Hattingen Marketing

Beiträge zum Thema Hattingen Marketing

Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf den Weihnachtsmarkt 2021: v.l. Alfred Schulte-Stade (Der Schultenhof), Dr. Udo Polenske (Pfarrer in der St. Georgs-Gemeinde), Jörg Prostka (AVU), Georg Hartmann (Geschäftsführer Hattingen Marketing), Thomas Alexander (Volksbank Sprockhövel eG), Torsten Grabinski (Sparkasse Hattingen), Steven Scheiker (Stadtwerke Hattingen) und Sandra Glomb (Hattingen Marketing). Foto: Pielorz
4 Bilder

Am 22. November öffnet der Hattinger Weihnachtsmarkt
Es werde wieder Licht

Er kommt und das mit großen Schritten: Am Montag, 22. November, 17 Uhr, wird in Hattingen die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Allerdings geschieht dies in Form einer stillen Eröffnung, auf ein Programm wird verzichtet. Am gleichen Tag um 12 Uhr beginnt der Hattinger Weihnachtsmarkt. Die Budenstatt wird etwas anders sein wie in den Vorjahren. Verzichtet wird auf ein Bühnenprogramm und vor allem auf Frau Holle, den Singenden Weihnachtsbaum und die Weihnachtsparade am 1. Dezember, die immer...

  • Hattingen
  • 04.11.21
Politik
Bürgermeister Dirk Glaser bekam von Hans Hartung Unterschriften überreicht, mit denen die Bürger ihren Unmut im Hinblick auf die Baustelle Kleine Weilstraße deutlich machten. Foto: Pielorz
6 Bilder

Hans Hartung überreicht Bürgermeister Dirk Glaser 248 Unterschriften
Ärgernis Baustelle Kleine Weilstraße

Die Baustelle an der Kleinen Weilstraße in Hattingen ist seit Beginn der Sanierung im Februar 2021 ein Dauerthema in der Stadt. Der Hattinger Hans Hartung hält vor allem die Totalsperrung zum Durchgang August-Bebel-Straße für überzogen und sorgt sich insbesondere um Fußgänger und Radfahrer. „Wie kann man so wichtigen Einrichtungen wie dem Amtsgericht, den Hauptsitzen der katholischen Kirche und der Sparkasse sowie städtischen Serviceämtern wie dem Bürgerbüro über eine so lange Zeit die Zuwegung...

  • Hattingen
  • 02.09.21
Reisen + Entdecken

Hattingen Marketing hat Ausflugstipps für Familien
Nette Ausflüge für Kinder

Ob Eselwanderungen, Spielplätze zum Rumtollen, Minigolf oder Schlemmen in Hattingen – Stadtmaskottchen Henri präsentiert tolle Ausflugstipps für Familien von außerhalb, aber auch für alle Hattinger*innen. Der kleine Drache Henri zeigt, an welchen Orten kleine und große Kinder Spaß, Sport und Abenteuer erleben können. Hattingen Marketing hat spannende Tipps in dem sechsseitigen Folder „Hattingen hat Familienerlebnisse“ zusammengefasst. In Hattingen gibt es abwechslungsreiche Orte zu entdecken...

  • Hattingen
  • 16.08.21
Wirtschaft
Die ersten Geschäftsleutelassen sich im Beisein der Verwaltung und Hattingen Marketing von Uli Wilkes die Ideen der neuen Marketingkampagne vorstellen. Foto: Pielorz
3 Bilder

Wie kann man Einheimische und Bewohner umliegender Städte in die Hattinger Innenstadt holen?
Hattingen hat eine nette Kampagne

„Die Touristen werden wieder nach Hattingen kommen. Unsere Fachwerk-Altstadt ist beliebt und wir bieten ein grünes Umland mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Ich glaube, das wird ein Selbstläu-fer“, sagt Hattingen Marketing Chef Georg Hartmann. Trotzdem will man vor allem die Innenstadt möglichst schnell wieder beleben – wichtig vor allem für Gastronomie und Handel. Dafür hat die Politik Geld gegeben für eine neue Marketingkampagne. Die Anschubfinanzierung von 30.000 Euro kommt aus nicht...

  • Hattingen
  • 10.07.21
Ratgeber

Hattingen setzt auf die "luca App"
Ausbreitung des Virus' eindämmen

Testen, Impfen, Nachverfolgen: Die drei Säulen sind zentral im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Mithilfe digitaler Datenerfassung vereinfacht die mobile Applikation „luca“ der Berliner culture4life GmbH die Kontaktverfolgung für die Gesundheitsämter. Statt sich händisch in ein Kontaktformular einzutragen, checken Gäste und Kunden in Restaurants, im Handel und für Veranstaltungen mit einem QR-Code ein. Um das Virus einzudämmen, setzt auch Hattingen auf die „luca App“. Mit einer guten...

  • Hattingen
  • 06.06.21
Politik
Hattingen ist einfach nett. Foto: Pielorz

Neue Marketingkampagne, Digitalisierung und nette Samstage im August
Hattingen macht es sich nett

In Hattingen leiden wie in anderen Städten Gastronomie, Hotellerie und Einzelhandel unter der Corona-Pandemie und ihren Folgen. Auch wenn es derzeit vorsichtige Lockerungen gibt, wird es wohl noch lange dauern, bis die gefühlte Normalität wieder Einzug hält. Die Politik hat Hattingen Marketing die Aufgabe gegeben, kurzfristige Ideen zu entwickeln, um den betroffenen Branchen eine Perspektive und Hilfe zu geben. Neben der Digitalisierung, beispielweise über einen Online-Marktplatz und die bald...

  • Hattingen
  • 19.05.21
Ratgeber
Auch in Hattingen soll die Kontaktverfolgung mittels luca-app erfolgen.

Digitale Kontaktverfolgung
Hattingen setzt auf die „luca App“

Testen, Impfen, Nachverfolgen: Die drei Säulen sind zentral im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Mithilfe digitaler Datenerfassung vereinfacht die mobile Applikation „luca“ der Berliner culture4life GmbH die Kontaktverfolgung für die Gesundheitsämter. Statt sich händisch in ein Kontaktformular einzutragen, checken Gäste und Kunden in Restaurants, im Handel und für Veranstaltungen mit einem QR-Code ein. Um das Virus einzudämmen, setzt auch Hattingen auf die digitale „luca App“. Mit einer guten...

  • Hattingen
  • 18.05.21
  • 2
  • 1
Ratgeber

Hattinger Innenstadt soll attraktiver werden
Bauarbeiten in der Kleinen Weilstraße schreiten voran

Die Bauarbeiten in der Kleinen Weilstraße in Hattingen sind in vollem Gange. Voraussichtlich bis Oktober dieses Jahres wird hier daran gearbeitet, die Innenstadt attraktiver zu machen. Dass eine Baumaßnahme dieser Größenordnung mit Unannehmlichkeiten für die anliegenden Geschäfte und für die Besucher der Innenstadt verbunden ist, lässt sich nicht vermeiden. Um die Besucher auf notwendige Umwege hinzuweisen, hat die Stadt Hattingen gemeinsam mit Hattingen Marketing nun große Hinweisschilder...

  • Hattingen
  • 21.03.21
Kultur

Hattinger Frühlingsfest fällt aus
Hoffnung liegt auf Altstadtfest im August

Das Hattinger Frühlingsfest und das Westfälische Hansefest müssen wegen aktueller Coronaschutzverordungen leider ausfallen. Hattingen Marketing hatte den ursprünglich für 2020 geplanten Westfälischen Hansetag in ausgedünnter Form als Hansefest mit dem Frühlingsfest vom 16. bis 18. April 2021 geplant. Schweren Herzens musste Hattingen Marketing schon 2020 das Event "Altstadtfest meets Hansetag" absagen - nach acht Jahren Beantragung, Wartezeit, Planung und Vorbereitung. Rund 35 Hansestädte aus...

  • Hattingen
  • 16.03.21
Wirtschaft
Bürgermeister Dirk Glaser und Wirtschaftsförderer Martin Serres. Foto: Pielorz

Wirtschaft vor Ort Hattingen: Rückblick und Ausblick
Hattinger Wirtschaft zeigt widersprüchliches Bild

2020 – das Jahr der Corona-Pandemie zeigt auch in Hattingens Wirtschaft ein höchst ambivalentes Bild. „Es gibt Firmen, die das Jahr ohne nennenswerte Verluste überstanden haben. Aber es gibt eben auch Branchen, die es besonders hart getroffen hat. Bisher liegen uns keine Meldungen von drohenden Insolvenzen vor. Aber wir schauen mit gemischten Gefühlen auf 2021. Noch wissen wir nicht, welche finanziellen Hilfen von Land und Bund zu erwarten sind und wie sich die Pandemie auch unter der Hoffnung...

  • Hattingen
  • 20.12.20
Fotografie
5 Bilder

Heimatliebe Hattingen
Trecker in Hattingen

Mehr als 50 Landwirte haben am 3ten Advent mit ihren festlich geschmückten Trecker eine Tour durch Hattingen gemacht. Am Strassenrand erfreuten sich die Kinder über dieses schöne Licht und Musik Spektakel, sowie allen Erwachsenen einen Moment warm ums Herz wurde. Riesen Dank an alle Beteiligten, es war Spitze 👌

  • Hattingen
  • 14.12.20
  • 4
  • 2
Wirtschaft

Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt eingeschaltet
"Hattingen hat Glanz!"

Durch die "Retter der Weihnachtsbeleuchtung" kann Hattingen wieder glänzen. Das Einschalten der Lichter erfolgte in diesem Jahr unter Teilnahme der Sponsoren, des Bürgermeisters Dirk Glaser sowie Sandra Glomb und Georg Hartmann von Hattingen Marketing vor dem Alten Rathaus am Untermarkt. Die Weihnachtsbeleuchtung ist Eigentum von Hattingen Marketing, die alljährlich anfallenden Kosten für Installation, Deinstallation und Instandhaltung wurden bisher aus den Einnahmen des Nostalgischen...

  • Hattingen
  • 26.11.20
Ratgeber

Stadt Hattingen stellt neue Schilder zur besseren Orientierung auf
Maskenpflicht in der Innenstadt

Seit einer Woche herrscht in der Hattinger Innenstadt eine zeitlich angepasste Maskenpflicht: Werktags von 7 bis 19 Uhr, also montags bis samstags müssen Bürgerinnen und Bürger einen entsprechenden Mund- und Nasenschutz tragen, wenn sie bestimmte Bereiche der Innenstadt passieren. Die Regelung wurde in der neuen Allgemeinverfügung des EN-Kreises beschlossen. Die Stadtverwaltung hat diesen Beschluss zum Anlass genommen, um neue und vor allem stabilere Schilder in der Fußgängerzone aufzustellen....

  • Hattingen
  • 26.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Alte Liebe rostet nicht!
Hattinger Masken gehen bis nach Irland

Die Alltagsmasken mit dem Bügeleisenhaus und dem Hattingen Schriftzug haben nicht nur in unserer Stadt heftige Wellen geschlagen. Nach einem Facebook Post erreichte Hattingen Marketing sogar eine Anfrage von Roland Gröpler aus Irland mit einer kurzen Erläuterung: „Ich bin nämlich 1959 im alten Evangelischen Krankenhaus in Hattingen geboren und habe, bis ich 1984 in den Westen Irlands ausgewandert bin und mich hier selbstständig gemacht habe, in der Hattinger Südstadt gelebt. Und das...

  • Hattingen
  • 24.11.20
Wirtschaft

Hattingen Marketing verkauft Gesichtsmasken
"Flagge zeigen auch in schwierigen Zeiten"

Wie lange sie uns noch begleiten werden, weiß zum jetzigen Zeitpunkt niemand: Die Geschichtsmasken. Hattingen Marketing hat nun eigene Masken, bedruckt mit dem Motiv des Bügeleisenhauses und dem Schriftzug "Hattingen / Ruhr", herstellen lassen. Die Masken haben einen Nasenbügel, individuell anpassbare Gummibänder und sind bei 60 Grad waschbar. "Zeigen auch Sie die Verbundenheit zu Ihrer Stadt und tragen ein Stück lokale Verantwortung", sagt Geschäftsführer Georg Hartmann, der gemeinsam mit Lars...

  • Hattingen
  • 01.11.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Hattingen Marketing bietet viele Infos für Radfahrer und für jene, die es werden wollen
Hattingen hat Leihräder...

Der überarbeitete Flyer ist da - und nicht nur für Touristen interessant. Auch Hattinger haben selbstverständlich die Möglichkeit von gut ausgestatteten Treckingrädern oder E-Bikes zu profitieren, die bei Fahrrad Wurm ausgeliehen werden können. Gerade jetzt im kommenden Herbst sind Fahrradtouren eine gute Idee um mit Freunden oder der Familie eine schöne Zeit zu verbringen. Interessante Vorschläge und Kartenmaterial zum Beispiel für den Ruhrtalradweg oder den "Rheinischen Esel" gibt es bei...

  • Hattingen
  • 14.09.20
Kultur

Weihnachtsmarkt 2020 in Hattingen
Die PARTEI sagt ja und hat Ideen

Uns wundert zwar, dass bisher keine der anderen Parteien Stellung dazu bezogen hat, aber wir machen gerne den Anfang und beantworten die Frage, ob es in diesem Jahr einen Weihnachtsmarkt in Hattingen geben kann? Wir sagen ja. Der Freizeitpark „Funny Days“ macht dabei vor, wie und wo es ablaufen könnte: Ein Eingang und ein Ausgang, Erfassung der Kontaktdaten und Überwachung der Höchstanzahl der Besucher*innen. Das wäre zwar eine Einschränkung und auch das Flair unseres Weihnachtsmarktes würde...

  • Hattingen
  • 08.09.20
Politik

Oberverwaltungsgericht kippt Entscheidung
Kein verkaufsoffener Sonntag in Hattingen

Hattingen. Der für Hattingen angedachte verkaufsoffene Sonntag am 4. Oktober wird nicht stattfinden. Hintergrund ist das Urteil vom Oberverwaltungsgericht in Münster nach einer Klage der Gewerkschaft Verdi. NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) hatte den NRW-Städten erlaubt, bis zu vier verkaufsoffene Sonntage noch in diesem Jahr veranstalten zu dürfen. Diese Sonntage sollten eine Hilfe sein für den von der Corona-Pandemie in Mitleidenschaft gezogenen Einzelhandel. Jeder zweite der für...

  • Hattingen
  • 02.09.20
Politik
Auch das Altstadtfest sowie der Hansetag sind in diesem Jahr abgesagt. Hier eine Archiv-Aufnahme aus dem vergangenen Jahr mit der Hattinger Band "Beyond55" auf der MIHA-Bühne am Bunker.
3 Bilder

Hattingen: Neue Regeln für das öffentliche Leben
Viele Geschäfte öffnen wieder, aber Feste fallen aus: Maikirmes, KAM, Altstadtfest, Schöne Sterne und Harley-Treffen

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich Mittwoch auf ein gemeinsames Vorgehen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie geeinigt. Ab dem 4. Mai soll stufenweise die Wiedereröffnung der Schulen erfolgen. Ab der kommenden Woche sollen bereits wieder Prüfungsvorbereitungen und Prüfungen der diesjährigen Abschlussklassen durchgeführt werden können. Die Notbetreuung für Kinder wird bis dahin auf weitere Berufsgruppen ausgeweitet. Geschäfte bis zu 800 Quadratmetern...

  • Hattingen
  • 16.04.20
  • 1
Wirtschaft
Georg Hartmann, Geschäftsführer von Hattingen Marketing.

In der Corona-Krise zusammenhalten
Online-Serviceseite mit Hattinger Betrieben

Die Coronavirus-Krise stellt Hattinger Einzelhandelsgeschäfte, Gastronomien, aber auch Dienstleister und Kulturschaffende vor große finanzielle Herausforderungen. Die Lage ist wegen der Geschäftsschließungen angespannt und berufliche Existenzen gefährdet. Hattingen Marketing hat deshalb die Serviceseite hattingen-marketing.de/corona mit Hattinger Betrieben und ihren Angeboten veröffentlicht. „Boutiquen, Schreibwarenhändler, Bücherläden oder Kneipen, Cafés und Restaurants – der Hattinger...

  • Hattingen
  • 26.03.20
Kultur
Nahmen freudig die Urkunde für "Die schönste Weihnachtsmarkthütte" in Empfang: (v.l.) Andrea und Peter Schneider sowie Sandra Glomb von Hattingen Marketing, welche die Urkunde am Obermarkt überreichte.     Foto: Groß

Peter Schneider gewinnt, findet die Jury aus STADTSPIEGEL, WAZ und Hattingen Marketing Hattingen
Hattingen: Die schönste Hütte auf dem Weihnachtsmarkt

Der STADTSPIEGEL, die Tageszeitung und Hattingen Marketing haben die schönste Weihnachtsmarkthütte auf dem 45. Nostalgischen Weihnachtsmarkt gekürt. Der Gewinner: die liebevoll dekorierte Glühweinhütte von Peter Schneider auf dem Obermarkt. Der Hattinger präsentiert darin zum ersten Mal „Glüh-Hanf“. Er schmeckt würzig-herb, duftet süßlich und sieht etwas trüb aus – der Hanfglühwein von Peter Schneider. Doch der „Glüh-Hanf“ bereitet keinen Rausch, „höchstens vom Alkoholgehalt“, schmunzelt der...

  • Hattingen
  • 20.12.19
  • 1
  • 1
Kultur
 Wieder rappelvoll war es auf dem Kirchplatz bei der offiziellen Eröffnung des Hattinger Weihnachtsmarktes, der bis zum 22. Dezember täglich geöffnet hat.     Foto: Strzysz
4 Bilder

Vom Singenden Weihnachtsbaum herunter grüßte zwischen den jungen "Growi"-Sängern auch die Eisprinzessin
Hattinger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

"In der Weihnachtsbäckerei" schallte es aus den Kinderkehlen, die mit ihren Nikolausmützen und Umhängen jedem klar machten: Weihnachten ist nicht mehr fern. In der Tat sollte das aber jedem angesichts des "Singenden Weihnachtsbaumes", Holzbuden überall und dem Geruch nach Mandeln und Glühwein, der schon fast den ganzen Tag über der Hattinger Innenstadt gelegen hatte, spätestens hier auf dem Kirchplatz bewusst geworden sein. Schließlich waren da auch noch Bürgermeister Dirk Glaser, Alfred...

  • Hattingen
  • 25.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Sponsoren und Macher des 45. Nostalgischen Weihnachtsmarktes vom 25. November bis 22. Dezember sind (v.l.) Peter Lihs (Kunst und Co), Jörg Prostka (AVU), Eckart Capitain (Gelsenwasser), Georg Hartmann und Sandra Glomb (beide Hattingen Marketing), Martin Kuhlmann (Stadtwerke), Thomas Alexander (Volksbank) und Udo Schnieders (Sparkasse). 
   Foto: Römer

Erstmals mit einer Hattinger Eisprinzessin auf dem Kirchplatz - Los geht es am 25. November, 17 Uhr
Hattingen: Viel Neues beim Weihnachtsmarkt

Turbulent ging es zu bei der sonst eher besinnlichen Pressekonferenz zum Hattinger Weihnachtsmarkt. Zwischen Lebkuchen, Dominosteinen und Spekulatius zu Kaffee und Wasser lag das nicht allein an der Enge im Besprechungsraum von Hattingen Marketing, sondern tatsächlich am Thema. "Wenn Sie mich fragen, was am Hattinger Weihnachtsmarkt geändert werden müsste, dann antworte ich darauf, ich wünsche mir weniger Plastikzelte", preschte Alfred Schulte-Stade vor, der den Nostalgischen Weihnachtsmarkt...

  • Hattingen
  • 15.11.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.