Halde Haniel Bottrop

Beiträge zum Thema Halde Haniel Bottrop

Reisen + Entdecken
v.l.n.r.: Nina Frense (RVR-Beigeordnete für Umwelt und Klima), Peter Schrimpf (Vorstandsvorsitzender RAG Aktiengesellschaft), RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel, Michael Kalthoff (RAG Aktiengesellschaft) Foto: RAG/Dietmar Klingenburg

Die RAG gibt ihre Halden in neue Hände
RVR übernimmt - Auch Halde Haniel ist touristisch bedeutsam

Bottrop. Die RAG gibt ihre Halden in neue Hände: Der Regionalverband Ruhr (RVR) übernimmt zwanzig Landschaftsbauwerke mit einer Gesamtfläche von 1.149 Hektar. Diese sollen hauptsächlich als Natur- und Erlebnisräume ausgebaut werden. „Die Berge der Metropole Ruhr sind mehr als Aussichtspunkte. Als Landmarken sind sie Identifikationspunkte in der Städtelandschaft und durch ihre vielfältigen Inszenierungen ein Alleinstellungsmerkmal dieser Region. Der Erwerb weiterer Halden bietet uns als größtem...

  • Bottrop
  • 24.06.20
Natur + Garten
Die Totems auf dem Gipfelplateau
16 Bilder

Ein Besuch auf der Halde Haniel

Wie viele andere Halden im Ruhrgebiet, so ist auch die Halde Haniel in Bottrop in den letzten Jahren zu einem begehbaren Naherholungsgebiet ausgebaut worden. Dabei ist sie mit einer Höhe von 128 Metern über der Umgebung und einer Fläche von 110 ha eine der größten Halden im Ruhrgebiet. Neben der weiten Aussicht ins Umland stellen ein Kreuzweg mit 15 Stationen, ein Freiluft-Amphitheater ("Bergarena") und die "Totems", eine Installation des baskischen Bildhauers Agustín Ibarrola, besondere...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.11.16
  • 29
  • 27
Kultur
6 Bilder

Der fliegende Holländer - es geht weiter

Es wird immer spannender Das Bühnenbild zu der Aufführung, der fliegende Holländer, nimmt Formen an. Ein großer Teil der Container wurden platziert. Wir sind gespannt, wie es weiter geht. Link zu einem weiteren Beitrag Link zu einem weiteren Beitrag Link zum Veranstalter

  • Bottrop
  • 11.05.16
  • 1
  • 8
Kultur
6 Bilder

Der fliegende Holländer - Der Countdown läuft

Am 29.05. ist Premiere auf Halde Haniel. Die ersten 6 von 60 Containern sind auf der Halde eingetroffen. Wege und Fundamente für die Container wurden bereits vorbereitet. Den Totems wurden durch einen neuen Anstrich Glanz verliehen. Fotos Anne und Achim Link zu einem weiteren Beitrag Link zum Veranstalter

  • Bottrop
  • 02.05.16
  • 2
  • 4
Kultur
Julian Rosefeldt. Foto: Ruhrtriennale.

Metropole Ruhr: Ruhrtriennale sucht 500 Komparsen

Der Filmkünstler Julian Rosefeldt (arbeitete zuletzt mit Cate Blanchett in seinem Film „Manifesto“ zusammen) kommt für Dreharbeiten ins Ruhrgebiet. Die Filminstallation „The Creation (working title)“ ist ab August bei der Ruhrtriennale zu sehen. Für das Konzert von Joseph Haydns „Die Schöpfung“ am 27. August in der Duisburger Kraftzentrale dreht der renommierte Künstler Julian Rosefeldt ein bewegtes Szenenbild, das vom 28.08. bis 26.09.15 auch als Filminstallation in der Industriekulisse des...

  • Dinslaken
  • 17.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.