Haltestelle

Beiträge zum Thema Haltestelle

Ratgeber
Aufgrund von Sanierungsarbeiten im Schienenbereich auf der Schwanentorbrücke müssen Busse der DVG in Stadtmitte eine Umleitung fahren.

Busse fahren eine Umleitung in Stadtmitte
Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der Schwanentorbrücke

Von Freitag, 10. September, circa 21 Uhr bis Samstag, 11. September, circa 7 Uhr, müssen die Busse der Linien 929, 933, SEV 901, NE1 und Taxibus 7 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Stadtmitte eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten im Schienenbereich auf der Schwanentorbrücke. Linien 929, SEV 901 und NE1: In Fahrtrichtung Duisburg Hbf. fahren die Busse ab der Haltestelle „Landesarchiv NRW“ eine örtliche Umleitung über die Schifferstraße, Marientorstraße,...

  • Duisburg
  • 08.09.21
Natur + Garten
Die begrünten Wartehallen der DVG dienen auch Bienen und Insekten als Rückzugsort und wichtige Nahrungsquelle, wie hier zu sehen an der Haltestelle „Albertus-Magnus-Straße“.

DVG stellt weitere begrünte Wartehallen in den Stadtteilen auf
Zehn Quadratmeter Großstadtdschungel

Auf dem Weg zu mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit kommt dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) eine besondere Bedeutung zu. Mehr ÖPNV bedeutet weniger Emissionen – und das vor allem in städtischen Umgebungen. Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) setzt ihr Projekt zur Begrünung von Wartehallen fort. Dafür wurden jetzt an den Haltestellen „Albertus-Magnus-Straße“ und „Huckingen Angerbogen“ in Huckingen und an der Haltestelle „Innenhafen“ Wartehallen mit Dachbegrünung aufgestellt....

  • Duisburg
  • 26.08.21
  • 6
  • 1
LK-Gemeinschaft

Umbau der Südstrecke
Rüttenscheider Stern Zugang eingeschränkt

Der Umbau der Südstrecke für den Einsatz von Niederflurfahrzeugen wird im Bereich der Haltestelle Rüttenscheider Stern weiter fortgeführt. Es beginnen aktuell die Bauarbeiten für den Rückbau der Bahnsteigplatten am Bahnsteig 2. Dafür werden die Zu-/Abgänge Süthers Garten und Bertholdstraße für etwa sechs Monate gesperrt. Die Bahnhöfe werden für den Einsatz von Niederflurfahrzeugen umgebaut. Im Zuge der Umbaumaßnahmen werden die Bahnsteige zu einem Drittel von 82 Zentimeter auf 24 Zentimeter...

  • Essen
  • 23.08.21
LK-Gemeinschaft
Auf der Osterfeldstraße zwischen Ückendorfer Platz und Görresstraße wird die Fahrbahn, die Geh- und Radwege und die Bushaltestellen (niederflurgerechter Ausbau) erneuert. Symbolfoto: Archiv

Neue Fahrbahn-, Geh- und Radwege sowie Haltestellen
Osterfeldstraße voll gesperrt

Ab heute, Montag, 23. August, werden auf der Osterfeldstraße zwischen Ückendorfer Platz und Görresstraße die Fahrbahn, die Geh- und Radwege und die Bushaltestellen (niederflurgerechter Ausbau) erneuert. GE. Hierzu wird die Osterfeldstraße voll gesperrt. Im Rahmen der Vollsperrung wird eine Umleitung über die Straße Am Dördelmannshof in beiden Fahrtrichtungen ausgeschildert. Die Anlieger haben die Möglichkeit den Baustellebereich von der Osterfeldstraße/Görresstraße zu befahren. Die Arbeiten...

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 23.08.21
Ratgeber

Bauarbeiten Der DVG in Duisburg
Sperrungen auf der Düsseldorfer Straße

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG  (DVH( führt ab Montag, 9. August, Arbeiten zum barrierefreien Umbau der Haltestelle „Grunewald“ durch. Aus diesem Grund wird der Verkehr im Bereich der Haltestelle in beiden Fahrtrichtungen der Düsseldorfer Straße einspurig geführt. Fußgänger und Radfahrer können jederzeit passieren. Diese Verkehrsführung wird bis zum Ende der Arbeiten, voraussichtlich Ende 2021, bestehen bleiben. Zudem wird ab Donnerstag, 12. August, ab 20 Uhr die Düsseldorfer Straße bis...

  • Duisburg
  • 08.08.21
Ratgeber
Wegen Arbeiten an der Ampelanlage wird die Neusser Straße im Bereich der Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ in Unterbilk halbseitig gesperrt und zwar von Montag, 26. Juli, bis Donnerstag, 29. Juli, jeweils zwischen 9 und 16 Uhr. Davon betroffen ist die Buslinie 726, die umgeleitet wird.

Arbeiten an der Ampelanlage: Neusser Straße im Bereich der Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ halbseitig gesperrt
Halbseitige Sperrung der Neusser Straße und Umleitung für die Buslinie 726

Wegen Arbeiten an der Ampelanlage wird die Neusser Straße im Bereich der Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ in Unterbilk halbseitig gesperrt und zwar von Montag, 26. Juli, bis Donnerstag, 29. Juli, jeweils zwischen 9 und 16 Uhr. Davon betroffen ist die Buslinie 726, die umgeleitet wird. Die Busse fahren in Richtung Maxplatz ab der Haltestelle „Stadttor“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ wird vom Steig 5 an den Steig 3 verlegt. Aushänge und Durchsagen Aushänge an der betroffenen...

  • Ratingen
  • 19.07.21
Ratgeber
In vielen Städten müssen seit heute an Haltestellen „im Freien“ keine Masken mehr getragen werden.

VER informiert
Änderungen bei Maskenpflicht an oberirdischen Haltestellen

In Kreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz bei höchstens 35 liegt (Inzidenzstufe 1), müssen laut aktueller Corona-Schutzverordnung seit heute , 21. Juni, an Haltestellen des ÖPNV „im Freien“ keine Masken mehr getragen werden. An unterirdischen Haltestellen und in Bahnhofsgebäuden bleibt es bei der Maskenpflicht. Die Maskentragepflicht gilt - wie bisher - für Personen ab 6 Jahren. Soweit Kinder zwischen 6 und 13 Jahren aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen...

  • wap
  • 21.06.21
LK-Gemeinschaft
Ab Dienstag, 25. Mai, findet auf der Kuckelke eine Baumaßnahme statt, weshalb die Haltestelle "Reinoldikirche" bis in den Herbst wegfällt. Foto: Archiv

Baumaßnahmen auf der Kuckelke
Wegfall der Haltestelle Reinoldikirche

Bergkamen. Ab Dienstag, 25. Mai, findet auf der Kuckelke eine Baumaßnahme statt. Diese dauert voraussichtlich bis in den Herbst. Deshalb fährt die Linie S30 die Haltestelle "Reinoldikirche" nicht an. Als Ersatz dient die Haltestelle "Brügmannplatz". Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten Servicezentrale fahrtwind unter Tell. 08003/504030 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 01806/504030 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung: Festnetz 20 ct /...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.05.21
Politik
Ein Großaufgebot der Polizei musste handgreifliche Streitigkeiten unter Jugendgruppen beilegen. 
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Sondersitzung des Mülheimer Sicherheitsausschusses
Was ist da passiert?

Eine handgreifliche Eskalation unter Jugendlichen in der Stadtmitte hatte für viel Aufmerksamkeit und ziemlichen Wirbel gesorgt. Es war beileibe nicht die erste ihrer Art, aber die Massenschlägerei vom 28. April fand ihr politisches Nachspiel. Sie war nun viel diskutiertes Thema einer Sondersitzung des Mülheimer Sicherheits- und Ordnungsausschusses. An der Haltestelle „Stadtmitte“ in der Friedrich-Ebert-Straße hatten sich Jugendliche eine Schlägerei geliefert. Die Polizei war von Zeugen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.21
Blaulicht
Der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen Mozartweg schreitet weiter voran: Die Bushaltestelle stadtauswärts (Feuerwehrseite) kann ab Freitag, dem 7. Mai wieder genutzt werden.

Umbau der Haltestelle
Mozartweg wird barrierefrei: Die Feuerwehrseite in Herdecke kann heute wieder genutzt werden

Der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen Mozartweg schreitet weiter voran: Die Bushaltestelle stadtauswärts (Feuerwehrseite) kann ab Freitag, dem 7. Mai wieder genutzt werden. Das Bushaltestellenschild bleibt vorerst ein Provisorium, da das endgültige Schild mit der integrierten Digitalen Fahrgastinformation (DFI) erst später angeliefert wird. Ebenso steht die Erstellung der Wartehallte samt Mobiliar (Sitzbank + Mülleimer) noch aus – diese werden von der ausführenden Baufirma voraussichtlich...

  • Hagen
  • 07.05.21
Ratgeber
Wie die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna mitteilt, kann die Haltestelle „Overberge Grundschule“ voraussichtlich is Anfang Juni nicht angefahren werden. Die Haltestelle „Kamer Heide“ auf der Landwehrstraße dient als Ersatz.

Bauarbeiten in der Kamer Heide
Haltestelle „Overberge Grundschule“ kann nicht angefahren werden

Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle „Overberge Grundschule“ nicht angefahren werden. Die Haltestelle „Kamer Heide“ auf der Landwehrstraße dient als Ersatz. "Wenn wieder Schule ist, werden die Grundschüler vom Lehrpersonal bei der Straßenüberquerung begleitet", teilt die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna mit. Diese Regelung gilt voraussichtlich bis Anfang Juni. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es unter anderem bei der kreisweiten Servicezentrale fahrtwind unter Telefon 0 800 3 / 50...

  • Kamen
  • 06.05.21
LK-Gemeinschaft
Die Umleitung gilt ab dem 3. Mai für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen.

Bauarbeiten Haus-Berge-Straße
Buslinien 196 und NE16 werden umgeleitet

Ruhrbahn aktuell: Ab Montag, 3. Mai, 7 Uhr, für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen, wird die Buslinie 196 umgeleitet in Richtung Hornbach zwischen den Haltestellen (H) Gewerbepark M1 und Lüschershofstraße. Die NachtExpress-Linie NE16 wird umgeleitet in Richtung Bottrop zwischen den Haltestellen (H) Gewerbepark M1 und Cathostraße.  Grund dafür sind Arbeiten im Auftrag der Stadtwerke Essen AG. Deshalb ist die Ortsfahrbahn der Haus-Berge-Straße gesperrt, ab Friedrich-Lange-Straße in...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.21
Ratgeber
Wegen Straßenbauarbeiten ist die Westfälische Straße in Kamen-Heeren vom 22. bis 24. April gesperrt. Die Busse der VKU fahren deshalb eine Umleitung durch das Südfeld.

Busse fahren Umleitung
Kamen: Westfälische Straße wird gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten ist die Westfälische Straße in Kamen-Heeren vom 22. bis 24. April gesperrt. Die Busse der VKU fahren deshalb eine Umleitung durch das Südfeld. DieHaltestellen „Bergstraße“, „Klothmanns Kamp“, „Pröbstingstraße“, Märkische Straße“ und „Südfeld“ entfallen. Im Südfeld befinden sich drei Ersatzhaltestellen. Sie sind in Höhe der Kreuzung Westfälische Straße, in Höhe Hausnummer 96 und in Höhe Haus Baumeister. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es unter anderem bei...

  • Kamen
  • 21.04.21
Blaulicht
Ein unbekannter Autofahrer fuhr in Beeck ein Verkehrsschild um, dieses schleuderte anschließend gegen die Beine eines Rollstuhlfahrers. Ohne Notiz vom Unfall zu nehmen fuhr er einfach weiter, Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Rollstuhlfahrer von Verkehrszeichen in Beeck getroffen
Polizei sucht Autofahrer und Zeugen

Ein unbekannter Autofahrer ist am Samstagabend, 17. April, 21:15 Uhr, gegen ein Verkehrszeichen in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle "An der Brauerei" auf der Friedrich-Ebert-Straße/Prinz-Friedrich-Karl-Straße gefahren. Das Schild samt Eisenstange riss aus der Verankerung und schleuderte gegen die Beine eines Rollstuhlfahrers. Mit Verletzungen ging es für ihn zur Behandlung in ein Krankenhaus. Zeugen beobachteten noch, wie der Autofahrer ohne sich zu Kümmern in Richtung Bruckhausen flüchtete....

  • Duisburg
  • 19.04.21
Natur + Garten
Mehrere Tage lang stand diese Schubkarre am Zaun und hoffte auf ein neues Zuhause. Nur weil sie nicht mehr richtig rollen kann, wurde sie ausrangiert. Aber noch nicht mal der Schrothändler nahm sie mit.

„Sauerei des Monats“
Schubkarre mit Plattfuß an der Haltestelle

Es ist ein trauriges Phänomen: Wenige Zeitgenossen sind zu faul, Abfälle zum Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebs zu fahren oder wollen die kleine Gebühr dafür sparen und entsorgen ihren Müll deshalb im Grünen oder neben dem nächsten Altglascontainer. Teilnehmer der jährlichen Besentage können ein langes Lied davon singen, was man so alles findet. Die Stadtreinigung des Entsorgungsbetriebes ist bemüht, Hinweisen auf solche illegalen Entsorgungen unmittelbar nachzugehen. Dennoch bleibt die...

  • Dorsten
  • 19.04.21
Blaulicht
Unbekannte haben am Freitagnachmittag, 16. April, die Scheiben von zwei gegenüberliegenden Fahrgastunterständen der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße in Bottrop zerstört. Zeugen hatten beobachtet, dass aus einem fahrenden Pkw geschossen worden war.

Haltestelle zerstört
Schüsse aus fahrendem Auto

Unbekannte haben am Freitagnachmittag, 16. April, die Scheiben von zwei gegenüberliegenden Fahrgastunterständen der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße in Bottrop zerstört. Zeugen hatten beobachtet, dass aus einem fahrenden Pkw geschossen worden war. Verletzt wurde niemand. Unmittelbar an den Haltestellen befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen. Laut Zeugenangaben wurde kurz nach 16 Uhr aus einem langsam fahrenden Wagen zunächst ein Schuss auf einen...

  • Bottrop
  • 17.04.21
Blaulicht
Auf der Feithstraße beschädigten Unbekannte gegen 2 Uhr am Dienstag, 13. April eine Bushaltestelle.

Zeugen gesucht
Randale auf der Feithstraße: Haltestelle "Polizeipräsidium" in Hagen demoliert

Auf der Feithstraße beschädigten Unbekannte gegen 2 Uhr am Dienstag, 13. April eine Bushaltestelle. Zuvor hatten die Personen einen 23-Jährigen verfolgt und ihm hinterhergerufen, dass er stehen bleiben solle, "sonst gäbe es etwas auf die Fresse". Der Hagener sei gerade in Richtung Fleyer Straße gelaufen. Als er einfach weiterlief, habe er schließlich ein Scheppern gehört. Die Unbekannten trugen dunkle Kleidung und demolierten die Haltestelle "Polizeipräsidium". Der linke von drei Glaseinsätzen...

  • Hagen
  • 13.04.21
Kultur
Die Stadtbibliothek in Herne bleibt aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung ab Dienstag, 13. April, bis auf Weiteres geschlossen; die Junior-Fahrbibliothek fährt keine Haltestellen an.

Kontaktloser Abholservice / Bibliothek Herne verlängert kostenlos Benutzerausweise, die in Zeit der Schließung ablaufen
Stadtbibliothek in Herne muss wieder schließen

Die Stadtbibliothek in Herne bleibt aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung ab Dienstag, 13. April, bis auf Weiteres geschlossen; die Junior-Fahrbibliothek fährt keine Haltestellen an. Für Nachfragen hat die Stadtbibliothek einen telefonischen Dienst eingerichtet: Bibliothek Herne-Mitte, Tel. 02323/162801 und Bibliothek Herne-Wanne, Tel. 02323/163261 Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 17 Uhr. "Die Stadtbibliothek kümmert sich um die Verlängerung der entliehenen Medien....

  • Herne
  • 13.04.21
Ratgeber

Duisburg-Alt-Homberg
Arbeiten auf der Lauerstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Dienstag, 6. April, die Fahrbahn auf der Lauerstraße Alt-Homberg zwischen Wilhelmstraße und Marienstraße. Aus diesem Grund steht auf der Lauerstraße je Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung. Außerdem wird die Wilhelmstraße von der Saarstraße kommend im Kreuzungsbereich zur Lauerstraße voll gesperrt und somit zur Sackgasse. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die...

  • Duisburg
  • 05.04.21
Politik
Die Straßenbahn-Haltestelle Essen-West soll barrierefrei werden.
2 Bilder

Ab April 2021
Barrierefreier Ausbau der Straßenbahnhaltestelle Essen Bahnhof West

Die Ruhrbahn GmbH beabsichtigt, ab April 2021 den barrierefreien Ausbau der Haltestelle Essen-West, der Straßenbahnlinien 101 und 106. „Damit erfüllt die Ruhrbahn die Belange der Menschen, die in ihrer Mobilität oder sensorisch eingeschränkt sind,“ so Bernd Schlieper (EBB), Mitglied im Seniorenbeirat der Stadt Essen. Er weist darauf hin, dass sich der Beirat schon mehrmals mit der Thematik „Barrierefreier Ausbau der Haltestellen in Essen“ befasst hat und festgestellt hat, dass eine Vielzahl von...

  • Essen-West
  • 29.03.21
Wirtschaft
Die Haltestelle Friedrich-Lange-Straße in Richtung Dellwig/Bottrop wird aufgehoben. Dafür wird der gleichnamige Steig 4 in der Friedrich-Lange-Straße angefahren.

Am 28. März
Buslinien werden umgeleitet

Die Buslinien SB16 und 166 werden am Sonntag, 28. März, von 8 bis 16.30 Uhr umgeleitet in Richtung Dellwig/Bottrop zwischen den Haltestellen Gewerbepark M1 und Hafenstraße.  Der Grund dafür ist die defekte Ersatzfahrbahn auf der DB-Brücke, Bottroper Straße. Sie muss instandgesetzt werden. Dafür wird die Bottroper Straße in Fahrtrichtung Dellwig/Bottrop gesperrt. Haltestellen/Ersatzhaltestellen Die Haltestelle Friedrich-Lange-Straße in Richtung Dellwig/Bottrop wird aufgehoben. Dafür wird der...

  • Essen-Borbeck
  • 25.03.21
Wirtschaft
Am Bahnhof Dinslaken kommt es künftig zu erheblichen Einschränkungen.

Bahnhof Dinslaken
DVG baut Straßenbahnhaltestelle barrierefrei aus – Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer

Auf dem Dinslakener Bahnhofsvorplatz startet die DVG Mitte dieses Jahres mit dem barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestelle. Dadurch kommt es rund um die Baustelle zu teils beträchtlichen Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer. Bei der Baumaßnahme der DVG wird die Wendeschleife durch ein Kehrgleis ersetzt, zudem werden die Gleise auf dem Bahnhofsplatz bis hinein in die Friedrich-Ebert-Straße ausgetauscht. Der Bauzeitenplan der DVG sieht eine Dauer der Arbeiten von Juni bis Oktober 2021...

  • Dinslaken
  • 15.03.21
Ratgeber
Die Lindenallee in Kamen-Methler ist wegen Baumaßnahmen ab der Kreuzung Altenmethler gesperrt. Dadurch können die VKU-Busse bis auf weiters nicht so fahren wie gewohnt. Die Haltestelle "BAB-Brücke" entfällt.

Lindenallee in Methler wegen Baumaßnahmen ab Kreuzung Altenmethler gesperrt / Haltestelle "BAB-Brücke" entfällt
Umleitung wegen Baumaßnahme in Kamen-Methler

Die Lindenallee in Kamen-Methler ist wegen Baumaßnahmen ab der Kreuzung Altenmethler gesperrt. Dadurch können die VKU-Busse bis auf weiters nicht so fahren wie gewohnt. Die Haltestelle "BAB-Brücke" entfällt. Für die Linie 119 gelten in der Baustellenphase die Ersatzhaltstellen "Totenweg" oder "Lindenallee." Auf der Linie 189 werden morgens alle Haltestelle angefahren. Mittags fallen zusätzlich die Haltestellen "Totenweg" und "Bauer Woortmann" weg. Ersatz sind die Haltestellen "Am langen...

  • Kamen
  • 02.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.