Hauptzollamt Dortmund

Beiträge zum Thema Hauptzollamt Dortmund

Blaulicht
Beschlagnahmte Fahrzeuge
3 Bilder

Zoll beschlagnahmt drei Sportwagen

Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts  beschlagnahmten aufgrund eines Arrestbeschlusses in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft  drei Sportwagen des Geschäftsführers eines Unternehmens im Bereich des Montagebaus. vorenthaltene Sozialversicherungsbeiträge Hintergrund für die Beschlagnahme ist der Tatvorwurf des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in Zusammenhang mit der Beschäftigung einer Vielzahl von scheinselbstständigen Arbeitnehmern über mehrere...

  • Marl
  • 12.03.20
Blaulicht
Auch ein Gewerbetrieb an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost wurde im Rahmen einer kreisweiten Razzia von Mitarbeitern des Hauptzollamtes Dortmund und der Steuerfahndung Bochum kontrolliert. Zum Einsatz gelangten auch zahlreiche Kräfte der Polizei.

Polizei war mit Hundertschaftskräften im Einsatz
Neuerliche Zoll-Razzia in Gladbeck-Ost

Am Donnerstag, 14. November, führte das Hauptzollamt Dortmund gemeinsam mit der Steuerfahndung Bochum und städtischen Mitarbeitern Betriebskontrollen in Gewerbebetrieben im Kreis Recklinghausen durch. Neben Betrieben in Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop war auch ein Gewerbebetrieb an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost Ziel der Maßnahme. Die Kontrollen wurden von der Polizei durch den Einsatz von Hundertschaftskräften unterstützt. Denn aus zurückliegenden Einsätzen ist...

  • Gladbeck
  • 15.11.19
  •  1
Blaulicht
Ein Drogenhund des Zolls erschnüffelt Kokain und Heroin im Straßenverkaufswert von rund 13.000 Euro. Foto: Hauptzollamt Dortmund

Polizei zieht Auto aus dem Verkehr auf der A2
Drogenhund "Elron" erschnüffelt Kokain und Heroin

Bei einer Routine-Untersuchung auf der A2 hatten Zollbeamte am 28. September ein Auto mit polnischer Zulassung aus dem fließenden Verkehr, auf den Parkplatz "Allenstein", gezogen. Der 35-jährige Fahrer und sein 36-jähriger Beifahrer machten unterschiedliche Angaben zum Zweck der Reise. Das kam den Dortmunder Zollbeamten komisch vor. Die Frage nach Betäubungsmitteln, Waffen, hochsteuerbaren Waren oder mehr als 10.000 Euro Bargeld verneinten beide. Bei Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.19
Blaulicht
Kartons mit Zigaretten

Zigarettenschmuggler auf der A 2 gefasst

Die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund kontrollierten  einen Pkw mit niederländischer Zulassung. Das Fahrzeug wurde gegen 18.10 Uhr auf der A 2 in Fahrtrichtung Hannover auf den Parkplatz "Resser Mark" aus dem fließenden Verkehr gezogen. Die Frage nach mitgeführten Waren, insbesondere Betäubungsmitteln, Waffen, Zigaretten oder Bargeld in Höhe von mehr als 10.000 Euro wurde von dem 32-jährigen Fahrer und seinem 34-jährigen Beifahrer verneint. Auf die Frage zum...

  • Marl
  • 04.09.19
Blaulicht
Wasserpfeifentabak Foto Hauptzollamt Dortmund
2 Bilder

Sechs Shisha-Bars und zwei Sportbars in Marl am Montag 19.11 Abends kontrolliert

Heute, 19.11.kontrollierte die Stadt Marl ab 20 Uhr, gemeinsam mit dem Hauptzollamt Dortmund und der Steuerfahndung im Stadtgebiet Marls sechs Shisha-Bars und zwei Sportbars. Die Polizei unterstützte diese Kontrollen. Es handelte sich dabei um die vierte Großkontrolle von Shisha- und Sportsbars im Zuständigkeitsbereich. Bei den heutigen Kontrollen wurden insgesamt 95 Personen überprüft. Gut 10 Strafanzeigen und 70 Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden unter anderem wegen der Verstöße gegen...

  • Marl
  • 19.11.18
Überregionales
5 Bilder

Grossrazzia, Kontrollaktion von Stadt, Polizei, Finanzbehörde und dem Hauptzollamt Dortmund

Insbesondere das Kriminalitätsgeschehen und das Auftreten junger Männer in Gruppen in und an den kontrollierten Objekten beeinträchtigen das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger nachhaltig und in hohem Maße. Großeinsatz, Gemeinsam für Ordnung und Sicherheit. Unter diesem Motto stand am Freitag, den 06. Juli 2018 eine großangelegte Kontrollaktion von Stadt, Polizei, Finanzbehörde und dem Hauptzollamt Dortmund im Gelsenkirchener Stadtgebiet. Von 20:00 Uhr bis Uhr standen Shisha-Bars,...

  • Marl
  • 07.07.18
Ratgeber
In Hotels und Gaststätten muss die Rechnung stimmen. Aber auch die genaue Aufzeichnung der Arbeitszeiten,
sagt die Gewerkschaft NGG. Sonst könnten Arbeitgeber leicht beim Lohn tricksen.

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Kreis Recklinghausen

Hauptzollamt Dortmund ermittelte157 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei Kreis. Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Kreis Recklinghausen gibt es weiterhinUnternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Ruhrgebiet verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Dortmund. In dessen Bereich leiteten die Beamten im...

  • Haltern
  • 05.06.18
Überregionales
In Hotels und Gaststätten muss die Rechnung stimmen. Aber auch die genaue Aufzeichnung der Arbeitszeiten, sagt die Gewerkschaft NGG. Sonst könnten Arbeitgeber leicht beim Lohn tricksen.

Mindestlohn-Prellerei - Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen in Hagen

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: In Hagen gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Südwestfalen verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Dortmund. In dessen Bereich leiteten die Beamten im vergangenen Jahr insgesamt 157 Ermittlungsverfahren gegen Arbeitgeber ein, die gegen das...

  • Hagen
  • 25.05.18
Natur + Garten
Diesen asiatischen Wildschafskopf hat das Hauptzollamt Dortmund am Dortmunder Flughafen beschlagnahmt.

Zoll beschlagnahmt Tiergehörn am Flughafen in Wickede

Nun ist das Bundesamt für Naturschutz in Bonn am Zuge, nachdem bereits am Abend des 17. Januar Beamte des Hauptzollamts Dortmund einen niederländischen Staatsbürger, der mit dem Flugzeug aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew angereist war, am Dortmunder Flughafen in Wickede kontrolliert und das von dem 22-Jährigen mitgeführte Tiergehörn beschlagnahmt hatten. Eine für den Import erforderliche Genehmigung konnte der Niederländer nicht vorlegen. Er wisse nicht, um was für ein Tier es sich...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.17
Ratgeber

Zoll-Bürgerbüro für Kfz-Angelegenheiten bleibt bis Ende Januar geschlossen

Das Bürgerbüro für Kfz-Angelegenheiten des Hauptzollamts Dortmund in der Giselherstraße 16 im Gewerbegebiet Wickede-Süd bleibt wegen Baumaßnahmen voraussichtlich noch bis Ende Januar 2017 geschlossen. Die Zoll-Pressestelle informiert, dass alternativ das Bürgerbüro im Hautzollamt Dortmund, Kronenburgallee 7, in der Dortmunder Südstadt in Kfz-Steuerangelegenheiten wie gewohnt, auch zwischen den Feiertagen, zur Verfügung steht. Öffnungszeiten dort sind montags bis donnerstags von 8.30 bis...

  • Dortmund-Ost
  • 13.12.16
Ratgeber

Kfz-Steuer-Kontaktstelle wird renoviert: Einschränkungen für Schwerbehinderte

Die barrierefreie Kraftfahrzeugsteuer-Kontaktstelle für Schwerbehindertenangelegenheiten in der Giselherstraße 16 wird wegen Renovierungsarbeiten bis auf Weiteres geschlossen. Schwerbehinderte, die nicht in der Lage sind, Treppen zu steigen, werden gebeten in Kfz-Steuer-Angelegenheiten direkt das Hauptzollamt Dortmund aufzusuchen. Diese befindet sich an der Kronenburgallee 7. Weitere Kontaktmöglichkeiten sind Tel. 0231/095710 und E-Mail: kfz-steuer-dortmund.hza-dortmund@zoll.bund.de. „Die...

  • Dortmund-Ost
  • 04.10.16
Ratgeber
Vertrauen ist gut – Zoll-Kontrolle ist besser: „Nur, wenn die schwarzen Schafe unter den Arbeitgebern befürchten müssen, von der Finanzkontrolle Schwarzarbeit kontrolliert und entdeckt zu werden, lassen sie die Finger von miesen Tricks“, sagt die Gebäudereiniger- Gewerkschaft IG BAU.

Hauptzollamt Dortmund: 2015 bloß 24 Kontrollen in der Gebäudereinigung: Nur drei Mal Bußgeld für Reinigungs-Chefs: Zoll soll in Gelsenkirchen stärker kontrollieren

Der Zoll soll die schmutzige Seite der sonst so sauberen Reinigungsbranche stärker in den Fokus nehmen: In der Gebäudereinigung in Gelsenkirchen läuft nicht alles sauber ab. Davon ist die IG BAU Emscher-Lippe-Aa überzeugt. Sie fordert deshalb von der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Zolls, die Reinigungsbranche in Gelsenkirchen intensiver zu kontrollieren. Im vergangenen Jahr habe das Hauptzollamt Dortmund lediglich 24 Kontrollen in der Gebäudereinigung gemacht – und das im gesamten...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.16
  •  2
Überregionales
Bei der Durchsicht des Fahrzeugs fanden die Zollbeamten dann im Fußraum des Beifahrers drei in Alufolie gewickelte Päckchen mit 42 Gramm Kokain und 207 Gramm Amphetamin. Foto: Zoll Dortmund

Zoll schnappt Kokaindealer auf der A2

Stichprobenkontrolle führte zum Erfolg: Zollbeamte zogen am Mittwoch auf der A2, in Fahrtrichtung Hannover, einen in Polen zugelassenen Wagen aus dem Verkehr. Als die Zollbeamten dem 38-jährigen polnischen Fahrer und seinem 41-jährigen Beifahrer Fragen zum Zweck der Reise stellten, wirkten beide Männer extrem nervös. Bei der Durchsicht des Fahrzeugs fanden die Zollbeamten dann im Fußraum des Beifahrers drei in Alufolie gewickelte Päckchen mit 42 Gramm Kokain und 207 Gramm Amphetamin. "Beide...

  • Kamen
  • 20.05.16
  •  1
Überregionales
Bei der Kontrolle eines Paketzustellers misstrauten die Zollbeamten den Aussagen des Fahrers. Der Beifahrer stand auf der Fahndungsliste der Polizei und der Fahrer selbst scheint ein "Schwarzarbeiter" zu sein. Foto: Hauptzollamt Dortmund

Zwielichtige Paketzusteller vom Zoll geschnappt

Zollbeamte nahmen Paketzusteller bei Kontrolle fest: Letzten Samstag hielten Beamte der Finanzkontrolle "Schwarzarbeit" des Hauptzollamts Dortmund das Fahrzeug eines Paketdienstes an und nahmen beide Insassen daraufhin fest. Zunächst erklärte 22-jährige rumänische Fahrer, sein ebenfalls rumänischer Beifahrer sei nicht bei dem Unternehmen beschäftigt, obwohl er einen Gürtel mit einem Paketscanner trug. Außerdem drängte er darauf, die Kontrolle schnell zu beenden, er habe es eilig und müsse...

  • Kamen
  • 02.03.16
Überregionales
8,50 Euro beträgt seit dem 1. Januar der gesetzliche Mindestlohn. Der Zoll kontrolliert, ob Unternehmen die Regelung einhalten.

Zoll überprüft Einhaltung des Mindestlohns

Seit Jahresbeginn gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Die Einhaltung der neuen Regelung kontrolliert der Zoll regelmäßig – auch in Castrop-Rauxel. Dazu wurden „insbesondere Prüfungen im Hotel- und Gaststättengewerbe, im Speditions-, Transport- und Logistikgewerbe, bei Friseuren sowie im örtlichen Einzelhandel durchgeführt“, erläutert Uwe Jungesblut von der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des Hauptzollamtes Dortmund. Wie viele Kontrollen bisher gemacht wurden, war nicht zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.06.15
Überregionales
Das Hauptzollamt Dortmund stellte über 2.000 Kilo Tabak sicher. Fotos (2): Zoll
2 Bilder

Zoll beschlagnahmt 2.092 Kilo Tabak: Shishapfeife rauchen, voll im Trend

Die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund stellten im Jahr 2014 insgesamt 2.092,70 Kilogramm Wasserpfeifentabak sicher. Im Bezirk des Hauptzollamts Dortmund, der sich über den östlichen Teil des Ruhrgebiets, das westliche Sauerland bis zum Siegerland erstreckt, gab es zu Beginn des Jahres 2014 bereits 54 Shisha-Cafés. Am Ende des Jahres waren es 94. Offiziell erhältlicher und versteuerter Wasserpfeifentabak wird auf seine Genusstauglichkeit geprüft und trägt...

  • Kamen
  • 21.01.15
Ratgeber
Die Bekämpfung der Schwarzarbeit gehörte im letzten Jahr zu den wichtigsten Aufgaben der Dortmunder Zöllner. Foto: HZA Dortmund
3 Bilder

Drogen, Schwarzarbeit, Produktpiraterie: Zollamt kassierte 5,2 Milliarden Euro in 2013

Im Jahr 2013 wurden vom Hauptzollamts Dortmund rund 5,2 Milliarden Euro Haushaltseinnahmen erwirtschaftet. "Die Bekämpfung der Schwarzarbeit gehörte dabei zu den wichtigsten Aufgaben der Dortmunder Zöllner“, erklärt Oberregierungsrat Jörg Helmig, stellvertretender Leiter des Hauptzollamtes Dortmund. Auch das Thema „Scheinselbständigkeit“ beschäftigt die Finanzkontrolle Schwarzarbeit bei ihrer täglichen Arbeit. Selbständige Kellner, selbständige Regalauffüller in Supermärkten, selbständige...

  • Kamen
  • 03.04.14
Überregionales
Raffinierte Verstecke können mit Hilfe eines Röntgenapparates jetzt schnell ausfindig gemacht werden. Foto: Hauptzollamt Dortmund
5 Bilder

Röntgenstrahlen: Zoll findet alle Verstecke!

Jeden Hohlraum ausgenutzt hatten zwei Polen in ihrem Auto, als sie Zigaretten im großen Stil nach Deutschland schmuggeln wollten Doch auf der A2 wurden sie geschnappt! Dem Hauptzollamt Dortmund ging am 6. Februar auf der Autobahn 2 wieder ein "dicker Fisch" ins Netz. Die Zollbeamten zogen ein Auto mit polnischem Kennzeichen auf den Parkplatz Hohenhorst aus dem Verkehr. Dort fand an diesem Tag eine groß angelegte Kontrolle mit einer mobilen Röntgenanlage statt. Die Röntgenbilder des Wagens...

  • Kamen
  • 18.02.14
  •  1
Ratgeber

Zoll übernimmt Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer

Im Verlauf des ersten Halbjahres 2014 übernehmen die Hauptzollämter als künftig zuständige Finanzbehörden die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer von den Finanzämtern. Die Übernahme erfolgt aufgrund des umfangreichen Bestandes von mehr als 58 Millionen Fahrzeugen länderweise. Die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer der Gladbecker Autofahrer wird am 14. Februar vom Hauptzollamt Dortmund übernommen. Die bei den Gladbeckern bekannten Verfahren bleiben unverändert: Fahrzeuge sind weiterhin bei...

  • Gladbeck
  • 12.02.14
Überregionales
Mit Kollege "Schnüffelhund" sind die zollbeamten nicht nur an flughäfen sondern auch auf den Autobahnen rund um Unna Drogen und anderen Schmuggelwaren auf der Spur.
2 Bilder

Weltzolltag am Sonntag - auch in Unna aktiv

Es gibt den Tag des Butterbrots und gerade eben erst "feierten" wir den Tag der Jogginghose. Und nun das: Am 26. Januar 2014 ist Weltzolltag. An diesem Datum steht die Arbeit der Zöllnerinnen und Zöllner im Mittelpunkt. Auch in Unna sind die Beamten des Hauptzollamtes Dortmund aktiv. Dabei haben sie nicht nur Schmuggelware wie Zigaretten oder Medikamente im Visier, auch der Kampf gegen Schwarzarbeit gehört mit zu ihrem Aufgabengebiet. Das Hauptzollamt Dortmund ist mit insgesamt 624...

  • Unna
  • 24.01.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Zoll stellt 70.500 Ecstasy-Tabletten sicher. Foto: Hauptzollamt

Zoll stellt 70.500 Ecstasy-Tabletten sicher

Ein litauischer Wagen wurde letzte Woche auf der Autobahn 2 kontrolliert. Der 34-jährige Fahrer wies sich mit seinem litauischen Reisepass aus. Auf Nachfrage der Zöllner gab er an, dass er aus Köln komme, wo er seine Exfrau und seinen Sohn besucht habe. Aufgrund widersprüchlicher Angaben wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt. Dieser reagierte nach kurzer Zeit positiv auf Kokain und Opiate, was die Beamten veranlasste, das Auto einer Intensivkontrolle zu unterziehen. Dort wurden unter den...

  • Kamen
  • 17.12.13
Überregionales
Die Drogen waren in den Türverkleidungen versteckt. Foto: Zollamt Dortmund.
2 Bilder

Schmuggel nach Deutschland: Autotüren voller Drogen

Zollbeamte beschlagnahmen über 4 Kilo Marihuana: Am 7. November gegen Mitternacht wurde ein polnisches Fahrzeug zur Kontrolle auf den Parkplatz „Rhynern-Süd“ auf der A 2 aus dem fließenden Verkehr gezogen. Der 23-jährige Pole ignorierte zunächst das Anhaltesignal, folgte allerdings dann dem Blaulicht der Zollfahnder und hielt an. Auf dem Rastplatz angekommen, redete er gleich ungefragt und auffallend nervös auf die Beamten ein. Er habe einen Freund in Paris besucht und befinde sich nun auf...

  • Kamen
  • 20.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.