Hans-Heinrich Wortmann

Beiträge zum Thema Hans-Heinrich Wortmann

Natur + Garten
"Alle Vorschriften und Maßnahmen dienen in erster Linie dem Schutz des Wassers“, sagt Hans-Heinrich-Wortmann, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe.

Gülledüngung startet am 1. Februar

Draußen auf den Feldern beginnen die ersten Arbeiten wieder; den Anfang macht die Gülleausbringung. Ab dem 1. Februar dürfen die Bauern – soweit es die Witterung erlaubt – nach der Winterpause Gülle und Gärsubstrat aus Biogasanlagen fahren. Dem einen „stinkt es“– dem anderen sind Gülle und Gärsubstrat wertvolle organische Dünger, ohne die auf unseren Feldern wenig gedeihen würde. „Darin sind die Nährstoffe enthalten, die die Pflanzen zum Wachstum brauchen“, sagt der Vorsitzende des...

  • Unna
  • 31.01.17
Überregionales
„So schwer vieles werden wird, wir Landwirte blicken auch immer mit Freude in ein neues Jahr“, sagt der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe, Hans-Heinrich Wortmann.
3 Bilder

Wortmann blickt mit gemischten Gefühlen zurück auf das Jahr 2015

Kreis Unna. Wie war das Jahr 2015 für die heimischen Bauern? Der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe (Kreis Unna, kreisfreie Städte Bochum, Dortmund, Hamm und Herne), Hans-Heinrich Wortmann, fasst das Jahr 2015 aus landwirtschaftlicher Sicht zusammen. Wie blicken die heimischen Bauern auf das vergangene Jahr zurück? Wortmann: So gemischt wie selten! Natur, Wetter und Ernteergebnisse lassen uns in unserer Region zufrieden und mit Dankbarkeit auf 2015...

  • Unna
  • 05.01.16
Überregionales
2 Bilder

Ein Rückblick auf Wetterkapriolen und Preise im Abwärtstrend

"Ackerbaulich eine Herausforderung, preislich eine Talfahrt und politisch kaum kalkulierbar“, so skizziert Hans-Heinrich Wortmann, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe (Kreis Unna, Städte Bochum, Dortmund, Hamm und Herne) das Jahr 2014 für die heimischen Bauern. „Zum Ende des Jahres 2014 müssen wir leider feststellen, dass die Preise für unsere Erzeugnisse in fast allen Bereichen deutlich gefallen sind“, sagt der Landwirtevorsitzende und erläutert: „Die...

  • Unna
  • 05.01.15
Überregionales
Hans-Heinrich Wortmann, Vorsitzender der heimischen Landwirte
2 Bilder

Sommer, Sonne, Ernte - Die Mähdrescher nehmen ihre Arbeit auf

Kreis Unna. Sonnenschein und Sommerwetter, da freuen sich angesichts der Ferien nicht nur Schüler und Urlauber. Auch die heimischen Bauern sind froh, dass sich der Sommer von seiner besten Seite zeigt. Im Kreis Unna beginnt die Getreideernte. „Auf leichten sandigen Böden sind die Mähdrescher schon im Einsatz, auf allen anderen Standorten beginnt die Gerstenernte in dieser Woche“, sagt der Vorsitzende der heimischen Landwirte, Hans-Heinrich Wortmann. Die Gerste sei die erste Getreideart, die...

  • Unna
  • 18.07.13
Überregionales
Hans-Heinrich Wortmann ist Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe.

Gute Preise, aber hohe Kosten

Kreis Unna. Eine eher gemischte Jahresbilanz zieht der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe, Hans-Heinrich Wortmann. Je nach Betriebsschwerpunkt habe das Jahr 2012 für die heimischen Bauern deutliche Unterschiede gebracht. „Im Ackerbaubereich können wir uns über eine ordentliche Ernte und gute Preise freuen, im Rindvieh- und Schweinebereich hatten wir in 2012 mit hohen Kosten zu kämpfen“, fasst der Vorsitzende zusammen. „Trotz der Wetterkapriolen in 2012 haben wir in...

  • Unna
  • 17.01.13
Überregionales
Aktuell wird in der Region der Silomais geerntet. Bis Mitte November folgt die Rübenernte. Vermehrt sind  landwirtschaftliche Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Alle Verkehrsteilnehmer sollten sich darauf einstellen.
2 Bilder

Achtung, Erntezeit!

Kreis Unna. Mit dem Herbstbeginn setzt auch die herbstliche Ernte in der Region ein. Die letzten Früchte, die noch auf den Feldern stehen, sind Mais, Zuckerrüben und ein Teil der Kartoffeln, sowie verschiedene Gemüse­arten. Die Landwirte sind zur Zeit fleißig bei der Erntearbeit. Während ­Kartoffeln schon seit geraumer Zeit geerntet werden, hat aktuell die Maisernte begonnen und die ersten Zucker­rüben werden zur Zucker­fabrik transportiert. „Die Kartoffelernte zeichnet sich in diesem...

  • Unna
  • 28.09.12
Politik
Insgesamt zufrieden trotz der Wetterkapriolen sind die heimischen Bauern mit der Getreideernte.

Bauern im Kreis doch zufrieden mit der Ernte

Am kommenden Sonntag wird das Erntedankfest gefeiert. Grund genug für die heimischen Landwirte Bilanz zu ziehen: "Insgesamt gut", fasst der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr Lippe, Hans-Heinrich Wortmann, das Erntejahr 2012 zusammen. "Trotz der Wetterkapriolen in diesem Jahr haben wir in den meisten Gegenden der Region Ruhr-Lippe, zudem auch der Kreis Unna zählt, eine ordentliche Getreide- und Rapsernte einfahren können", so Wortmann. Zu Beginn des Jahres hätten...

  • Kamen
  • 27.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.