Alles zum Thema Haldern

Beiträge zum Thema Haldern

Sport
Auf dem Weg in die Nationalmannschaft ist der Halderner Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing. Im Rahmen des Rennens "XCO-Bomb-Trails-Race" in St. Ingbert fand auch die Bundessichtung der deutschen Nachwuchsfahrer statt. Paul Mölls-Hüfing belegte Platz 2.

Halderner Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing auf dem Weg in die Nationalmannschaft

Auf dem Weg in die Nationalmannschaft ist der Halderner Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing. Im Rahmen des Rennens "XCO-Bomb-Trails-Race" in St. Ingbert fand auch die Bundessichtung der deutschen Nachwuchsfahrer statt. Das erste Rennen am ersten Tag war ein Slalom. Hier galt es, ähnlich wie beim Skifahren, in rasanter Abschussfahrt in möglichst kurzer Zeit einen Berg hinab zu fahren. Mit einem 7. Platz zeigte Paul Mölls-Hüfing dem besten Fahrer aus Deutschland, dass er auf jeden Fall dazu...

  • Rees
  • 23.07.19
Natur + Garten
Auf dem Foto von links: Bernd Schürmann, Peter Dümmen, Björn Lemkes, Maria und Klemens Cornelißen und Wirtschaftsförderer Heinz Streuff.

Klemens und Maria Cornelißen hören auf, Björn Lemkes und Peter Dümmen übernehmen
Die Blumen bleiben, nur der Name ändert sich

Nun ist es also amtlich: Klemens und Maria Cornelißen gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Allerdings haben sie vorher noch die Nachfolge des Geschäftes geklärt, denn der Laden bleibt auch in Zukunft erhalten. Björn Lemkes und Peter Dümmen vom "Blattwerk Niederhein" übernehmen das Ladenlokal samt Personal. Am 4. Juli geht es los. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da muss man sich mit seinem Ruhestand beschäftigen. Klemens und Maria Cornelißen haben damit bereits vor zweieinhalb Jahren...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.06.19
Sport
Landesmeister NRW ist Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing (Mitte) von der Radsportgemeinschaft Haldern 03.
Die Fahrer mussten auf einem anspruchsvollen Rundkurs, vorbereitet vom ausrichtenden Verein (DJK Grafschaft) technisch schwierige und kräftezehrende Passagen bewältigen.

Mountainbiker der Radsportgemeinschaft Haldern setzt sich durch
Paul Mölls-Hüfing ist Landesmeister NRW

Drei Fahrer der Radsportgemeinschaft Haldern 03 gingen Mitte Juni bei den Landesmeisterschaften im Mountainbike an den Start. Der ausrichtende Verein, DJK Grafschaft, hatte dafür eine anspruchsvolle Strecke vorbereitet. Die Fahrer mussten auf einem Rundkurs technisch schwierige und kräftezehrende Passagen bewältigen. Paul fliegt über die Piste "Bei gutem Wetter konnten die Starter schnelle und spannende Rennen fahren. In der Altersklasse U 15 flog Paul weit vor der Konkurrenz über die Piste...

  • Hamminkeln
  • 25.06.19
  •  1
Sport
Am Sonntag, 23. Juni, richtet der Lauftreff des SV Haldern wieder den Halderner Volkslauf aus.
Der Bambinilauf entwickelt sich meist zum Höhepunkt des Tages. Denn es ist immer wieder sehr stimmungsvoll, wenn insbesondere die ganz Kleinen von einem Clown begleitet eine Stadionrunde absolvieren.
4 Bilder

Orga-Team hofft auf 1000 Anmeldungen / Bis 19. Juni etwa 18 Uhr ist die Online-Anmeldung möglich
Endspurt zum 17. Halderner Volkslauf am 23. Juni

Am Sonntag, 23. Juni, richtet der Lauftreff des SV Haldern wieder den Halderner Volkslauf aus. Gemeinsam werden weit über 120 Helfer alles herrichten und der Bauhof der Stadt Rees wird die Strecke rund um das Reeser Meer prepariert haben, damit Läufer aus der Region auf sieben verschiedenen Strecken im und um das Lindenstadion an den Start gehen können. Läufer, Walker, Kids und Teenies Für die geübten Läufer startet man mit einem 12-Kilometerlauf, dem später ein 5-Kilometerlauf folgt, an...

  • Wesel
  • 12.06.19
  •  1
Kultur
Bald wird in Haldern wieder die große Bühne aufgebaut.
2 Bilder

Haldern Pop Festival
In 8 Wochen geht es los

Noch sind rund 1000 Karten erhältlich Vom 8. bis 10. August findet das 36. Haldern Pop Festival statt. Bis auf eine Band, die erst Ende Juli als Überraschung verkündet wird, steht das Line up schon fest. Rund 80 Bands und Künstler werden an verschiedenen Locations in Haldern auftreten. In den letzten Jahren waren es die Macher des Haldern Pop Festivals gewohnt, dass ihnen die Eintrittskarten in kürzester Zeit aus der Hand gerissen wurden. Doch die deutsche Festivallandschaft hat sich in den...

  • Rees
  • 07.06.19
Kultur
36 Bilder

Gewitter stört Europa-Picknick auf Halde Hoheward

Nach dem Europafest des „Hertener Bündnis für Europa“ sollte am heutigen Sonntag auf Halde Hoheward das Europa-Picknick gefeiert werden. Der Wettergott hatte dann inmitten der Veranstaltung doch etwas dagegen und es kam eine Gewitterfront zu Besuch, was viele Pilger wieder den Weg nach unten antreten ließ. Fotos: Sara Drees

  • Herten
  • 19.05.19
  •  1
  •  2
Natur + Garten
Horst Ache macht sich Sorgen um die Besucher der Halde Norddeutschland, die die Himmelstreppe nutzen. „Das abgelagerte Splittmaterial könnte dazu führen, dass man ausrutscht oder stolpert“, so der Neukirchen-Vluyner. Foto: Nadine Scholtheis

Splittmaterial auf den Stufen der Himmelstreppe sorgt für Beunruhigung
Bitte nicht ausrutschen

Text von Nadine Scholtheis Splittmaterial auf den Stufen der Himmelstreppe sorgt für Beunruhigung Wenn Horst Ache die Himmelstreppe an der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn besteigt, fühlt er sich seit kurzem einfach nicht mehr wohl. Seit rund drei Wochen sind die gepflasterten Übergänge zwischen den einzelnen Treppenabschnitten voll von Splittmaterial. „Ein echtes Ärgernis für Spaziergänger“, so der Neukirchen-Vlyuner, der die Halde als Ausflugsziel liebt. „Man kann leicht...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.05.19
Kultur
Nach jahrelanger Bauzeit wurde das Halderner Gemeindezentrum nun endlich fertiggestellt.
10 Bilder

Pfarrzentrum Haldern
Endlich fertiggestellt

Gemeindezentrum wurde von Bischoff übergeben Ende März konnte das neue Halderner Pfarrzentrum, in der Gerhard-Storm-Straße, endlich seiner Bestimmung übergeben werden. Die Beteiligten blickten bei Festakt auf eine sehr anstrengende Bauzeit zurück. Mit den Worten „Nach langer Zeit des Planens, nach langer Zeit des Bauens, können wir heute das Pfarrzentrum St. Georg in Betrieb nehmen“, nahm Pfarrer Michael Eiden die Eröffnung des Halderner Gemeindezentrums vor. Nach einem Gottesdienst, bei...

  • Rees
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand von heimlich erfolgreich informierte über den aktuellen Stand beim Halderner Jugendheim
4 Bilder

heimlich erfolgreich
Bald gehört es uns

Kauf des Jugendheims „aus der Kasse“ möglich Am Dienstag fand die Jahreshauptversammlung des Vereins heimlich erfolgreich statt. Von den insgesamt 281 Mitgliedern hatten sich rund 40 Mitglieder im Halderner Jugendheim eingefunden um sich über den aktuellen Stand beim Kauf dieser Immobilie zu informieren. Ende des letzten Jahres kam überraschend das kurzfristige Angebot von der Kirchengemeinde, das Halderner Jugendheim für 70.000 Euro zu kaufen. Bis einschließlich 2023 soll der Verein...

  • Rees
  • 20.03.19
Natur + Garten
Da ist doch eine ganze Menge an Müll zusammen gekommen, wie man auf dem Foto nach der Sammlung sehen kann. Foto: WachterStorm

Was die Müllsammler alles so in Haldern fanden
Reifen und Kotflügel

Sie hatten richtig was zu tun, denn zum ersten Mal hatte der Heimatverein Haldern zum "Feld- und Flurputztag" aufgerufen. Und das, anders als bei der Premiere vor einem Jahr, nahezu im gesamten Ortskern mit allen Ausfallstraßen. Und die 57 Teilnehmer haben in den vier Stunden einiges aufgesammelt. "Wir haben das in diesaem Jahr in der Form ja zum ersten Mal gemacht, daher gibt es noch keine Vergleichszahlen", erklärte Organisator Christian Brömmling vom Heimatkreis. Lag im vergangenen Jahr...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.03.19
Vereine + Ehrenamt
Volker Oostendorp (v.r.) und Simon Vos informieren gemeinsam mit Pfarrer Michael Eiden beim „Dritten Weihnachtstag“ über den Kauf des Halderner Jugendheims.
3 Bilder

Öffentlich erfolgreich

Interview mit den Vorsitzenden von „heimlich erfolgreich“ Am 21. April 2016 wurde „heimlich erfolgreich e. V.“ gegründet, um das Halderner Jugendheim zu erhalten, zu renovieren und unbefristet weiterzubetreiben. Der Vorsitzende Volker Oostendorp (VO) und sein Stellvertreter Simon Vos (SV) stellten in einem Interview ihren Verein vor. Welches Ziel verfolgt ihr mit „heimlich erfolgreich“? SV: Wir haben im Dezember das Jugendheim von der Kirchengemeinde St. Gerog in Haldern erworben, es...

  • Rees
  • 23.02.19
Vereine + Ehrenamt
Helmut Schaffeld (stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstands, v. l.), Pfarrer Michael Eiden (leitender Pfarrer) und Felix Schöttler (Pfarrgemeinderatsvorsitzender) gaben ein Rückblick auf 2018 und einen Ausblick auf das neue Jahr.
4 Bilder

St. Georg Haldern
Das neue Jahr bei St. Georg in Haldern

Letzter Neujahrsempfang im historischen Saal Regelmäßig lädt die Halderner Kirchengemeinde St. Georg Anfang Januar zum Neujahrsempfang ein und blickt zurück auf das vergangene Jahr und gibt eine Aussicht auf anstehende Aktionen, Herausforderungen und Aufgaben. Der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Felix Schöttler, der mit seiner Messdienergruppe die Veranstaltung organisierte, gedachte zu Beginn seiner Rede Pater Thomas van Zanten, der am 4. Juni 2018 verstarb.        Immer wenn etwas ansteht,...

  • Rees
  • 09.01.19
Kultur
Fast das ganze Lindendorf erschien auf dem Halderner Marktplatz um 978 Kleinigkeiten einzulösen.
7 Bilder

Haldern
Zum vierten Mal: Dritter Weihnachtstag

Verein „heimlich erfolgreich“ hat das Jugendheim gekauft Drei Stände mit Würstchen, Waffeln und Getränken lockten viele Halderner auf den Marktplatz. 978 Gutscheine konnten gegen Kleinigkeiten eingelöst werden und sorgten für regen Zulauf im Lindendorf. Neben den Ständen sorgten Stehtische mit Heizpilzen und eine große Feuerstelle, betreut von der Jugendfeuerwehr des Halderner Löschzuges, für ein gemütliches Beisammensein. Die Bäume und der Marktplatz waren festlich beleuchtet.        Der...

  • Rees
  • 04.01.19
Kultur
Michael Jansen und Tochter Carolin präsentieren stolz das prämierte Weihnachtsgebäck und die dazugehörige Urkunde.

Weihnachtsbäckerei
Bestnoten für das Weihnachtsgebäck

Zum 15. Mal „sehr gut“ für den Christstollen Auch in diesem Jahr wurden sieben Produkte der Halderner Bäckerei Jansen vom Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks mit Bestnote ausge-zeichnet. Michael Jansen und Tochter Carolin erlaubten einen kleinen Einblick in das Erfolgsrezept ihres beliebten Weihnachtsgebäcks. „Beim Christstollen sind viele Sachen wichtig und müssen optimal aufeinander abgestimmt sein“, erklärte der Inhaber der Bäckerei, „die Zutaten müssen qualitativ höchstwertig...

  • Rees
  • 22.12.18
Kultur

10. Weihnachtsmarkt in Haldern
Idyllischer Markt rund um die Kirche mit familiärer Atmosphäre

Alle zwei Jahre veranstaltet die evangelische Gemeinde in Haldern einen idyllischen Weihnachtsmarkt rund um die Kirche. 20 Stände, sowie Konzerte und ein Theaterstück, lockten viele Besucher in das Lindendorf. Besonders gut besucht war das vielfältige Rahmenprogramm der Veranstaltung. Das Duo FineTune aus Issum präsentierte Musik und Balladen aus keltischen Ländern, zuerst in der Kirche und später auf dem Weihnachtsmarkt. Auf den typisch irischen Instrumenten Bouzouki, Bodhran, Whistles und...

  • Rees
  • 18.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die Jecken aus ganz Rees, Emmerich und Isselburg trafen sich im Rathaus.
6 Bilder

Karnevalstreffen im Bürgerhaus
Bürgerhaus wird zur Großbaustelle

Karnevalisten feiern Beginn der fünften Jahreszeit Seit kurzem heißt es wieder „Helau und Alaaf“ und allerorts starten die Jecken begeistert in die fünfte Jahreszeit. Auch in diesem Jahr lud die Stadt Rees die Karnevalisten ein, gemeinsam auf die vor ihnen liegende Zeit anzustoßen. Bevor sich die Narren aus Rees, Emmerich und Isselburg auf dem Rheinschiff Germania amüsieren konnten, stand eine Einladung im Reeser Rathaus an.       Die Haupt-Organisatoren Marvin Böing und Martin Köster...

  • Rees
  • 28.11.18
Kultur
Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung des Kreises Kleve, Hans-Josef Kuypers (vorne links) überreicht Eigentümer Rainer Ohligschläger die Plakette mit fünf Sternen. Mit dabei Irena Tönnißen von der Kreiswirtschaftsförderung (v.l.n.r.), Simone Meesters (DTV-Klassifizierung), Christa Gülich (Eigentümerin), Claudia Scholten von der Stadt Rees)
2 Bilder

Siebte Fünf-Sterne-Ferienwohnung in Rees
Fünf Sterne für Haldern

Die Ferienwohnung am Plentenhof ist vor kurzem vom Deutschen Tourismusverband mit fünf Sternen ausgezeichnet worden. Das Ehepaar Christa Gülich und Rainer Ohligschläger konnten in der letzten Woche die begehrte Plakette in Empfang nehmen. Mittlerweile sind die Kinder 14 und 16 Jahre alt und der Spielplatz mit Baumhaus, Seilbahn und großem Sandkasten wurde nicht mehr benötigt. Christa Gülich und Rainer Ohligschläger überlegten, was sie mit dem 1.000 Quadratmeter großen Grundstück anfangen...

  • Rees
  • 28.11.18
Kultur
Die Konzertkarten sind auch bei Alexander Kuppi und seinen Kollegen vom Haldern Pop Shop erhältlich.

Die Haldern Pop Bar bietet drei hochwertige Konzerte
Endspurt zum Jahresende

Bis zum Jahresende geht es in der Haldern Pop Bar noch einmal richtig zur Sache. Das Team rund um Stefan Reichmann hat drei hochwertige Gruppen verpflichten können. „Wir greifen uns hier in der Provinz die Musikbands ab, die auf dem Weg sind von Paris nach Berlin sind“, erläutert Stefan Reichmann das Konzept der Haldern Pop Bar. Bei den nächsten drei Konzerten ist, ist dieses Konzept sicherlich aufge-gangen.       Am 23. November steht Axel Flovent mit seiner Band im Lindendorf auf der...

  • Rees
  • 28.11.18
Vereine + Ehrenamt

Karnevalsstart in Haldern
66. Karnevalssession in Haldern

Unheimlich lustig und erfolgreich am Ball, ganz Haldern feiert Karneval Am 11.11. um 11.11 Uhr eröffnete der Präsident Bernd Börgers die 66. Session des Karnevals der Freiwilligen Feuerwehr in Haldern. Im karnevalistisch geschmückten Feuerwehrgerätehaus konnte Börgers, gemeinsam mit dem bisherigen Prinzenpaar Reinhard I., das Fohlen von Mahlen und Rösten und Dorothe I. von der Feuerwehrstraße, nach einigen Abschiedsworten, deren Nachfolger begrüßen. „Wir hatten eine geile Zeit, es war ein...

  • Rees
  • 12.11.18