Hape Kerkeling

Beiträge zum Thema Hape Kerkeling

Kultur
Kino im Olfonium.

Olfen: Kinotag im Olfonium

Am Donnerstag, 29. August, um 20 Uhr zeigt das Olfonium, Neustraße 17, in Olfen den Kinofilm "Der Junge muss an die frische Luft". Das ist die Verfilmung der Autobiografie von Hape Kerkeling, gespielt von Julius Weckauf.

  • Olfen
  • 28.08.19
Reisen + Entdecken
Sascha Kohnert und Nadine Lottes am Ziel aller Pilger auf dem Jakobsweg: die Kathedrale mit dem Grab des Heiligen Jakobus in Santiago de Compostela.   alle Fotos: privat
12 Bilder

Sascha Kohnert (43) und Nadine Lottes (40) pilgerten auf dem Camino del Norte
Hattinger zurück vom Jakobsweg

Hape Kerkeling ist wohl der berühmteste deutsche Pilger, der auf dem nicht minder berühmten Jakobsweg im Norden Spaniens unterwegs war. Frisch von ebendort zurück sind auch die Hattinger Sascha Kohnert und Nadine Lottes. Und wie ihr bekannter Vorgänger waren auch sie auf Sinnsuche. "Was wollen wir machen? Was kommt noch? Was hat uns das Leben noch Neues zu bieten?" So schildert der 43jährige seine Beweggründe für die Pilgerreise. Und er ergänzt: "Ich beispielsweise war über 20 Jahre im...

  • Hattingen
  • 19.07.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Das Pilgern auf den Jakobswegen hat in beeindruckender Weise an Popularität gewonnen. 2017 wurden zum ersten Mal mehr als 300 000 Pilger in Santiago de Compostela registriert. Für die kommenden Jahre wird eine Steigerung der Pilgerzahlen von rund acht Prozent pro Jahr erwartet. Dr. Christian Kurrat und Dr. Patrick Heiser, beide Sozialwissenschaftler an der FernUniversität in Hagen, forschen zum Pilgern und sind selbst auf dem Camino de Santiago unterwegs gewesen.
2 Bilder

Pilgern auf dem Jakobsweg
Erfahrung, die unter die Haut geht: Erste wissenschaftliche Untersuchung zu Pilger-Tattoos

„Ich bin dann mal weg.“ Spätestens seit dem Bestseller von Film- und Fernsehstar Hape Kerkeling hat das Pilgern auf den Jakobswegen in beeindruckender Weise an Popularität gewonnen. 2017 wurden zum ersten Mal mehr als 300.000 Pilger in Santiago de Compostela registriert. Für die kommenden Jahre wird eine Steigerung der Pilgerzahlen von rund acht Prozent pro Jahr erwartet. Dr. Christian Kurrat und Dr. Patrick Heiser, beide Sozialwissenschaftler an der FernUniversität in Hagen, sind selbst...

  • Hagen
  • 13.07.19
  •  1
Kultur
...ein lesenswertes BUCH, wie ich finde: Hans-Peter Kerkeling...
6 Bilder

BUCH lesen BUCH lesen BUCH lesen BUCH lesen BUCH lesen BUCH
FRISCHE LUFT für alle KINDER!

... LEIDENSCHAFTEN: LESEN, Bücher lesen...… sich erzählen lassen, kennenlernen und erfahren, auch träumen, irgendwohin, weit weg, Phantasie, NEUES wagen, Spannendes, aber auch mal´ tiefsinniges, helfendes´ lesen, Realistisches, Interessantes, Biographien, Witziges oder weniger Humoriges, über das LEBEN, die LIEBE, Erkrankungen, über DEPRESSIONEN, lesender weise Etwas über andere Menschen erfahren… und so vieles mehr…einfach eintauchen in andere WELTEN… HaPe´ KERKELING"Der Junge muss an die...

  • Essen-Ruhr
  • 09.06.19
  •  22
  •  5
Kultur
Präsentierten den letzten Preisträger sowie die Kandidaten für den Nachwuchspreis: Marius Ebel, Arena Recklinghausen (v.l.n.r.), Michael Schulte, Vorstand Sparkasse Vest, Musiker Achim Hagemann, Bürgermeister Christoph Tesche und Lars Tottmann, Arena Recklinghausen.

Jede Menge Promis am 1. April in Recklinghausen
Geheimnis gelüftet: "Heimat-Hurz" geht an Atze Schröder

Zum dritten Male wird am Montag, 1. April, 19.30 Uhr, im Ruhrfestspielhaus der Comedypreis „Recklinghäuser Hurz“ vergeben. „Die Veranstaltung hat sich bereits in kurzer Zeit fest etabliert. Bester Beleg: Der ,Hurz‘ ist bereits restlos ausverkauft“, meldete Bürgermeister Christoph Tesche bei einer Pressekonferenz im Ruhrfestspielhaus am Freitag, 22. Februar, mit der Arena Recklinghausen GmbH, die für die Organisation des Events verantwortlich zeichnet. Die Idee, die Auszeichnung aus der Taufe...

  • Recklinghausen
  • 22.02.19
Kultur

Pilgerspaß nach dem Buch Hape Kerkeling
"Ich bin dann mal weg" im Theater Marl

500 Kilometer pilgerte der Recklinghäuser Entertainer Hape Kerkeling im Jahr 2001 nach Santiago de Compostela auf dem Jakobsweg durch Nordspanien. Am Montag, 18. Februar, kommt das Theaterstück zu seinen Erlebnissen ins Theater Marl. Beginn ist um 19.30 Uhr. Seine Erlebnisse hielt er in einem Tagebuch fest. Das daraus entstandene Buch "Ich bin dann mal weg" ist eines der erfolgreichsten deutschen Sachbücher überhaupt.Der Inhalt: Die Zuschauer werden mitgenommen, Tag um Tag, durch Wind und...

  • Marl
  • 16.02.19
Kultur
Stellten die diesjährigen Preisträger vor (v.l.): Marius Ebel und Lars Tottmann von der Arena Recklinghausen GmbH mit Bürgermeister Christoph Tesche und Georg Gabriel, stellvertretender Fachbereichsleiter Wirtschaftsförderung, Standortmanagement und Startmarketing. Auf dem Plakat: Preisträger Dieter Nuhr.

Recklinghausen: Nuhr bekommt den "Hurz"

Bereits zum dritten Mal verleiht die Stadt Recklinghausen am Montag, 1. April, um 19.30 Uhr im Ruhrfestspielhaus den Comedypreis "Hurz". Die Idee, die Auszeichnung aus der Taufe zu heben, entstand 2017 im Zuge der 1000-Jahr-Feierlichkeiten. Der Preis erinnert an den legendären TV-Sketch von Hape Kerkeling und Achim Hagemann, mit dem die beiden Recklinghäuser 1992 Comedy-Geschichte im deutschen Fernsehen schrieben. "Wir haben mit dem Veranstaltungsformat offenbar den Nerv der Recklinghäuser...

  • Recklinghausen
  • 02.02.19
Kultur

Kino: Der Junge muss an die frische Luft
Danke, dass Sie uns auch an den dunklen Momenten Ihrer Biografie teilhaben lassen, Hape Kerkeling!

Einer von Deutschlands bekanntesten Comedians hat im Jahr 2014 seine Biografie herausgebracht und diese wurde nun auch verfilmt. Nichts wirklich besonderes, möchte man meinen, denn das machen ja viele. Doch, ganz besonders, meine ich, denn Hape Kerkeling scheut sich nicht, seine Leser bzw. Zuschauer auch zu den dunklen Momenten, dem Trauma seiner Kindheit, mitzunehmen. Das finde ich in der heutigen Zeit besonders wertvoll und wichtig. Wo viele Menschen nur noch auf den äußeren Schein fixiert...

  • Kleve
  • 31.12.18
  •  7
  •  3
Kultur
Bei Theater- und Filmpremieren sowie Konzerten ist Eugen Zymner aktiv.,
46 Bilder

Autogrammsammler und Portraitfotograf
Eugen Zymner erinnert an Legenden - durchklicken und staunen

Filmstars, Spitzensportler, berühmte Literaten oder Polit-Prominenz - Eugen Zymner rückt sie mit seiner Kamera ins rechte Licht.Der in Olfen lebende Künstler besitzt außerdem eine einzigartige Autogramm-Sammlung, mit der er schon als Jugendlicher in Herten begann. Ob Muhammad Ali, Lady Gaga, Hape Kerkeling, Konrad Adenauer, John Malkovich oder Falco: Eugen Zymner ist ein ungewöhnlicher Chronist der letzten Jahrzehnte, was in den sozialen Netzwerken immer wieder für Staunen und Vergnügen...

  • Olfen
  • 18.12.18
  •  1
  •  1
Kultur
Das Westfälische Landestheater hat Hape Kerkelings Buch "Ich bin dann mal weg" auf die Bühne gebracht.

Recklinghausen: "Ich bin dann mal weg"

Das Schauspiel "Ich bin dann mal weg" nimmt den Zuschauer mit auf den populären Camino-Pilgerweg und gewährt persönliche Einblicke in das Leben des Recklinghäuser Entertainers Hape Kerkeling. Das Westfälische Landestheater hat das Buch auf die Bühne gebracht und gastiert am Mittwoch, 12. Dezember, um 20 Uhr im Ruhrfestspielhaus. Im Sommer 2001 wanderte Hape Kerkeling 510 km auf dem Jakobsweg. Nach gesundheitlichen Einbrüchen sah sich der Künstler gezwungen, eine Pause einzulegen. Zur...

  • Recklinghausen
  • 09.12.18
Kultur
Am WLT sind die Proben für das Stück "Ich bin dann mal weg" gestartet (im Bild: Mike Kühne).

Nach dem Buch von Hape Kerkeling
"Ich bin dann mal weg" im Westfälischen Landestheater

Am Westfälischen Landestheater (WLT) sind die Proben für das Stück „Ich bin dann mal weg“ gestartet. Die Premiere wird am 8. Dezember um 20 Uhr in der Stadthalle gefeiert. Das Buch von Hape Kerkeling über seine Pilgerreise nach Santiago de Compostela ist eines der erfolgreichsten deutschen Sachbücher. Hape Kerkeling beschließt im Sommer 2001 nach gesundheitlichen Problemen, eine Auszeit zu nehmen, und verkündet kurzerhand „Ich bin dann mal weg“. Er begibt sich auf den Pilgerweg und findet...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.11.18
Reisen + Entdecken
Auf dem Jakobsweg gibt es unzählige Pilgerherbergen 
Repro: Henschke
4 Bilder

Santiago trifft Liudger

Die Jahrestagung der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft besucht Werden Nicht erst seit Hape Kerkeling in aller Munde: der Jakobsweg. Auch Ingrid Mohren ist ihn gegangen. Von Monheim aus durch die Schweiz und Frankreich, an die 3.500 Kilometer bis Santiago: „Allerdings in vier Etappen.“ Auf dem Weg unzählige Herbergen. Große, kleine, gut geführte, aber auch herunter gekommene. Ingrid Mohren erzählt von La Faba, das liegt auf dem Territorium des ehemaligen Königreiches León an der Grenze zu...

  • Essen-Werden
  • 27.10.18
Überregionales
Das isser ...

Bochum : Hape Kerkeling und das verschmähte Casting ..." oder der Junge muss an die frische Luft ."

Als es vor einiger Zeit hieß Filmemacher wollen sich der Kindheit von Hape Kerkeling widmen dache ich spontan an den kleinen Leon. Den gesuchten pfiffigen Wonneproppen aus dem Ruhrgebiet hätte ich glatt liefern können. Für die Verfilmung von Kerkelings Buch " Der Junge muss an die frische Luft" fand im nahegelegenen Herne  ein Casting statt. Mutter Silke und ich sahen Leon schon als typischen  "Ruhrpott -Star"  aber unser Leon sorgte trotz aller Versprechungen und vielen Überredungskünsten für...

  • Bochum
  • 28.07.17
  •  23
  •  14
Ratgeber
4 Bilder

No hate area – Liebe macht keinen Unterschied - CSD Duisburg steht am 29. Juli 2017 unter diesem Motto

Ausgrenzung, Diskriminierung und Gewalt gegenüber Mitmenschen, die vielleicht nicht „der Norm“ entsprechen, dies sind nicht nur Tatsachen, die weit entfernt von uns hier in Deutschland stattfinden (z.B. in Russland oder Tschetchenien). Auch hier bei uns in Deutschland gibt es sie! Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transsexuelle stoßen auch hier in Deutschland immer häufiger wieder auf Ablehnung und Diskriminierung. Dies darf es nicht geben! In Duisburg möchten wir daher am 29.7. einen...

  • Duisburg
  • 20.07.17
Kultur
Die vier Preisträger (v.l.): Den Ehren-Hurz für sein Lebenswerk geht an Dr. Ludger Stratmann, den Heimat-Hurz als Publikumswahl (4.000 Euro) schleppt Markus Krebs nach Hause, Der-Wolf-das-Lamm-Hurz (6.000 Euro, Hauptpreis) darf Kurt Krömer begleiten und über den Nachwuchspreis Kleiner Hurz (2.000 Euro) freut sich Katalyn Bohn.
84 Bilder

Recklinghäuser "Hurz" begeistert: Preise für Kurt Krömer, Dr. Stratmann und Markus Krebs

Die Gala zum ersten Recklinghäuser Comedypreis "Der Hurz" war eine Klasse für sich. Nicht nur das Lamm in dem ideenstiftenden, legendären Sketch von Hape Kerkeling und Achim Hagemann schreit laut "Hurz!". Auch das Publikum: Es will, dass "Der Hurz" zum festen Bestandteil des Kulturbetriebs wird. Fotos: Reiner Kruse/ Text: Kerstin Halstenbach Jeder Mitwirkende war ein Kracher. Das galt für die Preisträger ebenso wie für die Laudatoren. Darunter Torsten Sträter. "Laudator? Ich dachte immer,...

  • Recklinghausen
  • 21.03.17
  •  1
  •  3
Kultur
Jury-Präsident Achim Hagemann freut sich auf den Recklinghäuser Hurz.
4 Bilder

Comedypreis Recklinghäuser Hurz wird im Ruhrfestspielhaus verliehen

Am Montag, 20. März, wird im Ruhrfestspielhaus erstmals der Comedypreis Recklinghäuser Hurz verliehen. Geehrt werden ab 20 Uhr Künstler aus den Bereichen Kabarett, Comedy und Komik. Drei der vier Preisträger stehen bereits fest: Kurt Krömer wird mit dem Der-Wolf-und-das-Lamm-Hurz ausgezeichnet, Dr. Ludger Stratmann mit dem Ehren-Hurz für das Lebenswerk und Markus Krebs kann den Heimat-Hurz in Empfang nehmen. "Der Recklinghäuser Hurz ist der etwas schräge Comedypreis unserer Stadt und feiert...

  • Recklinghausen
  • 15.03.17
Kultur
Freuen sich auf den Hurz (v.l.): Bürgermeister Christoph Tesche, Beigeordneter Ekkehard Grunwald, Lars Tottmann und Marius Ebel (beide Geschäftsführer Arena Recklinghausen).

"Der Wolf, das Lamm...": Comedypreis Recklinghäuser Hurz wird am 20. März verliehen

"Ich habe das gute Bauchgefühl, dass unser Hurz in den nächsten Jahren noch bundesweit für Aufsehen sorgen wird", so Bürgermeister Christoph Tesche bei der Pressekonferenz anlässlich des "schrägen Comedypreises", der am 20. März erstmals im Ruhrfestspielhaus verliehen wird. An diesem Abend schreiten Künstler aus den Bereichen Kabarett, Comedy und Komik über den grünen (!) Teppich. Zwei der vier Preisträger stehen bereits fest: Kurt Krömer wird mit dem Der-Wolf-und-das-Lamm-Hurz...

  • Recklinghausen
  • 08.02.17
  •  2
Politik
Paul Ziemiakk ist Bundestagskandidat für den Wahlkreis Herne/Bochum II.

Paul Ziemiak wählt Bundespräsidenten

Paul Ziemiak, der Bundestagskandidat für den Wahlkreis Herne/Bochum II, wird Nordrhein-Westfalen bei der Wahl des Bundespräsidenten vertreten. Als Teil der Bundesversammlung wird der CDU-Politiker am 12. Februar über den Nachfolger von Joachim Gauck entscheiden. Der Landtag wählte Ziemiak auf Vorschlag der CDU einstimmig als Mitglied der Bundesversammlung. Diese setzt sich aus den 630 Abgeordneten des Bundestages und weiteren 630 Vertretern der Bundesländer zusammen. Neben Ziemiak werden für...

  • Herne
  • 15.12.16
Kultur
Diese sechs Künstler streiten sich um Tegtmeiers Erbe: C. Heiland, Marcel Mann und Rosemie (oben von links); René Sydow, Sarah Bosetti und Tilmann Birr (unten von links).

Tegtmeiers Erben: Finalisten stehen fest

Die Finalisten für Tegtmeiers Erben 2017 stehen fest: Auch für die elfte Ausgabe des Wettbewerbs ist es der Jury gelungen, aus einer Vorschlagsliste von etwa 40 Kandidaten ein äußerst humorvolles Teilnehmerfeld für das Finale am 25. November 2017 im Kulturzentrum zusammenzustellen. "Tegtmeiers Erben" feiert im kommenden Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Auf Anhieb hat sich dieser Kleinkunstpreis seinerzeit unter den bereits damals unzähligen Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum als einer...

  • Herne
  • 02.12.16
Kultur
Vertreter der Stadtverwaltung und der Gilde der Stadtführer bei der Vorstellung des Programms, mit dem im kommenden Jahre 1.000 Recklinghausen gefeiert wird.

Voller Stolz und mit „Hurz“: Recklinghausen feiert 2017 seine tausendjährige Geschichte

1.000 Köstlichkeiten, 1.000 Pils, 1.000 Gesichter, 1.000 Gebete, 1.000 Schritte: Um die Zahl 1.000 werden im kommenden Jahr weder Recklinghäuser noch Besucher herum kommen. Denn denn dann feiert die Stadt unter dem Motto „Blick zurück nach vorn“ vom Frühling bis zum Weihnachtsfest mit vielen Veranstaltungen 1.000 Jahre Recklinghausen. „Die Stadt ist nicht 1.000 Jahre alt, sondern die erste urkundliche Erwähnung war vor 1.000 Jahren“, betont Bürgermeister Christoph Tesche. 1017 tauchte der...

  • Recklinghausen
  • 16.11.16
Kultur
Die Neuauflage des "Open Air Kinos" wurde letztlich durch den Verkauf des Kamen Quadrats ermöglicht. Archiv-Foto: Andreas Molatta

Film ab auf dem Dach des Kamen Quadrats: "Ich bin dann mal weg"

Das Parkdeck des "Kamen Quadrats" wird am Samstag, 17. September, zum Veranstaltungsort für das Open Air Kino. Bei Einbruch der Dunkelheit wird in der Film „Ich bin dann mal weg“ nach dem Bestseller von Hape Kerkeling gezeigt. Bereits um 18 Uhr wird die Band "schwarz / rot Atemgold 09" aus Dortmund die Kinoveranstaltung eröffnen und musikalisch begleiten. Der Eintritt ist frei! Die Neuauflage des "Open Air Kinos" wurde letztlich durch den Verkauf des Kamen Quadrats ermöglicht. In...

  • Kamen
  • 12.08.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Gewinner der VIP-Karten Miriam Sprenger und Daniel Gratkowski konnten bei Sekt und Popcorn das außergewöhnliche Filmerlebnis genießen.

Kinovergnügen unter freiem Himmel

Schon lange schlummerte Klaus Fiukowski und seinem Team die Idee eines OpenAir-Kinos im „filmriss“ im Kopf. Die Umsetzung allerdings gelang bisweilen nicht. „Seit mehr als 30 Jahren sind wir in ganz Deutschland unterwegs, zeigen in den Sommermonaten beliebte Filmklassiker unter freiem Himmel“, erzählt filmriss-Inhaber Fiukowski und fügt hinzu: „Auch am Ennepe-Bogen und in einigen Städten des Kreises haben wir schon gastiert.“ Dass es nun endlich mit einer Open-Air-Veranstaltung in Gevelsberg...

  • Gevelsberg
  • 27.07.16
  •  1
Kultur
Am Dienstag, 19. April 2016, liest Sky du Mont um 19.30 Uhr auf Einladung der Volkshochschule Recklinghausen und der Buchhandlung Winkelmann im Ruhrfestspielhaus aus seinem neuen Buch "Steh ich jetzt unter Denkmalschutz? Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen".
2 Bilder

Sky du Mont: "Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen" - Interview

Seit Jahrzehnten unterhält Sky du Mont Kinogänger und TV-Zuschauer. Auch als Autor hat er sich einen Namen gemacht. In seinem neuen Buch geht es - auf heitere, intelligente Weise - ums Älterwerden: „Steh ich jetzt unter Denkmalschutz? Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen“ stellt Sky du Mont am 19. April im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen vor. Vorab hat sich der Stadtspiegel mit Sky du Mont unterhalten. Was halten Sie von der aktuellen Mode junger Mädchen, sich die Haare grau zu...

  • Recklinghausen
  • 15.04.16
  •  2
  •  2
Überregionales

Pfarrer aus Kalkar veröffentlicht Erfahrungen von seinen Pilgerreisen

(pbm). Der geschnitzte Wanderstab steht schon bereit, die Jakobsmuschel, die er seit 1993 bei jeder Pilgerreise um den Hals hängen hat, liegt fertig: In wenigen Wochen, am 25. April, wird Pastor Alois van Doornick wieder aufbrechen, um auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela zu wandern. Seit mehr als 20 Jahren zieht es ihn immer wieder in den spanischen Pilgerort, jedes Jahr aufs Neue. Mal begleitet er, wie auch in diesem Jahr, eine Gruppe aus den Kreisen Kleve und Wesel, mal schwingt er...

  • Kalkar
  • 10.04.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.