Hauptbahnhof Duisburg

Beiträge zum Thema Hauptbahnhof Duisburg

Überregionales

Duisburg: 60-Jähriger bedroht und beleidigt Bahn-Mitarbeiter

Im Duisburger Hauptbahnhof bedrohte in den Nachtstunden am Samstag (18. August) um 0.30 Uhr ein Deutscher (60) zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn (22, 56) mit einer Bierflasche. Auf der Wache der Bundespolizei leistete er Widerstand.Da gegen den Mann ein Hausverbot bestand und er keine Reiseabsichten hatte, wurde er von den DB-Mitarbeitern zum Verlassen des Bahnhofs aufgefordert. Er ging mit einer Bierflasche auf diese los und beleidigte sie aufs Übelste mit Kraftausdrücken. Die Bundespolizei...

  • Duisburg
  • 20.08.18
  • 1
Ratgeber

Handtasche mit Brillant-Collier und Diamantring im Duisburger Hauptbahnhof geklaut

Einer 75-Jährigen wurden am Mittwochmittag, 20. Juni, auf Gleis 12 des Duisburger Hauptbahnhofes die Handtasche von Taschendieben geklaut. Die Täter konnten unerkannt fliehen und ließen die geplünderte Handtasche in Bahnhofsnähe zurück. Die Geschädigte führte eine kleinere Summe Bargeld mit sich und zwei sehr hochwertige Schmuckstücke. Es handelte sich dabei um ein Collier, bestehend aus Brillanten, Saphiren und Perlen, sowie einen Ring mit einem einkarätigen Diamanten. Schaden: 10.000 Euro....

  • Duisburg
  • 21.07.16
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.