Haushaltsauflösung

Beiträge zum Thema Haushaltsauflösung

Ratgeber

Entrümpelung vom Fachbetrieb

Fast jeder kennt es. Menschen neigen dazu zu sammeln und bevor wir es wissen, ist das Haus voll und keiner weiß mehr wohin mit all den Sachen. Handelt es sich dabei auch noch um einen sogenannten Messie, dann gibt es womöglich nur noch schmale Wege und davon abgesehen ist das Haus vom Boden bis zur Decke voll mit Gerümpel. Haben Sie dann auch noch das Pech und dieser Messi ist Ihre Tante, welche gestorben ist und Ihnen das Haus überlassen hat, dann liegt es an Ihnen, dass Haus zu entrümpeln. So...

  • 02.05.19
  •  1
Überregionales
Bei der Kreispolizeibehörde Unna wurden insgesamt 1.065 Waffen abgegeben - davon stammten 362 aus illegalem Besitz. Foto: Polizei im Kreis Unna

Kreis Unna: Bis zum 1. Juli konnten illegale Waffen straffrei abgegeben werden

Die Polizei im Kreis Unna zieht positive Bilanz nach einjähriger Waffenamnestie: 362 illegale Gewehre, Pistolen und Munition konnten bis zum 1. Juli diesen Jahres abgegeben werden.  Bis zu Beginn diesen Monats war es gemäß § 58 Abs. 8 Waffengesetz möglich, straffrei illegal besessene Waffen und Munition bei den Polizeibehörden abzugeben. Bei der Kreispolizeibehörde Unna wurden insgesamt 1.065 Waffen abgegeben - davon stammten 362 aus illegalem Besitz. Abgegeben wurden: - 493 Langwaffen...

  • Kamen
  • 12.07.18
Überregionales

Sammeln für Geflüchtete

Die nächste Sammelaktion für Geflüchtete findet statt am Samstag, 9. Juni, von 10 bis 12 Uhr am Sammellager an der Wasserstraße 15. Welche Spenden benötigt werden, steht auf der Homepage (http://www.stadt-wetter.de/lebenin-wetter/gefluechtete/). Es ist am Samstag nicht möglich, Kleiderspenden abzugeben. Hier besteht die Möglichkeit zu spenden beim Roten Kreuz in der Wilhelmstraße (mittwochs von 15 bis 16 Uhr). Wer das Team unterstützen möchte, meldet sich bei Peter Krause unter Tel....

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.06.18
Ratgeber
Sieht nicht schön aus und ärgert die Anwohner
2 Bilder

Achtlos entsorgter Müll bringt Borbecker auf die Barrikaden

Geschäftsfrau Cornelia Fähndrich kennt die Nummer der EBE beinahe schon auswendig. Regelmäßig ruft die Friseurmeisterin von der Hülsmannstraße bei den Essener Entsorgungsbetrieben an. Grund ist der benachbarte Containerstandort am Kuhlmannsfeld. Altpapier, Altglas und Altkleider werden dort gesammelt. "Aber leider regelmäßig nicht nur in, sondern auch neben den Containern", berichtet die Borbeckerin. Besonders schlimm war es am letzten Wochenende. "Da hat wohl jemand seinen kompletten...

  • Essen-Borbeck
  • 18.05.18
Überregionales

Explosion auf Ladefläche

Auf dem Hof einer Firma an der Corneliusstraße, die Haushaltsauflösungen durchführt, kam es am vergangenen Dienstag gegen 15 Uhr zu einer Explosion auf der Ladefläche eines Kleintransporters. Dabei wurden nach Angaben der Polizei sieben Mitarbeiter im Alter von 20 bis 55 Jahren verletzt, zwei davon schwer, aber zum Glück nicht lebensgefährlich. Im Rahmen der Ermittlungen konnte die Ursache der Explosion schnell herausgefunden werden: Auf der Ladefläche des Kastenwagens standen Müllsäcke mit...

  • Herne
  • 15.09.17
  •  1
Überregionales
Dieses Bild zeigt den heute 87-jährigen Musiker Ewald Willner im Jahr 2001 beim Musizieren mit seiner Singenden Säge.
2 Bilder

Singende Säge gesucht! // Früherer "Evergreens"-Musiker hätte gerne seine so sehr vermissten Instrumente zurück

Seit 1965 bis Anfang März 2017, als er nach Unna ins Seniorenheim umzog, lebte Hobbymusiker Ewald Willner (87) über 50 Jahre lang in derselben Wohnung am Steinwertweg 2 im Wickeder Meylantviertel. Noch viel länger, seit Kriegszeiten 1940 in Berlin schon, machte Willner auf seiner Singenden Säge, die mit einem Violinbogen gespielt wird, Musik. "Auch schon im Ausland", betont er stolz. Ein Musikinstrument, nicht zu verwechseln mit einem gewöhnlichen Fuchsschwanz, sägen könne man mit der...

  • Dortmund-Ost
  • 30.08.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Nicole, Monika und Desireé (v.l.) präsentieren als Essener "Schrottladys" ihren Kalender 2015. Foto: Magdalena Richter
2 Bilder

Lust auf eine coole Tour mit den heißen Schrottladys?

Vergessen Sie alles, was Sie je über einen Klüngelskerl gehört haben. Essen hat Die Schrottladys und die haben ihren Kalender 2015 und ein Versprechen am Start: "Wir bringen jedes Eisen zum Schmelzen!" Monika (29), Nicole (27) und Desireé (30) setzen in Sachen Schrottabholung, Entrümpelung sowie Haushalts- und Geschäftsauflösung Maßstäbe. Denn die drei Ladys können nicht nur richtig zupacken, sie sehen dabei auch verdammt sexy aus. In ihrem Alteisenalltag werden sie immer wieder von...

  • Essen-Steele
  • 13.11.14
  •  23
  •  9
Überregionales
Ruhrpott-Ramscher Manfred Reimann (l.) und sein Kollege Rainer Berkenhoff (r.) helfen Marcus Stadelmayer, diese Lok und anderes an den Mann zu bringen.
34 Bilder

Ruhrpott-Ramscher lösen Haus voller Spielzeug in Kamen auf

„Wir helfen Menschen, die Platz brauchen“, versprechen Rainer Berkenhoff und Manfred Reimann: Die beiden Ruhrpott-Ramscher wollen alte Sachen in klingende Münze verwandeln. Ihr nächstes Projekt gehen die aus Funk und Fernsehen bekannten Originale in Kamen an. „Jeder Fall ist anders, jeder ist eine bunte Überraschungstüte“, sagt Manfred Reimann. Der aktuelle Fall hat sich bei einem Oldtimertreff in Lünen ergeben. In der Goethestraße 15 in Kamen wohnt Marcus Stadelmayer. Das Haus hat er 2006...

  • Kamen
  • 14.01.14
WirtschaftAnzeige
Der Ansprechpartner für Abfall: Das Unternehmen Müntefering-Gockeln. Unser Bild zeigt die neue VW-Up!-Flotte.WB-Fotos (3): Erler
3 Bilder

Der Umwelt zuliebe

Müntefering-Gockeln Containerdienst & Wertstoffrecycling ist Ihr Ansprechpartner Nummer 1, wenn es um Abfall geht. Ob die private Haushaltsauflösung oder die Entsorgung in der Großindustrie – am Ende steht immer die Frage: Wohin mit den alten, nicht mehr benötigten Sachen? Die Antwort darauf gibt das Entsorgungsunternehmen Müntefering-Gockeln an der Hafenstraße 4 im Gewerbegebiet in Herne-Crange. Mit über 1000 Containern und 20 Fahrzeugen wie Absetzer, Abroller und Sattelzüge, bietet...

  • Herne
  • 20.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.