Handwerk

Beiträge zum Thema Handwerk

Wirtschaft
Der 40-jährige Samer Farhat möchte Mister Handwerk 2021 werden. Die Meisterleister
2 Bilder

Schweißer aus Castrop-Rauxel hat ehrgeiziges Ziel
Samer Farhat möchte Mister Handwerk werden

Samer Farhat aus Castrop-Rauxel hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt Der 40-jährige Samer Farhat aus Castrop-Rauxel hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Er möchte Mister Handwerk 2021 werden. Samer ist von Beruf Schweißer und arbeitet bereits seit über 15 Jahren in seinem Beruf. Nach seiner Ausbildung in Schweden zog er 2017 mit seiner Familie nach Deutschland und nennt seitdem Castrop-Rauxel sein Zuhause. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. In seiner Freizeit grillt und kocht er...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.05.20
  • 1
Kultur

Sonderausstellung „Transparenz – Kunst trifft Handwerk“ vom 1. bis 10. November
Grosche und Commandeur in Dortmunder Museum

„Transparenz – Kunst trifft Handwerk“ heißt das Thema einer Sonderausstellung bis zum 10. November 2019 in der Rotunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund (MKK).  Die Ausstellung, die am Freitag (1.  November) um 19 Uhr eröffnet wird,  zeigt rund 100 verschiedene Arbeiten aus den Bereichen Textilkunst, Bildhauerei, Schmuck, Keramik, Glas, Mode und Papier. Kunstwerke aus der textilen Sammlung des Museums und die kunsthandwerklichen Arbeiten korrespondieren dabei miteinander. Zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.10.19
Ratgeber
Karriere nach Anleitung: Fachkräfte für professionelle Möbel- und Küchenmontage gesucht.

Unternehmen im Bereich Möbelmontage gesucht

Selbstbaumöbel und Online-Möbelkauf liegen im Trend. Das wirkt sich auch auf den Dienstleistungssektor aus. Profis für Serviceleistungen – wie den fachgerechten Aufbau von Möbel und Küchen – werden stark nachgefragt. Der Möbelhandel lebt in ständigem Wandel. Die Nutzungsdauer der Einrichtungsgegenstände wird immer kürzer. Möbel werden selten repariert sondern schneller ersetzt. Zudem hat sich das Kaufverhalten verändert. Der stationäre Handel dominiert weiterhin, doch immer mehr Möbel werden...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.06.18
Überregionales
4 Bilder

Viktualienmarkt lockt in die Altstadt

Der Viktualienmarkt lockt seit heute (16. Oktober) in die Altstadt. Und am Sonntag (18. Oktober) öffnen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihre Pforten. Bei der diesjährigen Auflage des Viktualienmarktes werden italienische Akzente gesetzt. „Italienische Händler werden den Viktualienmarkt mit einem bunten Angebot an südländischen Frischeprodukten bereichern“, freut sich die Werbegemeinschaft Casconcept, die gemeinsam mit Frank Philipp in die Altstadt einlädt. Dort gibt es unter anderem Obst und...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.10.15
  • 3
Überregionales
Ganz vorsichtig trägt Ged Palmer das Gold Blatt für Blatt auf die Scheibe auf. Später entstehen daraus die Ziffern "1910" - der Name der neuen Brasserie.

Goldene Zeichen fürs "1910"

Ged Palmer liebt Buchstaben. „Schriften haben mich schon immer interessiert. Und handwerkliches Arbeiten.“ Für vier Tage hat Palmer seinen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt London mit Castrop getauscht. Um Glanz in die Altstadt zu bringen. Besser gesagt Gold. Denn der 28-Jährige hat der neuen Gastronomie „1910“ von Bubi Leuthold und seiner Familie den Namen in Form goldener Ziffern angeheftet. Nicht wie heute üblich aus Folie. Sondern aus Blattgold. Italienisches Gold, Zitronengold, 24 Karat. „Das...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.04.15
Kultur
Fachwerkhäuser am Dorfplatz
44 Bilder

Das Freilichtmuseum in Hagen

Das Freilichtmuseum in Hagen bietet einen Überblick über das im Sauerland typische Handwerk und Leben im Übergang zum industriellen Zeitalter. Die Einrichtungen des Museums sind alle originalgetreu. Sie wurden überwiegend an ihren ursprünglichen Orten abgebaut und im Hagener Mäckingbachtal wieder aufgebaut. Dabei bilden viele Fachwerkhäuser schon äußerlich eine sehenswerten Kulisse im Grünen. In dem langgezogenen Gelände wechseln Gebäudegruppen sich ab mit kleinen Speicherseen, wie sie früher...

  • Hagen
  • 26.10.13
  • 25
  • 17
Kultur
Perspektive, Farbe, Kontraste - es gibt viele Möglichkeiten, Architektur in Szene zu setzen
102 Bilder

Foto der Woche 26: Architektur in allen Facetten

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Architektur in allen FacettenAm 25. Juni feiern die Architekten der Republik ihre eigene Profession: Zum Tag der Architektur werden alljährlich neue zeitgenössische Architekturprojekte der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Mindestens ebenso interessant: wie kriegt man solche Meisterwerke vor die Linse? Wie...

  • Essen-Süd
  • 24.06.13
  • 19
Überregionales
Schon als Kind faszinierte Arthur Skibb die chinesische Drachenbaukunst. Foto: Thiele
2 Bilder

Giganten am Himmel

Groß ist für Arthur Skibb nicht groß genug. Der Gelsenkirchener Drachenbaumeister, der beim diesjährigen Castroper Viktualienmarkt dabei war, bezeichnet sich selbst als „größenwahnsinnig.“ Seine selbstgebauten Drachen haben so große Formate und hohe Zugkräfte, dass ein Mensch sie gar nicht mehr halten kann. Schon als Kind begeisterte sich Arthur Skibb für die chinesische Drachenbaukunst. „Später habe ich mich an die chinesische Botschaft in Bonn gewandt, um mehr Informationen über die Tradition...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.