Handball-Verbandsliga Niederrhein

Beiträge zum Thema Handball-Verbandsliga Niederrhein

Sport
Mühelos setzten sich die Kettwiger gegen Altendorf durch. Foto: Bangert / Archiv
2 Bilder

Nach acht Minuten entschieden

Die Kettwiger Handballer erreichen mühelos das Pokal-Viertelfinale Mit einem nie gefährdeten Auswärtserfolg beim Landesligisten Altendorf gelang den Kettwiger Handballern der Sprung ins Viertelfinale des Kreispokals. Nun geht es für die drei klassenhöheren Teams in der Meisterschaft weiter. DJK Altendorf 09 gegen 1. Herren 22:32 Tore: Pfeiffer (5), Bing (4), Gehenio (4), Möller (4), Orlowski (4), Stempel (3), Käsler (2), Mühlenhoff (2), Schwartz (2), Röckmann, Simon. Kettwig konnte...

  • Essen-Kettwig
  • 12.01.17
Sport
Unser Meisterfoto zeigt (v.l.): Trainer Thomas Humpert, Trainer Daniel van den Boom, Dominik Frings, Sven Parr, Toni Koenemann, Jonas Heiming, Nils Kurowski, Dominik Balke, Ivo Syperek, Julian Ebbinghaus, Timo Delsing, Betreuer Thomas Eickhoff, Betreuer Günther Kurowski, v.R.v.l.n.r.: Marvin Mollenkott, Sebastian Rafalski, Oliver Neumann und Daniel Micklausch.
Foto: Gohl

Landesligameister! Party-Video der MTG Horst-Handballer

MTG Horst-Handballer vergolden den Verbandsligaaufstieg. Am letzten Spieltag in der Landesligasaison 2015/16 haben die Handballer der MTG Horst ihr Meisterstück gemacht und steigen somit als Landesligameister in die Verbandsliga auf. Die ersatzgeschwächte HSG Gerresheim wurde nicht mehr zum Stolperstein und konnte problemlos mit 26:20 (13:7) besiegt werden. Allerdings konnten die Landeshauptstädter, auch bedingt durch eine Menge vergebener Großchancen des Spitzenreiters in der...

  • Essen-Steele
  • 10.05.16
  •  1
Sport
Ein gutes Spiel lieferten Maximilian Seidel (r.) und der KTV in Haan ab.
2 Bilder

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV unterliegt knapp bei Unitas Haan

Verwundert rieben sich die Fans und Spieler des ungeschlagenen Spitzenreiters der Handball-Verbandsliga, Unitas Haan, die Augen. 49 Minuten sind gespielt im Heimspiel gegen den Kettwiger TV und der Gast führt mit drei Toren Differenz und hat den großen Meisterschaftsfavoriten kurz vor der ersten Saisonniederlage. Doch in den verbleibenen zehn Minuten demonstrierte der Tabellenführer eindrucksvoll, warum er auch nach 19 Spieltagen noch ein weiße Weste hat und gewinnt die Partie mit 24:23...

  • Essen-Kettwig
  • 18.03.14
Sport
KTV-Routinier Sven Liebenau gelangen gegen den TV Angermund drei Treffer.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV siegt glanzlos gegen TV Angermund

Erfolge schmecken doch besser. Auch wenn sie eher „schmutzig“ erarbeitet wurden und der spielerische Glanz beim 30:27 (13:14)-Erfolg des KTV in der Handball-Verbandsliga gegen den TV Angermund meistens fehlte. Handball-Feinschmecker kamen an diesem Abend in der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums nicht wirklich auf ihre Kosten. Einzig die Gala-Vorstellung von Nikolai Lenz, dem satte 15 Teffer gelangen, sorgte für ein paar Aha-Erlebnisse unter dem Anhang des KTV. Ähnlich sah es auch...

  • Essen-Kettwig
  • 11.03.14
Sport
Genauso zielstrebig wie hier als Rechtsaußen der Oberliga-Handballer von Tusem will Tim Westheider ab Sommer auch die Verbandsliga-Mannschaft des KSV zu neuen Erfolgen führen.
2 Bilder

Handball in Kettwig: Tim Westheider übernimmt zur neuen Saison als Trainer die Verbandsliga-Mannschaft

Jetzt ist es offiziell. Ab Juni übernimmt Tim Westheider als Trainer die Geschicke derVerbandsliga-Handballer des Kettwiger Sportvereins und soll zudem bereits ab Mai die neu geschaffene A-Jugend in die Oberliga führen. Wie sich die Rückkehr nach Kettwig gestaltete und was er in Zukunft mit den Handballer des KSV vor hat, darüber plauderte er im entspannten Plausch mit dem Kurier. Wie haben Sie vom Interesse des KSV erfahren, dass Sie einer der Kandidaten für die Nachfolge von Stefan Klung...

  • Essen-Kettwig
  • 27.02.14
Sport
Routinier und Teamsprecher Sven Liebenau stand beim klarer Erfolg des Kettwiger TV gegen die HSG Velbert/Heiligenhaus in der Handball-Verbandsliga auch noch im Tor.
2 Bilder

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV schlägt HSG Velbert/Heiligenhaus

Weiter in der Erfolgsspur bleiben die Verbandsliga-Handballer des Kettwiger TV. Auch gegen das Schlusslicht HSG Velbert/Heiligenhaus ließ sich das Team von KTV-CoachStefan Klung nicht aus der Ruhe bringen und feierte mit dem klaren 32:27-Erfolg den fünften Sieg in den vergangenen acht Spielen. Dazu kommen noch zwei Unentschieden und nur eine Niederlage vor wenigen Wochen in Auf der Höhe. Dank dieser Serie hat sich der KTV inzwischen auf Tabellenplatz sechs etabliert und schielt ganz unverholen...

  • Essen-Kettwig
  • 11.02.14
Sport
Stefan Klung, Trainer des Handball-Verbandsligisten Kettwiger TV, war vor allem vom Sieg seiner Mannschaft bei der TG Cronenberg sehr angetan.
2 Bilder

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV verliert in Auf der Höhe und siegt in Cronenberg

Mit einer gemischten Bilanz kehrten die Verbandsligahandballer des Kettwiger TV von ihren beiden Auswärtsauftritten zurück. Während sich das Team von Trainer Stefan Klung beim TSV Auf der Höhe noch mit 24:28 geschlagen geben musste, entschieden die Kettwiger die Partie bei der TG Cronenberg deutlich mit 39:27 für sich. Bereits im Auswärtsspiel in Solingen beim TSV Auf der Höhe schnupperten die Schützlinge von Coach Klung am angestrebten Auswärtssieg, mussten sich am Ende aber aufgrund zu...

  • Essen-Kettwig
  • 30.01.14
Sport
Nicht zu stoppen waren in Halbzeit zwei Niclas Orlowski (3.v.l.) und der KTV beim 31:29-Erfolg gegen Solingen.
2 Bilder

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV schlägt Solinger TB

Stefan Klung, seines Zeichens Trainer des Handball-VerbandsligistenKettwiger TV, steht kurz davor, beim Verband den Antrag zu stellen, dass die Spiele seiner Mannschaft erst in der 31. Minute beginnen. Warum? Ganz einfach. Auch im Heimspiel gegen den Solinger Turnerbund verschliefen die Kettwiger den ersten Durchgang fast vollständig, nur um dafür nach dem Seitenwechsel umso fulminanter durchzustarten und am Ende verdient mit 31:29 (15:16) zu gewinnen. Dabei sah es ergebnistechnisch lange...

  • Essen-Kettwig
  • 21.01.14
Sport
KTV-Coach Stefan Klung war vor allem mit der zweiten Halbzeit im Spiel seiner Mannschaft in der Handball-Verbandsliga gegen den TB Wülfrath zufrieden.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV schlägt TB Wülfrath

Das Lächeln wollte Stefan Klung, Coach des Handball-Verbandsligisten Kettwiger TV, nach dem 34:30 (12:14)-Erfolg gegen den bisherigen Tabellendritten TB Wülfrath gar nicht mehr aus den Mundwinkeln fallen. So gut hatte ihm die vorzeitige Bescherung und vor allem die zweite Halbzeit seines Teams gefallen. Dagegen musste Klung vor allem vor der Pause ein ums andere Mal kräftig durchatmen. Defensiv stand seine Mannschaft wie in den vergangenen Spielen relativ sicher und auch die Keeper Julian...

  • Essen-Kettwig
  • 17.12.13
Sport
Vergeblich mühten sich Sven Liebenau und seine Mitspieler vom KTV die Partie gegen Mettmann nach einer verschlafenen ersten Halbzeit zu drehen. Am Ende stand ein Remis.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV spielt Remis gegen Mettmann Sport

Eine Halbzeit lang mühten sich die Verbandsliga-Handballer des KTV vergeblich einen Fuß auf den Boden der Sporthalle des THG zu bekommen. Dann aber gelang in der Kabine die komplette Neujustierung von Taktik und Einstellung und am Ende verdienten sich die Gastgeber noch ein 26:26 (12:16) gegen Mettmann Sport. Doch wie es in solchen Momenten of ist, agierte der KTV, der diesmal in Vertretung des erkrankten Trainers Stefan Klung von Benjamin Kalinowski gecoacht wurde, zu motiviert und lag auf...

  • Essen-Kettwig
  • 02.12.13
Sport
KTV-Coach Stefan Klung konnte mit der Leistung beim LTV Wuppertal nicht zufrieden sein.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV unterliegt LTV Wuppertal

Einen richtig gebrauchten Tag erwischten die Verbandsliga-Handballer desKettwiger TV bei ihrem Gastspiel in Wuppertal. Beim Tabellensiebten LTV Wuppertal unterlagen das Team von KTV-Coach Stefan Klung nach einer zumindest defensiv guten Leistung mit 14:17 (8:12). Allerdings drückte die Kettwiger im Angriff während des gesamten Spiels der Schuh. Zwar gelangen Sven Pfeffer und Kai Mühlenhoff durch erfolgreiche Einzelaktionen immer wieder ein paar Lichtblicke, doch ansonsten verfingen sich die...

  • Essen-Kettwig
  • 18.11.13
Sport
Mit Gewalt versuchte Marc Bing (r.) zu Beginn der zweiten Halbzeit mehrfach den Torerfolg zu erzwingen. Doch alle Versuche landeten entweder neben dem Tor oder wurden von Unitas-Keeper Michael Frerath pariert.
2 Bilder

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV unterliegt Unitas Haan - der komplette Spielbericht

Das war deutlich. Glatt mit 23:31 (10:14) unterlagen die Verbandsliga-Handballer des Kettwiger TV vor heimischer Kulisse in der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums dem Spitzenreiter Unitas Haan. Knappe 60 Sekunden sollte es nur dauern, bevor die Gäste aus Haan die Verhältnisse in der Halle denen in der Tabelle und im Besetzungsplan der Rollenverteilung angeglichen hatten. Nach den schnellen Treffern von Alexander Metz und Lars Krüger herrschte Stille im KTV-Block und auf der Bank musste...

  • Essen-Kettwig
  • 11.11.13
Sport
Stefan Klung, Trainer des Handball-Verbandsligisten Kettwiger TV, war vor allem mit der Leistung seiner Mannschaft in der ersten Halbzeit im Spiel gegen Spitzenreiter Unitas Haan zufrieden.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV gegen Spitzenreiter Unitas Haan chancenlos

Das war deutlich. Glatt mit 23:31 (10:14) unterlagen die Verbandsliga-Handballer des Kettwiger TV vor heimischer Kulisse in der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums dem Spitzenreiter Unitas Haan. Gestaltete die Mannschaft von KTV-Coach Stefan Klung die Partie in der ersten Halbzeit noch halbwegs offen, so machte sich nach dem Seitenwechsel der Qualitätsunterschied vor allem auf der Bank mehr und mehr bemerkbar. Während der Spitzenreiter, der in Keeper Michael Frorath seinen besten Mann...

  • Essen-Kettwig
  • 10.11.13
Sport
KTV-Routinier ordnete die Aufholjagd des KETV in der Handball-Verbandsliga gegen den TuS Lintorf.

Handball-Verbandsliga: KTV unterliegt in Lintorf

60 Minuten Vollgas ist aktuell für den KTV-Verbandsligahandballboliden noch nicht möglich. So reichte es auch im Gastsspiel beim TuS Lintorf nur für 20 Minuten Höchtgeschwindigkeit auf dem Hallenparkett. In der kompletten ersten Halbzeit und zu Beginn der zweiten Spielhälfte blieb der KTV-Motor beständig im dritten Gang stecken. Angesichts des verspäteten Vollgasmodus des KTV musste das Team vonCoach Stefan Klung am Ende eine 26:27 (9:14)-Niederlage hinnehmen. Dabei funktionierte der...

  • Essen-Kettwig
  • 15.10.13
Sport
Trotz seiner Verletzung stellte sich Marc Bing (Nr. 2) in den Dienst seines Teams und markierte nich drei Treffer.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV schlägt ART Düsseldorf

Mit viel Kampf und Leidenschaft präsentierte sich Handball-Verbandsligist Kettwiger TV im Heimspiel gegen den ART Düsseldorf. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung gelang dem Team von Trainer Stefan Klung mit 27:24 der zweite Saisonsieg. Dabei hieß es im Vorfeld: Personalsorgen, dein Name ist im Moment KTV. So konnte Niklas Orlowski wegen eines Muskelrisses im Arm nicht spielen, Kai Mühlenhoff kam wegen einer Bänderdehnung nur für die Siebenmeter aufs Feld, Sven Liebenau spielte mit...

  • Essen-Kettwig
  • 07.10.13
Sport
Daniel Kaiser erzielte vier Tore beim Sieg des Kettwiger TV in Velbert.
2 Bilder

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV siegt bei der HSG Velbert

Zweites Spiel, erster Sieg. Nachdem es für dieVerbandsliga-Handballerdes KTV im ersten Saisoauftritt gegen den TSV Aufderhöhe so gar nicht rund lief, stand der KTV vor dem ersten Auswärtsauftritt bei der HSG Velbert schon unter Druck. Dank einer guten Teamleistung gelang der Mannschaft von Trainer Stefan Klung ein hart erkämpfter 33:28 (16:11)-Erfolg. Spielerisch war es wahrlich keine Glanzleistung, die die Klung-Sieben beim Aufsteiger ablieferte. Aber vor allem kämpferisch wussten die...

  • Essen-Kettwig
  • 30.09.13
Sport
Die Neuzugänge des KTV: Maximilian Seidel, Moritz Brix, Marc Bing und Sven Pfeiffer (v.l.) verstärken den Handball-Verbandsligisten.
2 Bilder

Vier Neue im Interview: Moritz Brix, Marc Bing, Sven Pfeffer und Max Seidel verstärken den KTV

Mit vier Neuzugängen startet Handball-Verbandsligist KTV in die neue Saison. Im Rahmen der Mannschaftsvorsterllung hat sich der Kettwig Kurier mit allen unterhalten. Seit wann spielen Sie Handball, wo haben sie zuerst Handball und wo spielten sie zuletzt Handball? Moritz Brix: „Ich spiele Handball seit meinem 14. Lebensjahr. Angefangen habe ich 1999 beim DJK Winfried Essen Huttrop. Dort bin ich bis in die C-Junioren 200 gespielt. Danach wechselte ich zum TB Wülfrath. Zuerst in den Jugend...

  • Essen-Kettwig
  • 02.09.13
Sport
KTV-Trainer Stefan Klung freute sich über den klaren Sieg in der Handball-Verbandsliga gegen Ohligs.

Handball-Verbandsliga: KTV stimmt sich mit Sieg auf das Kreispokalfinale ein

Das war doch mal ein gelungener Saisonausklang. Glatt mit 36:30 (21:13) besiegte der Kettwiger TV im letzten Spiel der Handball-Verbandsliga den TV Ohligs, sicherte sich Platz sechs in der Endabrechnung und tankte vor dem Finalwochenende im Kreispokal noch einmal reichlich Selbstvertrauen. Die Geschichte des Spiels gegen Ohligs ist schnell erzählt. Der KTV agierte von Beginn an deutlich zielstrebiger und stand vor allem in der Deckung sehr sicher. Aus dieser guten Defensivarbeit entstanden...

  • Essen-Kettwig
  • 14.05.13
Sport
Vor allem in der Rückrunde hatte KTV-Coach Stefan Klung kaum Grund zum Klagen.
2 Bilder

KTV-Handballer stellen Weichen für die neue Saison - Interview mit dem Trainerduo

Drei Spieltage vor Schluss war das Unternehmen Klassenerhalt in der Handball-Verbandsliga für den Kettwiger TV erfolgreich abgeschlossen. Viel früher als erwartet durfte das Trainerduo Stefan Klung und Sven Liebenau diesen Erfolg bejubeln. Dabei galt vor der Saison das neu zusammengestellte Team des KTV als erster Abstiegskandidat. im Interview mit dem Kurier sprachen Beide über die abgelaufene Saison, mögliche Schwächen, neue Spieler und wagen einen Ausblick auf die kommende...

  • Essen-Kettwig
  • 08.05.13
Sport
Trainer Stefan Klung war mit der Leistung seiner Mannschaft im Spiel der Handball-Verbandsliga gegen den TV Ratingen nicht einverstanden.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV unterliegt TV Ratingen

Im guten Gefühl des bereits sicheren Klassenerhalts in der Handball-Verbandsliga lieferten die Spieler des Kettwiger TV gegen Schlusslicht TV Ratingen eine denkbar unkonzentrierte Leistung ab und verloren mit 23:28. Wobei die ersten Minuten der Partie in der Sporthalle des THG eigentlich eher darauf schließen ließen, dass die Spieler von KTV-Coach Stefan Klung an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen wollten. Zumindest bis zum zwischenzeitlichen 6:2 für den KTV nach rund acht...

  • Essen-Kettwig
  • 30.04.13
Sport
Lukas Plaumann kam direkt von der Arbeit aus Stuttgart zum Spiel des KTV und erzielte acht Treffer.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV schafft Klassenerhalt

Es ist geschafft. Durch einen ungefährdeten 29:23 (15:13)-Erfolg bei der HSG Radevormwald schaffte der Kettwiger TV drei Spieltage vor Saisonende bereits vorzeitig den Klassenerhalt in der Handball-Verbandsliga. Klar, dass nach Schlusspfiff erst einmal eine spontane Feier auf dem Spielfeld und in der Kabine des KTV stattfand. Zwar konnte Teamsprecher Sven Liebenau aus privaten Gründen daran nicht teilnehmen, doch die Freude über diesen Erfolg überwog bei ihm auch noch am Tag danch. „Für...

  • Essen-Kettwig
  • 23.04.13
  •  1
Sport
Nach einigen kritischen Momenten in der ersten Halbzeit durften Trainer Stefan Klung und die Spieler des Kettwiger TV in der Handball-Verbandsliga doch noch gegen den LTV Wuppertal jubeln.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV schlägt LTV Wuppertal

Einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Handball-Verbandsliga gelang den Spielern des Kettwiger TV durch ihren hart umkämpfen 27:24 (11:12)-Heimerfolg gegen den ebenfalls abstiegsbedrohten LTV Wuppertal. Dabei sah es zunächst einmal so aus, als müssten sich die Spieler von Coach Stefan Klung auf ein deutlich nervenaufreibenderes Saisonfinale einstellen. Denn durch eine Niederlage gegen Wuppertal wäre der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz bei vier Punkten geblieben....

  • Essen-Kettwig
  • 16.04.13
Sport
Auch grippegeschwächt versuchten Daniel Kaiser und der Kettwiger TV bei Unitas Haan alles - am Ende war aber aller Einsatz umsonst.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV verliert in Haan

Mit langen Gesichtern machten sich die Verbandsliga-Handballer des Kettwiger TV nach der 25:28-Niederlage bei Unitas Haan wieder zurück auf den Weg in die Heimat. Der einfache Grund für die schlechte Laune: Selten war es wohl so einfach in Haan zu gewinnen wie in dieser Partie. Auch ohne den verletzten Lukas Plaumann und die grippegeschwächten Daniel Kaiser und Sven Liebenau entwickelte sich vom Anpfiff an eine ausgeglichene Partie. Dabei erwischten die Kettwiger den durchaus...

  • Essen-Kettwig
  • 08.04.13
Sport
Vergeblich: Auch die drei Treffer von Daniel Kaiser nutzten dem KTV gegen Mettmann in der Handball-Verbandsliga nicht.

Handball-Verbandsliga: Kettwiger TV unterliegt Mettmann-Sport

Nach zwei überragenden Heimauftritten in der Handball-Verbandsliga mit Siegen gegen die Top-Teams aus Ratingen und Lintorf holte den Kettwiger TV der Alltag wieder ein. Gegen Mettman-Sport verloren die Kettwiger glatt mit 23:28. KTV-Coach Stefan Klung und Teamsprecher Sven Liebenau hatten bereits vor dem Anpfiff der Partie ein ungutes Gefühl, das leider während der 60 Minuten gegen den Tabelleneneunten bestätigt wurden. Sven Liebenau erzählt: „Nach den beiden Siegen zueltzt, ist es bei...

  • Essen-Kettwig
  • 18.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.