Haltern

Beiträge zum Thema Haltern

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die helfen können, einen angezeigten Raubüberfall in Haltern aufzuklären.

Polizei sucht Zeugen
17-Jähriger in Haltern überfallen und ausgeraubt

Die Polizei sucht Zeugen, die helfen können, einen angezeigten Raubüberfall aufzuklären. Ein 17-Jähriger aus Haltern am See war in der Nacht auf Samstag auf dem Heimweg von einer Feier aus Bergbossendorf in Richtung Haltern unterwegs. Dabei fuhr er mit seinem Fahrrad die Straße "Zum Ikenkamp". Gegen 1.45 Uhr wurde er dann – nach eigenen Angaben – von zwei unbekannten Personen überfallen und bestohlen. Anschließend flüchteten die Täter mit erbeutetem Bargeld. Der 17-Jährige wurde bei dem...

  • Haltern
  • 31.08.20
Blaulicht
Am Freitagabend (7. August) führte die Polizei Recklinghausen gemeinsame Kontrollen mit dem Hauptzollamt Dortmund, der Finanzkontrolle Schwarzarbeit Gelsenkirchen und Ordnungsämtern behördenübergreifend in den Städten Bottrop, Dorsten, Marl, Haltern am See, Gladbeck, Recklinghausen und Herten durch.

Umfangreicher Einsatz
Polizei, Zoll und Ordnungsämter kontrollieren Shisha-Bars

Am Freitagabend (7. August) führte die Polizei Recklinghausen gemeinsame Kontrollen mit dem Hauptzollamt Dortmund, der Finanzkontrolle Schwarzarbeit Gelsenkirchen und Ordnungsämtern behördenübergreifend in den Städten Bottrop, Dorsten, Marl, Haltern am See, Gladbeck, Recklinghausen und Herten durch. Bei den kontrollierten Objekten handelte es sich zum Großteil um Gastronomiebetriebe. Im Mittelpunkt der Kontrollen stand die Überprüfung von steuerrechtlichen, ordnungsrechtlichen,...

  • Dorsten
  • 08.08.20
Blaulicht
Auf dem Hof der Feuerwehr suchten sich die Rinder dann den Grillplatz als ruhige Ecke für eine Rast nach der anstrengenden Maitour aus.
4 Bilder

Herde ausgebüxt
Maigang endet für sechs Rinder auf dem Grillplatz der Feuerwehr

Wie genau die sechs Jungrinder in den frühen Morgenstunden des 1. Mai von ihrer Weide in der Wenge in Dorsten entkommen konnten, ist bislang unklar. Die Polizei bekam gegen 07.50 Uhr erste Meldungen über eine freilaufende Rinderherde, die mehrfach über die Wienbecke, eine viel befahrene Straße, laufen würden. Die jungen Tiere rannten in Richtung der Dorstener Innenstadt und somit auch in Richtung der dortigen Feuerwache. Als dann zufällig ein Rettungswagen zu einem Einsatz das Gelände...

  • Dorsten
  • 03.05.20
  • 1
Blaulicht
"Mit Blick auf das kommende Osterwochenende weisen wir darauf hin, dass Touren mit dem Motorrad nicht verboten sind, sie aber dem Sinn der Corona-Schutzverordnung widersprechen", so das Polizeipräsidium Recklinghausen.

Kontrollen auch in der Corona-Krise
Biker mit 140 km/h bei erlaubten 50 km/h erwischt – ohne Schalldämpfer

Die zur Eindämmung der Corona Pandemie veranlassten Maßnahmen haben nicht nur das öffentliche Leben stark eingeschränkt, sondern offensichtlich auch Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Die Verkehrsdichte hat spürbar abgenommen. Das berichtet aktuell Andreas Lesch vom Polizeipräsidium Recklinghausen. Bei einigen Verkehrsteilnehmern mag jetzt der Eindruck entstehen, dass die "freier" zu befahrenden Straßen ein straffreies, schnelles Fahren ermöglichen.Dass dem nicht so ist, musste am...

  • Dorsten
  • 08.04.20
Blaulicht
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und die Beamten der PI Recklinghausen bitten: "Wir bleiben für Sie da - Bitte bleiben Sie für uns zu Hause".

Corona Haltern
Polizei wendet sich mit einer dringenden Bitte an die Bevölkerung

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und die Beamten des Polizeipräsidiums Recklinghausen stehen durch die Corona-Krise vor besonderen Herausforderungen. Daher dieser Appell an alle Bürgerinnen und Bürger: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir befinden uns in einer Ausnahmesituation. Sie können sicher sein: Wir bleiben für Sie da! Und auch wir appellieren an Sie: Bitte bleiben Sie für uns zu Hause! Die erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben sind notwendig, um die...

  • Dorsten
  • 21.03.20
Ratgeber
Damit der eigene Spaß und die eigene Sicherheit nicht zu kurz kommen, gibt die Polizei Tipps gegen Belästigung und für einen sicheren Heimweg.

Sicher durch die Karnevalstage
Polizei gibt Tipps für Jecken und Partygänger

Clubbesuche oder private Feiern, traditionelle Feste oder Motto-Partys oder Karneval – es gibt nahezu immer einen Grund zu feiern. Damit der eigene Spaß und die eigene Sicherheit nicht zu kurz kommen, gibt die Polizei Tipps gegen Belästigung und für einen sicheren Heimweg. Mitunter kann es vor allem aufgrund von hohem Alkoholkonsum zu Belästigungen und körperlichen Auseinandersetzungen kommen. Auch Freunde und Bekannte müssen Grenzen akzeptieren und dürfen zurückgewiesen werden. Bei aller...

  • Dorsten
  • 18.02.20
Ratgeber
Wie zu jedem Jahreswechsel verstärkt die Polizei Recklinghausen auch in diesem Jahr ihre Alkohol- und Drogenkontrollen.

Polizei bereitet sich vor
Flächendeckende Alkohol- und Drogenkontrollen

"The same procedure as every year!" Wie zu jedem Jahreswechsel verstärkt die Polizei Recklinghausen auch in diesem Jahr ihreAlkohol- und Drogenkontrollen. Wie jedes Jahr bittet die Polizei nach Feiern zum Jahreswechsel die "Finger weg vom Steuer zu lassen!" Trotz regelmäßig angekündigter Kontrollen und Warnungen vor den Gefahren beim Führen eines Fahrzeugs unter Alkohol- oder Drogeneinfluss gibt es immer wieder Unbelehrbare, die sich trotzdem hinter das Steuer setzen und dabei nicht nur...

  • Dorsten
  • 27.12.19
  • 1
Ratgeber
Traktorkonvois am Montag, 25. November, sorgen für vermehrte Verkehrsbehinderungen.

Polizei rechnet mit erheblichen Verkehrsstörungen
Traktorkolonnen rollen am Montag zu Demos

Dorsten/Haltern. Am Montag, 25. November, finden im Zeitraum zwischen etwa 8 und 17 Uhr in Nordrhein-Westfalen  Staffelfahrten durch Traktorkonvois und Kundgebungen in verschiedenen NRW-Städten statt. Diese stehen in Zusammenhang mit der am26. November in Berlin geplanten Großkundgebung zur aktuellen Agrarpolitik der Bundesregierung. Auch der Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen ist durch solche Staffelfahrten betroffen. Am Montagmorgen (25.11.) treffen sich eine Vielzahl...

  • Dorsten
  • 22.11.19
  • 1
Blaulicht
Ein schlimmer Zwischenfall ereignete sich heute (20. November) am Halterner Bahnhof, wobei ein junger Mann von drei Unbekannten mit einem Messer bedroht und verletzt wurde.

Diebe mit Messer
Drei Männer überfallen 21-Jährigen am Halterner Bahnhof

Ein schlimmer Zwischenfall ereignete sich heute (20. November) am Halterner Bahnhof, wobei ein junger Mann von drei Unbekannten mit einem Messer bedroht und verletzt wurde.  Gegen 0.15 Uhr, gingen drei Männer einen 21-jährigen aus Haltern am See im Bahnhofsgebäude am Bahnhofsvorplatz an. Die Täter drohten dem 21-Jährigen Gewalt an und nahmen aus seiner Jackentasche ein Handy. Als er ein zweites Handy herausholte und die Polizei anrufen wollte, bedrohte ihn einer der Täter mit einem Messer...

  • Haltern
  • 20.11.19
Ratgeber
Im Dunkeln in einem Fahrzeug mit defektem oder nicht richtig eingestelltem Licht unterwegs zu sein, ist nicht ratsam.

Schwerpunktkontrollen
Polizei kontrolliert Fahrzeuge mit defektem Licht

Die Polizei Recklinghausen führt in der kommenden Woche Schwerpunktkontrollen durch, bei denen sie Fahrzeuge mit defekter Beleuchtung kontrolliert. Im Dunkeln in einem Fahrzeug mit defektem oder nicht richtig eingestelltem Licht unterwegs zu sein, ist aus zweierlei Gründen nicht ratsam: erstens sieht der Fahrer weniger, zweitens nehmen andere Verkehrsteilnehmer einen schlechter wahr. Das kann zu brenzligen Situationen und zu Unfällen führen - gerade jetzt, wo es später hell und früher...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Blaulicht
Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte.
8 Bilder

Vollsperrung auf der A 52
Unfall im Baustellenbereich

Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einemLkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte. Gegen 15.44 Uhr kam es zum Zusammenstoß eines Sattelaufliegers und eines BMW im engen Baustellenbereich rund 500 Meter hinter AnschlussstelleMarl Frentrop in Fahrtrichtung Marl Zentrum (Haltern). Nach ersten Meldungen sollte der Pkw nach dem Unfall Feuer gefangen haben, was sich vor aber nicht bestätigte. Beide Insassen,...

  • Dorsten
  • 10.07.19
Blaulicht
Eine Welle von falschen Bußgeldbescheiden, die im Bereich Brandenburg per E-Mail verschickt wurden, hat jetzt auch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreicht.

Angebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen
Warnung vor falschen Bußgeldbescheiden

Eine Welle von falschen Bußgeldbescheiden, die im Bereich Brandenburg per E-Mail verschickt wurden, hat jetzt auch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreicht. Eine Recklinghäusern brachte eine verdächtige E-Mail zur Anzeige, mit dem angeblichen Absender der Polizei des Landes Brandenburg. Das Schreiben ist in Form eines fiktiven Bußgeldbescheides formuliert, mit dem eine angebliche Geschwindigkeitsüberschreitung im Straßenverkehr geahndet werden soll. Auffällig...

  • Dorsten
  • 21.06.19
Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

SKALA ist da
Algorithmen sollen Polizei zu Einbrechern führen

Kreis. Schlagzeilen wie "Mit Computern Verbrechen vorhersagen: LKA testet digitale Zukunft" und "Die Polizei will mit einer Software Wohnungseinbrüche vorhersagen" klingen ein wenig nach Science-Fiction, beruhen aber auf reiner Mathematik. Algorithmen sollen zu den Einbrechern führen. In den USA und Großbritannien nutzen Polizeibeamte diese Methode schon seit längerer Zeit. Bereits seit über einem Jahr wird "Predictive Policing" auch in Nordrhein-Westfalen angewandt. Begonnen hat das...

  • Dorsten
  • 08.02.19
Blaulicht
Symbolbild

Wertvoller Schmuck gestohlen
Diebe gelangen mit miesem Trick in die Wohnung einer Rentnerin

Haltern. Eine Seniorin aus Haltern am See ist am Mittwochnachmittag (30. Januar) in ihrer Wohnung an der Straße "Im Wienäckern" bestohlen worden. Eine unbekannte Frau klingelte gegen 14 Uhr an der Wohnungstür. Sie erzählte der Seniorin, dass sie eigentlich zu einer Nachbarin wollte, um dort Kleider für eine Sammlung abzuholen. Dies sei so vereinbart gewesen. Dann fragte die Unbekannte die Wohnungsinhaberin, ob diese nicht Namen und Erreichbarkeit von ihr für die Nachbarin notieren könnte....

  • Haltern
  • 31.01.19
Überregionales

LKW-Fahrer war 14 Jahre ohne Führerschein unterwegs

Haltern. Polizei und Zoll waren am Donnerstag, zwischen 8 und 12 Uhr, gemeinsam bei einer großen Kontrollaktion in Haltern am See unterwegs. Im Visier der Beamten: LKW. Auf der B58 wurden LKW-Fahrer ins Visier genommen, deren Fahrzeuge nicht sicher oder nicht richtig beladen waren. Außerdem wurden die Lenkzeiten und die Führerscheine überprüft. 13 Verstöße haben die Polizeibeamten entdeckt. Spitzenreiter war ein 44-jähriger LKW-Fahrer aus Recke, der seit 14 Jahren ohne Führerschein...

  • Haltern
  • 11.10.18
Ratgeber
Im ersten Halbjahr 2018 wurden im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop 1.143 Fahrräder als gestohlen gemeldet.

Seit Januar wurden 1.143 Fahrräder gestohlen – 50 weniger als im Vorjahr

Kreis Recklinghausen/Bottrop. Im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop geht die Zahl der Fahrraddiebstähle zurück. Im ersten Halbjahr 2018 wurden hier 1.143 Fahrräder als gestohlen gemeldet, wie die Zahlen von "Sicherheit im Fokus" belegen. Im gleichen Vorjahreszeitraum 2017 (Januar bis Juni) waren es noch 50 Diebstähle mehr. Auch die Aufklärungsquote hat sich verbessert. Allerdings ist es in vielen Fällen schwer, gestohlene Fahrräder dem jeweiligen Eigentümer zuzuordnen. Deshalb der...

  • Dorsten
  • 15.08.18
  • 1
Ratgeber
Nach wie vor sind viele Auto- und Fahrradfahrer unterwegs, die während der Fahrt das Handy benutzen.

Polizei geht ab jetzt verstärkt gegen Handy-Verstöße vor

Kreis RE. Im Kreis Recklinghausen und in Bottrop sind nach wie vor viele Auto- und Fahrradfahrer unterwegs, die während der Fahrt das Handy benutzen. Einige telefonieren, andere lesen eine Nachricht oder tippen etwas ins Smartphone. Die Polizei hat im ersten Halbjahr 2018 rund 2.250 Handy-Verstöße festgestellt. Zum Vergleich: Im ersten Halbjahr 2017 waren es etwa 100 Verstöße weniger. Auffällig ist, dass auch immer mehr Fahrradfahrer das Handy benutzen, während sie unterwegs sind. Auch das...

  • Dorsten
  • 02.08.18
Überregionales
Symbolbild.

Mercedes ML 63 AMG in Flaesheim gestohlen

Flaesheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde auf der Arenbergstraße ein schwarzer Mercedes ML 63 AMG gestohlen. Der Wagen war vor einem Wohnhaus abgestellt und wurde zuletzt am Dienstagabend, gegen 23.30 Uhr, gesehen. Der Mercedes hat ein RE(cklinghäuser)-Nummernschild und einen Wert von etwa 30.000 Euro. Wer Angaben zu dem Diebstahl machen kann, wird gebeten, das Fachkommissariat unter der Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

  • Haltern
  • 18.07.18
Überregionales
Symbolbild

21-jähriger Räuber legt Geständnis ab – sein Anstifter wird noch gesucht

Haltern. Anfang 2016 gab es einen Raub auf einen Kiosk an der Sixtusstraße und einen versuchten Raub auf eine Tankstelle an der Thiestraße. Jetzt stellte sich ein 21-jähriger Täter, ein weiterer steht im Fokus der Ermittler. In beiden Fällen bedrohte ein Mann die Angestellten. Im Kiosk hielt er eine Schusswaffe vor und forderte Geld. Beide Male konnte der Tatverdächtige unerkannt flüchten. Ende 2017 stellte sich ein 21-jähriger Mann aus Haltern am See bei der Polizei. Er legte ein...

  • Dorsten
  • 08.02.18
LK-Gemeinschaft

100 Biker starten zur letzten PoliTour im Jahr 2017

Haltern/Kreis. Die erfolgreiche Bikerkampagne "PoliTour 2017" geht am Sonntag, 10. September, um 9 Uhr in ihre dritte und letzte Runde. Angeführt wird die behördenübergreifende Tour durch uniformierte Motorradfahrer der Polizei. An verschiedenen Stationen werden die Teilnehmer wieder wichtige Tipps und Informationen rund ums Krad erhalten und dabei auch auf unterschiedliche Gefahren des Motorradfahrens aufmerksam gemacht. "Mit der PoliTour 2017 haben sich in diesem Jahr die...

  • Haltern
  • 09.09.17
Überregionales

Unfallfahrer flüchtet

Haltern. Einen auf der Büttnerstraße geparkten schwarzen Dacia Lodgy fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag, in der Zeit von 10.30 bis 13 Uhr an. Dabei entstand 1.500 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete.Hinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Gladbeck und Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Haltern
  • 09.09.17
Überregionales
um 1. September jeden Jahres erhalten die Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen Neuzugänge durch die Beamten, die ihr Studium an den Fachhochschulen erfolgreich beendet haben.
2 Bilder

Neuzugänge beim Polizeipräsidium Recklinghausen begrüßt

Kreis RE. Zum 1. September jeden Jahres erhalten die Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen Neuzugänge durch die Beamten, die ihr Studium an den Fachhochschulen erfolgreich beendet haben. Hinzu kommen diejenigen, die bislang in anderen Behörden ihren Dienst versahen und sich aus persönlichen Gründen an neue Dienstorte haben versetzen lassen. Das Polizeipräsidium Recklinghausen freut sich über 61 neue Kolleginnen und Kollegen. In einer feierlichen Veranstaltung begrüßte heute die...

  • Dorsten
  • 04.09.17
  • 1
Überregionales

Einbruch bei Reifenhandel an der Münsterstraße

Haltern. Mittwoch (7. Juni), gegen 1.30 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Seitentür der Werkshalle eines Reifenhandels an der Münsterstraße auf. Als dann Alarm ausgelöst wurde, flüchteten die Täter, ohne etwas mitzunehmen. Täterhinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. ots

  • Haltern
  • 07.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.