hauseinbruch

Beiträge zum Thema hauseinbruch

Blaulicht

Zwei Männer nach versuchtem Einbruch in Mülheim Speldorf vorläufig festgenommen
Nachbarin verhinderte Einbruch in Speldorfer Haus

Gestern Abend (10. März) wurden an der Eintrachtstraße zwei Männer (19/26) vorläufig festgenommen - sie sollen dort versucht haben, in ein Haus einzubrechen. Eine aufmerksame Anwohnerin hatte gegen 21.45 Uhr den Notruf gewählt, weil sie beobachtet hatte, wie die beiden Männer zunächst an der Haustüre geklingelt hatten - offenbar um zu überprüfen, ob sich jemand im Haus befindet. Anschließend kehrten die Männer zunächst in ihr Auto zurück, um sich kurze Zeit später über den Zaun Zugang zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.20
  • 1
Überregionales

Polizei ermittelt in Alpen: Diebe stehlen drei Autos

Alpen. In der Zeit von Donnerstag, 23. August, 18.30 Uhr, bis Freitag, 24. August,   3.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Schulstraße ein, meldet die Kreispolizeibehörde Wesel. Die Diebe stahlen unter anderem aus dem Haus die Fahrzeugschlüssel für drei, vor dem Haus parkende Autos (VW Polo, Farbe: schwarz, WES-J 281; Daimler-Benz, Farbe: grau, DU-SB 301; BMW, Farbe: schwarz, GE-B747) und flüchteten mit diesen. Der gestohlene Daimler-Benz konnte im Rahmen der...

  • Xanten
  • 24.08.18
Überregionales

Einbrecher dringen in Haus in Witten-Heven ein

Zeugen bitte melden! Auf ungebetenen Besuch wies ein aufgebrochenes Fenster einer Doppelhaushälfte in Witten-Heven hin. Dies hatten Nachbarn am frühen Morgen festgestellt und die Polizei zur Straße Auf dem Knick gerufen. Einbrecher hatten dort, zwischen dem 27. und 28. Juni (21 bis 6.45 Uhr), die Wohnung durchwühlt. Bislang stehen die Angaben zur Beute aber noch aus. Wer hat nördlich der Straße Auf dem Kiwitt Verdächtige bemerkt? Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen...

  • Witten
  • 02.07.18
Überregionales
Im Vergleich zum Sommer wird im Spatherbst und Winter fast doppelt so oft eingebrochen. Wie man sich vor unliebsamen Gästen schützen kann, vermittelt die Website www.nicht-bei-mir.de.

Moers - Einbruch in Haus auf Liebrechtstraße

Wie die Polizei mitteilt, brachen Unbekannte am Donnerstag in der Zeit zwischen  18 und 20 Uhr in ein Haus an der Liebrechtsstraße ein. Sie durchwühlten das Hab und Gut der Bewohner und stahlen unter anderem Uhren und ein Kaffeeservice. Wer etwas Verdächtiges oder Ungewöhnliches bemerkt hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Moers unter der Telefonnummer: 02841 / 1710.

  • Moers
  • 08.12.17
Überregionales

Zwei Tatverdächtige festgenommen nach Einbruch in Haus am Wieckesweg in Brackel

Zwei Tatverdächtige - 22 und 21 Jahre jung - konnte die Polizei nach einem Einbruch am Freitagabend (25.11.) gegen 21.30 Uhr in ein Haus am Wieckesweg in Brackel im Rahmen der Nahbereichsfahndung festnehmen. Ein dritter Täter entkam zu Fuß in unbekannte Richtung. Mit Schrecken hatte die Hausbesitzerin feststellen müssen, dass in ihr Haus unbekannte Täter eingebrochen waren und dort ihr Unwesen trieben. Selbst als die Dortmunderin das Licht einschaltete, ließen die Täter nicht von ihrem...

  • Dortmund-Ost
  • 29.11.16
Überregionales

Einbrecher lassen den Hund raus

Ein Anwohner aus der Straße Am Waldesrand hörte am Donnerstagabend ein polterndes Geräusch aus Richtung Nachbarhaus. Da er befürchtete, dass seine Nachbarin möglicherweise gestürzt sei, begab er sich zur Eingangstür des Einfamilienhauses und dort kam ihm schon der Hund der Eigentümerin entgegen. Zeitgleich senkten sich die automatisch schließenden Rollladen und der Zeuge konnte noch erkennen, dass die Terrassentür geöffnet war. Letztlich stellte sich heraus, dass die Eigentümerin gar nicht zu...

  • Hagen
  • 18.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.