Handwerk

Beiträge zum Thema Handwerk

Ratgeber

Berufsberatung für Beschäftigte im EN-Kreis
Workshops zur beruflichen Neuorientierung

Die Online-Workshops der neuen Berufsberatung für Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und sich umorientieren oder verändern möchten, gehen in der kommenden Woche weiter. Profis für Karriereberatung informieren in den einstündigen Workshops über unterschiedliche Themen. Nach den Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit, mit den Beratern persönliche Anliegen kurz zu klären oder einen Termin zu vereinbaren. Eine Teilnahme ist mit PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung in...

  • Hattingen
  • 22.04.21
Politik

Bisher billig und gut... Aber nach der Gesetzesänderung nicht mehr?

Vor einigen Jahren änderte der Deutsche Bundestag das Gesetz über den Meisterzwang. Konnten sich bis dahin nur Absolventen einer Meisterschule in ihrem Handwerk selbstständig machen, galt dies in vielen Branchen nicht mehr. Die Folge: man schätzt heute, dass 42 Prozent der Betriebe sogenannte "Einmann-Betriebe" sind. Viele Tapezierer, Maler, Klempner, Friseure oder Schneider haben sich selbstständig gemacht. Ihre Werkstatt besteht meist nur aus einem Lieferwagen, mit ihrem meist einfachen...

  • Hattingen
  • 10.02.16
Kultur
Perspektive, Farbe, Kontraste - es gibt viele Möglichkeiten, Architektur in Szene zu setzen
102 Bilder

Foto der Woche 26: Architektur in allen Facetten

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Architektur in allen FacettenAm 25. Juni feiern die Architekten der Republik ihre eigene Profession: Zum Tag der Architektur werden alljährlich neue zeitgenössische Architekturprojekte der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Mindestens ebenso interessant: wie kriegt man solche Meisterwerke vor die Linse? Wie...

  • Essen-Süd
  • 24.06.13
  • 19
Überregionales

Wird die Hattingerin NIna Franke Miss Handwerk 2012?

Bereits zum dritten Mal hat das Handwerksblatt zusammen mit der Signal Iduna den Kalender „Germany´s Power People“ (GPP) herausgebracht, in dem sich Handwerker und Handwerkerinnen auf eine ganz andere Art präsentieren. Die Hattingerin Nina Franke (22), Mitarbeiterin der Hattinger Firma Gördes, ist mit dabei und wurde unter insgesamt fast 200 Kandidaten nach Düsseldorf zu einem professionellen Fotoshooting eingeladen. Ihr Chef, Thorsten Gördes, hatte ihr den Text mit der Bewerbung auf den Tisch...

  • Hattingen
  • 16.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.