrt

Aufgrund von Arbeiten zur Verlegung von Glasfaserkabeln muss die Bochumer Straße (B224) in Höhe der Einmündung „Im Stadtsfeld“ ab Montag, 3. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 7. Mai, halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit einer Baustellensignalisierung geregelt. Die im Einmündungsbereich gelegene Fußgängerampel wird für die Dauer der Arbeiten abgedeckt und etwa 50 Meter weiter in Richtung Innenstadt durch eine mobile Signalanlage ersetzt. Quelle: Stadt Dorsten

  • Dorsten
  • 29.04.21
Ratgeber
Ab Dienstag, 5. Januar, arbeitet Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein am Rückbau der Behelfsbrücke am Lohberger Entwässerungsgraben.

Rückbau der Behelfsbrücke am Lohberger Entwässerungsgraben in Dinslaken
Baustelle bis Ende Februar

Ab Dienstag, 5. Januar, arbeitet Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein am Rückbau der Behelfsbrücke am Lohberger Entwässerungsgraben. Dafür wird die B8 in Richtung Dinslaken halbseitig gesperrt. In der Pressemeldung heißt es weiter: Der Verkehr nach Dinslaken wird über die L4 „Rahmstraße“ und die K17 „Dinslakener Straße/Voerder Straße“ umgeleitet. Die Arbeiten dauern bis Ende Februar 2021. In dieser Zeit erfolgen der Rückbau der Behelfsbrücke und der dazugehörigen Brückenfundamente...

  • Dinslaken
  • 04.01.21
Ratgeber
Der frühere Chefbaumeister vor den Haltseilen.

Weseler Rheinbrücke von 8. bis 12. September halbseitig gesperrt

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW will vom 8. bis zum 12. September die abschließenden Arbeiten zur Brückenhauptprüfung der B58-Rheinbrücke Wesel durchführen. Die Trägerseile und der obere Bereich des Pylons werden überprüft. Die Arbeiten werden laut Pressemitteilung als Tagesbaustelle jeweils von 8.30 bis 15 Uhr durchgeführt. Für die Durchführung der Arbeiten werden die linken Fahrstreifen (Überholspuren) auf beiden Seiten der Brücke gesperrt und die zuläsige Höchstgeschwindigkeit auf 50...

  • Wesel
  • 01.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.