hasper-hammer

Beiträge zum Thema hasper-hammer

Vereine + Ehrenamt
Thomas Wolter, Heidi Häger, Heinz-Dieter Kohaupt und Erika Isphording sind die neuen Wachholderritter.

„Erbsensuppenessen“ stand wieder ganz im Zeichen des Ulks und der Ehrungen
Hasper Bolzen für die Polizei

Die Hasper Ulk- und Kirmes-Tage sind vorbei, im Tal der Ennepe regiert wieder der Alltag. Am gestrigen Dienstagabend wurden bereits die Fahrgeschäfte abgebaut und auch die Kirmesfestzugwagen werden in dieser Woche wieder in die Garagen geschoben. Von Michael Eckhoff Rund 80 Ulk- und Prunkwagen, Fußgruppen und Musikkapellen zogen – zum Start um 14.30 Uhr „angeböllert“ vom Hasper Artillerieverein – am Samstag durch die Straßen zwischen Wachholderhäuschen und Quambusch. Weit über 20.000...

  • Hagen
  • 19.06.19
Kultur
Nora Boeckler tritt am 29. März im Hasper Hammer auf.

Veranstaltungstipp
Vollblut-Comediöse im Hammer +++ Nora Boeckler hat Lacher im Gepäck

Richtig was zu lachen gibt es am Freitag, 29. März im Hasper Hammer. Um 20 Uhr tritt dort Nora Boeckler mit ihrem neuen Erfolgsprogramm "5 Sterne Fiasko" auf. Nora Boeckler will endgültig Schluss machen mit der Ängstlichkeit und startet in einem Fünf-Sterne-Urlaub den Versuch, mittels Selbstfindung, energetischem Pendeln mit Edelsteinen und reichlich Aperol Spritz, den höchst überflüssigen Ballast ein für alle Mal loszuwerden - notfalls auch mal mit einer Eigenurintherapie. So gibt die...

  • Hagen
  • 25.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Am 6. Januar findet das 2. Neujahrskonzert des Hohenlimburger Akkordeon-Orchesters statt.

The same procedure as last year..
Hasper Hammer startet musikalisch ins neue Jahr

Am 6. Januar findet um 16 Uhr zum zweiten Mal das Neujahrskonzert des Hohenlimburger Akkordeon-Orchesters im Hasper Hammer statt. Dabei erleben die Zuhörer einen musikalischen Blumenstrauß mit ausgewählten Stücken aus dem Repertoire des Orchesters. Es werden u.a. die Highlights aus den Jahreskonzerten „Fluch der Karibik“, „Exodus“ und „Der kleine Horrorladen“ erklingen. Auf klassische Neujahrsstücke wie „An der schönen blauen Donau“ und „Wien bleibt Wien“ dürfen sich die Zuhörer natürlich...

  • Hagen
  • 19.12.18
Kultur
 Lutz von Rosenberg Lipinsky  ist „Deutschlands lustigster Seelsorger“.

Hasperhammer in Hagen
Panik für Anfänger +++ Lutz von Rosenberg-Lipinski im Hammer

Deutschland ist in Aufruhr - jeden Morgen dieselbe Frage: Worüber regen wir uns heute auf? Und: Womit beginnen wir? Flüchtlinge oder Aldi-Toast? Politiker oder öffentliche Verkehrsmittel? Die Zeitung selbst? Oder über dieses Internet? Wer jagt uns mehr Angst ein: Die Mehrwertsteuer oder doch die Ehefrau? Und jeden Abend dieselbe Sorge: Sind beide morgen noch da? Wir wachen schweißgebadet auf und schlafen aufgebracht ein. Wenn überhaupt. Wir fühlen uns bedroht wie selten zuvor: Ein Schreck...

  • Hagen
  • 21.11.18
Kultur
"Was ist da los?", fragt sich Frank Goosen am Dienstag, 2. Oktober um 20 Uhr im Hasper Hammer.

"Was ist da los?": Frank Goosen kommt in den Hasper Hammer

"Was ist da los?", fragt sich Frank Goosen am Dienstag, 2. Oktober, um 20 Uhr im Hasper Hammer. Neue Blogs und Stories von Frank Goosen: Der Schlüssel dazu, witzig zu sein, besteht darin, verwirrt zu bleiben, hat der amerikanische Schriftsteller David Sedaris mal gesagt. Und mit Verwirrung kann Frank Goosen dienen. In seiner Leseshow geht er der Frage nach, wieso er nie richtig gearbeitet hat oder was den Jahrestag seiner Führerscheinprüfung so bemerkenswert macht. Was bedeutet...

  • Hagen
  • 28.09.18
LK-Gemeinschaft

Veranstaltungstipp für Sonntag

In welcher Welt wollen wir leben? Und was haben wir noch mit ihr zu tun? Wer sind wir und wer kann uns das noch bestätigen? Über allem aber schwebt die Frage aller Fragen: Tun wir das Richtige? In einer Zeit, in der es scheinbar mehr Fragen als Antworten gibt, zerlegt Philip Simon sein Innerstes auf der Bühne, um die Bausteine zu erkennen, aus denen wir unsere Realität zimmern und unsere Weltsicht zementieren. Und er stellt fest: Wir haben eine Menge Meisen. Mit seinem Bühnenprogramm...

  • Hagen
  • 25.05.18
LK-Gemeinschaft
Konrad Beikircher kommt in den Hasper Hammer.

„Passt schon!“: Konrad Beikircher mit seinem Programm in den Hasper Hammer

Die Zeiten werden immer komplizierter, keiner blickt mehr durch und alle verstecken sich immer mehr in der Überschaubarkeit der Region, in der sie leben. Heimat ist angesagt. Da liegt es auf der Hand, dass der Experte für Regionalsprachen, Konrad Beikircher, mal schaut, worin sich die Regionen überhaupt unterscheiden. Und dies tut er in seinem Programm "Passt schon" am Donnerstag, 17. Mai, um 20 Uhr im Hasper Hammer. Man erfährt viel über Leute, wenn man schaut, worüber sie lachen. Jede...

  • Hagen
  • 15.05.18
Überregionales
Roland Stortz-Nicolaus
4 Bilder

Kultivierte Bio-Wein-Probe im Hasper Hammer

Erstmals präsentieren acht Winzer aus verschiedenen deutschen Weinregionen und drei heimische Weinhändler am Sonntag, 25. Februar, in der Zeit von 12 bis 18 Uhr ihre Bio-Weine im Haper Hammer, Hammerstraße 10. Der Eintritt kostet 8 Euro inklusive Weinprobe. Als Lieferant der Berlinale 2018 kommt das Weingut Forster zu uns, um seine Weine aus der Nahe zu präsentieren. Durch die Hunsrückhöhen vor starkem Regen und Wind geschützt können die Trauben eine längere Reifezeit nutzen. Dabei ist...

  • Hagen
  • 23.02.18
LK-Gemeinschaft

Heiße Nächte in Bromskirchen!

Das Sauerland-Kabarett lädt am Samstag, 17. Februar, ins Kulturzentrum hasperhammer ein. Der vielversprechende Titel: „Heiße Nächte in Bromskirchen!“. Nachdem Ranger Ömmes und die Twersbraken in ihrem ersten Programm die Sauerländer Eigenarten und Befindlichkeiten im Allgemeinen einer humoristischen Analyse unterzogen haben, wenden sie sich in ihrem zweiten Programm dem sprichwörtlichen heißblütigen Charakter des Sauerländers und der Sauerländerin zu. Ihre eigenen Erfahrungen als...

  • Hagen-Vorhalle
  • 15.02.18
Kultur
Philipp Weber kommt am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr mit seinem neuen Kabarettprogramm „WEBER N°5: Ich liebe ihn!“ in den Hasper Hammer.

Philipp Weber im Hasper Hammer

Philipp Weber kommt am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr mit seinem neuen Kabarettprogramm „WEBER N°5: Ich liebe ihn!“ in den Hasper Hammer. Dieses ist ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation. Eine heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen. Selbstverständlich wie immer webermäßig lustig. Frei nach Immanuel Kant: „Habe den Mut dich deines Zwerchfells zu bedienen!“ Kartenvorbestellungen für diese und andere Veranstaltungen auf www.hasperhammer.de , unter Tel....

  • Hagen
  • 08.02.18
Kultur
Wie Alice wieder nach Hause findet erzählt das Kindertheaterstück am Hasper Hammer, das für Mädchen und Jungen ab vier Jahren geeignet ist.

HAGEN - Kindertheater - Alice im Wunderland

Kindertheater am Hasper Hammer lockt mit tollen Bühnenbildern Mit einem beliebten Stück bietet der Hasper Hammer Kindertheater an: Aufgeführt wird "Alice im Wunderland" nach dem Kinderbuch von Lewis Carroll. Geplant sind folgende Aufführungen - jeweils um 16 Uhr: Samstag, 2. Dezember, Sonntag, 3. Dezember, Samstag, 9. Dezember, Sonntag, 10. Dezember, Samstag, 13. Januar, Sonntag, 14. Januar, Samstag, 20. Januar, und Sonntag, 21. Januar. Der Eintritt beträgt für Erwachsene neun Euro...

  • Hagen
  • 17.11.17
Kultur
Django Asül.

Letzte Patrone: Django Asül im Hasper Hammer zu Gast

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Und jetzt ist es richtig schön. Doch das Schöne ist: Eigentlich ist es schöner denn je. Also macht Django Asül weiter und steht am Freitag, 17. November, um 20 Uhr auf der Bühne des Hasper Hammers. Denn endlich kehrt Ruhe ein. Die Zeit der Ungewissheiten ist vorbei. Die Fakten liegen auf dem Tisch. Die Bundesregierung hat die Implosion Deutschlands auf der Agenda. Und auch der Allerletzte hat kapiert: Europa gibt es nicht. Django Asül zieht...

  • Hagen
  • 14.11.17
Kultur

„emotomical“ - Tanzensemble StepsTo zu Gast im Hasper Hammer

Mit dem Tanzstück „emotomical“ haben die Choreografin Rachel J. Brüggemann und ihr Tanzensemble StepsTo die Besucher 2016 im Hasper Hammer begeistert. Nun kommt das Tanzstück, das auch Fachpublikum und Presse beeindruckt und in Erstaunen versetzt hat, an den beiden Sonntagen, 29. Oktober und 5. November, jeweils um 18 Uhr erneut auf die Hammer-Bühne. Was die Tänzerinnen auf der Bühne bieten, unterhält taktfest und elegant auf hohem Niveau. In ausdrucksstarken choreografischen Bildern werden...

  • Hagen
  • 27.10.17
Überregionales
Günther Wallraff, ein unbequemer Journalist.

Günter Wallraff liest, spricht und diskutiert im Hasper Hammer

Günter Wallraff ist Synonym für den investigativen Journalismus in Deutschland. Seit mehr als 50 Jahren enthüllt er Missstände wie Ausbeutung, Rassismus oder Unterdrückung. Am Freitag, 15. September, um 20 Uhr ist Wallraff zu Gast im Hasper Hammer: Er liest, spricht und diskutiert mit seinen Gästen. Besonderes Aufsehen erregte Wallraff mit seinen verdeckten Recherchen in der Redaktion der „Bild-Zeitung“ als Hans Esser, die er in seinem Bestseller „Der Aufmacher“ 1977 dokumentierte. Seine...

  • Hagen
  • 08.09.17
Kultur
Spätschicht“ Fehnsehmoderator Florian Schroeder kommt  am Mittwoch nach Haspe.

Ausnahmezustand im Hasper Hammer: Florian Schroeder kommt am Mittwoch

Spätschicht“ Fehnsehmoderator Florian Schroeder kommt am Mittwoch, 30. August, um 20 Uhr mit seinem neuen Bühnenprogramm „Ausnahmezustand“ in den Hasper Hammer. "Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft", sagt der Teufel Mephisto bei Goethe. Was würde er heute sagen, im permanenten Ausnahmezustand unserer Zeit?Sie alle wollen zu den Guten gehören! Aber kommen Sie damit auch dorthin, wo Sie hin wollen? Oder nur in den Himmel? Und wenn „Gutmensch“...

  • Hagen
  • 25.08.17
Kultur
Das ein Jahr lange Proben hat sich gelohnt. Theaterstück der Grundschule Geweke war ein voller Erfolg.

Theateraufführung Grundschule Geweke im ausverkauften Hasper Hammer

Die Viertklässler der Grundschule Geweke haben auch 2017 wieder ein Theaterstück im Hasper Hammer präsentiert. „Ein Heinzelmann muss her“ hieß es in d Das Stück von Andreas Diller. Es handelt von Familie Zirbling die sich zur Erleichterung der Alltagsaufgaben einen Roboter anschaffen, dieser bringt jedoch das Familienleben durcheinander. Ein Schuljahr lang haben sich 20 Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Theater-AG auf ihren großen Auftritt vorbereitet. Immer dienstags wurde gemeinsam...

  • Hagen
  • 11.07.17
Kultur
Mit unerhört wandlungsfähigem Mezzosopran widmet sich die Sängerin Andrea Rieche den frechen Songs dieser so ungemein lebendigen Zeit. Foto: Veranstalter

Brettl-Diva im Hammer - Wir verlosen 5x2 Karten!

Unsterblich, zeitlos und wie aus dem Leben gegriffen, mischen die liederlichen Chansons der 20-er Jahre richtig auf! Ein begeisternder Revue-Abend mit der Brettl-Diva erwartet die Besucher am kommenden Samstag, 4. März, um 20 Uhr im Hasper Hammer. Hagen. Mit unerhört wandlungsfähigem Mezzosopran widmet sich die Sängerin Andrea Rieche den frechen und immer wieder auch frivolen Songs dieser so ungemein lebendigen Zeit, in der die Menschen zwischen zwei Weltkriegen zumindest doch vorübergehend...

  • Hagen
  • 24.02.17
Kultur

Hammer-Fest mit vielen Überraschungen

Am Samstag, 27. August, findet ab 14 Uhr das traditionelle Hammer-Fest statt, zu dem alle Mitglieder und Freunde des Hasper Hammers eingeladen sind. Der Eintritt ist frei. Jung und Alt können sich auf einen bunten Nachmittag freuen: Für die Kinder stehen Spielmobil, Schminken, Zaubershow und eine Märchenerzählerin auf dem Programm, während für die Erwachsenen das orientalische Tanztheater Cassiopeia, das Musical-Ensemble von M-Stage und das Tanztheater StepsTo auftreten. Dazu präsentiert...

  • Hagen
  • 26.08.16
  •  1
Überregionales

Theaterprojekt an der Grundschule Geweke

Geweke Grundschüler spielen im ausverkauften Hasper Hammer das Kinderstück „Qualmis Abenteur“ von Michaela Knospe. Der kleine Drache Qualmi begibt sich auf eine fantastische Reise und erlebt spannende Abenteuer. Ein Schuljahr lang haben 18 Viertklässler im Rahmen einer Theater-AG auf diese Aufführung hingearbeitet. Begleitet wurden die Kinder von drei Lehrkräften der Schule. Jeden Dienstag trafen sie sich, um das grundlegende Handwerk des Theaterspielens zur trainieren. Im Anschluss wurden die...

  • Hagen
  • 17.06.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Rheinischer Satansbraten: Anka Zink.

Zink im Hasper Hammer

Die Mutti des weiblichen Stand-up bezieht jetzt Position. In „Zink EXTREM positiv“ haut sie so richtig auf den Putz: Auch am kommenden Freitag, 29. Janaur, im Hasper Hammer. Zink leugnet ihre Wurzeln nicht. Geboren wurde sie in eine Welt stabiler Werte wie Demokratie, Selbstverantwortung, Meinungsfreiheit und dem Handicap als moderne westliche Frau mit höherem Bildungsabschluss. Was ist das jetzt wert? Selbstoptimierung ist das Gebot der Stunde, Gemüse ist ein Religionsersatz und Krethi und...

  • Hagen
  • 22.01.16
LK-Gemeinschaft
Der Mann, der Erich Schiller war: Bill Mockridge. Foto: Veranstalter

Die Show, die jünger macht: Bill Mockridge im Hasper Hammer

Mit ansteckender Energie und voller Lebensfreude zeigt Bill Mockridge, wie man es schafft, im Kopf jung und frisch zu bleiben. Dabei taucht er tief ein in die Geheimnisse des Alterns. Der komische Kanadier gastiert am morgigen Sonntag, 24. Januar, mit seinem Programm „Alles frisch?“ im Kleinkunsttempel an der Hammer Straße. Was geschieht in unserem Körper, wenn wir älter werden? Was klappt nicht mehr so gut wie früher – und was kann man dagegen tun? Was sollte man mit einem entspannten Lächeln...

  • Hagen
  • 21.01.16
Überregionales

Regenschauer, Hexen, Märchen

Am Wochenende war der erste Advent und die Weihnachtsmärkte schossen wie Pilze aus dem Boden. Zunächst war es angenehm frostig und vorweihnachtlich. Aber am Sonntag zeigte der November noch einmal, wie hässlich er sein kann. Regenschauer und Windböen machten Weihnachtsbudenbesitzer fast obdachlos und Weihnachtsmarktbesucher zu Flüchtlingen. Egal ob Freilicht-Ambiente, Lichter-Panorama oder Riesenrad-idyll, wer konnte, blieb in der heimischen Krippe und schickte Ochs und Esel vor die Tür....

  • Hagen
  • 04.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.