haspe

Beiträge zum Thema haspe

Ratgeber
Eröffnen die Enneper Straße (v.l.): Dietmar Thieser (Bezirksbürgermeister Haspe), OB Erik O. Schulz und Henning Keune (Technischer Beigeordneter).

Schneller als geplant
Hagen: Ausbau und Umgestaltung der Enneper Straße abgeschlossen

Mit einer einzigartigen verkehrlichen Lösung in Hagen und schneller als geplant fertig: Heute konnte das neu ausgebaute Teilstück der Enneper Straße von der Gevelsberger Stadtgrenze bis hinter der Einmündung "An der Wacht" offiziell für den Verkehr freigegeben werden. Die Planungsgruppe MWM aus Aachen plante, wie schon für die Stadt Gevelsberg, eine so genannte "Mittenflexibilität" für die Enneper Straße. Dieser in rotem Asphalt hergestellte mittlere Fahrstreifen kann von beiden...

  • Hagen
  • 03.06.20
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Am Samstag, 30. November, um 11 Uhr soll der BürgerBaum wieder gemeinsam geschmückt werden.

6. Hasper BürgerBaum braucht Unterstützung: Musik, Kaffee und gemeinsames Schmücken vor dem Torhaus

 „Wir setzen auf die Unterstützung der Hasperinnen und Hasper!“ Olaf Heinrich ist optimistisch. Gemeinsam mit einem kleinen Orga-Team realisiert der Hasper nun schon im sechsten Jahr die Idee vom „Hasper BürgerBaum“ – eine adventlich geschmückte Tanne vor dem Torhaus in Haspe, organisiert von Bürgern für die Bürger. Doch die großen Umzugskartons mit Dekomaterial, die Olaf Heinrich nach dem Abschmücken immer auf seinem Dachboden lagert, sind ziemlich leer: „Durch Wind und Wetter haben wir im...

  • Hagen
  • 23.11.19
Blaulicht
Symbolbild

8-jähriger Junge von Lkw erfasst
Kind in Ennepetal von LKW-Fahrer übersehen

Am gestrigen Donnerstag, 20. November, um 13.10 Uhr befuhr ein 61-jähriger Lkw-Fahrer die Hagener Straße in Richtung Haspe. Als plötzlich, in Höhe der Hausnummer 278, ein 8-jähriger Junge auf die Fahrbahn lief.  Der Fahrer des LKW übersah das Kind und erfasste es mit seinem Fahrzeug. Der Junge wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Eine Lebensgefahr besteht aus ärztlicher Sicht nicht.

  • Ennepetal
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Alles neu macht der Mai
In Haspe wurde der Maibaum aufgestellt und kräftig gefeiert

Wie jedes Jahr fand auch heute wieder die Austellung des Maibaums in Haspe auf dem Maifest auf dem Programm. Den Baum trug die Löschgruppe Haspe der Freiwilligen Feuerwehr durch die Hasper Voerderstr. / Vollbrinkstr. bis zum Hüttenplatz wo die Löschgruppe ihn per Hand aufbaute. Der Präsident des Hasper Heimat- und Brauchtumsverein, Jörg Bäcker, und  Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser hielten noch eine kurze Reden und das sehr gut besuchte Maifest 2019 konnte weiter gehen.

  • Hagen
  • 01.05.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Detlef Bracht
17 Bilder

HHBV: Kirmeskommers 2018

Am Samstagabend fand erstmals in der Dogan Arena der Kirmeskommers 2018 statt. Als erstes wurde der zu diesem Zeitpunkt amtierende „lämpeströter“ Jürgen Wippermann enthronisiert. Danach wurde der neue „lämpeströter“ Detlef Bracht in sein Amt gehoben. Er stellte 2002 das Hagener Prinzenpaar und kennt sich sehr gut im Karneval sowie im HHBV aus. Der Ulk-Orden ging an Dirk Borggräfe. Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser bekam die einzige Ehrennadel des HHBV als Ehrenpräsident überreicht. Dietmar...

  • Hagen
  • 02.06.18
Sport
Auf den Sandsack :) Sara in Action
10 Bilder

1 Jahr Frauenboxen beim Box-Sport-Club Haspe - Video: Ich war beim Training dabei!

"Links, rechts, links, rechts - und das jetzt mal auf Tempo!", verlangt Rezgar Shamo vollen Einsatz von seinen Frauen. Seit rund einem Jahr leitet er die neugegründete Damen-Abteilung beim Box-Sport-Club Haspe (BSC). Mittmachen kann jede: Alter, Größe, Gewicht - alles egal. Das Interesse ist groß: Rund 20-köpfig ist die Gruppe schon jetzt. Der Ton ist hart, genauso wie das Training. "Nicht quatschen!", weist der Coach die Truppe zurecht. Ein Zwinkern und ein schelmisches Lächeln kann er sich...

  • Hagen
  • 15.03.18
  • 5
Politik
2 Bilder

Hagen: Startschuss für Nachfolgenutzung der Brandt-Brache

Mehr als zwei Jahrzehnte lang ist in der Stadt Hagen über die Nachfolgenutzung der seit 2003 leer stehenden Gebäude der ehemaligen Zwieback-Fabrik "Brandt" diskutiert und beraten worden. Am Freitag, 19. Juni, hat die Verbandsversammlung im Regionalverband Ruhr (RVR) einstimmig den Startschuss gegeben, eine Nachfolgenutzung zu ermöglichen. Eingeleitet wurde der Erarbeitungsbeschluss zur 11. Änderung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Arnsberg zur Umwandlung eines Bereichs für gewerbliche...

  • Hagen
  • 19.06.15
  • 1
Überregionales
Symbolbild: Streifenwagen (Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr) in Gevelsberg aufgenommen.Das Bild wurde bearbeitet.© 2012 Kay Wedi

Großbrand in Haspe

Auf der Veranstaltung des SPD-Stadtverbandes in Gevelsberg am Vendômer Platz konnte man es bereits vernehmen, im Internetportal der WAZ-Mediengruppe "DERWESTEN.DE" wurde es deutlicher: Das Lager der Hagener Firma "Filmriss" in Haspe ist bei einem Großbrand - lt. Medien - zerstört worden. Der Inhaber der Firma ist der auch in Gevelsberg sehr aktive "Fiu". Weitere Informationen: http://www.derwesten.de/region/rhein_ruhr/aus-der-luft/hagen-lagerhalle-brennt-id6855302.html...

  • Gevelsberg
  • 08.07.12
  • 2
Überregionales

Jecker Zwischenstopp in der Klutertstadt

Nein, in Ennepetal war zur Weiberfastnacht einfach nichts los. Kein Kneipenkarneval, keine jecken Katholikinnen und auch keine verkleideten Schulkinder. Nur am Bahnhof fand das bunte Treiben statt - dafür aber gehörig: Immer wieder trafen ganze Busladungen närrischer Frauen - und auch Männer - ein, die von Ennepetal aus vorzugsweise gen Rheinland wollten, im "Karnevalszug" der ganz besonderen Art. Abends ging es dann für die meisten wieder zurück, und unter jenen, die am Ennepetaler Bahnhof...

  • Ennepetal
  • 17.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.