Halloween

Beiträge zum Thema Halloween

Kultur
Poster Gestaltung: Tim Exner
2 Bilder

Nachbarschaftsfest und Halloween beim SV Körne 83

"Tag der Nachbarn“ -  „Unser Viertel – unsere Heimat“Ein gemütlicher Abend in netter Runde Am 30.10.2021 ab 18 Uhr lädt der SV Körne 83 zum „Tag der Nachbarn“ auf der Sportanlage Winkelriedweg ein. Gerne möchte der Verein mit allen Nachbarn und Freunden einen gemütlichen Abend unter dem Motto „unser Viertel – unsere Heimat“ verbringen. Der Abend, der zu Gesprächen einlädt, wird begleitet von der Coverband 4You!. Die Band aus Unna sorgt für die musikalische Stimmung mit bester Tanzmusik aus den...

  • Dortmund-Ost
  • 20.10.21
Reisen + Entdecken
Elmstreet statt Brütingsweg: Ein "tödlicher Erschrecker" beim "Spukhaus" im vergangenen Jahr.

Kein Besuch zu Halloween 2020 möglich in Wickede
"Kleines Spukhaus" am Brütingsweg abgesagt

Annika und Sascha Kamrau, die am Halloween-Abend 2019 noch an die - geschätzt - 1.500 Besucher*innen gezählt hatten, haben ihr "Kleines Spukhaus" am Wickeder Brütingsweg 12 für dieses Jahr infolge der Entwicklung der Corona-Pandemie kurzfristig abgeblasen. "Wir wurden heute vom Ordnungsamt gebeten, unseren Garten nicht für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Schweren Herzens werden wir der Bitte nachkommen. Und deshalb bleibt unser Garten an Halloween geschlossen", teilten die beiden...

  • Dortmund-Ost
  • 28.10.20
Reisen + Entdecken
Im "Kleinen Spukhaus" sorgten Erschrecker für so manchen Gänsehaut-Moment.
4 Bilder

Viel los im "Kleinen Spukhaus" in Wickede
Mehr als 1500 Gäste gruseln sich

"Der Halloween Abend 2019 war ein grandioser Erfolg für uns. Das Wetter hat mitgespielt und es hat alles einwandfrei funktioniert", berichtet Sascha Kamrau vom Wickeder Spukhaus nicht ohne Stolz. Und sehr dankbar: "Unser Team aus Familie und Freunden hat super Arbeit geleistet." Es wurden mehr als 30 Kilogramm Süßigkeiten an die vom Veranstalter geschätzten 1.500 Besucher verteilt. Dabei wurden 317,55 Euro an Spenden für die Roncalli-Grundschule gesammelt. Diese wurden von Annika und Sascha...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.19
Reisen + Entdecken
Der Garten des Spukhauses am Brütingsweg 12 in Wickede wird zum unheimlichen Friedhof.

Wickeder laden zu Halloween in den Brütingsweg 12 ein
Kleines Spukhaus für "alle Geschöpfe der Nacht"

Zum zweiten Mal öffnet zu Halloween am Wickeder Brütingsweg 12 ein "Kleines Spukhaus“. Am Donnerstag, 31. Oktober, öffnen Annika und Sascha Kamrau ihren Garten für "alle Geschöpfe der Nacht", so die Einladung. Bereits im vergangenen Jahr hatten einige hundert kleine Hexen, Zauberer, Werwölfe, Magier und sonstige Kreaturen das Halloween-begeisterte Paar besucht und den Spruch „Süßes oder Saures“ aufgesagt. So laden Kamraus auch in diesem Jahr von 17 bis 22 Uhr ein, sich ein wenig zu gruseln und...

  • Dortmund-Ost
  • 28.10.19
Kultur
4 Bilder

Halloween in Dortmund-Wickede

Eine Privatinitiative, die hervorgehoben gehört - Wickeder Hellweg 38. Eine "Zu-Fuß-Geisterbahn" mit vielen Schreckmomenten, in der die Geister auf die eigene Bewegung reagieren, ein Garten mit Friedhof und schaurigen Gestalten, Skelette am Kaffeetisch, Spinnennetze ......... Man sollte es gesehen haben.

  • Dortmund-Ost
  • 31.10.16
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Halloween-Kürbis schnitzen - so geht's! Mit Video-Tutorial und Schablone

Mit einem Kürbis, einigen haushaltsüblichen Arbeitsmaterialien und ein wenig Geschick seid Ihr ratzfatz im Besitz einer richtig tollen Halloween-Fratze, mit der Ihr Euren Mitmenschen einen schaurig-schönen Schrecken einjagen könnt. Schaut Euch einfach auf dieser Seite unser Video-Tutorial an! Also, worauf wartet Ihr? Wetzt einfach die Messer - und los geht's zum Eigenbau-Halloween-Kürbis Postet Eure Halloween-Kürbisse hier im Lokalkompass! Wir freuen uns besonders, wenn Ihr Eure Kreationen hier...

  • Essen-Ruhr
  • 23.10.16
  • 5
  • 13
LK-Gemeinschaft
Unser Teilnehmer Jürgen Daum hatte mit seinem Kürbis-Spaß-Schnappschuss den Geschmack der Leser getroffen. Foto: Lokalkompass.de
52 Bilder

Happy Halloween - und bringt uns Eure schaurig-schönen Schnappschüsse mit...

Das Lokalkompass.de-Team wünscht allen Lesern ein schaurig-schönes Halloween-Fest. Wir freuen uns, wenn Ihr Eure schönsten Schnappschüsse der Gruselparty mitbringt und hier in diesem Beitrag veröffentlicht. Viel Spaß! Hochsaison für Hexen, Monster, Geister, Zombies und alle, die sich gerne Gruseln, am 31. Oktober ist Halloween. Wir suchen Kürbisse und Kostüme, Partyfotos, Verkleidungen, alles was Euch auffällt am tollen Tag des Grusels.

  • 30.10.15
  • 7
  • 18
Ratgeber
Stiller Feiertag: Allerheiligen.

Frage der Woche: Wofür steht Allerheiligen?

Am 1. November ist Allerheiligen. Das klingt christlich, das klingt heilig. Und wenn der 1. November auf einen Wochentag fällt, fallen sogar Arbeit und Schule aus. Darum lasst uns das mal klären: wofür genau steht der Feiertag Allerheiligen eigentlich? In vielen Staaten und einigen Bundesländern ist Allerheiligen sogar ein gesetzlicher Feiertag. Man kann Allerheiligen auch zu den so genannten stillen Feiertagen zählen. Lasst uns über christliches Brauchtum zu sprechen: Wer hat Allerheiligen...

  • 29.10.15
  • 8
  • 7
Sport
Beim Halloween-Run im dunklen Hoeschpark sind ein paar Kilometer sehr leicht zu schaffen, mit diesen beiden Untoten im Nacken. Schüler, die sich um 19 Uhr auf die 2,5 km Strecke begeben, dürfen sich auf Überraschungen freuen. Für alle anderen fällt um 19.30 Uhr der Startschuss zum Grusellauf.
2 Bilder

Von Zombies verfolgt beim Halloween-Run

Wenn an Halloween, 31. Oktober, die Dämmerung einsetzt, wird es gruselig: Das verspricht der Veranstalter des Halloween-Runs im Dortmunder Hoeschpark. Doch nicht nur Läufer kommen auf ihre Kosten. „Wenn aus harmlosen Parkbesuchern blutrünstige Zombies werden und hinter jeder Ecke das Grauen deines Lebens wartet…dann ist es Zeit zu laufen“, raten die Veranstalter TV Einigkeit Barop und Evensport, der den Halbmarathon am Phoenixsee Ruhrgebiet etabliert hat. „Für Vereine sind Laufveranstaltungen...

  • Dortmund-City
  • 29.10.14
LK-Gemeinschaft
Foto: Wolfgang Pfensig/pixelio
68 Bilder

Foto der Woche 44: Der Tag des Schreckens - Halloween

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Halloween Kinder ziehen verkleidet von Haus zu Haus und fordern mit „Süßes oder Saures“ nach Süßigkeiten, die älteren Fans verkleiden sich schaurig-schön, um sich dann zu Partys aufzumachen: In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November wird Halloween begangen. Der Bezug zum Totenreich entstand aus den...

  • Essen-Süd
  • 28.10.13
  • 9
  • 14
Kultur

Friday Five: Uhren, Geister, Tiere, Flashmobber und Straftäter

Kaum hatte sich unser Bio-Rhythmus an eine bestimmte Tageszeit gewöhnt, gab es am Wochenende schon wieder eine Zeitumstellung. Kann das wirklich gesund sein? Selbst Mediziner fragen das. Zumindest zeitweise. Am Abend vor Allerheiligen standen die Zeichen natürlich vielerorts auf Halloween, wie auch dieser Foto-Wettbewerb eindrucksvoll veranschaulicht. In Hagen feierte indes ein neues Tierheim Eröffnung, Eine große Bildergalerie dazu steht hier. In Lünen hingegen war den Bürgern nur bedingt nach...

  • Essen-Süd
  • 02.11.12
Kultur
Wer verzaubert wen zuerst?

BÜCHERKOMPASS: Terry Pratchett "Total verhext"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an jene, die im Gegenzug dafür hier eine kleine Rezension des Gelesenen schreiben. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche, passend zu Halloween im Angebot: Terry Pratchett "Total verhext" Esmeralda Wetterwachs, Nanny Ogg und Magrat Knoblauch machen sich auf ins geheimnisvolle Märchenland Gennua, um dort die Pläne der bösen Hexe Lily zu vereiteln. Die will unbedingt das Stubenmädchen Ella mit dem Herzog...

  • Essen-Süd
  • 30.10.12
  • 12
Kultur
Foto der Woche: aber jetzt zerbeiß ich´s ...
57 Bilder

Foto der Woche 44: Halloween

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Halloween Das Wort "Halloween" entstand aus "All Hallow's Eve", steht also für Brauchtum am Abend vor Allerheiligen. Am Mittwoch, 31. Oktober, ist es wieder so weit: Dann freuen sich die einen auf "Süßes oder Saures", die anderen schlicht auf gruselige oder lustige Kostüme, leckere Rezepte, skurrile Basteleien...

  • Essen-Süd
  • 29.10.12
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.