hamm-bossendorf

Beiträge zum Thema hamm-bossendorf

Politik

SPD lädt zum Bürgerdialog

Im Rahmen ihrer Aktionsreihe “SPD vor Ort“ lädt der Parteivorsitzende Dr. Stefan Cassone alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum gemeinsamen Gespräch über den Sachstand der Dickerhoff-Baustelle am Hamm-Bossendorfer Kreuz ein. Fragen, Anregungen oder Vorschläge aus der Bürgerschaft sind ausdrücklich erwünscht und werden diskutiert. Frau Dr. Andrea Rüdiger wird kommen und sich fachkompetent zum Thema in die Diskussion einbringen. Natürlich besteht im Anschluss auch Gelegenheit weitere...

  • Haltern
  • 18.06.19
Ratgeber

Teilsperrung auf der Marler Straße in Hamm-Bossendorf

Hamm-Bossendorf. Kanalbauarbeiten sorgen für eine Teilsperrung der Marler Straße, K47, (etwa Höhe der Straßen Lippetal und Hammer Weg). Diese ist vom 9. Oktober bis etwa 16. November geplant. Aufgrund der Länge der halbseitigen Straßensperrung wird der Verkehr dann auf der etwa 100 m langen Strecke mit einer mobilen Ampelanlage geregelt. Fußgänger und Radfahrer werden die Wegstrecke auch während der Bauarbeiten weiterhin seitlich der Baustelle passieren können. Im Einmündungsbereich zur Marler...

  • Haltern
  • 05.10.18
Ratgeber
Symbolbild

Glasfaser: Hausanschluss-Aktivierungen stehen kurz bevor

Haltern. Endlich sind alle Verteilerstationen (PoPs – Points of Präsenz) in den Vororten von Haltern am Glasfasernetz angeschlossen. In den bisher noch fehlenden Haltener Ortsteilen Hamm-Bossendorf, Hullern und Flaesheim starten schon in Kürze die Aktivierungen der Hausanschlüsse. Terminierungen für die Montage werden bereits vereinbart. In allen bereits angeschlossenen Ortsteilen von Halten sind bereits knapp 1.800 Haushalte aktiv ans Glasfasernetz angeschlossen und die Bewohner können nun...

  • Haltern
  • 19.09.18
  •  1
  •  1
Überregionales
10 Bilder

Hermann Bennemann bring hartnäckigen Vogel zu Fall

Hamm-Bossendorf. Fast hieß der Sieger des Königsschießens beim Schützenfest in Hamm-Bossendorf Herma Agripina von Bossen. So der Name des Vogels, der die Königsanwärter und den Vorstand des Schützenvereins am Samstagnachmittag zur Verzweiflung brachte. Jeder Schuss ein Treffer aber der Vogel wollte nicht fallen. Die beiden übrig gebliebenen Königsanwärter Manfred „Manni“ Appelhoff und Hermann Bennemann schüttelten nach jedem Schuss den Kopf. Gut gemeinte Ratschläge von den Zuschauern. „Zwei...

  • Haltern
  • 11.06.18
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

König Manfred regiert in Hamm-Bossendorf

Haltern. Ab sofort regiert Manfred Appelhoff mit Britta Gagzow beim Bürgerschützenverein Alt Hamm-Bossendorf. Das neue Königspaar löst Dieter Schmidt und Claudia Klingelmann ab. Am Samtag kämpften letztlich fünf Bewerber um die Königswürde: Manfred Appelhoff, Christian Schulte-Lünzum, Herbert Thiemann, Axel Gagzow und Hermann Bennemann. Zunächst zeigte sich der Vogel hartnäckig, aber mit einem Mal lockerte er sich und Manfred Appelhoff holte ihn mit dem 620. Schuss von der Stange. Jubel auf...

  • Haltern
  • 04.06.14
Vereine + Ehrenamt
Faltboot-Club Hamm Marl e.V. 55
32 Bilder

Faltboot-Club Hamm Marl e.V. 55 beim Abpaddeln 2013 der Marler Kanuvereine am Wesel Dattel Kanal

Das Paddeljahr 2013 nähert sich dem Ende, das traditionellen Abpaddeln der Marler Kanuten  beendet die Paddelsaison am Wesel Dattel Kanal. Die Mitglieder der Marler Kanuvereine trafen sich in diesem Jahr beim Bootshaus des Kanu-Clubs Hamm-Marl zum Abpaddeln in Hamm-Bossendorf. Als einzige kamen die Paddler des FC Hamm Marl mit einem Faltboot. Die Delegation des Faltbootclubs wurde von Josef und Martin angeführt. Marls stellvertretender Bürgermeister begrüßte die aus Marl über den Kanal...

  • Marl
  • 06.10.13
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Bossendorf: Der König General

Lange hat "Diakonus ut de Brinken" die Bossendorfer Schützen zappeln lassen. Erst gegen Abend streckte der Holzvogel die Flügel und fiel Dieter Schmidt vor die Füße. Zusammen mit Claudia Klingelmann tritt der General nun die Nachfolge von Dietmar Schröder und Kanittha Nest auf dem Schützenthron an. Als der 543. Schuss in das Holz des Schützenadlers krachte und das Ziel um 18.24 Uhr in einem Regen von Holzspänen zu Boden schickte, kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Dieter Schmidt hatte sich...

  • Haltern
  • 05.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.