Handarbeit

Beiträge zum Thema Handarbeit

Kultur
12 Bilder

Ostern und Corona
Frohe Ostern

Frohe Ostern Ostereier selbst gebastelt. Anpiksen, ausblasen, bemalen, bekleben, ritzen oder anbohren. Schön verzierte Ostereier zum verschenken oder behalten.

  • Hagen
  • 12.04.20
  •  3
  •  1
Kultur

Haus der Begegnung
Gemeinschaftsnachmittag mit Kaffee und Kuchen am 19.02.2020

Ab Februar wird es einmal monatlich einen offenen Nachmittag geben, an dem Kaffee und Kuchen angeboten wird. Diesen Nachmittag können Sie so gestalten, wie Sie möchten! Lust auf Gesellschaftsspiele? Wir haben eine große Auswahl im Haus – bringen Sie aber gern auch selbst Spiele mit. Sie möchten gerne etwas Handwerkliches machen, etwas dazulernen oder anderen Nutzer*innen Ihr Hobby näherbringen? Bringen Sie die notwendigen Utensilien mit und legen Sie einfach los. Sollten Sie bei der...

  • Bochum
  • 06.02.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2.019 Euro für den Erhalt des Regenwaldes in Peru: Jens Bergmann, Vertreter von "Chance", mit den Frauen der "AdvEN+Werkstatt".

Handarbeit für einen guten Zweck
"AdvEN+werkstatt" spendet 2.019 Euro an den Verein "Chance"

Wie jedes Jahr seit 2001 haben die 15 Frauen der "AdvEN+Werkstatt" auch im vergangenen Dezember selbst hergestellte Produkte und liebevoll gestaltete Geschenke auf dem Schwelmer Weihnachtsmarkt verkauft. Der Erlös der verkauften Produkte wird traditionell für gute Zwecke gespendet. So sind seit Anfang der Aktion insgesamt schon 35.231 Euro für unterschiedliche Organisationen und Einrichtungen zusammen gekommen. Erlös an "Chance"Im Januar ging der Erlös in Höhe von 2.019 Euro an den...

  • wap
  • 01.02.20
  •  1
  •  1
Ratgeber

Familienbildung im Friedensdorf
Socken für den kleinen Fuss

In diesem Workshop lernen Sie einfache Griffe und Techniken des Strickens kennen. Der Schwerpunkt dieser Gruppe liegt beim Stricken von Wollsocken. Wenn am Ende ein selbst gestricktes Söckchen für das eigene Kind herumkommt, umso besser. Andernfalls besteht auch die Möglichkeit Ihre Söckchen für einen guten Zweck , etwa für kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten im Friedensdorf oder auch beispielsweise Frühchen, zu spenden. Diese Entscheidung liegt ganz bei den...

  • Oberhausen
  • 15.01.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Indoor Kunst- Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende
Weihnachten kann kommen, denn das SCALA Kulturspielhaus öffnet wieder seine Türen für euch

Über 30 Aussteller aus Wesel und naher Umgebung stellen am 07. und 08. Dezember ihre selbstgemachten Waren aus. Dazu wird ein buntes, musikalisches Rahmenprogramm angeboten. Anna Christophel und das Duo Cires P. Kesh & Mique Bone werden euch mit weihnachtlichen Klängen den Aufenthalt verschönern. Zusätzlich bauen wir wieder unser 50ties Café mit stilvollen Retro Ohrensesseln und Couchen auf und sorgen mit kalten und warmen Getränken, leckeren selbstgemachten Kuchen und Torten für euer...

  • Wesel
  • 26.11.19
  •  1
Ratgeber
In diesem Jahr findet der Hamborner Adventmarkt schon am Samstag, 30. November, statt. Um vom Wetter unabhängiger zu sein, ist man in den Kindergarten der Gemeinde gezogen, nutzt aber dessen Außengelände ebenfalls.
Foto: Martina Will

Noch kann man sich zum sechsten Hamborner Adventmarkt anmelden
Altbewährt und doch ganz anders

Die evangelische Kirchengemeinde Duisburg-Hamborn veranstaltet zum sechsten Mal einen großen Adventmarkt. Vieles ist altbewährt, einiges aber neu und ganz anders. Denn in diesem Jahr findet er nicht am 1. Advent, sondern am Samstag davor statt. Jetzt findet der Markt also am Samstag, 30. November, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt. Und noch etwas hat sich geändert. „So stimmungsvoll der Adventmarkt rund um die Friedenskirche auch immer war, waren wir doch immer sehr vom Wetter...

  • Duisburg
  • 12.11.19
Ratgeber
Zum kreativen Treffen in der Stadtbücherei Wesel am Freitag, 8. November, sind kreativ Begeisterte von 15 bis 17 Uhr zum Häkeln und Stricken eingeladen.

Am Freitag, 8. November, von 15 bis 17 Uhr
Kreatives Treffen in der Stadtbücherei Wesel

Zum kreativen Treffen in der Stadtbücherei Wesel am Freitag, 8. November, sind kreativ Begeisterte von 15 bis 17 Uhr zum Häkeln und Stricken eingeladen. Gleichzeitig wird Bianka Bauhaus als kompetente Hilfe vor Ort sein, um bei Fragen zu der jeweiligen Handarbeitstechnik zu helfen. Ob ein angefangenes Projekt fertig werden oder ob die Technik des Strickens oder des Häkelns erlernt werden soll, spielt hier keine Rolle. Es steht auch das umfangreiche „Kreativcenter“ mit seinen vielen Titeln zur...

  • Wesel
  • 06.11.19
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Tausende gehandarbeiteter Mützen für Bedürftige: Westfalenhallen-Chefin Sabine Loos (l.) Tafel-Vorstand Dr. Horst Röhr und Kathrin Lauterborn vom Gast-Haus.

3.449 Mützen wurden für Riesenskulptur und Bedürftige gehäkelt und gestrickt
Weltrekord mit Herz

3.449 gestrickt und gehäkelte Mützen von der Creativa wurden jetzt von Westfalenhallen-Chefin Sabine Loos (l.) an Tafel-Vorstand Dr. Horst Röhr und Kathrin Lauterborn im Gast-Haus an der Rheinischen Straße übergeben. Unter dem Motto "Creativa Weltrekord mit Herz“ entstand live auf der Messe die größte Mützenskulptur, um zu zeigen, wie viel Liebe im kreativen Handwerk steckt. Denn alle gespendeten Mützen sollen Menschen zugutekommen, denen es im Alltag nicht so gut geht. Die...

  • Dortmund-City
  • 25.10.19
Natur + Garten
Gingen mit gutem Beispiel für die Landesgartenschau 2020 voran und hatten alle Hände voll zu tun: Dr. Christoph Müllmann (li.) und Reiner Winkendick vom Förderverein.
2 Bilder

Countdown Nr. 7 für die Landesgartenschau: Zwiebeln für den Blütenschmuck auf dem Quartiersplatz
Das wird eine Augenweide

Jetzt sind es noch braune Tulpenzwiebeln, die fleißige Hände letzte Woche in die Erde der Pflanzkästen auf dem Quartiersplatz im Zechenpark Kamp-Lintfort steckten. Dazu dicke, fast weiße, aus denen im Frühjahr „Allium Globemaster“ wachsen wird; mit bis zu 25 Zentimeter im Durchmesser großen Kugeln dieses Zierlauchs. Aber im nächsten Jahr sind sie Teil des Blumenschmucks zur Eröffnung der Landesgartenschau (Laga) auf dem Quartiersplatz im Zechenpark. Die Geschäftsführer der Laga, Martin...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.10.19
Vereine + Ehrenamt
Der Osterbasar im Seniorenzentrum St. Marien sorgte bei Bewohnern und Gästen für einen wunderbaren Tag.

Aus Liebe zur Handarbeit
Osterbasar im Seniorenzentrum St. Marien

Am Samstag fand im Seniorenzentrum St. Marien der Osterbasar für die Bewohner und viele andere Gäste statt. Es gab mehre Stände mit liebevoll selbstgestalteten Gestecken, Tischdecken, Holzarbeiten und einiges mehr. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt mit Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln. Für die Bewohner war das wieder ein rundum gelungener und abwechslungsreicher Tag.

  • Dorsten
  • 08.04.19
Kultur
In und vor der Stadthalle werden viele Arbeiten mit österlichen Motiven angeboten.

Schönes Kunsthandwerk wird angeboten
Ostermarkt in der Stadthalle Langenfeld

Der Ostermarkt der CDU Mitte stellt am Samstag, 6. April, 10 bis 18 Uhr, und Sonntag, 7. April, 11 bis 18 Uhr, das Kunsthandwerkliche und die Handarbeit in den Vordergrund. Vielfältiges Angebot In und vor der Stadthalle werden viele Arbeiten mit österlichen Motiven angeboten. Von besonderen Ölen über Tücher, Schals, Steinskulpturen, Karten und Besteckschmuck bis hin zu Imkerwaren, Gelees, Marmeladen, Likören ist das Angebot sehr vielfältig. Zudem wird eine Porzellanmanufaktur aus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.03.19
Vereine + Ehrenamt

Offener Strickkreis in Wulfen
Strick-Liesel verlieren selten den roten Faden

Wulfen. In den seltenen Gesprächspausen hört man das leise Klappern der Stricknadeln. Ansonsten wird viel geredet: „Beim Stricken kann man wunderbar quatschen“, meint Christine Eickenscheidt, Initiatorin des Strick-Liesel-Kreises in der Bibi am See, der sich immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr trifft. „Aber nur, wenn man gerade nichts Kompliziertes macht,“ sagt eine von weiteren zurzeit knapp zehn Teilnehmerinnen. „Doch, doch, das geht schon blind“, entgegnet Christine Eickenscheidt. Frauen...

  • Dorsten
  • 18.02.19
Vereine + Ehrenamt

Handmade by Nicole
Hilfe für kleine Ehrenbürger

Guten Tag, mein Name ist Nicole Faulenbach und habe schon seit längerem das "Handmade by Nicole". Seit gut 1 1/2 Jahren habe ich hierbei ein Herzensprojekt namens "Hilfe für kleine Ehrenbürger". Hier handarbeite, sprich häkel und strick, ich für Säuglinge und Neugeborene. Die angefertigten Sachen wie zum Beispiel Mützen gehen zu 100 % als Spende an Krankenhäuser. Derzeit arbeite ich nur für das Kreiskrankenhaus in Gummersbach, wo ich im Juli 2014 meine Tochter zur Welt brachte. Sie...

  • Wetter (Ruhr)
  • 14.02.19
Kultur
36 Bilder

Nostalgischer Weihnachtsmarkt
Der etwas andere Markt in Rünthe

Es scheint, man taucht ein in eine andere Welt. Wer die Welt der üblichen Weihnachtsmärkte mit ihrem Gedränge entlang so mancher Fußgängerzone kennt, glaubt das jedenfalls. Ganz anders präsentiert sich der Weihnachtsmarkt auf dem Platz der Oldtimerremise auf dem Gut Keinemann in Bergkamen Rünthe. Hier dudelt nicht aus jeder kleinen Bude „Last Christmas“ oder so, nein, hier geht alles etwas besonnener, ruhiger zu. Und trotz der zahlreichen Besucher am heutigen Eröffnungstag kommt kein Engegefühl...

  • Bergkamen
  • 07.12.18
  •  1
Kultur
Stolzer Papa eines Einmachglases
33 Bilder

Die weseligste, handgemachteste Schnee"kugel" der Welt
Wesel im Marmeladenglas oder: handgemachtes Einmachwesel

Die Superman-Comics erzählen die Geschichte der geschrumpften und anschließend in einer Flasche verwahrten Stadt Kandor und Alice aus'm Wunderland soll ja angeblich bis heute an einem Cocktail aus Verkleinerungselexier und Kakisaft auf Eis experimentieren — der Mensch liebt eben Miniaturen; schenken sie ihm doch das Gefühl, Überblick und Größe zu haben. Selten strahlen Augen wie beim betrachten von Altbekanntem in neuem Maßstab. So lässt sich übrigens auch die Begeisterung für Schneekugeln...

  • Wesel
  • 20.11.18
  •  5
  •  1
LK-Gemeinschaft
Eltern-Kind-Nähen und Crashkurs Stricken starten im balou im November.

Eltern-Kind-Nähen und Crashkurs Stricken im Kulturzentrum balou e.V.

Im November gibt es im Kulturzentrum balou e.V. zwei Kurz-Kurse für Kreative: Nähen für Eltern und Kinder donnerstags ab dem 8. November und „Crashkurs Stricken“ freitags ab dem 9. November. Kinder ab sieben Jahren können im „Nähkurs für Eltern und Kinder“ mit der Unterstützung eines Elternteils vom Loopschal bis zum Federmäppchen eigene kleine Projekte an der Nähmaschine erstellen. (Donnerstags, 8. bis 22. November, 16.30-18.30 Uhr, 37 Euro) Um Mütze, Schal & Co. geht es im „Crashkurs...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.18
LK-Gemeinschaft
Mit der eigenen Nähmaschine zum Handarbeitserfolg – darum geht‘s in diesem Kurz-Kurs im Kulturzentrum balou e.V..

Nähmaschinenführerschein ab 28. September 2018

Do it yourself an der eigenen Nähmaschine im Kurz-Kurs des Kulturzentrums balou e.V.! „Do it yourself“ ist ein riesiger Trend und sollte nicht an der Technik scheitern! Daher richtet sich dieser Nähmaschinengrundkurs ab dem 28. September im Kulturzentrum balou e.V. an Nähanfängerinnen und -anfänger, die sich eine Nähmaschine kaufen möchten oder bereits eine besitzen, mit der sie nichts anfangen können. Am Ende dieses dreiteiligen Kurz-Kurses sollten die Teilnehmenden in der Lage sein,...

  • Dortmund-Ost
  • 19.09.18
Kultur
So kunstvoll kann Stickerei sein! Am 22. und 23. September im Kulturzentrum balou e.V. als Workshop...

3D-Stickerei am 22. und 23. September im Kulturzentrum balou e.V.

Kunstwerke auf zartem Tüll: Grafik- und Produktdesignerin Monika Eneberg führt in diesem zweitägigen Workshop im Kulturzentrum balou e.V.  in die Technik des 3D-Stickens ein. Am 22. und 23. September zaubert sie mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern filigrane Pusteblumen auf den Stickgrund, die samt Rahmen zur Wanddekoration werden. Stickrahmen, Sticknadeln und eine bunte Auswahl an Stickgarnen stehen zur Verfügung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Workshop läuft am Samstag, 22.,...

  • Dortmund-Ost
  • 06.09.18
Überregionales
Carola Walter (obere Reihe, Bildmitte) und ihre Handarbeitsdamen. Sie treffen sich bereits seit Januar 1978.

Vereint seit 40 Jahren - Essener Handarbeitsclub-Damen haben gemeinsam viel erlebt

"Seit 40 Jahren sind wir nun schon zusammen und haben gemeinsam viel erlebt", erinnert sich Karola Walter an die Treffen mit dem Handarbeitsclub "Die flotten Maschen". "Am Anfang waren unsere Kinder noch klein - später haben wir uns dann über ihre jeweiligen Hochzeiten unterhalten!" Einmal pro Monat treffen sich die Damen. Und dies bereits seit 1978. "Einige von uns sind im Laufe der Zeit leider schon verstorben, andere dafür dann aber dazu gekommen", so Karola Walter. Die Idee zum...

  • Essen-Süd
  • 23.02.18
LK-Gemeinschaft
Mein erster Schal ist fertig! :)

Stricken - mit Video: Winterschal für harte Kerle oder so

Während ich schon an meinem dritten Schal bastele, werfe ich mit euch noch mal einen Blick auf die ersten beiden Projekte. Schal Nummer 1 ist mittlerweile komplett fertig. Und das war Arbeit, sag ich euch. Die glücklicherweise eine gute Fee für mich erledigt hat. (Liiiiiebeeeee ...!) Alle Fäden mussten vernäht und die Ränder abgestickt werden. Das sieht zum einen gut aus, hat einen tollen Mädchen-Charme, und zum anderen kaschiert es die handwerklichen Fehler :). Speziell der Anfang ist mir...

  • Unna
  • 03.01.18
  •  6
  •  6
WirtschaftAnzeige
Wolle für kreative Handarbeiten bietet Michaela Poddey jetzt im Kaiserstraßenviertel an. Hier gibt‘s ein großes Sortiment an Lana Grossa Wolle,  Wolle aus der exklusiven Brigitte Kollektion No. 2 sowie  eine große Auswahl zum Stricken von lala mit den Neuheiten der Herbst- und Winterkollektion.

Aus Liebe zum Stricken... ... wurde der Wollraum, der jetzt an der Kaiserstraße eröffnete

Michaela Poddey strickt für ihr Leben gern. Schon als Kind. Immer auf der Suche nach der besonderen Wolle, hat sie nun in Dortmund an der Kaiserstraße 88 einen Raum dafür geschaffen. Für alle, die ihre Leidenschaft teilen. Im neuen Fachgeschäft Wollraum bietet sie nicht nur das umfangreiche Sortiment der Lana Grossa Wolle an, sondern auch Beratung in Sachen Farbe, Strickmuster, Wolle und Anleitung. Wer gern handarbeitet, kann Montag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14...

  • Dortmund-City
  • 07.12.17
  •  1
Ratgeber
So sieht er bisher aus - mein Strickschal.

Video: Wer will mit mir stricken?

Ich steh ja total auf altes Handwerk. Nähen, häkeln, flicken & Co.: Ist es nicht toll, wenn man seine Klamotten auf Maß und nach eigenen Ideen und Wünschen anfertigen, verändern und reparieren kann? Vor allem, weil ich doch Kleider und Röcke so liebe ... Leider hat mir meine Mama diese Künste nicht mit in die Wiege gelegt und nach etlichen gescheiterten Anläufen probiere ich mich nun endlich einmal ernsthaft am Stricken. Mein erstes, bescheidenes Ziel: Ich möchte noch in diesem Winter...

  • Unna
  • 22.11.17
  •  38
  •  7
Ratgeber
Hier kann man in zahlreichen aktuellen Zeitschriften blättern.

Stadtbücherei Wesel bietet Zeitschriften auch für Hundehalter und "DIY"-Projekte an

Wesel. 73 verschiedene Zeitschriften bietet die Stadtbücherei Wesel ihren Lesern zurzeit zur Ausleihe an. Es gibt 2.924 Hefte, die in diesem Jahr über 9.000 Ausleihen erzielten. Damit möglichst viele Nutzer die jeweils neuesten Ausgaben studieren können, sind diese bis zum Erscheinen der nächsten Ausgabe nicht ausleihbar. Es besteht jedoch die Möglichkeit, sie vorzumerken. Für Computerfans Besonders die neuen Ausgaben von Spiegel und Focus, ebenso wie die vier regionalen und...

  • Wesel
  • 14.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.