Hauptbahnhof Wanne-Eickel

Beiträge zum Thema Hauptbahnhof Wanne-Eickel

Politik
Ein Schmuckstück: Der Hauptbahnhof Wanne-Eickel erhält gute Noten.

VRR-Stationsbericht: Schlechte Noten für Bahnhof in Börnig

Bereits zum elften Mal dokumentiert der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) mit seinem jährlich erscheinenden Stationsbericht den Zustand der Bahnhöfe und Haltepunkte im Verbundraum. In Herne wurden vor allem am Bahnhof in Börnig große Mängel festgestellt. Der VRR informiert detailliert, wie es um die 296 Stationen in der Region bestellt ist: Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Situation leider verschlechtert: Deutlich mehr Stationen als noch im Vorjahr sind in einem inakzeptablen Zustand. Die...

  • Herne
  • 20.02.18
  •  1
Überregionales

Angriff auf Fußballfan

Opfer eines Raubüberfalls wurde am vergangenen Dienstag am Hauptbahnhof Wanne-Eickel ein 18-Jähriger aus Gelsenkirchen. Er wurde dabei leicht verletzt. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 23 Uhr. Das Opfer hielt sich gemeinsam mit einem Bekannten auf dem Bahnsteig auf, als es von einem etwa 23-Jährigen angegriffen wurde, der in einer Gruppe unterwegs war. Anlass war ein T-Shirt des Fußballvereins SV Hannover 96. Der 18-Jährige wurde nach Angaben der Polizei von dem Täter geschlagen und...

  • Herne
  • 02.11.17
  •  1
Ratgeber
Fährt nicht zwischen Gelsenkirchen und Herne: die Regionalbahn 43.

Regionalbahn fällt aus

Die Deutsche Bahn erneuert im Streckenabschnitt zwischen Gelsenkirchen-Horst und Gelsenkirchen-Bismarck auf einer Länge von knapp 2000 Meter die Gleise. Die Arbeiten haben Auswirkungen auf den Schienenverkehr und betreffen auch Züge, die üblicherweise den Hauptbahnhof Wanne-Eickel anfahren. Die Arbeiten beginnen am 3. November und werden voraussichtlich bis zum 20. November dauern. Nicht befahren kann den Streckenabschnitt die Regionalbahn 43. Zwischen Gelsenkirchen-Buer-Süd und Hauptbahnhof...

  • Herne
  • 26.10.17
Kultur
Wer hiermit fahren möchte, kann vorher schon mit dem Bus zur Cranger Kirmes fahren und viel Stress vermeiden.

Das erste Fahrgeschäft zur Kirmes

Wer ohne Parkplatzsorgen zum Rummel anreisen möchte, setzt auch in diesem Jahr auf das erste Fahrgeschäft zur 582. Cranger Kirmes. Denn Bus und Bahn der Straßenbahn Herne–Castrop-Rauxel (HCR), der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen (Bogestra) und der Vestischen Straßenbahnen (Vestische) sorgen für umweltfreundliche und entspannte Fahrten direkt zum und vom Kirmesplatz. Die Kirmeslinie 322 verbindet den Herner Busbahnhof vom Bussteig 8 mit dem Rummelplatz im 10-Minuten-Takt, oft sogar noch...

  • Herne
  • 27.07.17
  •  2
Kultur
Halt am Kanal: Reiseleiter Jörg Höhfeld, Stefan Tigges (Geschäftsführer der Ruhrgebiet-Stadtrundfahrten) und Holger Wennrich stellten die neue Tour vor.

Im Cabriobus durch den Wilden Westen

Eine vom Stadtmarketing entwickelte Tour im Cabriobus führt hoch hinaus auf die Halde Hoheward. Von diesem Punkt jenseits der Stadtgrenze bieten sich interessante Perspektiven auf Herne. Zwei Touren werden in diesem Jahr an 13 Terminen angeboten. Eine Tour ("Hernes Wilder Westen aus der Vogelperspektive") startet am Hauptbahnhof Wanne-Eickel und er erkundet schwerpunktmäßig das westliche Stadtgebiet. Dort liegt im Stadtteil Röhlinghausen der geografische Mittelpunkt des Ruhrgebiets. Vorbei...

  • Herne
  • 04.04.17
Politik
Der Bauzahn steht bereits seit mehreren Monaten am Bahnhof.

Bauzaun am Bahnhof stört

Bereits seit Monaten steht ein unansehnlicher Bauzaun vor dem nicht minder unansehnlichen Bahndamm am Hauptbahnhof Wanner-Eickel. Nachdem die Bahn lange keinen Anlass zum Handeln sah, kommt nun Bewegung in die Angelegenheit. Der FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel hat das bröselnde Mauerwerk zum Thema seines Treffens mit dem Bevollmächtigen der Deutschen Bahn (DB) beim Land, Werner Lübberink, gemacht. Die DB nimmt sich der Fehler im Mauerwerk nun an und wird auch die Kosten für den Bauzaun...

  • Herne
  • 03.02.17
  •  1
Ratgeber

Bahnstrecke erhält neue Kabeltrasse

Die Bahnstrecke zwischen Hauptbahnhof Wanne-Eickel und Dortmund-Mengede wird in den kommenden Wochen zeitweise für den Zugverkehr gesperrt. Vom 19. bis zum 24. Juni und in einer zweiten Phase vom 26. Juni bis 1. Juli werden entlang der Strecke neue Kabeltrassen gebaut. Da diese zum Teil unter den Gleisen liegen, fahren in dem Abschnitt zwischen 20.30 und 4.20 Uhr keine Züge. Notwendig sind die Bauarbeiten, weil nach Angaben der Deutschen Bahn elektronische Stellwerktechnik erneuert werden...

  • Herne
  • 13.06.16
Ratgeber

Linie S2 fällt zeitweise aus

Die Deutsche Bahn führt am Bahnhof Castrop-Rauxel unter anderem Arbeiten an der Oberleitung durch. Der Bahnhof muss vom 10. bis zum 15. April in den Abend- und Nachtstunden für den Zugverkehr komplett gesperrt werden. Die Maßnahme hat auch Auswirkungen auf Verbindungen, die durch das Herner Stadtgebiet verlaufen. Die S2 kann zwischen Hauptbahnhof Wanne-Eickel und der Haltestelle Dortmund-Mengede keine Passagiere befördern. Für diesen Abschnitt wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet....

  • Herne
  • 04.04.16
Ratgeber

Bauarbeiten am Bahnhof Herne

Im Bahnhof Herne werden Weichen erneuert. Die Deutsche Bahn teilte mit, dass die Arbeiten am Abend des 1. April beginnen sollen und voraussichtlich am Morgen des 3. April beendet sein werden. Für die Regionalbahn 43, die zwischen Dortmund und Dorsten fährt, müssen im Abschnitt vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel bis Bahnhof Dortmund-Bövinghausen in beiden Richtungen Busse die Beförderung der Passagiere übernehmen. Die Anschlusszüge fahren in beiden Richtungen zu geänderten Zeiten ab. Die Arbeiten...

  • Herne
  • 24.03.16
Politik
2 Bilder

Wanne - Eickel - Hauptbahnhof * Drei-Männer-Eck

Wanne Eickel Hauptbahnhof. Drei-Männer-Eck. Das Drei-Männer-Eck in Wanne - Eickel am Hauptbahnhof ist eine Kopie von einer Wanner Firma gestiftet. Die drei original Skulpturen stehen an der Fensterfront des Heimatmuseums an der User-Fritzstr. Diese dreiteilige Figurengruppe stellen einen Bergmann, einen Binnenschiffer und einen Eisenbahner dar. Sie sollen nach der Intention des Künstlers die drei tragenden Säulen der Wirtschaft symbolisieren. Bild 1) Fotomontage mit den drei...

  • Herne
  • 10.05.15
  •  7
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.