Heiko Brankamp

Beiträge zum Thema Heiko Brankamp

Politik
Die Provinzialstraße wird zwischen A40 und der Stadtgrenze nach Bochum auf zwei Fahrspuren zurückgebaut und die Fahrbahndecke saniert.

Aufwertung für den Stadtteil, geringere Lärmbelastung für die Anwohner
Umbau der Provinzialstraße in Lütgendortmund rückt näher

Der Umbau der Provinzialstraße von der A 40/ Kaubomstraße bis zur Stadtgrenze Bochum kann in Kürze beginnen. Das Land Nordrhein-Westfalen stellt über das Programm zur Förderung des kommunalen Straßenbaus 2020 für den Umbau 3,72 Millionen Euro zur Verfügung, wie die Landtagsabgeordnete Anja Butschkau (SPD) mitteilte. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Sanierung und den Rückbau auf zwei Spuren auf 6,0 Millionen Euro. Der SPD-Ratsvertreter Franz-Josef Rüther begrüßt die finanzielle...

  • Dortmund-West
  • 05.06.20
Politik
Ins Haus Kunterbunt zwischen Haus Dellwig und Volksgarten Lütgendortmund ist die dezentrale Werkeinheit von den Werkstätten der AWO Dortmund und von Bethel.regional eingezogen.
5 Bilder

Menschen mit Behinderungen finden im Haus Kunterbunt einen idealen Ort zum Arbeiten

Vielen Lütgendortmundern ist das Haus Kunterbunt bestens bekannt. Als Jugendliche verbrachten viele von ihnen hier im Rahmen der Stadtranderholung ihre Sommer, später nutzte die AWO das Haus als Seniorenbegegnungsstätte. Nach der Fusion der AWO-Ortsvereine Lütgendortmund und Westrich drohte das Haus leer zu stehen, bis die Werkstätten der AWO (WAD) in Kooperation mit Bethel.regional auf die Idee kamen, in den Räumen eine dezentrale Werkeinheit für Menschen mit komplexen Behinderungen...

  • Dortmund-West
  • 25.09.18
Kultur
Foto: Monika Rößler

Die erste Meilenstein-Kunstausstellung

Am 22. November um 18.00 Uhr wird die erste Meilenstein-Kunstausstellung in der Nachbarschaftswerkstatt Meilenstein, In der Meile, 44379 Dortmund-Marten, eröffnet. An diesem Tag findet zugleich auch die offizielle Übergabe der Nachbarschaftswerkstatt Marten- „Meilenstein“ durch Thomas Westphal, Leiter der Dortmunder Wirtschaftsförderung, und Heiko Brankamp, Bezirksbürgermeister Lütgendortmund statt. Der Meilenstein soll ein Beratungs- und Veranstaltungsort von und für die Martener Bürger sein....

  • Dortmund-West
  • 12.11.17
  • 3
Politik
Glückwunsch zur Wiederwahl: Heiko Brankamp (M, SPD) bleibt Bezirksbürgermeister in Lütgendortmund. Auch seine Stellvertreterin Karin Neumann (CDU) wurde im Amt bestätigt. Die Fraktionssprecher Andreas Lieven (l., SPD), Jürgen Schröder (2.v.r., CDU) und Frank Meyer (r., Grüne) gratulierten.

Heiko Brankamp bleibt Bürgermeister in Lütgendortmund

Heiko Brankamp ist erneut zum Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk Lütgendortmund gewählt worden. Bei der konstituierenden Sitzung des Stadtteilparlaments wurde der SPD-Politiker mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Auch seine Stellvertreterin Karin Neumann (CDU) wurde wiedergewählt. Die Bürgermeister-Wahl in Lütgendortmund verlief unspektakulär, weil sich die beiden großen Fraktionen SPD und CDU bereits im Vorfeld auf eine gemeinsame Liste mit den Kandidaten Brankamp und Neumann geeinigt...

  • Dortmund-West
  • 18.06.14
Politik
Franz-Josef Rüther soll für die SPD in den Rat. Foto: Schütze

SPD Lütgendortmund: Rüther soll in den Rat

Ein politisches Urgestein verlässt die Bühne: Ernst Prüsse, seit 24 Jahren SPD-Ratsvertreter für Lütgendortmund und Somborn, tritt bei der Kommunalwahl im Mai nicht mehr an. Sein Nachfolger soll Franz-Josef Rüther werden. Der 52 Jahre alte Rechtsanwalt aus Lütgendortmund wurde beim Parteitag des SPD-Stadbezirks Lütgendortmund/Marten für den bisherigen Prüsse-Wahlkreis 34 Lütgendortmund-Somborn nominiert. Franz-Josef Rüther, verheiratet und Vater zweier Kinder, ist mit dem Stadtbezirk...

  • Dortmund-West
  • 23.10.13
Politik
Die Jubilare Sigrid Steiniger und Horst Scheunemann (mit roten Urkunden) wurden von NRW-Arbeitsminister (Mitte) und dem Vorsitzenden Martin Schmitz (2.v.l.) für 25-jährige Parteimitgliedschaft geehrt.

Die SPD feierte in Marten Geburtstag

So alt, aber doch so jung geblieben. Der SPD-Ortsverein Marten-Oespel feierte am Samstag auf dem Schützenplatz in Marten seinen 110. Geburtstag und hatte dazu zum Sommerfest eingeladen. Zu den Gästen zählte neben Oberbürgermeister Ullrich Sierau auch NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider, der nicht nur Glückwünsche für den Ortsverein mitbrachte, sondern auch verdiente Mitglieder des Ortsvereins für ihre langjährige Mitgliedschaft ehrte. Sigrid Steiniger und Horst Scheunemann sind seit...

  • Dortmund-West
  • 22.07.13
Politik
Heiko Brankamp bleibt SPD-Vorsitzender im Stadtbezirk Lütgendortmund.

Heiko Brankamp bleibt Chef der SPD im Stadtbezirk Lütgendortmund

Der SPD-Stadtbezirk Lütgendortmund/Marten hat auf seinem Stadtbezirks-Parteitag erneut Heiko Brankamp zum Vorsitzenden gewählt. Die Delegierten aus elf SPD-Ortsvereinen wählten Carla Neumann-Lieven und Martin Schmitz zu 2. Vorsitzenden. Den weiteren Vorstand bilden Schriftführerin Ute Cüceoglu, 2. Schriftführerin Angelika Simmill, Kassierer Gerd Seck, 2. Kassierer Alexander Rüther, Geschäftsführerin Silke Stachowiak, 2. Geschäftsführer Manfred Wagner, Bildungsobmann Matthias Wolf und...

  • Dortmund-West
  • 22.07.13
Politik
Er steht in der Kritik: Grünen-Chef Frank Meyer.

Lütgendortmunder Grüne in der Kritik: "Viermal Schrott"

Die Grünen in der Bezirksvertretung Lütgendortmund geraten zunehmend ins politische Abseits. Mit gleich vier Anträgen blitzten sie in der vergangenen Sitzung ab. Ablehnung von allen Seiten. „Rohrkrepierer“, „Show-Anträge“ oder „viermal Schrott“ - solche Töne werden im Lütgendortmunder Stadtteilparlament nur höchst selten angeschlagen. Harter Tobak - und immer galt er dem gleichen Adressaten: Frank Meyer, seit einigen Wochen Fraktionschef der Grünen. Der hatte gleich vier Anträge eingebracht mit...

  • Dortmund-West
  • 16.11.12
Politik
Am Thementisch "Angebote der Jugendfreizeitstätten" wurden viele Ideen gesammelt.
8 Bilder

Jugendforum Lütgendortmund wünscht sich eine Jugendbude im Park der Generationen

Nicht ganz so gut besucht, wie die letzten Male, doch mit interessanten Ideen. So verlief das 4. Jugendforum Lütgendortmund, in dem Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren wieder aufgerufen waren, ihre Wünsche, Ideen und Kritik an die anwesenden Politiker zu äußern. „Dieses Mal gab es glücklicherweise keine Forderung nach Kunstrasenplätze für die Fußballer,“ flaxte Jugendforum-Sprecher Martin Schmitz. „Wir haben eigentlich nur Ideen, die sich auch finanziell umsetzen ließen, wenn die...

  • Dortmund-West
  • 11.07.11
Politik
Heiko Brankamp (5.v.l.) steht weiterhin an der Spitze des SPD-Stadtbezirks Lütgendortmund. (Foto: Schütze)

SPD-Stadtbezirk Lütgendortmund setzt auf Heiko Brankamp

Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Delegiertenversammlung des SPD-Stadtbezirks Lütgendortmund-Marten. Bei den bestätigte der Parteitag Heiko Brankamp als Stadtbezirks-Vorsitzenden. Stellvertreterin bleibt Carla Neumann-Lieven. Für Uwe Antz, der auf eine erneute Kandidatur verzichtete, rückte Ingo Rößler in die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden. Die weiteren Vorstandsämter bekleiden Jörg Feldmann (Schriftführer), Annika Wege, (2. Schriftführerin), Gerd Seck (Kassierer), Stefan...

  • Dortmund-West
  • 30.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.