Haltern

Beiträge zum Thema Haltern

Ratgeber
Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. (Symbolbild)

Coronavirus
46 Corona-Erkrankte im Kreis Recklinghausen

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen steht in Kontakt mit den Personen. Bislang bekannt gewordene Fälle:Castrop-Rauxel: 9 Datteln: 3 Dorsten: 9 Gladbeck: 2 Haltern am See: 5 Herten: 3 Marl: 4 Oer-Erkenschwick: 2 Recklinghausen: 8 Waltrop: 1 Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es,...

  • Dorsten
  • 15.03.20
Ratgeber
Ab dem 1. Februar komplett neu geregelt wird der augenärztliche Notdienst für die Städte Gelsenkirchen und Bottrop sowie das Kreisgebiet Recklinghausen.

Ab dem 1. Februar gibt es in Bochum eine zentrale Anlaufstelle
Augenärztlicher Notdienst wird neu geregelt

Zum 1. Februar 2020 wird der augenärztliche Bereitschaftsdienst für Patienten aus dem Kreis Recklinghausen sowie den Städten Bottrop und Gelsenkirchen neu organisiert: Wer außerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten einen Augenarzt benötigt, findet in der zentralen augenärztlichen Notfalldienstpraxis der "Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe" (KVWL) am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus in Bochum Hilfe. „Wir schaffen auf diese Weise transparente und klare Strukturen im...

  • Gladbeck
  • 28.01.20
  •  2
Kultur
  3 Bilder

Projektchor-DREAM hat noch Plätze für BETHLEHEM
Letzte Möglichkeit zur Teilnahme an der Uraufführung des Chormusicals

Proben mit 200 Sängerinnen und Sängern Der Evangelische Kirchenkreis Gladbeck - Bottrop - Dorsten bietet mit dem Projektchor-DREAM interessierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit, an der Uraufführung des Chormusicals BETHLEHEM von Michael Kunze und Dieter Falk teilzunehmen. (www.bethlehem-chormusical.de) Aktuell verfügt der 200-köpfige Projektchor über Restplätze für alle Stimmlagen, in denen man sich zur Aufführung vor großem Publikum anmelden kann. Unter der musikalischen Leitung...

  • Gladbeck
  • 21.01.20
Kultur
Am 7. Dezember fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln.
  3 Bilder

Im historischen Sonderzug
OnWheels rollt zum Weihnachtsmarkt nach Hameln

Am Samstag, 7. Dezember, fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln. Dort bilden prächtig verzierte Bauten der Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten Geschäften die einmalige Kulisse des Hamelner Weihnachtsmarktes. 70 individuell gestaltete Hütten und die riesige Pyramide werden weihnachtlich in Szene gesetzt. Kunsthandwerker, Glühweinbuden, die Weihnachtsbäckerei, die Lütje...

  • Dorsten
  • 08.11.19
Blaulicht
Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte.
  8 Bilder

Vollsperrung auf der A 52
Unfall im Baustellenbereich

Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einemLkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte. Gegen 15.44 Uhr kam es zum Zusammenstoß eines Sattelaufliegers und eines BMW im engen Baustellenbereich rund 500 Meter hinter AnschlussstelleMarl Frentrop in Fahrtrichtung Marl Zentrum (Haltern). Nach ersten Meldungen sollte der Pkw nach dem Unfall Feuer gefangen haben, was sich vor aber nicht bestätigte. Beide Insassen,...

  • Dorsten
  • 10.07.19
Ratgeber
In über 150 Einsätzen im Jahr 2018 haben Notfallseelsorger im Kreis Recklinghausen und in Bottrop Menschen in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen wieder handlungsfähig zu machen – das ist kennzeichnend für diese Arbeit.

Erste Hilfe für die Seele
Notfallseelsorge sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

In über 150 Einsätzen im Jahr 2018 haben Notfallseelsorger im Kreis Recklinghausen und in Bottrop Menschen in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen wieder handlungsfähig zu machen – das ist kennzeichnend für diese Arbeit. Aber auch: Abschied nehmen können von verstorbenen Kindern oder Erwachsenen, von Menschen, die von jetzt auf gleich nicht mehr da sind. Um weiterhin ein verlässliches Begleitungsangebot machen zu können, braucht die Notfallseelsorge...

  • Dorsten
  • 09.07.19
Ratgeber
Die Familienkasse hat bereits im Frühjahr 2018 die Möglichkeit eingerichtet, Kindergeld online zu beantragen.

Achtung Kindergeld
Familienkasse distanziert sich von kommerziellen Internetanbietern

Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) distanziert sich von kommerziellen Internetanbietern, die Kindergeldberechtigten gegen die Zahlung eines Entgelts die Abwicklung ihres Kindergeldantrags anbieten. Denn der Antrag auf Kindergeld bei der Familienkasse ist online kostenlos möglich. Die Familienkasse hat bereits im Frühjahr 2018 die Möglichkeit eingerichtet, Kindergeld online zu beantragen. Nutzer des kommerziellen Portals haben keinen MehrwertAus Sicht der BA entsteht für...

  • Dorsten
  • 14.03.19
Blaulicht
Die neuen ballistischen Schutzhelme der Polizei Sie sind titanbeschichtet und halten sogar Kugeln aus Schnellfeuerwaffen ab. "Dieser Helm trägt mit dazu bei, dass sie in einer extremen Einsatzsituation bestmöglich geschützt sind", so Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen (rechts).

Zwei Helme pro Streifenwagen
Stichwaffen, Säure oder Gewehrbeschuss – neue Polizeihelme sollen schützen

Kreis Recklinghausen/Bottrop. Seit kurzem haben die Polizeibeamtinnen und -beamte im Kreis Recklinghausen und Bottrop neue, ballistische Schutzhelme. Die Helme wiegen etwa dreieinhalb Kilogramm und sollen ein Maximum an Sicherheit mit akzeptablem Tragekomfort kombinieren. Sie sind titanbeschichtet und halten sogar Kugeln aus Schnellfeuerwaffen ab. Außerdem schützen sie vor Angriffen mit Stichwaffen, Säure oder Flammen. Auch das Gesicht wird durch ein spezielles Visier geschützt, das nicht...

  • Dorsten
  • 30.01.19
Ratgeber
  2 Bilder

Sirenenprobe und NINA-Warnmeldung am 6. September in ganz NRW

Dorsten/Haltern/Schermbeck. Der erste landesweite Warntag in Nordrhein-Westfalen findet am Donnerstag, 6. September, statt. Neben einer Sirenenprobe um 10 Uhr in neun von zehn Städten im Kreis Recklinghausen ist eine Probewarnmeldung des Innenministeriums über die Warn-App NINA geplant. Vom Land angekündigte Warnungen durch Lautsprecherfahrzeuge wird es im Kreis Recklinghausen nicht geben. Die Probealarme sollen die Bedeutung der Warnsignale bekannt machen, die die Bevölkerung bei großen...

  • Dorsten
  • 21.08.18
Natur + Garten

Sonntag, 19. August Schloss Schwansbell und Seepark Lünen

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West nach Haltern und mit dem Rad weiter zum Wesel-Datteln-Kanal.Auf dem Kanaluferweg und längs dem Naturschutzgebiet Lippeaue führt die Route nach Datteln mit dem größten Kanalknotenpunkt der Welt. Sehenswert sind in dieser Kanalstadt aber auch der Dorfschultenhof, das Rathaus mit seinem Baumpfad und die Kirche St. Amandus. Schließlich erreichen die Radler vorbei an der Halde Losheide an der Lippe Schlossd Schwansbell, ein westfälisches Wasserschloss...

  • Gladbeck
  • 12.08.18
  •  1
Natur + Garten
Das Naturschutzgebiet "Westruper Heide" in Haltern am See gewinnt im Kreisgebiet sowie überregional immer mehr an Beliebtheit.

Naturschutzgebiet Westruper Heide: Hunde, Drohnen, Räder und Fotoshootings

Kreis. Das Naturschutzgebiet "Westruper Heide" in Haltern am See gewinnt im Kreisgebiet sowie überregional immer mehr an Beliebtheit. Nicht nur Erholungssuchende oder Spaziergänger mit Hunden schätzen die Landschaft der Heide: Hobbyfotografen und professionelle Fototeams nutzen das Naturschutzgebiet als Fotomotiv oder als Kulisse für Fotoshootings jeglicher Art. Auf der Suche nach immer spektakuläreren Aufnahmen wird häufig übersehen, dass es sich aber um ein im Landschaftsplan Haltern...

  • Haltern
  • 18.07.18
  •  1
Politik
  2 Bilder

Sonntag, 10. Juni Rosengarten Seppenrade und Schloss Buldern

Mit dem Zug fahren wir nach Haltern und mit dem Rad zum Halterner Stausee und mit der Stever zum Hullerner See. Wir queren die Flaßbieke und radeln durch Felder mit Korn- und Mohnblumen nach Seppenrade. Wir geniessen beim Rundgang durch den Rosengarten den Duft des Blütenmees aus über 600 Rosensorten und machen im "Rosenmeer" Picknick. Wieder durch durch Wald, Wiesen und Felder führt unsere Radroute durch das Dörfchen Hiddingsel am Kleuterbach zum Schloss Buldern. Inmitten der schönen...

  • Gladbeck
  • 03.06.18
Natur + Garten
  11 Bilder

Sonntag, 8. April Durch die Haard nach Flaesheim

Wir fahren am Sonntagmorgen mit dem Zug von Gladbeck West nach Marl-Hamm. Vom Bahnhof wandern wir am Fuß der begrünten Bergehalde der ehemaligen Zeche Auguste-Victoria längs und kommen nach Queren der A 43 in die Haard, eine sanfte Hügellandschaft mit Birken, Eichen und Kiefern. Vorbei an einem großen Findling aus Granit folgt dann in den Weseler "Bergen" der Feuerwachturm, und auch Aussichtsturm (35 m), Nach dem Aufstieg blicken wir weit ins Ruhrgebiet und Münsterland hinein. Wir verlassen...

  • Gladbeck
  • 23.03.18
  •  2
Kultur

Samstag, 16. September 2017 Zwei Burgen und ein blaues Wunder

Mit dem Zug geht es nach Haltern und mit dem Rad weiter am Halterner und Hullerner See entlang über Tetekum nach Lüdinghausen. Es folgen kurze Abstecher zu den Wasserburgen  Vischering und Lüdinghausen. Dann erleben die Radler das "Blaue Wunder". Bei der spannenden Führung in der Blaudruckerei, die noch das historische Drucken mit Indigo beherrscht, lernt man während der Führung die Geschichte und die Technologien des Blaudrucks kennen sowie die Produkte. Sie gehen von Gardinen bis zu...

  • Gladbeck
  • 26.08.17
  •  2
Kultur

Donnerstag, 29. September 2016 Schloss Nordkirchen- Westfälisches Versailles

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West zunächst nach Haltern. Über den Uferweg des Wesel-Datteln-Kanals radeln wir nach Ahsen, wo ein Abstecher zum Haus Vogelsang mit den Vogelsangteichen geplant ist. Nach der Unter-querung der "Alten Fahrt" des Dortmund-Ems-Kanals fahren wir durch die grüne Oase Ternscher See bis zum Schloss Nordkirchen, dem Westfälischen Versailles, mit seinem barocken Schlossgarten, der zu den schönsten Gartenanlagen Europas zählt. Bei der Schloss- und Gartenführung...

  • Gladbeck
  • 22.08.16
  •  1
Kultur
  12 Bilder

Sonntag, 31. Juli 2016 Über Haus Merfeld nach Gladbeck

Mit dem Zug fahren wir vom Bahnhof Gladbeck West nach Haltern und mit dem Rad vorbei am Varus-Denkmal und dem Siebenteufelsturm in den Lavesumer Bruch, und wir kommen zum Torfvennteich. Weiter geht es nach dem "Seeblick" wieder durch Wald und längs (Mais-)Feldern zum Haus Merfeld, dem Wohnsitz des Herzogs von Croy. Dort erhalten wir nähere Informationen zum Haus Merfeld sowie seiner Geschichte und schauen uns die kürzlich renovierte Kapelle an. Nach Rorup führt jetzt unsere Radtour und wir...

  • Gladbeck
  • 17.07.16
  •  8
  •  4
Natur + Garten
Westruper Heide
  25 Bilder

Heide

Die Westruper Heide ist ein Naturschutzgebiet in Haltern am See

  • Haltern
  • 24.08.15
  •  20
  •  29
Natur + Garten

Sonntag, 30. August Schloss Nordkirchen mit Barockgarten

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West nach Haltern und mit dem Rad weiter zum Wesel-Datteln-Kanal. Auf dem Uferweg wird Ahsen erreicht. Nach einem Abstecher zum Haus Vogelsang mit den Vogelsangteichen wird die "Alte Fahrt" des Dortmund-Ems-Kanals unterquert. Bald kommt man zur grünen Oase Ternscher See und schließlich zum Westfälischen Versailles, dem Schloss Nordkirchen mit seinem barocken Schlossgarten, der zu den schönsten Gartenanlagen Europas zählt. Geplant ist die Teilnahme an...

  • Gladbeck
  • 12.08.15
  •  2
Natur + Garten
Bienenhaus Westruper Heide  Haltern am See
  18 Bilder

Heidelandschaft

Spaziergang durch die blühende Westruper Heide, bei einem wunderschönen Sonnentag am Mittwoch in Haltern am See.

  • Gladbeck
  • 31.08.14
  •  12
  •  21
Ratgeber

Biker müssen sich auf verstärkte Kontrollen einstellen

In den nächsten Wochen steht die Sicherheit der Motorradfahrer weiterhin im Fokus der Polizei. In diesem Jahr kamen auf den Straßen im Kreis Recklinghausen bislang vier Menschen ums Leben. Auffällig ist hier, dass drei der Unfallopfer Biker waren. Am Donnerstag wurde deshalb eine gezielte Aktion zur Bekämpfung von Motorradunfällen in Haltern am See durchgeführt, einer beliebten Bikerstrecke, die auch Gladbecker Motorradfahrer gerne nutzen. Zum Einsatz kamen verschiedene...

  • Gladbeck
  • 22.08.14
  •  1
Ratgeber

Polizei startet am Wochenende Motorradkampagne

Das Wetter wird immer schöner und ist perfekt zum Motoradfahren. Und das freut die Gladbecker Biker vor allem, weil sie im letzten Jahr aufgrund des "Spätlings 2013" lange auf die erste Tour warten mussten. Da im letzten Jahr zwei Biker im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen ihr Leben verloren und sich über hundert Motorradfahrer verletzten, führt die Polizei nun neben den üblichen Verkehrskontrollen die Motorradkampagne aus dem Jahr 2013 weiter fort. Inhalt der Kampagne...

  • Gladbeck
  • 03.04.14
Vereine + Ehrenamt
Die Teilnehmer aus Castrop-Rauxel und Haltern am See mit den Ausbildern Christian Gerlemann ( OV Recklinghausen), Simon Rosenfeld (OV Datteln), Falk Morenz (OV Haltern am See), Jörg Prus und Helmut Haarmann (beide OV Gladbeck/Dorsten)
  6 Bilder

Der nächste Orkan kommt bestimmt

Bereits zum vierten Mal wurden in Gladbeck und Dorsten BedienerInnen Motorsäge im THW ausgebildet. Die Basis der Ausbildung bilden 3 theoretische Ausbildungseinheiten im OV Gladbeck/Dorsten in denen Kenntnisse im Umgang mit Sturmschäden, also allen erdenklichen Spannungen im Holz, vermittelt wurden. Dazu kommt die Einweisung in die einschlägigen UVV-Vorschriften der Gesetzlichen Unfallversicherungen (GUV), bei der Begriffe wie Sicherheitsausstattung, Baumansprache, Rückweiche, Fällschnitte...

  • Gladbeck
  • 24.02.14
Politik

Piraten: Die große Koalition – Ein Kapitulationsvertrag der Sozialdemokratie

In der vergangenen Nacht einigten sich die Spitzen der CDU, CSU und SPD auf einen möglichen Koalitionsvertrag für die nächsten vier Jahre. Dazu nimmt Piratenpolitiker Thomas Weijers Stellung: „Die große Koalition hat mit dem nun vorgestellten Koalitionsvertrag den Beweis angetreten, dass sie den Bedürfnissen der Bevölkerung nicht gerecht werden will. Für die Sozialdemokraten, wird der Koalitionsvertrag zu einem Kapitulationsvertrag gegenüber den eigenen Werten als auch Mitgliedern und bricht...

  • Gladbeck
  • 27.11.13
  •  5
  •  6
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.