Heilerziehungspflege

Beiträge zum Thema Heilerziehungspflege

LK-Gemeinschaft
Kira Schmitz wendet basal stimulierende Begleitung und Pflege im LVR-Wohnverbund Haagstraße an

Kira Schmitz aus Alpen will Lehrerin für Heilerziehungspflege werden
Traumberuf Heilerziehungspflege

Welche Lehrerinnen und Lehrer sind die besten? Natürlich diejenigen, die sich für ihr Fach begeistern können. Und so können sich künftige Generationen von Heilerziehungspflegerinnen und -pflegern glücklich schätzen, sollte irgendwann Kira Schmitz am Lehrerpult in ihrem Klassenzimmer stehen. Denn diesen Weg möchte die 24-Jährige einschlagen: in einer Schule für angehende Heilerziehungspflegerinnen und -pfleger unterrichten. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg. Aktuell befindet sich...

  • Alpen
  • 18.06.21
Wirtschaft
Shirin Elsner, Jugend- und Auszubildendenvertretung, mit den neuen Jahrespraktikantinnen und -praktikanten und Auszubildenden.

Jahrespraktikum und Ausbildung starten im Kreis Kleve, Kreis Wesel und der Stadt Duisburg
Berufseinstieg im LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung, Shirin Elsner und Jana Verhohlen, begrüßten zusammen mit Doris Friedrich-Brockhoff, Personalentwicklung, im August 25 junge Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger im LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen am Niederrhein. Einer von ihnen absolviert ein Jahrespraktikum im Rahmen des Besuches der Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen (FOS 11-Praktikum), drei machen ein Freiwilliges Soziales Jahr, dreizehn starten eine praxisintegrierte...

  • Bedburg-Hau
  • 17.08.20
Wirtschaft
Vivienne Maaßen

Arbeit mit Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung
Heilerziehungspflegerin: Es kommt so viel zurück!

Eins war Vivienne Maaßen immer schon klar. Der Beruf, den sie einmal ergreifen würde, „musste etwas mit Menschen zu tun haben.“ Denn: „Ich bin kein Büromensch“, sagt die heute 22-Jährige. Und so machte sie auf der Liebfrauenschule in Geldern zunächst eine Ausbildung zur Sozialassistentin, sattelte die Heilerziehungspflegerin noch obendrauf und nach dem Anerkennungsjahr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung bewarb sie sich beim LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen (LVR-Verbund HPH)....

  • 26.02.20
LK-Gemeinschaft
Die Absolventen der Fachrichtung Heilerziehungspflege.

Fachschulexamen bestanden - Hier sind die Absolventen des LVR- Berufskollegs

Alle Studierenden der Fachrichtung Heilerziehungspflege haben ihr Fachschulexamen nach zweijähriger, intensiver Ausbildung am LVR- Berufskolleg in Bedburg-Hau bestanden. Sie starten nun in das Anerkennungsjahr. Danach sind sie staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerinnen und – pfleger und damit Fachkräfte für die Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung. Sie werden als Pflegefachräfte in der Eingliederungshilfe anerkannt. Neben der vielfältigen theoretischen und praktischen Ausbildung...

  • Bedburg-Hau
  • 12.07.19
Überregionales
Abschluss G69 LVR-Berufskolleg Bedburg-Hau

24 Studierende haben das Fachschulexamen als Heilerziehungspfleger bestanden

Es ist geschafft! 24 Studierende des LVR- Berufskollegs, Dependance Bedburg-Hau, Fachschulen des Sozialwesens, haben nach einer 2-jährigen schulischen Ausbildung mit insgesamt 16 Praktikumswochen das Fachschulexamen in der Fachrichtung „Heilerziehungspflege“ bestanden. Sie starten nun in das Anerkennungsjahr, das mit dem Abschluss „staatl. anerkannte/r Heilerziehungspfleger/ in“ endet. Während der Ausbildung wurden verschiedene Projekte zum Thema „Inklusion“ bearbeitet und realisiert. So...

  • Bedburg-Hau
  • 17.07.17
Überregionales
Detlef Blotenberg und Johanna Baukhage mit dem Klangmobile.

Mobile mit Klangspiel in der Mitte.

Langenfeld. Johanna Baukhage (21) ist ganz einer Mitarbeiterin zugewandt. Sie wirft ihr einen aufblasbaren Ball zu, fängt ihn wieder auf. So geht das eine Weile hin und her, in ziemlichem Tempo. Man könnte es eine Konzentrationsübung nennen. „Sie kann das sehr gut “, sagt die Heilerziehungspflege-Schülerin. Seit August 2011 arbeitet die in Wuppertal lebende Johanna Baukhage in der WFB Lise-Meitner-Straße in Langenfeld, es ist ihr Aner-kennungsjahr und das letzte Jahr ihrer Ausbildung. „Pflege,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.02.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.