Hans-Dieter Clauser

Beiträge zum Thema Hans-Dieter Clauser

Ratgeber
Hans Dieter Clauser (l.) und Ingo Wupperfeld präsentierten die Umfrage-Ergebnisse zur BOB 2015. Foto: de Clerque

Umfrage: Allgemeine Zufriedenheit mit der Berufsorientierungsbörse

Nach der BOB ist bekanntlich vor der BOB. Und damit die Berufsorientierungsbörse im nächsten Jahr noch weiter verbessert werden kann, wurden bereits zum dritten Mal Besucher und Aussteller nach ihren Eindrücken gefragt. Die Ergebnisse wurden nun präsentiert. Befragt wurden alle Schüler der neunten Klassen aus Monheim und Langenfeld, alle Aussteller sowie die Teilnehmer des Azubi-Speed-Datings, das erstmalig im Rahmen der BOB von der Industrie- und Handelskammer (IHK) angeboten wurde....

  • Monheim am Rhein
  • 29.09.15
Ratgeber
Die Mannschaft der Lebenshilfe auf dem Stand der BerufsOrientierungsBörse 2014: von links Lissa Strelow, Jenny Weck, Sarah Hasler und Sonja Cermann.

Die Lebenshilfe konnte sich über viele Interessenten freuen.

Teilnahme an der BerufsOrientierungsBörse ist immer ein Gewinn. Langenfeld. Die Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann ist regelmäßig auf der BerufsOrientierungsBörse in Langenfeld vertreten. „Für die Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft des Wohnheimes am Auguste-Piccard-Weg, als Heilerziehungspfleger/innen und für die Ableistung eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) hatten wir zahlreiche Interessenten an unserem Stand und viele gute Informationsgespräche geführt“, berichtet Sonja...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.05.14
Überregionales
Besuch im Rheinpark bei E.T. Technologies (von links):  Daniel Pitschke, Hans-Dieter Clauser, Tai Wan, Daniel Zimmermann, Mariola Wenzel, Petra Mackenbrock und Kübra Karakas. Foto: Thomas Spekowius.

E.T. Technologies schlägt Brücke in eine andere Welt

Am 14. Mai findet in der Langenfelder Stadthalle die diesjährige Berufsorientierungsbörse BOB 2014 statt. Wie in den Vorjahren nutzt Haupt-Organisator Hans-Dieter Clauser die Zeit davor wieder für eine mehrwöchige Ausbildungstour durch Betriebe in Langenfeld und Monheim, um Auszubildende an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen und mit den örtlichen Arbeitgebern und Ausbildern ins Gespräch zu kommen. Am vergangenen Freitag besuchte Hans-Dieter Clauser gemeinsam mit Monheims Bürgermeister Daniel...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.14
Überregionales
Daniel Zimmermann und Hans-Dieter Clauser mit Philip Lehnert, Florian Schulz, Volker Bongardt und Jörg Neef von TML (von links nach rechts).

Von Monheim aus in die ganze Welt

Am 14. Mai findet in der Langenfelder Stadthalle die diesjährige Berufsorientierungsbörse BOB 2014 statt. Wie in den Vorjahren nutzt Haupt-Organisator Hans-Dieter Clauser die Zeit davor wieder für die BOBtour durch Betriebe in Langenfeld und Monheim, um Auszubildende an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen und mit den Arbeitgebern und Ausbildern ins Gespräch zu kommen. Gemeinsam mit Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann besuchte Hans-Dieter Clauser vor kurzem die TML Technik GmbH. Das...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.14
Ratgeber
2 Bilder

Öffnen Sie Ihre Türen für den Girls‘ Day am 27. März 2014!

BOBplus e. V. und das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann unterstützen Sie gerne. „Vielen Unternehmen ist angesichts des demographischen Wandels bewusst, dass sie sich frühzeitig in den Wettbewerb um die besten Talente begeben müssen. Die Unternehmen haben erkannt, dass die junge Frauengeneration über eine hervorragende Schulbildung, sowie hohe Motivation und Leistungsbereitschaft verfügt“, so Hans-Dieter Clauser, Vorsitzender des Vereins BOBplus. Mädchen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.01.14
Politik
2 Bilder

MIT startet mit Optimismus ins neue Jahr! Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Langenfeld informiert!

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigungen der Stadtverbände Langenfeld, Hilden und Monheim am Rhein konnten ca. 150 Gäste zum traditionellen Neujahrsempfang begrüßen. Der Vorsitzende der MIT Langenfeld Hans-Dieter Clauser hob in seiner Begrüßung die Bedeutung des Mittelstandes für eine Stadt wie Langenfeld hervor, machte aber auch deutlich, dass die derzeitige Landeregierung mit ihren Gesetzesauflagen eher wie ein Bremsklotz für die wirtschaftliche Entwicklung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.01.14
  • 1
Ratgeber
www.bobplus.de

Welche Unternehmen möchten sich am Girls' Day beteiligen?

Unternehmen beklagen oft einen drohenden Fachkräftemangel! Diesem drohenden Fachkräftemangel können die Unternehmen in vielfältiger Weise entgegenwirken. Clauser: „Gerade mit einer Aktion am Girls' Day 2013 lassen sich speziell Mädchen und junge Frauen motivieren,technische und naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen. BOBplus e.V. laden die Unternehmen sehr herzlich zum Mitmachen ein. Der Girls' Day am 25. April ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag. Er soll dazu beitragen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.13
Ratgeber
Bernd Roller - Personalchef
3 Bilder

Richtig bewerben – ein Personalchef klärt auf! Der „BOBplus e.V.“ informiert:

Bernd Roller ist ein externer Personalchef für mittelständische Unternehmen und arbeitet sich gerade für einen Kunden durch einen Berg von Bewerbungen für eine interessante Ausbildungsstelle und ärgert sich. Woher stammt der Ärger? Viele Bewerber-/innen lesen die Anforderungen der Stellenanzeigen nicht oder nicht genau. Sie wissen oft kaum etwas über den angestrebten Beruf und liefern Bewerbungen nach einer Einheitsmasche, in diesen immer wieder etwas von „Motivation, Teamgeist und...

  • Hilden
  • 14.02.13
Ratgeber
Präsentation des BOB2012-Plakates im letzten Jahr durch Herrn Hans-Dieter Clauser
8 Bilder

BOB2013 - Die Berufsorientierungsbörse in Langenfeld - am 15.05.2013 - 11 bis 17 Uhr - Stadthalle Langenfeld und Stadthallenvorplatz

Willkommen zur BOB2013 Liebe Schülerinnen und Schüler, nun ist es wieder soweit! Die Vorbereitungen zur diesjährigen Berufsorientierungsbörse laufen auf Hochtouren. Die Aussteller sind eingeladen, eine Ausbildungstour durch 20 Unternehmen in Langenfeld und Monheim am Rhein wird vorbereitet. Die Bürgermeister Frank Schneider und Daniel Zimmermann haben gerne die Schirmherrschaft für die BOB2013 übernommen. Wir wissen, es ist gar nicht so einfach, sich für den richtigen Beruf zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.02.13
Politik

MdL Jens Geyer knickt ein – Schlag ins Gesicht der Pipeline-Gegner - Junge Union und Hans-Dieter Clauser kritisieren neuen Abgeordneten

„Jens Geyer wundert sich über den Schlingerkurs der CDU“, heißt es in einer aktuellen Stellungnahme des SPD-Landtagsabgeordneten. Die Junge Union begegnet einer solchen Aussage nur mit Kopfschütteln: Mitnichten gebe es einen Schlingerkurs der CDU in Langenfeld. „Die Junge Union und die CDU Langenfeld haben sich von Beginn der Debatte an gegen die CO-Pipeline ausgesprochen“, so der Vorsitzende der Jungen Union Langenfeld, Sebastian Köpp. „Auch der damalige CDU-Landtagsabgeordnete Hans-Dieter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.08.12
Politik

Wahlteams kommen auch ins Seniorenheim

„Bewegliche Wahlvorstände“ kommen auch bei der Landtagswahl am Sonntag, 13. Mai, in die acht Alten- und Pflegeheime im Stadtgebiet. „Wir bieten allen Einrichtungen an, ihren Bewohnern die Wahl an Ort und Stelle zu ermöglichen. Kranke können sogar im eigenen Zimmer ihre Stimme abgeben“, sagt Marion Warden, Leiterin des Bereichs Ordnung und Soziales der Stadtverwaltung. Für das städtische Wahlbüro sei es selbstverständlich, Bewohnern von Senioreneinrichtungen, denen der Weg ins Wahllokal zu...

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.12
Politik
3 Bilder

Langenfeld ist schuldenfrei – NRW braucht mehr Langenfeld!

Die Langenfelderinnen und Langenfelder staunten am vergangenen Freitag, 27.04.2012, nicht schlecht: Hat Langenfeld etwa wieder Schulden? Gott sei Dank nur für wenige Stunden, denn die Nachwuchsorganisation der CDU – die Junge Union Langenfeld – hatte den „NRWSchuldenberg“ in der Innenstadt aufgebaut. „Mit dieser Aktion wollen wir auf die Schuldenpolitik von Rot-Grün aufmerksam machen“, so der JU-Vorsitzende Sebastian Köpp. „Die Politik von Hannelore Kraft ist unverantwortlich. Sie richtet...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.05.12
Politik
Heiner Bevers (Geschäftsführer), Michaela Noll MdB, Hans-Dieter Clauser MdL an dem Leergutrücknahme-System T820 (v.l.n.r.)

Tomra ist Weltmarktführer bei Leergutrücknahmesystemen

Bereits seit mehreren Jahren stehen in Lebensmittel- und Getränkemärkten Leergutrücknahmesysteme – und das in ganz Deutschland. Dort können die leeren Pfandflaschen gegen Bargeld eingetauscht werden. Der Hersteller dieser Maschinen, Tomra Systems, hat seinen Sitz in Langenfeld und ist auf diesem Gebiet Weltmarkführer. Bei einem Besuch in den neuen Räumlichkeiten wurden der CDU-Bundestagsabgeordneten Michaela Noll und ihrem Landtagskollegen, Hans-Dieter Clauser, verschiedene Rücknahmesysteme...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.02.12
Politik
CDU-Stadtverbandschef Markus Gronauer (l.) und der Senioren-Unionsvorsitzende Harald Senft (2.v.l.) konnten am Sonntag gemeinsam mit Tim Brühland, Dagobert Füsser und Manfred Tydecks unter anderem Ursula Hölling und Karl-Heinz Taplick (Mitte) zur 40-jährigen und 30-jährigen Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands gratulieren. Daneben wurden andiesem Tag auch noch Johannes und Helga van der Lake, Karl Heinz Stapf und Theo Kurschildgen für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Monheimer Nabelschau mit viel Berliner Luft

Den gemeinsamen Neujahrsempfang von Monheims CDU-Stadtverband und der örtlichen Senioren Union zeichnet seit Jahren aus, dass sich hier zur eigenen politischen Nabelschau auch immer noch ein wenig frischer Wind aus Düsseldorf und eine Prise Berliner Luft gesellt. Und es zeichnet den christdemokratischen Neujahrsempfang in Monheim aus, dass Gäste, die zu spät kommen, zum Beispiel weil sie zuvor bereits in Langenfeld sprechen mussten, damit gestraft werden, dass sie keinen Sitzplatz mehr im...

  • Monheim am Rhein
  • 19.01.12
Politik

Clauser: Es gibt auch für 2011 noch Lehrstellen, man muss die Chance nur ergreifen

Anlässlich eines Unternehmensbesuches im Autohaus Strunk stellte der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung erfreut fest: „Auch jetzt gibt es noch attraktive, freie Ausbildungsplätze, man muss die Chance nur ergreifen und sich jetzt um die letzten Ausbildungsplätze bemühen.“ Michael Braun: „Eine Kfz-Ausbildung in unserem traditionsreichen Haus bietet eine spannende, zukunftsträchtige Ausbildung.“ Unsere jungen Kollegen lernen gemeinsam an einer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.09.11
Politik
14 Bilder

Jede Menge Kohle. Junge Union und MIT zu Besuch im Braunkohletagebau Garzweiler

Seit Fukushima diskutiert die Politik über das Thema der Energiewende. Weg von den Kernkraftwerken ist die Quintessenz aus dieser Diskussion und bis 2021 soll dieses Ziel erfüllt sein. Erneuerbare Energien sollen den Anteil von fast 25% der Energieversorgung seitens des Atomstroms ersetzen. Dabei stellt sich die Frage, ob diese ambitionierten Ziele erreicht werden können und welche Rolle die herkömmlichen Energieträger, wie beispielsweise die Braunkohle, in Zukunft spielen werden. Dies nahm...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.09.11
Politik
3 Bilder

Junge Union zu Besuch im Landtag

Politik hautnah erleben und mal hinter die Kulissen des politischen Geschehens schauen – das wollten die Mitglieder der Jungen Union Langenfeld bei einem Besuch im Landtag von Nordrhein-Westfalen am 7. April. Der CDU-Landtagsabgeordnete Hans-Dieter Clauser begrüßte den Parteinachwuchs und begleitete die Mitglieder bei der Landtagsbesichtigung. Unter anderem konnten die Jugendlichen das Plenum und den Fraktionsraum der CDU besichtigen. Im Anschluss der Besichtigung fand eine Sitzung der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.04.11
Politik

„Blitzende“ Berufsausbildung bei JENOPTIK

MONHEIM. Des Einen Freud, des Anderen Leid. Die Firma JENOPTIK Robot GmbH produziert die allseits bekannten Blitzer im Straßenverkehr und kann sich auf diesem Gebiet als deutschlandweiter Marktführer behaupten. In den letzten Jahren wurde der Hauptstandort Monheim weiter ausgebaut und zählt somit rund 170 Mitarbeiter Vorort und zusätzlich rund 130 Arbeitnehmer im Außendienst. Auch auf dem internationalen Markt, wie zum Beispiel in Algerien und Brasilien, konnte JENOPTIK in über 60 Ländern...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.03.11
Politik

Interessante und wenig bekannte Berufsausbildung bei UNIFERM

MONHEIM. Ob im Brötchen vom Bäcker um die Ecke, ob in Omas frisch gebackenem Brot oder bei McDonalds das Brötchen vom BigMac, in all diesen Produkten spielt Hefe eine wichtige Rolle und die Firma UNIFERM aus Monheim mischt mit. Das Hefe produzierende Unternehmen ist die größte Hefefabrik in Deutschland und könnte den Gesamtbedarf der Bundesrepublik von rund 110.000 Tonnen Hefe im Jahr decken. „Der coole Service“, wie es bei UNIFERM heißt, hat 57 Kühlfahrzeuge die über fünf Millionen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.11
Politik

Deutsche Bank, klassische Ausbildung oder duales System

LANGENFELD. Für viele Unternehmen steht mehr und mehr die Praxiserfahrung und ein speziell auf das Unternehmen abgestimmtes Wissen im Mittelpunkt. Daher gewinnt die Möglichkeit, die Berufsausbildung mit einem zeitgleichen Studium zu kombinieren, immer mehr an Stellenwert. So ist sie neben der klassisches Ausbildung zum Bankkaufmann / -frau ebenfalls Bestandteil des Angebots der Deutschen Bank in Langenfeld. Aber keine Sorge, nicht nur mit Abitur stehen alle Türen offen. Absolventen der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.03.11
Politik

Berufskolleg Hilden, eine unentdeckte Vielfalt

HILDEN. Das Berufskolleg Hilden zählt mit 2500 Schülern zu den größten Schulen im Kreis Mettmann. Dennoch ist vielen nicht bewusst, welche Bandbreite an unterschiedlichsten Abschlüssen dort angeboten wird. Insgesamt können rund 30 verschiedene Abschlüsse erzielt werden, die von der klassischen theoretischen Berufsausbildung bis hin zu allen möglichen Schulabschlüssen (Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife, Fachabitur und Abitur) reichen. Im Zuge der Ausbildungstour besuchte der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.03.11
Politik
Der Monheimer Vorsitzende der Senioren Union, Harald Senft (2.v.r), geht mit seinen Frauen und Männern auf Distanz zu seinem Landeschef Leonhard Kuckart.

„Presslufthammer-Vergleich ist absurd“ - Monheimer Senioren-Union begrüßt und fördert Kinderlachen

Mit „großem Befremden“ verfolgen Vorstand und Mitglieder der Monheim Senioren Union die von ihrem Landesvorsitzenden Leonhard Kuckart entfachte Diskussion um KiTas in Wohngebieten. Kuckart hatte Kinderlärm dabei mit dem Lärm eines Presslufthammers verglichen. „Die Senioren Union Monheim identifiziert sich nicht mit diesen Äußerungen“, betonten die Frauen und Männer um den Monheimer Vorsitzenden Harald Senft jetzt in einer öffentlichen Stellungnahme und verwiesen in diesem Zusammenhang...

  • Monheim am Rhein
  • 14.02.11
Politik

Begründete Hoffnungen auf auf ein gutes Jahr 2011 - Neujahrsempfang von CDU und Senioren Union

Die Ehrung von gleich drei wahrlich nicht alltäglichen Jubilaren bildete am Sonntagvormittag den Mittelpunkt des gemeinsamen Neujahrsempfangs von CDU und Senioren Union im Hotel am Wald. Dort bekamen der langjährige Stadtverbandsvize und Ratsfraktionschef Dr. Ulrich Müller, der geistige Urvater der örtlichen CDU-Seniorenarbeit und spätere Mitbegründer der Monheimer Senioren Union Josef „Jupp“ Simons und der Monheimer „Unabhängigkeitskämpfer“ und langjährige Anführer der Christdemokraten im...

  • Monheim am Rhein
  • 18.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.