Handwerk

Beiträge zum Thema Handwerk

Kultur
39 Bilder

Kunst- und Handwerkermarkt in Recklinghäuser Ruhrfestspielhaus
Handwerk, Garten, Köstlichkeiten und Osterhasen

Der 40. Recklinghäuser Kunst und Handwerkermarkt im Ruhrfestspielhaus stimmte die Besucher in die neue, farbenfrohe Jahreszeit ein. Neben den handwerklichen Exponaten wurden auch Köstlichkeiten wie Öle Gewürze, Honig, Marmelade, Käse und Wein und Bier gezeigt. In großer Menge waren an diesem Wochenende die Osterhasen unterwegs. Die Langohren zeigten sich im Ruhrfestspielhaus in allen Farben und Formen und aus unterschiedlichen Materialen.

  • Recklinghausen
  • 07.03.20
  • 1
  • 1
Politik

„Bildung ist das Fundament der integrativen Gesellschaft“

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) des Kreises Recklinghausen schließt sich der Forderung ihres Bundesvorsitzenden Dr. Carsten Linnemann an, Kinder deren Deutschkenntnisse nicht ausreichend sind, verpflichtend auf den regulären Unterricht intensiv vorzubereiten. Die MIT des Kreises Recklinghausen ist davon überzeugt, dass Bildung das Fundament ist, auf dem jede integrative und erfolgreiche Gesellschaft aufbaut. Um aber teilhaben zu können am deutschen Bildungssystem ist es...

  • Recklinghausen
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt

Handwerker gesucht!
Anti-Rost: Senioren für Senioren

Handwerker gesucht! Anti-Rost: Senioren für Senioren Die Initiative Anti-Rost- Recklinghausen sucht Männer und Frauen, die als Handwerker nicht mehr (voll) berufstätig sind und sowohl ihre Kenntnisse als auch (handwerklichen) Erfahrungen ehrenamtlich zum Nutzen anderer einbringen wollen. Dabei fit zu bleiben, etwas zu erleben und Spaß in einer Gruppe Gleichgesinnter zu haben, bieten der Rahmen dieser Initiative. Anti-Rost basiert auf dem Prinzip Senioren für Senioren und übernimmt einfache...

  • Recklinghausen
  • 08.03.19
Kultur
Die angehenden Uhrmacher Felix Weber (v.l.), Sarah Boscor und Lena Trespenhofer.
4 Bilder

Uhrmacher lernen am Max-Born-Berufskolleg ihr Handwerk
Faszination für Mechanik

„Ich habe in meinem Leben nicht eine Armbanduhr getragen“, erzählt die Recklinghäuserin Lena Trespenhofer (22). Bei vielen anderen Menschen hat das Smartphone die Uhr abgelöst. Trotzdem ist der Beruf des Uhrmachers ein Beruf mit Zukunft, und es fehlt an Nachwuchs. Das sind gute Aussichten für Lena Trespenhofer, Sarah Boscor (21) und Felix Weber (22), die zusammen mit etwa 60 weiteren Auszubildenden den Beruf am Recklinghäuser Max-Born-Berufskolleg erlernen. Sechs Schulstandorte gibt es...

  • Recklinghausen
  • 28.11.18
LK-Gemeinschaft
GMK Modellbau: Von der Idee bis zum vollendeten Qualitäts-Produkt
4 Bilder

Einiges vom Modellbau - Kleinkunsthandwerk, meines Vertrauens

Endlich habe ich den Modellbauer (Kleinkunsthandwerker) meines Vertrauens gefunden. GMK Modellbau über sich: Unsere Idee, Freizeit schön zu gestalten. Alles in bester Qualität, aus einer Hand. GMK ist Ihr persönlicher Berater, vom ersten Gespräch bis zur Fertigstellung Ihres Wunschmodells Durch die jahrelange Zusammenarbeit mit führenden Partnern können wir auf unbezahlbare Erfahrung im Umgang mit Materialien und Designs zurückgreifen um auch höchsten Anforderungen zu entsprechen Genau diese...

  • Recklinghausen
  • 06.06.18
Ratgeber
Der Kunst- und Handwerkermarkt hat vieles zu bieten. Foto: André Przybyl
3 Bilder

Schönes für Zuhause und den Garten: Kunst- und Handwerkermarkt startet Freitag

Von kunstvollem Schmuck über nicht alltägliche Dekorationsartikel für drinnen und draußen sowie stilvolle Möbel bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten – ebenso bunt und vielfältig wie der nahe Frühling präsentiert sich auch der 38. Recklinghäuser Kunst- & Handwerkermarkt. Über 120 Aussteller warten vom 2. bis 4. März im und am Ruhrfestspielhaus mit einem Sortiment auf, das seinesgleichen in der Region sucht. Vor dem Festspielhaus bietet zeitgleich der Blumen- & Gartenmarkt alles, um die vom...

  • Recklinghausen
  • 28.02.18
  • 1
Kultur
Beim Martinimarkt in Suderwich können die Besucher einer Kerzenzieherin bei der Arbeit zusehen. Fotos: Veranstalter
2 Bilder

Martinimarkt in Suderwich

Am 5. und 6. November laden die Bürgervereine Suderwichs als Veranstalter zum traditionellen Martinimarkt nach Recklinghausen-Suderwich ein. Vor der idyllischen Dorfkulisse werden rund 70 Stände Kunsthandwerk und Vorweihnachtliches anbieten. Gastronomische Stände ergänzen das umfangreiche Angebot. Am Samstag beginnt der Martinimarkt um 14 Uhr. Bis zum Start des beliebten Laternenumzuges um 17 Uhr kann man sich die Zeit mit einem Bummel über den Markt vertreiben. Zu sehen und auch zu kaufen gibt...

  • Recklinghausen
  • 03.11.16
  • 1
Ratgeber
Begrüßung durch den Bürgermeister.

Ausbildungsmesse zum Thema Handwerk

Die zweite Ausbildungsmesse der Stadt zu handwerklichen Berufen hat am Mittwoch, 27. April, bei den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR) stattgefunden. Viele interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern waren vor Ort, um sich über Ausbildungsberufe zu informieren. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Christoph Tesche informierten drei Auszubildende über die Arbeit bei der Stadt und gaben den Schülerinnen und Schülern Tipps für das Bewerbungsverfahren. Im Anschluss...

  • Recklinghausen
  • 29.04.16
  • 2
Überregionales

Ernte- und Bauernmarkt in Hochlar

Aus dem gesamten Ruhrgebiet und dem Münsterland reisen alljährlich die Besucher zum Ernte- und Bauernmarkt in Hochlar an. Auch in diesem Jahr wird sich die beschauliche Bauernschaft wieder für den Ansturm wappnen. Am Sonntag, 18. Oktober, werden mehr als 120 Beschicker die verschiedensten Waren zum Kauf anbieten. Eröffnet wird der Markt um 11 Uhr von Bürgermeister Christoph Tesche zusammen mit Christian Gehling, Vorsitzender des Ortsverbandes der CDU-Hochlar, mit dem traditionellen Faßanstich...

  • Recklinghausen
  • 13.10.15
  • 2
Politik

Recklinghausen präsentierte sich beim Hansetag

Die Hansestadt Recklinghausen hat zum zweiten Mal am Westfälischen Hansetag teilgenommen, der in diesem Jahr im ostwestfälischen Lemgo stattgefunden hat. Im Schatten von mehr als 400 Baudenkmälern verteilten sich in der alten Hansestadt Kulturprogramme, historische Märkte und vielfältige kulinarische Angebote zur 32. Veranstaltung des Westfälischen Hansebundes. Und Recklinghausen hatte mit Standplatz „Nr. 1“ einen besonders prominenten Platz auf dem Lemgoer Hansemarkt. „Wir haben uns mit der...

  • Recklinghausen
  • 07.07.15
Überregionales

Veränderungen im Vorstand der Kreishandwerkerschaft

Das Ergebnis der Vorstandswahlen innerhalb der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen steht fest. Im Amt des Kreishandwerksmeisters bestätigt wurde Heinrich Kinzler, Maurermeister aus Marl. Wilhelm Küper sen., Elektromeister aus Recklinghausen, der dieses Ehrenamt seit über 15 Jahren innehatte, stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Zu Stellvertretern gewählt wurden Jürgen Vogt, Tischlermeister aus Recklinghausen , Harald Lamprecht, Schlossermeister und Metallbauer aus Datteln und...

  • Recklinghausen
  • 20.01.15
  • 1
Überregionales
11 Bilder

Tag des Handwerks 2014 im Kreis Recklinghausen

Bereits zum vierten Mal fand am Wochenende in ganz Deutschland der Tag des Handwerks statt. Die mehr als fünf Millionen Handwerkerinnen und Handwerker in Deutschland sorgen mit Herzblut dafür, dass niemand im Land auf etwas verzichten muss. Und damit dies so bleibt, benötigt das Handwerk dringend qualifizierten Nachwuchs. In 2014 fand der Tag des Handwerks am 20. September statt und forderte aus diesem Grund Schülerinnen und Schüler auf: "Pack mit an! – Komm ins Handwerk!“. Die zentrale...

  • Recklinghausen
  • 20.09.14
Kultur
Herbstfest In derAltstadt. Foto: Krusebild
39 Bilder

Recklinghausen: Herbstfest in der Altstadt - Fotostrecke

Das Herbstfest und der verkaufsoffene Sonntag lockten das Publikum in die Innenstadt. Wer etwas aus dem Mittelalter kennenlernen wollte, schloss sich den Altstadtführern an. Passend zum Herbst wurden aber auch Blumenzwiebeln, Kürbisse, Astern und Heide angeboten. In der Johannes Janssen Straße waren die Aussteller mit altem Handwerk und landwirtschaftlichem Produkten zu finden. Einen Blick in die Stoffwelt warfen die Besucher vor dem Rathaus. Alles, was die Schneiderin begehrt, war dort zu...

  • Recklinghausen
  • 28.09.13
  • 1
Kultur
Perspektive, Farbe, Kontraste - es gibt viele Möglichkeiten, Architektur in Szene zu setzen
102 Bilder

Foto der Woche 26: Architektur in allen Facetten

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Architektur in allen FacettenAm 25. Juni feiern die Architekten der Republik ihre eigene Profession: Zum Tag der Architektur werden alljährlich neue zeitgenössische Architekturprojekte der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Mindestens ebenso interessant: wie kriegt man solche Meisterwerke vor die Linse? Wie...

  • Essen-Süd
  • 24.06.13
  • 19
Ratgeber
Handwerk zum Anfassen. Es gab viel zu tun. Foto: Krusebild
25 Bilder

Handwerk live 2013 - Fotostrecke

Mit dem Aktionstag „Handwerk live 2013“ hat die Kreishandwerkerschaft Recklinghausen auch in diesem Jahr wieder Schülern der allgemeinbildenden Schulen die Gelegenheit geben, sich über Ausbildungsberufe im Handwerk zu informieren. 850 Schüler nahmen teil An diesem Tag standen alle überbetrieblichen Ausbildungswerkstätten des Handwerks für Schüler der allgemeinbildenden Schulen offen. Handwerk sollte erlebbar gemacht werden. Angesprochen wurden die Schüler der Klassen 8 bis 10, also die Klassen,...

  • Recklinghausen
  • 11.04.13
Kultur
Die Vorfreude ist groß: Jürgen Schmidt (r.), stellvertretender Vorsitzender des Verkehrsvereins Suderwich-Essel, und die teilnehmenden Händler und Gastronomen aus Suderwich treffen letzte Vorbereitungen. Foto: Krusebild
3 Bilder

19. Martinimarkt am Samstag und Sonntag in Recklinghausen-Suderwich

Am 10. und 11. November wird es wieder so richtig gemütlich in Recklinghausen-Suderwich; dann nämlich findet der traditionelle Martinimarkt vor stimmungsvoller Kulisse statt. Von weihnachtlicher Dekoration, selbstgemachter Marmelade über Holzspielzeug und Krippe bis hin zum Kerzenziehen - über 60 Aussteller bieten Schönes zum Verschenken oder für das eigene Heim. Auch das gastronomische Angebot kommt dabei nicht zu kurz: Das Repertoire reicht von Schwarzbier, Glühwein, Schmalzbrot,...

  • Recklinghausen
  • 06.11.12
Überregionales
Zwei  Meisterschüler im aktuell laufenden Kurs: Carolin Ortmann (21) aus Recklinghausen und der Gelsenkirchener Jens Fabry (27).
4 Bilder

Die Meister von morgen

Montags ab 18 Uhr rauchen bei der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen mehr als ein Dutzend junge Köpfe. Einträchtig büffeln Männer und Frauen - aus ganz unterschiedlichen Berufen - Buchführung, Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft, denn sie besuchen gemeinsam die Meisterschule. Wer ein Meister oder eine Meisterin werden will, muss dafür noch drei weitere Jahre nach Abschluss seiner Ausbildung bereit sein, sich anzustrengen und prüfen zu lassen. Eine von ihnen ist Carolin Ortmann. Dreieinhalb...

  • Recklinghausen
  • 05.09.12
Ratgeber
Theo Ribbrock, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Mittleres Ruhrgebiet Gelsenkirchen und Recklinghausen, mit seinen Meisterbriefen.

Maler-Handwerk ist gefragt

Die Nachfrage zur Ausbildung zum Beruf des Malers und Lackierers ist ungebrochen. „Unser Handwerk verzeichnet sogar eine steigende Tendenz“, unterstreicht Theodor Ribbrock. Der 60-jährige Waltroper ist Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Mittleres Ruhrgebiet Gelsenkirchen und Recklinghausen. Bereits im Alter von 14 Jahren setzte Theo Ribbrock in dritter Generation die Familientradition fort, indem er das Maler- und Lackierer-Handwerk erlernte. 1972 wurde der damals 21-Jährige zum...

  • Waltrop
  • 01.04.11
Vereine + Ehrenamt
Rosenmontag 2010: Der Motiv- und Komiteewagen warten auf den Startschuss

GESUCHT: Kreative Wagenbauer

Recklinghausen. Die Große Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft (GRO-RE-KA) sucht für die kommenden Sessionen kreative handwerklich begabte Helfer, die Lust haben beim Wagenbau für die kommenden Rosenmontagsumzüge zu mitzumachen. Gebaut werden in der Regel zwei Wagen: Ein Komitee- und ein Motivwagen. Die Ideen für die Wagen dürfen immer mitentwickelt werden. Die Wagenbauer treffen sich ab November immer Samstags. Als Dankeschön dürfen die fleißigen Helfer u. a. am Rosenmontag auf dem...

  • Recklinghausen
  • 12.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.