Halloween

Beiträge zum Thema Halloween

Kultur
35 Bilder

Es war dunkel und voll
HALLOWEEN IM ZOOM GELSENKIRCHEN

Halloween war zwar schon am Donnerstag, doch der Zoom Gelsenkirchen hat am Freitag, den 1. November von 18 bis 22 Uhr Gruselfans in seine Erlebniswelt eingeladen.  Inmitten von Zombies, Gruselclowns, Skeletten und Gespenstern warteten wir am Eingang auf den Einlass in den Zoo.  Es war halloweenmäßig schön dekoriert, spärlich beleuchtet und gruselige Gestalten liefen uns über den Weg oder lauerten im  Gebüsch. Es war schon etwas besonderes; so nachts mitten im Zoo. Tiere hat man nicht gesehen...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.19
  • 1
Kultur
Nicht nur Andreas Bieber freut sich auf diesen Auftritt beim Mitternachtsball: Als Frank N. Furter sorgt er für Party-Stimmung. Foto: SOM/Stephan Drewianka
2 Bilder

Halloween-Event am 31. Oktober im Colosseum Theater Essen
Zum Mitternachtsball mit Andreas Bieber

In der Musicalszene gehört er zu den Stars: Fans des Genres können Andreas Bieber am Donnerstag, 31. Oktober, einmal mehr beim Halloween-Event "Mitternachtsball" in Essen erleben. Wenn er ins Colosseum Theater zurückkehrt, dann ist immer ein bisschen Musical-Nostalgie dabei: Andreas Bieber eröffnete einst als "Joseph" das zum Musicaltheater umgebaute Industriedenkmal an der Altendorfer Straße 1. In Andrew Lloyd-Webbers Frühwerk spielte er den Mann im Traummantel und trat mit dem Song "Wie vom...

  • Essen-Süd
  • 18.09.19
  • 1
  • 3
Kultur
Dennis Henschel als Markgraf Gerold im Musical "Die Päpstin", ab Februar kann man ihn in dieser Rolle in Schwäbisch Gmünd erleben. Foto: Michael Werthmüller
2 Bilder

Halloween-Event mit dem Gelsenkirchener Musicaldarsteller Dennis Henschel
Einladung zum Mitternachtsball

Ob Schattenmann in Füssen oder Markgraf Gerold in Fulda und Schwäbisch Gmünd: Dennis Henschel ist als Musicaldarsteller in diesen Zeiten vielbeschäftigt. Wer ihn in unserer Region mal wieder erleben möchte, hat am Donnerstag, 31. Oktober, ab 19.30 Uhr beim Mitternachtsball im Essener Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1, die Gelegenheit. "Der Mitternachtsball ist ein richtiges Musical-Happening mit sehr vielen tollen Kollegen, da macht es immer Spaß, dabei zu sein", erzählt der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Halloween Casting

Ihr habt bock auf Action, Blut, Spaß und Spannung ?? Ihr wisst noch nicht was Ihr Halloween macht ? Wir haben vlt. Eine Idee!!!! DU hast BOCK Leute zu erschrecken? Du bist über 15 Jahre alt dann MELDE DICH !!! Wir planen für den 31.Oktober 2018 was GROßES :) Eine HALLOWEEN HORROR ZONE in GE-Beckhausen !!!WIR SUCHEN DICH !!! Wann: 06.Oktober 2018 um 15:00 Uhr WO: Sutumerfeldstr.21 / 45899 Gelsenkirchen Schrebergarten Anlage Meldet Euch  017661553822 Facebook: Visagist Horror Special Effekt

  • Gelsenkirchen
  • 02.09.18
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Halloween-Kürbis schnitzen - so geht's! Mit Video-Tutorial und Schablone

Mit einem Kürbis, einigen haushaltsüblichen Arbeitsmaterialien und ein wenig Geschick seid Ihr ratzfatz im Besitz einer richtig tollen Halloween-Fratze, mit der Ihr Euren Mitmenschen einen schaurig-schönen Schrecken einjagen könnt. Schaut Euch einfach auf dieser Seite unser Video-Tutorial an! Also, worauf wartet Ihr? Wetzt einfach die Messer - und los geht's zum Eigenbau-Halloween-Kürbis Postet Eure Halloween-Kürbisse hier im Lokalkompass! Wir freuen uns besonders, wenn Ihr Eure Kreationen hier...

  • Essen-Ruhr
  • 23.10.16
  • 5
  • 13
LK-Gemeinschaft
Unser Teilnehmer Jürgen Daum hatte mit seinem Kürbis-Spaß-Schnappschuss den Geschmack der Leser getroffen. Foto: Lokalkompass.de
52 Bilder

Happy Halloween - und bringt uns Eure schaurig-schönen Schnappschüsse mit...

Das Lokalkompass.de-Team wünscht allen Lesern ein schaurig-schönes Halloween-Fest. Wir freuen uns, wenn Ihr Eure schönsten Schnappschüsse der Gruselparty mitbringt und hier in diesem Beitrag veröffentlicht. Viel Spaß! Hochsaison für Hexen, Monster, Geister, Zombies und alle, die sich gerne Gruseln, am 31. Oktober ist Halloween. Wir suchen Kürbisse und Kostüme, Partyfotos, Verkleidungen, alles was Euch auffällt am tollen Tag des Grusels.

  • 30.10.15
  • 7
  • 18
Ratgeber
Stiller Feiertag: Allerheiligen.

Frage der Woche: Wofür steht Allerheiligen?

Am 1. November ist Allerheiligen. Das klingt christlich, das klingt heilig. Und wenn der 1. November auf einen Wochentag fällt, fallen sogar Arbeit und Schule aus. Darum lasst uns das mal klären: wofür genau steht der Feiertag Allerheiligen eigentlich? In vielen Staaten und einigen Bundesländern ist Allerheiligen sogar ein gesetzlicher Feiertag. Man kann Allerheiligen auch zu den so genannten stillen Feiertagen zählen. Lasst uns über christliches Brauchtum zu sprechen: Wer hat Allerheiligen...

  • 29.10.15
  • 8
  • 7
LK-Gemeinschaft
Halloweenhaus Herne.Foto:Kurt Gritzan
34 Bilder

Halloween

Das Halloweenhaus Herne öffnete in diesem Jahr zum achten Mal am 31.10.2013 die Pforten und begeisterte alle Gäste wieder mit neuer Deko, neuen Masken und neuen Liveacts. Schreie schallen durch die dunkle Nacht...zwischendurch die "Ignatz-Sirene" die allen Erschreckern Bescheid gibt "nur" die "Kindervariante" zu spielen, erschrockene Gesichter die das Haus verlassen ...Gelächter bei der Erholung vom Schrecken am Lagerfeuer mit Marshmallows, Kaffee und Tee...es war alles in allem ein gelungener...

  • Wanne-Eickel
  • 01.11.13
  • 6
  • 4
LK-Gemeinschaft
Foto: Wolfgang Pfensig/pixelio
68 Bilder

Foto der Woche 44: Der Tag des Schreckens - Halloween

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Halloween Kinder ziehen verkleidet von Haus zu Haus und fordern mit „Süßes oder Saures“ nach Süßigkeiten, die älteren Fans verkleiden sich schaurig-schön, um sich dann zu Partys aufzumachen: In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November wird Halloween begangen. Der Bezug zum Totenreich entstand aus den...

  • Essen-Süd
  • 28.10.13
  • 9
  • 14
LK-Gemeinschaft
Die gesamte Crew,Foto:Kurt Gritzan
42 Bilder

Halloween Haus Herne

Das Halloweenhaus Herne öffnete in diesem Jahr zum siebten Mal am 31.10.2012 die Pforten und begeisterte alle Gäste wieder mit neuer Deko, neuen Masken und neuen Liveacts. Schreie schallen durch die dunkle Nacht...zwischendurch die "Ignatz-Sirene" die allen Erschreckern Bescheid gibt "nur" die "Kindervariante" zu spielen, erschrockene Gesichter die das Haus verlassen ...Gelächter bei der Erholung vom Schrecken am Lagerfeuer mit Marshmallows, Kaffee und Tee...es war alles in allem ein gelungener...

  • Wanne-Eickel
  • 02.11.12
  • 2
Kultur

Friday Five: Uhren, Geister, Tiere, Flashmobber und Straftäter

Kaum hatte sich unser Bio-Rhythmus an eine bestimmte Tageszeit gewöhnt, gab es am Wochenende schon wieder eine Zeitumstellung. Kann das wirklich gesund sein? Selbst Mediziner fragen das. Zumindest zeitweise. Am Abend vor Allerheiligen standen die Zeichen natürlich vielerorts auf Halloween, wie auch dieser Foto-Wettbewerb eindrucksvoll veranschaulicht. In Hagen feierte indes ein neues Tierheim Eröffnung, Eine große Bildergalerie dazu steht hier. In Lünen hingegen war den Bürgern nur bedingt nach...

  • Essen-Süd
  • 02.11.12
LK-Gemeinschaft

„Dieser Abend war Legende“

Der Mystery-Garden bedankt sich bei allen Besuchern, die sich respektvoll verhalten haben. „Dieser Abend war Legende“ Der Satz wird für einige Kinder und Jugendliche tatsächlich zur Legende, denn ihre Namen und Fotos werden vom Team des Mystery-Gardens in den nächsten Tagen an die Geschädigten in der Nachbarschaft herausgegeben. Saures kann teuer werden. Und in diesem Jahr wird es das wohl für einige Eltern auch. Wer Sachen beschädigt oder Personen verletzt, dem drohen Geld- und sogar...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.12
  • 1
Kultur
Wer verzaubert wen zuerst?

BÜCHERKOMPASS: Terry Pratchett "Total verhext"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an jene, die im Gegenzug dafür hier eine kleine Rezension des Gelesenen schreiben. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche, passend zu Halloween im Angebot: Terry Pratchett "Total verhext" Esmeralda Wetterwachs, Nanny Ogg und Magrat Knoblauch machen sich auf ins geheimnisvolle Märchenland Gennua, um dort die Pläne der bösen Hexe Lily zu vereiteln. Die will unbedingt das Stubenmädchen Ella mit dem Herzog...

  • Essen-Süd
  • 30.10.12
  • 12
Kultur
Foto der Woche: aber jetzt zerbeiß ich´s ...
57 Bilder

Foto der Woche 44: Halloween

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Halloween Das Wort "Halloween" entstand aus "All Hallow's Eve", steht also für Brauchtum am Abend vor Allerheiligen. Am Mittwoch, 31. Oktober, ist es wieder so weit: Dann freuen sich die einen auf "Süßes oder Saures", die anderen schlicht auf gruselige oder lustige Kostüme, leckere Rezepte, skurrile Basteleien...

  • Essen-Süd
  • 29.10.12
  • 14
LK-Gemeinschaft
Erschrecker
35 Bilder

Halloween im Mystery-Garden

Gruselspaß vom feinsten gab es Heute im Mystery-Garden,das Halloween-Haus in Gelsenkirchen.Die Erschreckertruppe rund um Diana Heither sorgten auch in diesem Jahr wieder für Angst und Schrecken in der Hüllerstrasse. Jedes Jahr lässt sich das Team was neues einfallen um die Besucher auf Halloween einzustimmen.Der WDR war mit einem Kamerateam vor Ort und wird am Montag den 29.10.2012 um 19:30 Uhr in seiner Sendung Lokalzeit berichten.Die Tore zum Mystery-Garden sind am 31.10.2012 wieder...

  • Gelsenkirchen
  • 27.10.12
  • 4
Überregionales

Fackelzug zu Halloween

Der 31. Oktober ist, zumindest in Nordrhein-Westfalen, kein gesetzlicher Feiertag, spielt aber für evangelische Christen eine große Rolle. In Deutschland wird dieser Tag in Erinnerung an die 95 Thesen, die Martin Luther an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug, als Reformationstag begangen. Wie sich die Zeiten ändern: Ab dem 19. Jahrhundert setzte sich ein aus Irland stammender Brauch in den USA durch, der sich in den letzten Jahren auch in Deutschland immer mehr Zulauf erfahren hat,...

  • Gelsenkirchen
  • 08.11.11
Vereine + Ehrenamt

Halloween im Wald

Gruseln mit dem Ferdinand-Lassalle-Haus in Oer-Erkenschwick In der Halloween-Nacht können Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren zusammen mit dem Ferdinand-Lassalle-Haus nach Oer-Erkenschwick ins Kinder- und Jugendcamp Haard fahren. Mitten im Wald in den dortigen Holzhütten gruselt es sich bei einem abwechslungsreichen Programm vor Ort besser. Die Teilnahme kostet 10 Euro. Infos und Anmeldungen gibt es vor Ort im Ferdinand-Lassalle-Haus, Skagerrakstraße 66 und telefonisch unter 0209/812151.

  • Gelsenkirchen
  • 21.10.11
Überregionales
Diana,ein bisschen blaß
28 Bilder

Halloween

Unheimlich ging es am Samstag im Revierpark Nienhausen zu.Einige merkwürdige Gestallten trieben ihr Unwesen und erschreckten unschuldige Kinder in der Westernbahn auf dem Gelände des Revierparks Nienhausen. Alles was Rang und Namen in der Geisterwelt hat ,war vertreten.Wie die Fotos eindeutig beweisen. Laut der Organisatorin Diana Heither ,wird diese schreckliche Gesellschaft am kommenden Wochenende 22&23.10.2010 im Revierpark Nienhausen und am 31.10.2010 in der Hüllerstrasse erwartet.Dort...

  • Gelsenkirchen
  • 17.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.