Haus Grieth

Beiträge zum Thema Haus Grieth

Natur + Garten
Imposant - aber nicht aufdringlich - das Haus Grieth
7 Bilder

Ein Schloss in Grieth am Rhein .... (Tipps für Tagestouren ab Grieth bei Kalkar)

.... so siehts jedenfalls bereits aus der Ferne aus. Unmittelbar am Rhein gelegen, geschützt durch den Deich, rundum weite, niederrheinische Landschaft .... Ein Dorado für Wanderer, Naturfreaks und Radfahrer. Hier beginnen die Rad- und Wanderwege über die Deichkronen in Richtung Xanten, immer mit Blick auf den Vater Rhein. Das weite, ebene Land öffnet sich in Richtung der historischen Stadt Kalkar, das weltbekannte Schloss Moyland mit der Beuys-Sammlung liegt fast in Sichtweite, ebenso...

  • Kalkar
  • 25.05.15
  •  13
  •  16
Natur + Garten
Deichtor in Grieth
6 Bilder

Grieth - Wellness für Seele, Körper und Magen ....

Das kleine Örtchen Grieth, ein Stadtteil der historischen Stadt Kalkar, muss man einfach lieben.... Heute verbindet eine Personenfähre Grieth mit dem auf der anderen Rheinseite gelegenen Grietherort. Die Fähre wird besonders im Frühjahr und im Sommer von zahlreichen Wanderern und Radwanderern genutzt, die die herrliche Rheinaue mit den ausgedehnten Rad- und Wanderwegen schätzen. Grieth ist übrigens auch ein Ort mit hervorragender Gastronomie, außerdem kann man hier unmittelbar am Vater...

  • Kalkar
  • 15.04.15
  •  11
  •  21
Kultur
Schifferdamm
19 Bilder

Grieth am Rhein, ein altes Fischer- und Schifferstädtchen - Impressionen

Grieth ist ein Ortsteil der Stadt Kalkar am linken unteren Niederrhein. Die recht imposante, denkmalgeschützte Pfarrkirche St. Peter und Paul (Bild 3, 14, 15) stammt noch aus dem Mittelalter, der Blütezeit von Grieth. Ihre endgültige Gestalt erhielt sie Ende des 15. Jahrhunderts in der Form einer dreischiffigen Basilika mit Doppelchor im Osten und dreigeschossigem Westturm. Zu den Baudenkmälern in Grieth gehört auch das 1371 erstmals erwähnte Haus Grieth (Bild 19). Das Gebäude, das...

  • Kalkar
  • 08.09.14
  •  21
  •  18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.