Harfe

Beiträge zum Thema Harfe

Kultur
Tom Daun begleitet zuerst seine Frau, die Kindermärchen vorliest. Später am Abend gibt er ein reines Harfenkonzert zum Besten.

Harfe und Kindermärchen vereint im Spiegelsaal

Pünktlich zum ersten Advent wird es besinnlich-schön auf Haus Opherdicke, wenn Tom und Andrea Daun im Spiegelsaal gastieren. Gleich zwei Veranstaltungen hält der Sonntag, 1. Dezember im Rahmen der WeltMusik MusikWelt-Reihe bereit: Andrea Daun liest aus ihren Kindermärchen vor während ihr Mann Tom Daun diese mit fabelhafter Harfenmusik begleitet. Später am Abend gibt Tom Daun ein reines Harfenkonzert zum Besten. Es sind Geschichten wie die Abenteuer von Tausendschön, die Andrea Daun...

  • Unna
  • 14.11.19
Kultur
Mit dem Vokalensemble Nova Cantica konnte ein preisgekrönter Meisterchor im Chorverband NRW für den engagiert werden.
2 Bilder

In Frintrop stehen die Zeichen schon jetzt auf Weihnachtskonzert
Musikfreunde aufgepasst: Karten gibt's ab Montag

Bereits zum 38. Mal veranstaltet der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop (BVV) am 8. Dezember um 17 Uhr das große Frintroper Weihnachtskonzert in der St. Josef-Kirche. In diesem Jahr zu ungewöhnlich früher Zeit. Grund sind die Feierlichkeiten zum 125jährigen Jubiläum der Gnadenkirche. "Deshalb mussten wir vom üblichen Termin abweichen", so Rainer W. Seck vom BVV. Früher als bisher startet deshalb auch der Vorverkauf für den Musiknachmittag. Ab Montag, 28. Oktober, sind Karten bei ...

  • Essen-Borbeck
  • 27.10.19
Kultur

FIVE o`CLOCK Konzert Zum Frühlingsanfang in der Moerser Stadtkirche
ein Wiedersehen mit Ulla van Daelen, der Königin der Harfe

Zur Zeit ist Ulla van Daelen zusammen mit Nana Hoger, der Tochter der „grande Dame“ des deutschen Fernsehens Hannelore Hoger, mit der Konzertlesung “Der alte Klang & das Meer“ auf Tournee. Beide schreiben dazu, witzig ironisch: „ …was uns immer Meer bewegt…. Über die Sehnsucht nach der Ferne, dem Wunsche nach Nähe und der Freiheit, einfach nur Dazusitzen und dem Rauschen des Meeres zu lauschen…“ Auch aus diesem neuen Programm wird Ulla van Daelen einige Melodien mitbringen, wenn sie jetzt,...

  • Moers
  • 02.04.19
Kultur
2 Bilder

FIVE o`CLOCK Konzert Zum Frühlingsanfang in der Moerser Stadtkirche
ein Wiedersehen mit Ulla van Daelen, der Königin der Harfe

Zur Zeit ist Ulla van Daelen zusammen mit Nana Hoger, der Tochter der „grande Dame“ des deutschen Fernsehens Hannelore Hoger, mit der Konzertlesung “Der alte Klang & das Meer“ auf Tournee. Beide schreiben dazu, witzig ironisch: „ …was uns immer Meer bewegt…. Über die Sehnsucht nach der Ferne, dem Wunsche nach Nähe und der Freiheit, einfach nur Dazusitzen und dem Rauschen des Meeres zu lauschen…“ Auch aus diesem neuen Programm wird Ulla van Daelen einige Melodien mitbringen, wenn sie jetzt,...

  • Moers
  • 02.04.19
Kultur
Das Konzert der Musikschule Dortmund im letzten Jahr in der Brechtener St.-Antonius-Kirche, hier im Bild das Schülerorchester im Aktion.

Akkordeonorchester-Leiterin Monika Lempart verabschiedet sich
Bezirkskonzert in Brechten soll die Vielfalt der Musikschule zum Klingen bringen

Von Akkordeon über Steelpan und Harfe bis Violine, vom Solo bis zum Ensemble: Am Sonntag, 31. März, um 16 Uhr kann man beim Bezirkskonzert in Brechten die ganze Vielfalt und Breite der Musikschule Dortmund erleben. In der katholischen Brechtener St.-Antonius-Kirche, Im Dorfe 23a, gibt es ein buntes musikalisches Programm. Neben jungen Talenten und mehreren Ensembles präsentieren sich auch Künstler aus dem Kollegium der Musikschule Dortmund. Mit dabei sind u.a. die Gruppe "SteelPan...

  • Dortmund-Nord
  • 26.03.19
  •  1
Kultur

Schnupperangebot der Musikschule
Sechs Wochen kostenfrei Harfe spielen

Dorsten. Die Harfe gehört zu den ältesten Musikinstrumenten der Menschheit. Seit ungefähr 6000 Jahren existiert sie in ganz unterschiedlichen Größen und Formen. Ihr besonderer Klang ist in der Musik oft dann gefragt, wenn man eine besonders zauberhafte Atmosphäre schaffen will. Und nicht zuletzt wird sie den Engeln zur Begleitung ihrer himmlischen Gesänge an die Hand gegeben. Wer Interesse hat, dieses faszinierende Instrument näher kennen zu lernen, dem bietet die Musikschule der Stadt...

  • Dorsten
  • 15.02.19
Kultur
Saja-Christin Hüllsieck will beim Adventssingen mit professionellem Gesang und Harfenspiel verzaubern.

Weihnachtssingen auf Haus Füchten
Harfenspiel trifft Gesang

"Das wird ein einzigartiges Musikerlebnis", schwärmt Ralf Hettwer als Hauptorganisator des 3. Weihnachtssingens auf Haus Füchten, das am Sonntag, 16. Dezember, 16 Uhr, stattfindet. "In diesem Jahr ist es uns gelungen, eine besondere Künstlerin zum Weihnachtssingen auf Haus Füchten einzuladen." Saja-Christin Hüllsieck bietet ihren Zuhörern ein Musikerlebnis aus professionellem Gesang und Harfenspiel. "Ihre Musik wird es unseren Besuchern ermöglichen, eine Zeit lang aus dem Alltag auszusteigen,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.12.18
Kultur
22 Bilder

Jetzt träume ich noch ein bisschen von weißen Weihnachten
Bravo Ricardo Marinello und Jasmin-Isabel Kühne!

Ich habe mir ja schon gedacht, dass es schön wird heute Abend. Das Adventskonzert in der Alten Kirche in Hau mit Tenor Ricardo Marinello und Harfenistin Jasmin-Isabel Kühne zugunsten von Herzenswunsch Niederrhein. Das es aber so schön, weihnachtlich und anrührend werden würde, hätte ich nicht erwartet :-) Zu Anfang eine kleine Anekdote über eine liegengebliebene Sopranistin, die ihr Auto falsch betankt hat. Einen herzlichen Gruß an dieser Stelle nach Hagen und es soll niemand behaupten, ihm...

  • Bedburg-Hau
  • 08.12.18
  •  3
  •  5
Kultur

Menden - Querflöte und Harfe im Westflügel - Sonderkonzert Musikschule und Förderverein

Menden. Romantische Klänge mit Harfe und Querflöte sind am Sonntag, 7. Oktober, um 17 Uhr im Westflügel der Städtischen Musikschule Menden zu hören. Die Flötistin Kirsten Schertl und die Harfenistin Martina Busemann, beide Dozentinnen der Städtischen Musikschule, haben ein Programm mit spanischen und französischen Kompositionen vorbereitet. Diese vorwiegend romantische und impressionistische Musik wird bereichert durch zwei Tangos des berühmten argentinischen Komponisten Astor Piazzolla. Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.18
Überregionales

Harfenistin Krystyna Dombik im Jochen-Klepper-Haus in Menden

Menden. Zu einem musikalischen Nachmittag lädt das Jochen-Klepper-Haus Gäste, Bewohner und Besucher am Samstag, 24. März, ein. Ab 15.30 Uhr lädt die Diplom-Harfenistin Krystyna Dombik zu einer musikalischen Reise durch alle Epochen klassischer Musik ein. Das vielseitige und umfangreiche Repertoire der Harfenistin umfasst neben beeindruckender keltischer Musik und wunderschöner Entspannungsmusik auch alle Stilrichtungen der klassischen Musik – vom Barock über die Klassik bis zur...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.03.18
Kultur
38 Bilder

Flügel & Harfe - ein himmlisches Konzert auf der "Burg Creuzburg"

. Die Vorfreude auf das spezielle Konzert von Klavier und Harfe aus der Reihe "Creuzburger Sonntagskonzerte" war groß und das stürmische Wetter des Sonntags (29.10.2017) konnte diese nicht mindern. So fuhr ich langsamer und per Landstraße nach Creuzburg und ergatterte gerade noch einen Parkplatz vor der Burg. Die Burg selbst ist immer wieder allein schon einen Besuch wert und eine wunderbare Verbindung zum zu erwartendem Konzert. Das erste Mal zu einem dortigen Burgkonzert, ließ ich mich...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 02.11.17
  •  1
Kultur
Musikschulleiter Stefan Prophet freut sich über die neue Harfe im Sortiment. Foto: Stadt

Musikschule nimmt Harfe ins Angebot auf

Einundzwanzig verschiedene Instrumente hat die Musikschule Recklinghausen derzeit im ständigen Unterrichtsangebot. Bald kommt noch ein weiteres hinzu, denn ab November kann man auch das Spielen der Harfe lernen.Bevor im November der Unterricht startet, lädt die Musikschule am Freitag, 27. Oktober, zu einer Auftaktveranstaltung im Raum 0.2 ein. Ab 14 Uhr wird die Harfenlehrerin sich und ihr Instrument vorstellen. Neben einem kleinen Konzert haben Interessierte die Möglichkeit, sich selbst einmal...

  • Recklinghausen
  • 25.10.17
Kultur

Man sieht ... nur mit dem Herzen gut - ein musikalisches Märchen für die ganze Familie

Die Evangelische Kulturvereinigung Oberhausen lädt wieder (wie in den vergangenen Jahren auch) zu einem Konzert mit Sabine Lindner ein, das am Sonntag, dem 8. Oktober 2017 um 17.00 Uhr in der Lutherkirche Buschhausen (Thüringer Str. 21) stattfindet. Sabine Lindner (auch als Klara von Querenberg bekannt) ist Sängerin und Multiinstrumentalistin auf einer breiten Palette volkstümlicher und historischer Instrumente. Die ältesten von ihnen haben ihre Wurzeln im Mittelalter. Zahlreiche Konzerte...

  • Oberhausen
  • 27.09.17
Kultur

Harfenspiel

Das Saitenspiel, es macht ganz leicht Gefühle wach in dir Das was im Herz verborgen ist erkenn ich auch in mir Das Spiel erhellt durch seinen Klang das Dunkel durch ein Licht Und schwingen lässt zum letzten Ton das Du und Ich im Wir   Dass die Harfe eine heilende Wirkung hat wissen wir aus der Bibelgeschichte von David der mit seinem Spiel König Saul erquickte als ein böser Geist ihn heimsuchte. Eine schwere Form von Trübsal sucht auch David selber heim, als er vom Tod seines...

  • Bedburg-Hau
  • 26.07.17
  •  1
Kultur
Brigitte Geuss begeistert die Zuschauer der Planetariums am 16. Juni. Foto: Veranstalter

Konzert im Planetarium

Am Freitag, 16. Juni, findet um 19.30 Uhr im Planetarium am Stadtgarten ein Livekonzert mit Brigitte Geuss statt. Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro, an der Abendkasse für 12 Euro. Karten können unter der Tel. 23134 reserviert werden.

  • Recklinghausen
  • 10.06.17
Kultur
Dorothea Altenbrunn (Chefin des Kaufhaus "moses") eröffnet das Vormittagskonzert
26 Bilder

Verzaubernd "SPOHR-adisches" Konzert: VIOLINE und HARFE

. Der Einladung der "Europäische Louis Spohr - Kulturgesellschaft Gotha" zum Konzert der „Frühlingsfantasie mit Louis Spohr“ mit Alexej Barchevitch (als Louis Spohr / Violine) und Christiane Richter (Harfe) waren viele interessierte Besucher ins Café des Gothaer Kaufhauses „moses“ gekommen! Pünktlich um 11 Uhr am Samstag, den 29.04.2017, eröffnete Dorothea Altenbrunn (Chefin des Kaufhaus „moses“) das Vormittagskonzert – bereits eine beginnende Tradition des Hauses. Als Alexej...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 29.04.17
Kultur
Die bezaubernden "Frühlingsstimmen". V.l.: Sonja Jahn, Evelyn Fürst-Heck und Claudia Jahn.

„Frühlingsstimmen“ – Konzert im Alten Rathaus begeisterte das Publikum

Altstadt. Zum Konzert „Frühlingsstimmen“ hatte die Gleichstellungsstelle im Rahmen der 32. Dorstener Frauenkulturtage ins Alte Rathaus eingeladen. Der Saal im Alten Rathaus war ausverkauft und es mussten zusätzliche Stühle herbeigeschafft werden, bevor das Duo Jahn (Claudia Jahn – Sopran, Sonja Jahn – Harfe) und die Geigerin Evelyn Fürst-Heck die Bühne betraten. Während draußen vor der Tür der Frühling eher eine Warteschleife einlegte, zauberten die Künstlerinnen mit heiteren Melodien ihn...

  • Dorsten
  • 21.03.17
Kultur
Fanny Herbst studiert klassische Harfe in den Niederlanden.

Waltrop: "Saite an Saite"

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am 28. Januar um 19.30 Uhr zu dem Konzert „Saite an Saite“ in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg Udo und Fanny Herbst nutzen die Atmosphäre in der Maschinenhalle des Schiffshebewerkes und spielen mit Gitarre und Harfe einen Mix aus Stücken von Johann Sebastian Bach, dem Mittelalter, Barock und „Minimal Music“. Die Künstler zeigen einen Stilmix aus Stücken verschiedener Epochen. Die Harfe klingt in dem Raum...

  • Datteln
  • 17.01.17
Kultur
Liv Hansen, Studentin der Folkwang-Uni, ist an Neujahr im Musikgottesdienst in Velbert zu hören. Foto: PR

Musikgottesdienst an Neujahr in Velbert-Mitte

Auch an Neujahr 2017 lädt die evangelische Kirchengemeinde wieder zu einem Musikgottesdienst um 16 Uhr in die Alte Kirche Velbert, Am Offersplatz, ein. Die musikalische Gestaltung liegt bei Liv Hansen (Harfe) und Kantor Frank Schreiber (Klavier und Orgel). Die Predigt hält Pfarrerin Maret Schmerkotte. Liv Hansen spielt seit ihrem achten Lebensjahr Harfe. Im Alter von 15 Jahren wurde sie Jungstudentin an der Robert-Schumann-Hochschule (Düsseldorf). Seit 2010 ist sie Stipendiatin der...

  • Velbert
  • 28.12.16
Kultur
Florin Körner spielt leidenschaftlich gern- und gut- Harfe.
6 Bilder

Kornblumfamilie spielt zeitgenössische Musik in der Eventkirche in Langenberg

Wenn Florin Körner (13) Harfe spielt, dann scheint es, als wenn er nie etwas anderes getan hätte, als zu musizieren. Und genau genommen, hat er das eigentlich auch nicht. Denn schon, als er klein war, hatte ihn ein Orgelspiel so begeistert, dass er zu Hause mit Bauklötzen seine eigene Orgel nachgebaut und an ihr lange und in seiner Welt versunken - gespielt hatte. Die Leidenschaft zur Harfe hat er dann bei einem Konzert mit sechs Jahren entwickelt und als in der Schule in der zweiten Klasse...

  • Essen-Werden
  • 24.11.16
Kultur
Das Duo Cuerda Cantabile, die Harfenistin Susana Feige und der Gitarrist Nirse González konzertieren am Sonntag in der evangelischen Kirche in Alpen.

Konzert mit dem Reiz von Harfe und Gitarre

Zu einem Abend mit „Italienisch - Spanischen Impressionen“ und dem Duo Cuerda Cantabile lädt der Musik- und Literaturkreis Alpen am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr in die evangelische Kirche Alpen ein. Alpen. Die hierzulande eher seltene Kombination Harfe – Gitarre ist aus der Folklore Südamerikas kaum wegzudenken. Auch in Spanien und Italien werden beide Instrumente gerne zusammen eingesetzt. Mit Bearbeitungen von klassischen Gitarrenkonzerten, modernen Originalkompositionen und...

  • Alpen
  • 02.11.16
Kultur
Das Foto zeigt (v.l.)  Theresa Hill und Michelle Blankenagel  in der Mu-sikhochschule Detmold.

Harfenduo aus Menden überzeugt

Die beiden jungen Mendener Harfenistinnen Michelle Blankenagel (9) und Theresa Hill (12) haben auch auf Landesebene bei „Jugend musiziert“ beweisen können, auf welch hohem Niveau sie ihr Instrument beherrschen. Menden. Für den Landeswettbewerb, der in der Musikhochschule Detmold stattfand, hatte das junge Harfenduo drei Musikstücke unterschiedlichen Charakters vorbereitet. Im Wertungskonzert kam es aber nicht nur auf die richtigen Noten an. Der musikalische Ausdruck und die Bühnenpräsenz...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.03.16
  •  1
Kultur

KUNST-FLIRTEN BEI SANFTEM HARFENSPIEL

Dortmund - Wenn die Harfe erklingt, sensibles, zärtliches Spiel. In Wagners Tannhäuser verzaubert sie mit magischen Klängen. Eine magische Atmosphäre wird die Harfe auch, dieses wunderbare Instrument, am 13.12. erschaffen. Wenn wieder Adventflirt ist bei Beat Bach im Atelier an der Alfred-Trappen-Straße 20. Von 11 bis 18 Uhr. Eintritt ist frei. Nur eine Woche später , am 4. Advent, findet dann der letzte Kunstflirt im Jahr 2015 statt. In diesem Jahr sind 18 Künstler aus den...

  • Dortmund-City
  • 09.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.