Hallenstadtmeisterschaft

Beiträge zum Thema Hallenstadtmeisterschaft

Sport
Fußball in der Halle hat seine ganz eigene Dynamik und ist extrem spannend. Morgen startet die Zwischenrunde.
 Fotos: Gerd Kaemper
2 Bilder

Fußball-Hallenstadtmeisterschaft: Vor der Zwischenrunde

Fußball-Hallenstadtmeisterschaft nimmt Fahrt auf – Samstag steigt das Finale Die Vorrunde der Fußball-Hallenstadtmeisterschaft ist gespielt, viele Teams mussten ihre Hoffnungen begraben, aber wer die Zwischenrunde erreicht hat, ist natürlich voll im Soll. Diese beginnt am morgigen Donnerstag um 18 Uhr, und es wird absolut spannend! In den Gruppen A und B erreichten der SV Heßler 06 und Grün-Weiß Heßler jeweils mit der höchstmöglichen Punktzahl (neun) die nächste Runde. In der Gruppe C setzte...

  • Gelsenkirchen
  • 03.01.17
Sport

Hallenstadtmeisterschaft Gelsenkirchen vom 27.12.2015 bis 02.01.2016,

Zwischenrunde 2. Tag. Gruppe 3 und 4. Mittwoch 30.12.2015: Mittwoch, 30. Dezember 2015 SpVgg. Erle 19 - Viktoria Resse..........2:1 Erler SV 08 - Falke Gelsenkirchen…..2:1 SV Heßler 06 - SpVgg. Erle 19……….0:1 Viktoria Resse - Erler SV 08…………..4:0 Falke Gelsenkirchen - SV Heßler 06…2:3 Erler SV 08 - SpVgg. Erle 19………….1:2 Falke Gelsenkirchen - Viktoria Resse…0:5 SV Heßler 06 - Erler SV 08…………….4:2 SpVgg. Erle 19 - Falke Gelsenkirchen..6:0 Viktoria Resse - SV Heßler 06…………5:1 Tabelle: 1. SpVgg....

  • Gelsenkirchen
  • 31.12.15
  • 1
Sport
Fürstenbergstadion Anfang der 50er Jahre.

Hallenstadtmeisterschaft Gelsenkirchen vom 27.12.2015 bis 02.01.2016: SSV Buer, SV Horst, Beckhausen 05 und SC Hassel stehen in der Finalrunde.

Zwischenrunde Gruppe 1: Dienstag, 29. Dezember 2015 EtuS 34 Gelsenkirchen – SV Horst – Emscher 08………….3:1 SSV Buer 07/28 – FC Zrinski 1975………………………4:0 Eintracht Erle 1928 - EtuS 34 Gelsenkirchen……………..1:0 SV Horst – Emscher 08 - SSV Buer 07/28…………………1:1 FC Zrinski 1975 - Eintracht Erle 1928…………………....0:3 SSV Buer 07/28 - EtuS 34 Gelsenkirchen…………………...6:1 FC Zrinski 1975 - SV Horst – Emscher 08………………….3:5 Eintracht Erle 1928 - SSV Buer 07/28………………….…2:3 EtuS 34 Gelsenkirchen - FC Zrinski...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.15
  • 1
Sport

Gelsenkirchen Hallenstadtmeisterschaft: Adler Feldmark, Falke Gelsenkirchen, SpVg Westfalia Buer und Teutonia Schalke erreichen die Zwischenrunde.

2. Tag des Gelsenkirchener Hallenstadtmeisterschaft in der Halle Schürenkamp. Montag, 28. Dezember 2015 Gruppe E und F. Gruppe F. Teutonia Schalke 1921 - SpVgg. Erle 19………..0:7 SpVg. Westfalia Buer - Grün-Weiß Heßler 1921.0:1 Grün-Weiß Heßler 1921- Teutonia Schalke 1921.3:3 SpVgg. Erle 19 - SpVg. Westfalia Buer…………5:2 Grün-Weiß Heßler 1921- SpVgg. Erle 19……….0:8 SpVg. Westfalia Buer - Teutonia Schalke 1921…0:4 Tabelle: 1, SpVg. Westfalia Buer…..3..3..0.0..20:02…9 2. Teutonia Schalke...

  • Gelsenkirchen
  • 28.12.15
  • 1
  • 1
Sport
Bei der Hallenstadtmeisterschaft 2015 musste die Polizei nach dem Halbfinale gerufen werden. Es war zu Ausschreitungen im Foyer der Halle gekommen.
2 Bilder

YEG Hassel nimmt nicht an Hallenstadtmeisterschaft teil

„Die Nicht-Teilnahme von YEG Hassel bedeutet einen Qualitätsverlust für die Hallenstadtmeisterschaft!“ Christian Fischer, einer von zwei Moderatoren bei der Hallenstadtmeisterschaft (HSM) 2016, bringt das Fernbleiben des Halbfinalisten von 2015 auf den Punkt. 33 Teams spielen bei der HSM 2016 bekanntlich mit. Gar nicht überraschend ist, dass der FC Schalke 04 mal wieder nicht teilnimmt. Mit dem Bezirksligisten DJK TuS Rotthausen wird noch ein zweites, überkreislich spielendes Team nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 23.12.15
Sport
Am Ende war der Jubel auf Seiten von Viktoria Resse, Gelsenkirchens Hallenstadtmeister 2013, groß. Fotos: Ralf Nattermann
2 Bilder

Viktoria Resse neuer Hallenstadtmeister 2013

Nach 2010 und 2011 konnte Bezirksligist Viktoria Resse erneut die Gelsenkirchener Hallenstadtmeisterschaften gewinnen. Die Mannschaft von Norbert Sander, der krankheitsbedingt nur beim Finale zuschaute, setzte sich am Sonntag gegen YEG Hassel mit 5:3 nach Neunmeterschießen durch. Dabei hielt Resses Schlussmann Marco Schröder insgesamt drei Neunmeter und avancierte somit zum Matchwinner. Der SSV Rotthausen enttäuschte auf ganzer Linie, während Vorjahressieger Horst 08 mit der zweiten Garde...

  • Gelsenkirchen
  • 07.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.