Happy End

Beiträge zum Thema Happy End

Blaulicht
Sky ist heute in ihrer neuen Familie angekommen. Fotos: privat
Video 11 Bilder

Mit Video: Sky ist gesund und kommt in eine tolle Familie
Ein neues Leben für den kleinen Husky

Diese Geschichte eignet sich zu einem Hollywood-Drama mit „Happy End“: Der kleine Husky, der in der Weihnachtsnacht fast erfroren wäre, hat nun ein zweites Leben geschenkt bekommen und darf heute aus der Tierklinik zu seiner neuen Familie nach Hause. „So ganz fit ist die kleine Sky noch nicht. Sie braucht weiterhin medizinische Pflege und vor allem viel Fürsorge und Liebe“, erklärt Regina Müller von den Tierfreunden Kamen, die sich freut, dass der kleine Husky heute aus der Klinik entlassen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.01.20
  • 6
  • 2
Reisen + Entdecken
 Milo ist ein toller Kerl.
3 Bilder

Am Straßenrand auf den Philippinen gefunden
Wie Hunde Milo die Herzen von zwei Globetrotterinnen im Sturm eroberte

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt! Und manchmal spielt dabei ein kleiner Hund eine große Rolle! Wie bei Natalie Hollstein und Carolin Römer. Die Lünerin und ihre Partnerin sind Weltenbummlerinnen, die gerade ein Jahr durch Australien tourten (Reisen und Arbeiten in "Down Under"), bevor es nach Indonesien und schließlich auf die Philippinen weiterging. Dort trafen sie Milo. "Wir haben den kleinen Hund zusammengekauert am Straßenrand gefunden, teilnahmslos und abgemagert", erzählt...

  • Lünen
  • 28.07.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

HAPPY END - Mr. JOHN Coffee

Ihr erinnert euch an John? Der hübsche und sehr schüchterne Kater, der vor einigen Monaten im Hinterhof eines Cafés mitten in der Innenstadt gefunden wurde? Nun, heute können wir verlauten lassen, dass „Berti“, wie er jetzt heißt, neue Dosenöffner und drei neue Katzengeschwister gefunden hat und alle die „Probezeit“ erfolgreich absolviert haben. Er darf bleiben und hat damit sein Für-immer-Zuhause gefunden! Jetzt auch ganz offiziell und schwarz auf weiß! Nach gut 6 Wochen im neuen Heim läuft...

  • Haltern
  • 21.08.17
LK-Gemeinschaft
Screenshot Intro TV-Serie In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Herzlichen Glückwunsch zur 100. Folge In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte!

Ich gebe es gerne zu. Ich habe eine ganz große Schwäche für diese Dienstagabend-Wohlfühlserie. In aller Freundschaft nämlich! Und ja, ebenso habe ich vor einiger Zeit mein Herz auch an das Spin-off "Die jungen Ärzte", zu sehen im Vorabendprogramm am Donnerstag, verloren. Gar nicht so einfach, alle Folgen zu schauen, aber es gibt ja zum Glück noch die Mediathek. Nun ist es schon fast 100 Folgen her, dass Dr. Niklas Ahrendt (Roy Peter Link), in erster Linie wegen seiner unglücklichen Liebe zu...

  • Kleve
  • 16.07.17
  • 8
  • 7
Kultur
Amüsant und witzig chatten Lena und Philipp.

Liebe auf Tastendruck im Hansa-Theater

Mit "netZgeflüster – „Liebe auf Tastendruck!“ und dem neuen Teil der Comedy- und Musikshow setzt das Hansa Theater, Eckardtstraße 4a am 21. Januar, 19.30 Uhr die Themen um den "ganz normalen Wahnsinn zwischen Mann und Frau“ fort. Liebe übers Internet. Ob das ein guter Trend ist, wollen Lena und Philip herausfinden. Der moderne Weg der Liebe führt dabei zu starken Verwirrungen! Musikalisch und witzig suchen die Zwei den Weg zu ihren Herzen durch den Kontaktdschungel des Internets, amüsant und...

  • Dortmund-Süd
  • 02.01.17
Überregionales
Eine deutsch-afrikanische Liebe. Auch noch nach 22 Jahren. Foto: privat
2 Bilder

"Einmal Himmel und zurück"

Über eine deutsch-afrikanische Liebe mit all ihren Hindernissen Eine blonde Frau mittleren Alters reist nach Kenia und verliebt sich. Ein Jahr später ist sie verheiratet und lebt mit ihrem Mann in Deutschland. Eine Beziehung, die zum Scheitern verurteilt ist? Eine Geschichte, die von Betrug und Enttäuschung handelt? Eine Geschichte voller Klischees? Oder vielleicht eine Geschichte, die von der wahren Liebe handelt? Die Dinslakenerin Sylvia Eckert-Mwapore erzählt sie in ihrem Erstlingsroman...

  • Dinslaken
  • 24.11.16
Überregionales
6 Bilder

Endlich angekommen

Seit 6 Jahren ein Dreamteam - Liebe auf den ersten Blick. Rudi, der viele Schicksalsschläge in Spanien erleiden musste, kommt 2009 in unsere Familie und darf sich von nun an bei Oma wohl fühlen und geliebt werden. Doch dann stirbt Oma ganz plötzlich und Rudi stirbt in seinem Herzen ein Stückchen mit. Das Enkelkind zögert nicht eine Sekunde, holt sein "Erbe" aus Omas Wohnung und adoptiert Rudi. Von nun an trauern sie gemeinsam. Heute sind beide die besten Freunde und richtige Abenteurer....

  • Herne
  • 22.09.16
  • 3
  • 1
Überregionales

Guten Tag! Happy End

In der Samstags-Ausgabe hatte ich an dieser Stelle eine Adressatin einer Weihnachtskarte gesucht. Eine Velberterin, die die Post fälschlicherweise in ihrem Briefkasten vorgefunden hatte, wollte sie an die richtige Empfängerin übermitteln, konnte sie aber nicht ausfindig machen. Der Stadtanzeiger sprang ein und half bei der Suche. Mit Erfolg! Mehrere E-Mails erreichten die Redaktion, darin die (übereinstimmende) Mülheimer Adresse von Ingeborg Hofmann. Wir sind glücklich über dieses Happy End und...

  • Velbert
  • 06.01.16
Überregionales
Im Garten macht es sich Benny gerne gemütlich.
2 Bilder

Happy End: Benny hat in Borbeck endlich sein wahres Zuhause gefunden

Manche Geschichten enden so wie sie sollen, mit einem richtigen Happy End. Die Geschichte des siebenjährigen Mischlingsrüden Benny ist so eine. Denn Benny hat bei Heidi und Uwe Splitt das gefunden, was er sich immer gewünscht hat. Ein Zuhause, in dem er einfach nur Hund sein darf. Dass der Vierbeiner in seinem früheren Leben in Bulgarien Schlimmes erlebt haben muss, steht für die neuen Besitzer fest. „Wir wissen, dass er von einem Jäger angeschossen wurde. Noch immer befinden sich zahlreiche...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.14
  • 2
  • 2
Überregionales

Helfer hat sich gemeldet!

In der Mittwochs-Ausgabe des Stadtanzeigers haben wir über den Unfall von Alexander Brethack in Nähe von Möbel Rehmann berichtet. Der verunfallte Rettungsassistent hatte Glück im Unglück und kam mit leichteren Blessuren davon. Fassungslos war er über die mangelnde Hilfsbereitschaft der anderen Verkehrsteilnehmer, die ihn und sein Motorrad umfuhren, ohne anzuhalten. Umso mehr freute er sich über die Hilfe eines Mannes, den er nun über den Stadtanzeiger suchte, um sich zu bedanken. Der Mann hat...

  • Velbert
  • 05.07.14
Überregionales
Wer noch immer nicht müder genug war, hat sich einfach nur gefreut.
19 Bilder

Ferienspaß in Barkenberg erfolgreich beendet

Barkenberg Der diesjährige Ferienspaß auf dem Abenteuerspielplatz Wulfen wurde am Samstag, den 31. August 2013 mit einem Abschlussfest erfolgreich abgeschlossen. Nach zwei Wochen voller gemeinsamer Aktivitäten, wie Hüttenbau, Ballspielen, gemeinsamen Ausflügen einer Übernachtungsaktion incl. Nachtwanderung fiel es den Kindern schwer zu glauben, dass schon zwei Wochen vergangen waren. Viele verabschiedeten sich vom Abschlussfest mit den Worten: „Tschüss, bis Montag“ und mussten schweren Herzens...

  • Dorsten
  • 01.09.13
Natur + Garten
15 Bilder

Happy Ent(en) nach Rettung aus Schulinnenhof

Gleich sechs Entenküken haben gestern das Licht der Welt erblickt. Eigentlich nichts ungewöhnliches. Doch die Entenmama hatte als Brutplatz den Innenhof der Wulfener Gesamtschule ausgewählt. Und da das Gebäude derzeit auch noch umfassend saniert wird, gleicht der Hof eher einer Baustelle, als ein Naturparadies. „In den letzten Jahren war hier noch ein kleiner Teich, in dem eine Ente schon mal Küken zur Welt gebracht hatte. Aber in diesem Jahr dachten wir, sie würde nicht wieder kommen“, so...

  • Dorsten
  • 19.06.13
  • 3
Überregionales
Boncuk im ehemaligen Krähenaufzuchtkäfig
3 Bilder

Boncuk ist wieder zuhause

Als am Mittwoch Abend noch kurz vor 10 mein Telefon klingelte, berichtete mir die Mutter eines meiner Schüler, sie hätten einen Großsittich oder Kleinpapagei in Kamp- Lintfort auf einem Autodach eingefangen. Der Vater musste dazu sein T- Shirt ausziehen, um den Vogel einzuwickeln. Da die Familie keine Möglichkeit hatte, den immerhin 30 cm großen Vogel gut unter zu bringen, brachten sie den Vogel umgehend bei mir in Alpen vorbei, wo der Sittich einen großen Käfig beziehen konnte....

  • Alpen
  • 25.05.12
Natur + Garten
Gianna hat endlich ein schönes Plätzchen gefunden

Happy End für Gianna!

Die ausgesetzte und schwer verletzte Pinscherhündin Gianna hat ein neues Heim gefunden. Allein die im Tierheim aufgestellte Sammeldose, zur Finanzierung ihrer dringend benötigten Operation, brachte einen Erlös von 645,04 Euro ein. Eine Mitarbeiterin des Gesundheitsamtes sammelte kurzerhand bei den Kollegen und sprach Hundebesitzer auf einer Wiese an. Sie konnte 150 Euro dazu beisteuern. Kollegen aus dem Rathaus und Immobilienservice sammelten ebenfalls 111,08 Euro. So konnte das Tierheim 756,12...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.12
  • 1
Politik

Wie war das noch mit der Krähe?

Ich wollte gerne wissen, wer im Präsidialamt die Entscheider für den Ehrensold des zurückgetretenen Bundespräsidenten Wulff sind und forschte im Internet. Folgende Informationen konnte ich entnehmen: - Der ehemalige Leiter der niedersächsischen Staatskanzlei und jetzige Leiter des Bundespräsidialamtes Lothar Hagebölling trägt dafür Verantwortung. - 84 % der deutschen Bürger sprechen sich gegen einen Ehrensold für Wulff aus. - In der Staatsanwaltschaft Hannover sind wegen der Ermittlungen gegen...

  • Gladbeck
  • 03.03.12
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.