haus-graven

Beiträge zum Thema haus-graven

Kultur
Dr. Hella-Sabrina Lange, städtische Kulturkoordinatorin und Leiterin des Stadtmuseums sowie Stadtarchivs begutachtet zusammen mit Stefan Rosellen, Experte für historische Bunker und Luftschutzanlagen vom „Verein Luftschutzanlagen im Rhein-Kreis-Neuss“, den neu entdeckten Raum. Dr. Hella-Sabrina Lange ist auch Geschäftsführerin der „Stiftung Haus Graven gGmbH“.
2 Bilder

Geschichtsrelikte
Besondere Funde im Umfeld der Wasserburg Haus Graven

Mauerreste schlummerten in den vergangenen Jahrzehnten überwachsen von Sträuchern und Moos vor der Toreinfahrt der Wasserburg Haus Graven und wurden nun im Zuge der Entfernung des dort wildgewachsenen Bambus auf der alten Streuobstwiese wieder sichtbar. Ebenfalls entdeckt wurde ein unterirdischer Raum. Der Wasserburg vorgelagert war noch bis weit ins vergangene Jahrhundert hinein ein alter Bauerngarten, dessen Relikte nun bei der Freilegung des Geländes zum Vorschein kamen. Steineinfassungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.02.21
Kultur
Malerin Michaela Dreßen und Maler Alfons Gummersbach präsentieren ihre Arbeiten ab diesem Wochenende in der Wasserburg Haus Graven. Die Doppelausstellung "Positur" und "Szenerie" startet am Sonntag, 17. Mai.
3 Bilder

Doppelausstellung von Alfons Gummersbach und Michaela Dreßen in Haus Graven
Es darf geschaut werden

Bereits seit Mitte März hängen die 70 Aquarelle, Öl- und Acrylgemälde der Künstler Dr. Alfons Gummersbach und Michaela Dreßen in Haus Graven. Ab morgen, Sonntag, 17. Mai, kann die Doppelausstellung in der Wasserburg von Besuchern bewundert werden. Die Ausstellung sollte eigentlich am 15. März eröffnet werden und am 26. April enden. Die Corona-Pandemie hat bisher verhindert, dass sie öffentlich gezeigt werden konnte. Nachdem das nun möglich ist, haben sich die Künstler und der Förderverein für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.20
Kultur
Wenn man durch das Burgtor tritt, erwartet die Besucher in dem adventlich geschmückten Innenhof von Haus Graven, eine stimmungsvolle Atmosphäre der besonderen Art.

Langenfeld: Besinnliche Weihnachtsfeier am Sonntag vor Heilig Abend
Advent auf Haus Graven

Der Baum ist geschmückt, die Tannenkränze hängen an roten Bändern mit dicken Schleifen in den Fenstern und die Lichterketten brennen. Die Mitglieder des Fördervereins haben den Innenhof der Wasserburg festlich dekoriert: Es ist Zeit für Advent auf Haus Graven. Bereits zum neunten Mal veranstaltet der Förderverein der Wasserburg Haus Graven seine vorweihnachtliche Feier im Burghof. Auch in diesem Jahr findet sie traditionell am letzten Sonntag vor Weihnachten, 22. Dezember, statt. Wer also einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.19
Kultur
Seit 2013 tritt das Kammerorchester „The Chambers“ mit seinen exzellenten Solisten in Deutschland und europaweit auf, bisher als Ensemble der "Jungen Philharmonie Köln" und seit dem vergangenen Jahr als selbstständiges Orchester. Jetzt ist es zu Gast in der Wasserburg Haus Graven.

Sommerkonzert mit dem Kammerorchester „The Chambers" Langenfeld
„Hommage an Frankreich“

Am Sonntag, 15. September, ist das Kammerorchester „The Chambers“ um 19 Uhr - Einlass ist um 18.30 Uhr - zu Gast in der Wasserburg Haus Graven. Unter der neuen musikalischen Leitung von Artiom Kononov spielen Absolventen und Studenten deutscher Musikhochschulen, insbesondere der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Das renommierte, zu ausgewachsenen Profis gereifte Ensemble verfügt über ein weitgefasstes Repertoire klassischer und populärer Musik, wobei viele Werke selbst arrangiert sind....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.09.19
Kultur

Stadtrat bringt Zukunft von Haus Graven auf den Weg
Einstimmiges Votum für das neue Konzept der Wasserburg

Das gab es auch schon lange nicht mehr: Alle Punkte der jüngsten Sitzung des Stadtrates am Dienstag wurden einvernehmlich beschlossen, und selbst beim „dicksten Brocken“, der Zustimmung zum Kauf der Wasserburg Haus Graven, gingen alle Hände hoch! Bis alle Hürden zur endgültigen Übernahme des Kleinods genommen sind, müssen nun aber alle kräftig anpacken und besonders die Finanzierung in trockene Tücher bringen. Die Vorburg eines ehemals stolzen Rittersitzes war – wie mehrfach ausführlich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.07.19
Kultur
Auf Haus Graven waren die Ritter los...
2 Bilder

Fas Burgfest auf Haus Graven in Langenfeld war gut besucht
Zahlreiche Familien reisten ins Mittelalter

Zahlreiche Besucher tauchten beim Burgfest auf Haus Graven in die Welt des Mittelalter ein. Das sonnige Wetter hielt den ein oder anderen Besucher ab, die Zeitreise anzutreten. „Doch am Sonntag waren viele Familien vor Ort“, freut sich der Vorsitzende des Fördervereins Haus Graven, Lothar Marienhagen. Kurz hinter der Burgmauer wurde mittelalterliche Musik angestimmt. Falkner war vor Ort J Jung und Alt bestaunten die Eulen eines Falkners. Die Künste eines Feuer-Jongleurs hielten die Besucher in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.07.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Wasserburg Haus Graven - Nach Jahren des Stillstandes endlich ein Erfolg

Vorbehaltlich eines Ratsbeschlusses am 02.07.2017 erwirbt die Stadt Langenfeld "Haus Graven" zu einem Kaufpreis von 600.000 Euro. Dazu kommen weitere Kosten für Gutachten und Umbau in Höhe von 355.000 EUR. Die B/G/L - Fraktion freut sich, dass dem Bürgermeister endlich ein Durchbruch bei den Verhandlungen zur Zukunft der Wasserburg Haus Graven gelungen ist. "Wir sind sehr erleichtert und werden jetzt den Vorschlag des Bürgermeisters sorgfältig prüfen, auch wenn die Zeit bis zur Entscheidung in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.06.19
Politik
In der Wasserburg Haus Graven soll eine Bildungsstätte „Haus des Naturschutzes“ verwirklicht werden.

Pläne für die Zukunft von Haus Graven in Langenfeld
Stadt möchte die Wasserburg erwerben und dort Kultur und Natur vereinen

Geht es nach den Plänen von Bürgermeister Frank Schneider und der Rat stimmt am kommenden Dienstag zu, dann wird die Stadt Langenfeld bald Eigentümer der Wasserburg Haus Graven sein. In unendlichen Verhandlungen hat er sich mit der Besitzerin auf den Kauf geeinigt. Für Erwerb, Umbau und Gutachten kommen auf die Stadt Kosten von knapp einer Million zu. Die weiteren Folgekosten sollen über eine Stiftung abgewickelt werden. Die Wasserburg im Ortsteil Wiescheid, eines der wenigen historischen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.06.19
Reisen + Entdecken
Auf dem Foto von links: Agnes von der Mark (Hofdame), Burkhard Worm (Förderverein Haus Graven), Herbort von Dönhöff (Ritter), Lothar Marienhagen (Vorsitzender des Fördervereins Haus Graven), Susanne von Flingern (Heilige Fee, Hausdame) und Sophia von Dönhoff (geborene Schlabrendorf, Gemahlin des Ritters).

Kinder kämpfen gegen Ritter um die Schatztruhe
Das Mittelalter beim Burgfest auf Haus Graven in Langenfeld hautnah erleben

Die Ritter sind erzürnt. Kinder haben die Schatztruhe gestohlen – schon wieder. Jetzt kommt es zur großen Schlacht im Innenhof der Wasserburg Haus Graven. „Die Mädchen und Jungen gewinnen immer“, stöhnt Ritter Herbort von Dönhoff. Dafür freut sich der Nachwuchs über die leckeren Süßigkeiten, die sich in der Truhe befinden. Die spielerischen Wett­streite werden auch beim diesjährigen Burgfest auf Haus Graven am Samstag und Sonntag, 29. und 30. Juni, zu den Höhepunkten gehören. Passende Kulisse...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.06.19
Kultur
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Zukunft der Wasserburg Haus Graven weiter ungewiss

Enttäuscht reagiert die B/G/L-Fraktion darauf, dass der Bürgermeister eine für Mai angekündigte Sondersitzung des Rates abgesagt hat. Die B/G/L-Fraktion hatte gehofft, dass auf dieser Sonderratssitzung endlich über die Zukunft der Wasserburg Haus Graven entschieden werden könnte. Schließlich wollte Bürgermeister Frank Schneider dem Rat bis zum Frühjahr dieses Jahres eine Entscheidungsgrundlage zur Wasserburg vorlegen [Ankündigung aus der Neujahransprache 2019 des Bürgermeisters]. „Daraus wird...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) beim Neujahrsempfang der Stadt Langenfeld

In seiner Neujahrsansprache hat der Bürgermeister gleich dreimal die Arbeit der B/G/L-Fraktion aufgegriffen: - die Initiative der B/G/L für Steuersenkungen, - unser Vorstoß zum Erhalt der Wasserburg Haus Graven - und unser Apell an die Staatsanwaltschaft zum Korruptionsskandal wurden ausgiebig vom Bürgermeister erläutert (und kritisiert). Sei es drum, wir freuten uns über die Erwähnung unseres Engagements. Und es allen recht zu machen, das war ja nie unser Ziel.... Einig sind sich B/G/L und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
Kultur

Zukunft der Wasserburg Haus Graven bleibt ungewiss. B/G/L enttäuscht über Beratungen im Kulturausschuss am 30.Oktober

Zukunft der Wasserburg Haus Graven bleibt ungewiss. B/G/L enttäuscht über Beratungen im Kulturausschuss am 30.Oktober Wird die Wasserburg Haus Graven in zwei Jahren ihre Türen für die Langenfelder Bürgerinnen und Bürger wieder verschließen? Diese Sorge hat die B/G/L-Fraktion dazu veranlasst, die Zukunft des historischen Gebäudes im Kulturausschuss am 30. Oktober beraten zu lassen. "Der aktuelle Mietvertrag der Stadt läuft im Jahr 2020 aus und die Zukunft der Anlage ist derzeit ungewiss",...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.10.18
Kultur
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Zukunft von Wasserburg Haus Graven weiter ungewiss

Damit die Türen der Wasserburg Haus Graven auch zukünftig den Langenfelder Bürgerinnen und Bürgern offenstehen, hat die B/G/L-Fraktion die Zukunft des historischen Gebäudes auf die Tagesordnung des kommenden Kulturausschuss am kommenden Dienstag setzen lassen. "Langsam drängt die Zeit, denn der aktuelle Mietvertrag der Stadt läuft im Jahr 2020 aus und die Zukunft der Anlage ist derzeit ungewiss", erklärt der kulturpolitische Sprecher der B/G/L-Fraktion, Sven Lucht. Seit Jahren sei der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.10.18
  • 1
Kultur
Aussenansicht Wasserburg Haus Graven
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) will Wasserburg Haus Graven für Bürger erhalten

Bei einem Ortstermin auf der Wasserburg Haus Graven besuchten Mitglieder der Bürgergemeinschaft Langenfeld die Dauerausstellung und informierten sich über die Aktivitäten des Fördervereins. Ende 2010 hatte die Stadt Langenfeld das geschichtsträchtige Gebäude angemietet und dem ehrenamtlichen Förderverein zur Nutzung übergeben. Seitdem sind der Hofgarten und die Burganlage für die Öffentlichkeit zugänglich und werden als Ausflugsziel und Veranstaltungsort von vielen Langenfeldern genutzt....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.07.18
Überregionales
Auch zum diesjährigen Burgfest schlüpfen Peter Luckau (l.) und Peter Gerwing (r.) in ein Kettenhemd und werden zu Heinrich von Gerresheim und Stephan von Ittre. Als Mitglieder des Mittelaltervereins „Leones Pugnae“ sind sie gemeinsam mit Susanne (Wolter) von Flingern wieder zu Besuch in der Wasserburg Haus Graven. Foto: Michael de Clerque

Langenfeld: Auf Haus Graven wird Burgfest gefeiert

Die Ritter sind wieder los: Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Juni, schlagen die Mitglieder des Mittelaltervereins "Leones Pugnae" ihre Zelte auf dem Burggelände auf. Die eisengepanzerten "Löwen der Schlacht" unterhalten die Gäste im Innenhof der historischen Wasserburg beim traditionellen Burgfest mit mittelalterlichem Treiben, Spielen und dem Schwertkampf. Traditionsfest in der Wasserburg Das Burgfest auf Haus Graven hat inzwischen einen festen Platz im Langenfelder Terminkalender und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.18
  • 1
Überregionales
Wenn man durch das Burgtor tritt, erwartet die Besucher in dem adventlich geschmückten Innenhof von Haus Graven, eine stimmungsvolle Atmosphäre der besonderen Art. Fotos: Stefan Pollmanns
2 Bilder

"Advent auf Haus Graven": Vorweihnachtliche Feier auf der Wasserburg in Langenfeld

Der Baum ist geschmückt, die Tannenkränze hängen an roten Bändern mit dicken Schleifen in den Fenstern und die Lichterketten brennen. In diesem Jahr gehört der dritte Adventssonntag einer lieb gewordenen Tradition in Langenfeld. Haus Graven sorgt am kommenden Sonntag, 17. Dezember, für stimmungsvolle Atmosphäre im Weihnachtstrubel. Besinnliche Weihnachtsfeier Bereits zum siebten Mal veranstaltet der Förderverein Wasserburg Haus Graven eine vorweihnachtliche Feier im Burghof. In diesem Jahr...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.12.17
Überregionales
Ab und zu schlüpfen Jens Lihring (2.v.l.) und Peter Gerwing (2.v.r.) in ein Kettenhemd und kreuzen als Herbold von Dönnhof und Stephan von Ittre die Schwerter. Als Mitglieder des Mittelaltervereins „Leones Pugnae“ sind sie zu Besuch beim traditionellen Burgfest in der Wasserburg Haus Graven. Foto: Michael de Clerque

Wasserburg Haus Graven: Fest in Ritterhand

Die Ritter sind wieder los: Am 24. und 25. Juni wird im Innenhof der historischen Wasserburg das traditionelle Burgfest gefeiert. Der mittelalterliche Markt lädt zum Verweilen ein und präsentiert vor allem Händler, die selber produzieren und etwas von ihrem Handwerk verstehen. Der Förderverein von Haus Graven veranstaltet Burgfest mit mittelalterlichem Markt Sie kommen mit sechs Zelten, einem Pavillon, einem Sonnensegel und lassen sich auf Haus Graven häuslich nieder: Die Mittelaltergruppe...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.06.17
Überregionales
Hoffen auf passendes Wetter und freuen sich am viertern Advent auf viele Besucher, die im Innenhof Wasserburg bei einem Glühwein und schöner Musik auf das Fest einstimmen: Burkhard Worm und Lothar Marienhagen. Foto: MdC

Advent auf Haus Graven

Der Baum ist geschmückt, die Tannenkränze hängen an roten Bändern mit dicken Schleifen in den Fenstern und die Lichterketten brennen. Die Mitglieder des Fördervereins haben den Innenhof der Wasserburg festlich dekoriert: Es ist bereit das sechste Mal Zeit für Advent auf Haus Graven. Die Wasserburg lädt am letzten Sonntag vor Heilig Abend zur besinnlichen Weihnachtsfeier „Eigentlich feiern wir ja schon das siebte Mal“, sagt Lothar Marienhagen, Vorsitzender des Fördervereins der Wasserburg, und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.12.16
Überregionales
Zum traditionellen Burgfest hat Haus Graven mittelalterlichen Besuch: Stephan von Ittre, Herbord von Dönhoff und Dietrich aus Breslau (v.l.n.r.) geben sich die Ehre. Foto: Stadt Langenfeld

Burgfest auf Haus Graven

Was liegt näher, als einen mittelalterlichen Markt in einer historischen Burg zu veranstalten? Am 25. und 26. Juni ist der Innenhof von Haus Graven wieder fest in Ritterhand. Die kommen mit Zelten und alten Bräuchen daher und laden die Besucher ein, sich für ein paar Stunden von der vergangenen Zeit verzaubern zu lassen. Der Förderverein der Wasserburg lädt zum Burgfest mit mittelalterlichem Markt Manche Sachen müssen bei einem mittelalterlichen Markt auf jeden Fall sein. Das ist auch bei dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.06.16
Kultur
Mit der großen "Egerländer-Besetzung" spielt das Ausbildungmusikkorps der Bundeswehrim Innenhof der Wasserburg. Foto: Veranstalter

Frühlingsfest im Burghof

Auf Haus Graven wird das traditionelle Oktoberfest diesmal in den Mai vorverlegt, nachdem es dem Förderverein gelungen ist, die große „Egerländer-Besetzung“ des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr für ein Open-Air-Konzert in den Burghof zu holen. Das aus 20 Musikern bestehende Ensemble spielt am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr im Burghof von Haus Graven neben Böhmischen Klassikern auch den einen oder anderen Marsch und präsentiert mehrere Solisten an Trompete, Klarinette, Posaune, Horn und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.05.16
Kultur
2 Bilder

Rock in der Burg

Ein vielfältiges Musikrepertoire erwartet die Besucher des etwas anderen Maisdpektakels in Langenfeld. „Rock in der Burg“ heißt es am 30. April ab 18.30 Uhr in Haus Graven, wenn bekannte Jugendbands die Wände des alten Gemäuers wieder einmal zum Wackeln bringen. Nach den klassischen Konzerten, dem Mittelaltermarkt und dem Jazz, den man im Innenhof des der Wasserburg Haus Graven präsentiert – gehört jetzt auch das Rockkonzert zum Maianfang zu den erfolgreichen Veranstaltungen in Langenfeld.Foto...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.04.16
  • 1
Überregionales
Wenn man durch das Burgtor tritt, erwartet die Besucher in dem adventlich geschmückten Innenhof von Haus Graven, eine stimmungsvolle Atmosphäre der besonderen Art.Archiv-Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Advent auf Haus Graven

Der letzte Adventssonntag gehört auch in diesem Jahr wieder einer lieb gewordenen Tradition in Langenfeld. Haus Graven lädt am kommenden Sonntag, 20. Dezember, zur letzten offiziellen vorweihnachtlichen Feier in der Stadt und rückt vor allem die Besinnlichkeit in den Fokus der Besucher. Die Wasserburg lädt am letzten Sonntag vor Heilig Abend zur besinnlichen Weihnachtsfeier Der Baum ist geschmückt, die Tannenkränze hängen an roten Bändern mit dicken Schleifen in den Fenstern und die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.15
Kultur
Details über die neuen Untersuchungen auf und rund um Haus Graven berichteten Vorsitzender Lothar Marienhagen, UVL-Vorsitzender und Mitglied  Peter Speldrich sowie die Mitglieder Ulrike Vogel, Ilse Mundt und Juliane Kreutzmann (von links). Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Haus Graven: Mit Radar auf der Suche nach der Hauptburg

Grundmauern der Hauptburg von Haus Graven sind geortet. Davon geht der Förderverein nach den geophysikalischen Erkundungen auf dem Gelände neben der einstigen Vorburg aus, wie engagierte Mitglieder gestern der Presse berichteten. Haus Graven in zwei Teilen erbaut Wie jede mittelalterliche Burganlage war Haus Graven in zwei Teilen erbaut worden; sie bestand aus einer Haupt- und einer Vorburg. Davon ist – so berichtete Juliane Kreutzmann, Vorstandmitglied des Fördervereins und Mitarbeiterin in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.11.15
Kultur

Besuch der Wasserburg Haus Graven

Eine Gruppe ehemaliger Kommunalpolitker und Gründungsmitglieder des Fördervereins Wasserschloss Haus Graven e. V. besuchten die Bur´g und ließen sich von Frau Annelies Rejek die Historue erläuter, Da ib 4 Jahren der Pachtvertrag ausläuft wurde die Verlängerung des Pachtvertrages nach 10 Jahren oder eine Stiftung für das Schloss diskutier. In jedem Fall müssen die Verhandlungen schnell geführt werden, da 4 Jahre schnell erreicht sind.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.