Hamborn

Beiträge zum Thema Hamborn

Vereine + Ehrenamt
Das Prinzenpaar besuchte mit Gefolge das Karnevals Museum, auf dem Bild, von links: Präsident Narrenzunft Manfred Becker, Hofdame Marita,Prinzessin Mareike I, Prinz Alfred I.Hofdame Gaby, Enno Kramer Minister-Prinzenführer, Präsident KGK Hans Kitzhofer, Museumsleitung Jürgen Groß,
Pressesprecher Manfred Dürig KGK, Minister Jürgen Bergt.

Prinzenpaar des Kulturausschuss Grafschafter Karneval besuchen  1. Niederrheinische Karnevalsmuseum in Duisburg
Die Gesichte des Karnevals sehen

Gerne nahmen das Prinzenpaar Alfred I. und Mareike I. mit Hofstaat und der  Kulturausschuß Grafschafter Karneval (KGK) aus Moers die Einladung in das1.Niederrheinische Karnevalsmuseum in der Gemeinschaftsschule „Am Mattlerbusch“ an. Es ist ein Kleinod für alle Karnevalisten. In den Schaukästen, Vitrinen und an den Wänden befinden sich circa 4.000 Karnevalsorden aus dem In- und Ausland, prunkvolle Uniformen,üppige Perücken, Narrenzepter, Prinzen- undPräsidentenketten. Jahr für Jahr wird die...

  • Moers
  • 06.12.19
  • 1
Überregionales

Ehrlich fährt am längsten

Der Schreck war groß: Nach ihrem Bummel auf einem Hamborner Trödelmarkt musste eine Dame aus Neukirchen-Vluyn feststellen, dass ihr die Brieftasche abhanden gekommen war. Sämtliche Papiere und Karten – alles weg. Wenigstens der Verlust an Bargeld hielt sich noch in Grenzen. Also ran ans Telefon und erstmal alle Karten sperren. Geknickt setzte sich die Dame danach auf ihre Terrasse, um die ärgerliche Geschichte erst einmal zu verdauen. Dass ihr das zu allem Überfluss auch noch im verrufenen...

  • Duisburg
  • 18.06.13
  • 79
Überregionales
Hier ein Foto vom letzten Hungermarsch. Foto: Michael Jezusek

Aufruf zum Hungermarsch für die Ghana-Aktion

16. Hungermarsch für Ghana !!! KOMM MACH MIT !! KOMM MACH MIT am 3. März beim 16. Hungermarsch der Hamborner Ghanaaktion! 28,5 Kilometer für den guten Zweck Seit 1977 veranstaltet die katholische Kirchengemeinde St. Johann in Hamborn zusammen mit dem Abtei-Gymnasium und dem alle zwei Jahre ihren bereits traditionellen Hungermarsch zum Kloster Angermund. So auch am 3. März diesen Jahres. Mit 34 Jahren Tradition ist der Hungermarsch der wohl älteste Duisburger Sponsorenlauf. Die Teilnehmer...

  • Moers
  • 30.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.