Hauptschüler

Beiträge zum Thema Hauptschüler

Politik

Kritik an Verzögerungstaktik für neues Projekt „Duale Ausbildung“
Unterstützung für Hauptschüler dauert zu lange

„Diese Pläne sind sehr gut.“ Petra Tautorat, jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN, ist begeistert von dem geplanten Projekt „Mit Hauptschulabschluss durchstarten in duale Ausbildung“. „Mit diesem Vorhaben der Stadt Dortmund und ihrer Wirtschaftsförderung könnten jährlich weit über 1000 Dortmunder Hauptschüler eine wirklich gute Berufschance und damit auch die Basis für eine gelungene Lebensbiografie erhalten“, sagt Petra Tautorat. Bislang beginnt nur jeder fünfte (!)...

  • Dortmund
  • 27.09.19
Überregionales
Sie nahmen Abschied von der Hauptschule (v.l.): Peter Braukmann (früherer Leiter Franz-Hillebrand-Hauptschule), Reinhard Jaisfeld (Leiter FHHS), Schulamtsdirektorin Heike Gems-Lindner, Walther Winkelmann (Leiter HS Cottenburgstraße), Madeleine Stoverock (Lehrerin Schillerschule), Ralf Wittkopp (Leiter HS Bahnhofstraße), Siegbert Uding (Leiter HS Uferstraße), Sozialdezernentin Regina Kleff, Lothar Schledz (Leiter u.a. HS Wittener und Lange Straße) sowie Peter Leibold (Lehrer HS Waldenburger Straße).

Tschüss, Hauptschule! – Ehemalige Leiter und Lehrer nahmen Abschied von der Schulform

Die letzten 58 Hauptschüler Castrop-Rauxels machten in der vergangenen Woche ihren Abschluss. Am Mittwoch (4. Juli) kamen rund 20 ehemalige Leiter und Lehrer früherer Hauptschulen an der Franz-Hillebrand-Hauptschule zusammen, um die Schulform zu verabschieden. „Wir sind keine Trauergemeinde. Es geht nicht um eine Abrechnung, sondern um eine Würdigung“, betonte Peter Braukmann, früherer Leiter der Franz-Hillebrand-Hauptschule, der das Treffen mit Madeleine Stoverock, Lehrerin an der ehemaligen...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.07.18
Überregionales
Die Beteiligten von Seiten der Katholischen Hauptschule Husen wie vom Derner Wohn- und Pflegezentrum St. Josef des Caritasverbandes Dortmund stellten das Projekt zur Berufsorientierung vor.

Projektlernen in St. Josef // Husener Hauptschüler gehen zur Berufsorientierung neue Wege in Derne

„Seit Schuljahresbeginnarbeiten wir intensiv im Rahmen der Berufsorientierung mit dem Wohn- und Pflegezentrum St. Josef der Caritas in Derne zusammen“, ist Schulleiter Rolf Piepel sichtlich stolz. Vor Ort, an der Altenderner Straße, stellten Pflegeleiter Zabell, die begleitenden Lehrerinnen Steinbring und Sutherland sowie die beteiligten Schüler/innen aus Husen das Projekt vor. 15 Schülerinnen und Schüler der Katholischen Hauptschule Husen haben seit dem 24. November das Fach „Soziale...

  • Dortmund-Nord
  • 04.02.16
Überregionales

Das sollte Schule machen!

Ehrenamtliches Engagement gewinnt in Zeiten leerer Kassen immer mehr an Bedeutung. Umso schöner finde ich es, wenn sich auch junge Leute gerade im klassischen Teenageralter dazu bereit erklären, etwas für das Gemeinwohl zu tun und dann noch da, wo es am nötigsten gebraucht wird. Das Beispiel von CVJM-Jugendreferentin Anja Hirsch und ihrem PAC-Team (der Stadtanzeiger berichtet auf Seite 8) zeigt deutlich, wozu Jugendliche in der Lage sind, wenn die Motivation stimmt. Besonders bedeutend hierbei:...

  • Velbert-Langenberg
  • 17.06.12
Politik
Foto: Jarych

Ausbildungspakt zum Zweiten

Mit dem Ausbildungspakt haben Hauptschule und Stadt Gevelsberg mit dem Ausbildungspakt ein Instrument geschaffen, um Hauptschülerinnen und -schülern nach ihrem Schulabschluss eine berufliche Perspektive zu bieten: Wer bestimmte Bedingungen erfüllt und sich an Absprachen hält, der bekommt nach dem Abschluss einen Ausbildungsplatz - garantiert. Gestern trafen sich die Akteure der mittlerweile zweiten Ausbildungspakt-Generation im Rathaus. Henrike Hallmann, Direktorin der Hauptschule Gevelsberg:...

  • Schwelm
  • 05.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.