Hasko Weber

Beiträge zum Thema Hasko Weber

Kultur
Gottlieb Biedermann (Martin Horn, Mitte) versucht, sich mit den Brandstiftern gutzustellen.

So alt kann Aktuelles sein: Max Frischs "Biedermann und die Brandstifter" im Schauspielhaus

Die Wahrheit, so sagt der Brandstifter Eisenring (Matthias Eberle) in Hasko Webers Inszenierung von Max Frischs Einakter „Biedermann und die Brandstifter“ im Schauspielhaus, sei die beste Tarnung. Mit dieser Erkenntnis kommt die Aufführung zur richtigen Zeit. Und das nicht nur, weil gerade ein US-Präsident ins Amt gekommen ist, der aus seiner Missachtung demokratischer Regeln keinen Hehl macht. Noch bedeutsamer ist vielleicht, dass mit der AfD eine Partei in den nächsten Bundestag einziehen...

  • Bochum
  • 25.01.17
  • 1
  • 1
Kultur
In "Biedermann und die Brandstifter" wird die bürgerliche Welt auf die Probe gestellt - und versagt kläglich.

Wer zündelt da? - "Biedermann und die Brandstifter" ab Samstag im Schauspielhaus

"Biedermann und seiner Frau Babette wird schnell klar, dass sie es mit Brandstiftern zu tun haben", sagt Hasko Weber, der an der Königsallee Max Frischs Klassiker "Biedermann und die Brandstifter" auf die Bühne bringt, "und trotzdem liefern sie noch die Streichhölzer." Hasko Weber, Generalintendant des Deutschen Nationaltheaters Weimar, ist vom Schauspielhaus als Regisseur für Frischs Drama angefragt worden. "Den Bezug zum Faschismus hatte Frisch ursprünglich nicht im Auge. Durch das Nachspiel...

  • Bochum
  • 19.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.