Hamburg

Beiträge zum Thema Hamburg

Ratgeber

Geld gefunden, aber keine Anrechte auf Finderlohn!

In Hamburg steigt eine Frau ahnungslos in den Stadtbus. Als sie Platz nimmt, liegt dort eine Plastiktüte in die säuberlich 20000 Euro sortiert waren. Die überraschte Frau gibt als ehrlicher Fahrgast ihren Fund ab. und damit begann der Ärger. Niemand vermisste die 20000 Euro. Und dieses blieb auch noch 6 Monate so. Die Frau aus dem Bus freute sich nun auf das gefundene Vermögen. Doch da hatte sie sich zu früh gefreut. Der Grund ist ein kaum bekannter Paragraph im Gesetz. Danach geht ein Fund...

  • Hattingen
  • 11.08.16
  •  2
Kultur
Manja Dessel vor einem ihrer Bilder, welches Nomaden in Tibet zeigt und nicht zur Ausstellung nach Hamburg reist. Foto: Pielorz

Manja Dessel: Hattinger Künstlerin stellt in Hamburg aus

Mehrfach berichtete der STADTSPIEGEL über die Hattingerin Manja Dessel. Die Künstlerin wurde vor allem durch ihre Landschaftsbilder aus dem Himalaya bekannt. Jetzt nimmt sie mit ihren Werken an einer Ausstellung des Museums für Völkerkunde in Hamburg teil, zu der auch der Dalai Lama erwartet wird. Zwei Leidenschaften begleiten Manja Dessel seit vielen Jahren durch das Leben: Ihre Liebe zur Malerei und zum Himalaya, zu Tibet. Beides verbindet sie zu eindrucksvollen und oft farbenfrohen...

  • Hattingen
  • 30.07.14
Sport
v.l.n.r.: Die Welperaner Triathleten Pfannkuche, Storck und Hillebrand in Hamburg

Welperaner in Hamburg

Beim Triathlon-Wochenende in Hamburg, in dem auch die ITU World Championship Serie ausgetragen wurde, und an dem ca. 7000 Teilnehmer starteten, gingen auch Welperaner Triathleten an den Start. Zunächst wurde in dem braunen und kalten Wasser der Binnenalster die Schwimmstrecke zurückgelegt. Nach der ca. 700m langen Wechselzone ging es auf den leicht hügligen, aber sonst flachen Rad-Rundkurs an den Sehenswürdigkeiten Hamburg's vorbei und zuletzt folgte die Laufstrecke zum Alsterpark mit...

  • Hattingen
  • 30.07.12
Kultur
So rockte Phoney14 im Haus die Bühne - noch ohne "Gäste" auf derselben...
4 Bilder

"Phoney14": Ruhrcoast-Rocker mit neuer EP wieder zurück auf der Bühne

(von Alex Winkelnkemper) Lange Jahre ist es still geworden um die „Ruhrcoast-Punkrocker“ von Phoney14. Mitte der Woche meldeten sich die drei mit einer dicken Record-Release-Party für ihre nagelneue EP „351“ auf der HdJ-Bühne zurück. Mit dabei: Die jungen Hattinger Rocker von „Until Red“ und die Hamburger Band „Spandau“. „Hallo, wir sind Until Red aus Sprockhövel und die Gitarre geht nicht!“ – Die jungen Rocker haben bei ihrem Debut-Auftritt direkt erstmal mit Startschwierigkeiten zu...

  • Hattingen
  • 18.05.12
Überregionales
Geehrte und Ausgezeichnete vom Förderpreis

Janina Jacke hat gewonnen

Die Gewinnerinnen beim 20. Hattinger Förderpreis für junge Literatur stehen fest: Janina Jacke aus Hamburg erhält den Jurypreis und Joan Weng aus Ludwigsburg den des Publikums. Die acht jungen von der Jury eingeladenen Autorinnen kamen aus allen Teilen Deutschlands sowie aus Wien und Graz nach Hattingen. Treffpunkt war, wie könnte es anders sein bei einem Hattinger Förderpreis, die Altstadt. Nach einer Kennenlernrunde lud Hellmut Lemmer von der Kubischu zu einem kleinen historischen Rundgang...

  • Hattingen
  • 28.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.