Heilig Kreuz

Beiträge zum Thema Heilig Kreuz

Kultur
Die beeindruckende Kirche in Ückendorf wandelt sich zum Veranstaltungsort.

Öffentliche Baustellenführungen
Heilig Kreuz besichtigen

Vor einem Jahr fiel der Startschuss für den Umbau der Heilig-Kreuz-Kirche an der Bochumer Straße in Ückendorf. Seither laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren, mit dem Ziel, aus einem der bedeutendsten Kirchenbauwerke der Moderne einen ebenso außergewöhnlichen Veranstaltungsort zu machen. Wer schon neugierig darauf ist, wie dieser demnächst aussieht, der kann am Dienstag, 25. Februar, 15 Uhr, Dienstag, 28. April, 16 Uhr und am Dienstag, 23. Juni, 17 Uhr an einer rund 90-minütigen öffentlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
Kultur

Karnevalsparty
Hollywood im Kohlenpott - Karnevalsparty

Hollywood im Kohlenpott - Große Karnevalsparty! Wir laden alle ganz herzlich zur Karnevalsparty am 22. Februar ein. Das abwechslungsreiche Programm von talentierten Künstlern aus unserer Gemeinde wird wieder von Theresa Fohrmann und Katharina Holtkotte moderiert. Nach dem Programm gibt’s dann Rock, Pop und Rock’n Roll mit DJ Dennis. Karten gibt’s im Pfarrbüro, Wilhelmstraße 52 (Mi und Fr 9-12 Uhr) und an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt 4,-€ für Erwachsene und 2,-€ für Schüler...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt
Auch im Jahr setzen die Butendorfer Messdiener ihre monatliche Altpapiersammlung fort.

Butendorfer Messdiener sorgen selbst für Einnahmen
Start in die Altpapier-Saison 2020

Auch in 2020 führt die Messdienergemeinschaft Heilig-Kreuz ihre bewährten Altpapier-Sammelaktionen durch. Zum "Saisonstart" fanden sich auf dem Platz vor dem Gemeindezentrum an der Pfarrer-Grünewald-Straße 15 eifrige Helfer ein. Die Sammlungen werden jeweils am ersten Samstag im Monat von 8 bis 13 Uhr angeboten. In Ausnahmefällen bieten die Messdiener auch einen Abhol-Service an. Dies gilt für größere Altpapiermengen von Firmen und Unternehmen sowie auch für Personen, die ihr Altpapier...

  • Gladbeck
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt
Gemeinsam als Friedensbringer - die Sternsinger der Heilig Kreuz Gemeinde erhielten Unterstützung von Bewohnern des Wohnhauses Marianhill.

Dreikönigssingen in Arnsberg
Sternsinger der Heilig Kreuz Gemeinde als Friedensbringer

Diesmal stand das Dreikönigssingen unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“. Auf ihrem Weg zu den Menschen hatten die Sternsinger diesmal ein sehr wichtiges Thema im Gepäck: Frieden. Auch in der Heilig Kreuz Gemeinde in Arnsberg sind 45 kleine und große Könige in festlichen Gewändern und mit einem Stern vorneweg von Haus zu Haus gezogen und sammelten Spenden für Kinder überall auf der Welt, denen es nicht so gut geht. Mit Kreide schrieben sie den Segen...

  • Arnsberg
  • 07.01.20
LK-Gemeinschaft

Helfer immer gerne gesehen
Altpapier wird gesammelt

Menden. Die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz führt am Samstag, 7. September, ihre nächste Altpapiersammlung durch. Die Gemeinde wird gebeten, das gebündelte Papier bis 9 Uhr an die Straßen zu stellen. Das gesammelte Papier kann zwischen 9.30 und 11 Uhr auch direkt am Container auf Battenfelds Wiese angeliefert werden. Größere Mengen Altpapier können vorher abgeholt werden - dies gilt auch außerhalb der Heilig-Kreuz-Gemeinde. Die gesonderte Abholung sollte aber vorab mit dem Vorstand der...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.09.19
Vereine + Ehrenamt
Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Sonntagvormittag unter freiem Himmel ein Feldgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus auf dem Hof Schürmann an der Buchenhöfe in Barkenberg gefeiert.
13 Bilder

Schöne Tradition
250 Gläubige feierten Feldgottesdienst auf Hof Schürmann in Barkenberg

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Sonntagvormittag unter freiem Himmel ein Feldgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus auf dem Hof Schürmann an der Buchenhöfe in Barkenberg gefeiert. Der gemeinsame und schon seit Jahren traditionelle Feldgottesdienst der Gemeinden Herz-Jesu (Deuten), St.Barbara (Wulfen-Barkenberg) und St. Matthäus (Wulfen) hielt Pfarrer Martin Peters vor gut 250 Besuchern ab. Unterstützt wurde Pfarrer Peters dabei von Mitgliedern aus der Gemeinde. Gemeinsam mit...

  • Dorsten
  • 26.08.19
Vereine + Ehrenamt

Papier sollte bis 9 Uhr gebündelt an der Straße liegen
Altpapiersammlung in Heilig Kreuz

Menden. Die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz führt am Samstag, 25. Mai, ihre nächste Altpapiersammlung durch. Die Gemeinde wird gebeten, das gebündelte Papier bis 9 Uhr an die Straßen zu stellen. Das gesammelte Papier kann zwischen 9.30 und 11 Uhr auch direkt am Container auf Battenfelds Wiese angeliefert werden. Größere Mengen Altpapier können vorher abgeholt werden. Dies gilt auch außerhalb der Heilig-Kreuz-Gemeinde. Eine gesonderte Abholung sollte aber unbedingt vorab mit dem Vorstand der...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.05.19
Vereine + Ehrenamt
Als Gotteshaus hat die Butendorfer Kirche "Heilig Kreuz" in absehbarer Zeit ausgedient. Doch soll das denkmalgeschützte Gebäude samt angrenzendem Pfarrhaus auf jeden Fall langfristig erhalten bleiben. Dabei scheint auch eine Nutzung als "Medizinisches Zentrum" durchaus realistisch.

Katholische Kirche präsentiert ehrgeizige Pläne für Gotteshaus in Gladbeck
Wird Kirche in Butendorf zum "Medizinischen Zentrum"?

Butendorf. Rund 130 Gemeindemitglieder waren der Einladung gefolgt und erhielten die neusten Informationen aus erster Hand: Im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses und der damit einhergehenden Veränderungen an den Kirchenstandorten in Gladbeck wurde jetzt die Gemeinde "Heilig Kreuz" in Butendorf über den aktuellen Sachstand informiert. Erklärtes Ziel der Verantwortlichen ist es, das denkmalgeschützte als auch stadtbildprägende Gebäude der Kirche an der Horster Straße und des benachbarten...

  • Gladbeck
  • 21.05.19
Kultur
Vertreter des Bezirksvorstands und der Kolpingsfamilie Heilig Kreuz (Gerald Hövener, Markus Balz, Georg Soegtrop und Bernhard Wladasch) laden zu der Veranstaltung "Kolping in Rock" ein.  Bildquelle: Veranstalter

Bezirksverband Castrop-Rauxel lädt zum Konzert
"Blyn Date" rockt am 19. Januar bei Kolping

"Kolping in Rock" heißt es am 19. Januar im Gemeindezentrum an der Wilhelmstraße 56.  Unter dem Motto „Mit Kolping neue Wege gehen“ laden das Kolpingwerk, Bezirksverband Castrop-Rauxel, und die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz zum Konzert mit der Band "Blyn Date" ein. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. "Blyn Date" wird laut Veranstalter "mit vielen bekannten Rockklassikern auftrumpfen. Insbesondere Freunde von Live- und Rock-Musik werden auf ihre Kosten...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.12.18
Überregionales

Lehrgang für Sportbootführerschein in Menden

Menden. Auch in diesem Herbst bietet die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz Menden einen Lehrgang zum Erwerb des Amtlichen Sportbootführer­scheins See an.Dieser amtliche Führerschein ist vorgeschrieben für Motor- oder Segelboote mit einer Motorisierung von mehr als 11,03 kW. Fol­gende Inhal­te werden vermittelt: Kartenkunde und Navigation, Gesetzeskunde, Wetterkunde, Si­cherheit an Bord, Notsignale, Lichterführung, Schallsignale, Umweltschutz, die Vorbereitung auf die theore­ti­sche Prüfung, das...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.09.18
Vereine + Ehrenamt
Bilstein war dieses Mal Ziel des "Dankeschön-Wochenendes" der Messdienergemeinschaft der Butendorfer Gemeinde Heilig Kreuz. Foto: Privat

Junge Gladbecker zu Gast im sauerländischen Bilstein: "Dankeschön-Wochenende" für Butendorfer Messdiener

Butendorf/Bilstein. Die "Jugendburg Bilstein" im Sauerland war jetzt Ziel des diesjährigen "Dankeschön-Wochenendes" für 33 Messdiener der Butendorfer Gemeinde "Heilig Kreuz". Bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein bot das Wochenende, begleitet wurden die Jungen und Mädchen von den Mitgliedern der "Leiterrunde", viel Spiel und Spaß auf dem Burggelände sowie in den umliegenden Wäldern. Neben vielen neuen und altbekannten Spielen im Wald, einer Nachtwanderung, einem...

  • Gladbeck
  • 01.06.18
Überregionales

Altpapiersammlung in Heilig Kreuz

Menden. Die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz führt am Samstag, 24. Februar, ihre nächste Altpapiersammlung durch. Die Gemeinde wird gebeten, das gebündelte Papier bis 9 Uhr an die Straßen zu stellen. Das gesammelte Papier kann zwischen 9.30 und 11 Uhr auch direkt am Container auf Battenfelds Wiese angeliefert werden. Größere Mengen Altpapier können vorher abgeholt werden; dies gilt auch außerhalb der Heilig-Kreuz-Gemeinde. Eine gesonderte Abholung muss aber unbedingt vorab mit dem Vorstand der...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.18
Überregionales

Kolpinggedenktag in Heilig Kreuz

Menden. Die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz feiert am kommenden Sonntag, 10. Dezember, ihren Kolpinggedenktag. Alle Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie sind herzlich eingeladen, diesen Tag in familiärer Gemeinschaft zu begehen. Der Gedenktag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst. Anschließend lädt der Vorstand zum Frühstück ins Franz Rickert Haus ein. Danach werden mehrere Jubilare geehrt. Die Vorstellung des Pro-jekts, das mit dem Erlös des nächsten Fastenmarsches unterstützt...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.17
Überregionales

Altpapiersammlung in Heilig Kreuz

Menden. Die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz führt am Samstag, 25. November, ihre nächste Altpapiersammlung durch. Die Gemeinde wird gebeten, das gebündelte Papier bis 9 Uhr an die Straßen zu stellen oder es zwischen 9.30 und 11 Uhr direkt am Container auf Battenfelds Wiese anliefern. Größere Mengen Altpapier können vorher abgeholt werden. Dies gilt auch außerhalb der Heilig-Kreuz-Gemeinde. Eine gesonderte Abholung sollte aber unbedingt vorab mit dem Vorstand der Kolpingsfamilie abgestimmt werden....

  • Menden (Sauerland)
  • 24.11.17
Überregionales

50-Jähriges Jubiläum wird gefeiert

Menden. Am Samstag, 1. Juli, feiert die katholische Kindertagesstätte Heilig Kreuz ihr 50-jähriges Jubiläum. Alle Familien, Ehemaligen und Freunde sind ab 11 Uhr, dann wird mit einem Wortgottesdienst gestartet, eingeladen, mit Würstchen vom Grill und selbstgebackenem Kuchen im Rauherfeld mitzufeiern. Für Kurzweil sorgen auch Aktionen und Spiele für große und kleine Gäste. Voraussichtliches Ende ist gegen 15.30 Uhr geplant.

  • Menden (Sauerland)
  • 29.06.17
LK-Gemeinschaft
Offensichtlich hatten die Butendorfer Messdienern bei der "Frühjahrs-Putzaktion", bei der die jungen Damen und Herren so manchen Pkw-Innenraum auf Hochglanz brachten.

Butendorfer Messdiener als "Frühjahrsputzer": Weg mit dem Winterdreck

Butendorf. Als "Auto-Putzer" betätigten sich jetzt wieder die Messdiener der Butendorfer Gemeinde "Heilig Kreuz": Auf dem Kirchenvorplatz an der Horster Straße rückten die fleißigen Helfer dem "Winterdreck" in vielen Pkw zu Leibe. Und in den Fahrgasträumen hatte sich bei einigen der Autofahrer in den vergangenen Monaten tatsächlich so mancher Unrat angesammelt - vom Herbstlaub über Tannenadeln bis hin zu Kekskrümeln. Während die Messdiener die Pkw-Innenräume auf Hochglanz brachten,...

  • Gladbeck
  • 02.05.17
Überregionales
Auch in Butendorf waren jetzt wieder die Sternsinger der Gemeinde "Heilig Kreuz" mit ihren Begleitern unterwegs.

Sternsinger zogen auch in Butendorf von Haus zu Haus

Butendorf. Über zwei Tage waren jetzt auch in Butendorf wieder die Sternsinger der Gemeinde Heilig Kreuz unterwegs, um mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*17“ den Segen „Christos mensionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus) in die Haushalte der Gemeinde zu tragen und für Not leidende Kinder in aller Welt zu sammeln. Unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung- in Kenia und weltweit!“ stand dieses Mal der Klimawandel im Mittelpunkt der nunmehr bereits 59....

  • Gladbeck
  • 12.01.17
Überregionales

Adventsfrühstück

Menden. Die katholische Frauengemeinschaft KFD Heilig Kreuz lud zum Adventsfrühstück ein und beinahe 70 Frauen folgten der Einladung. Das reichhaltige Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen. Eine besinnliche Meditation und adventliche Lieder brachten die Teilnehmer in Weihnachtsstimmung.

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.16
Kultur
Eberhard Kreck (Volksbank), Dirk Helmke (Kulturkirche) und Jennifer Dersen (Oliver Helmke GmbH) lauschen Reiner Maria Klaas am neuen Flügel (v.l.n.r.). Foto: Kappi
2 Bilder

Kulturkirche: Alter Flügel für neuen Klang

Ein 114 Jahre alter Konzertflügel ist nun im Besitz der Kulturkirche Heilig Kreuz. Damit geht ein lange gehegter Wunsch für den Ersten Vorsitzenden Dirk Helmke in Erfüllung. "Es gibt viele Künstler, die ihre Instrumente zu unseren Konzerten mitbringen können", habe er in den vergangenen zwei Jahren immer wieder betont, "das geht aber nicht mit einer Orgel, einem Cembalo oder einem Flügel. Ab heute brauchen sie das auch nicht. Diese Instrumente sind jetzt hier." Erfüllt haben diesen Traum...

  • Bottrop
  • 19.09.16
Überregionales

Altpapier-Sammlung

Die Kolpingfamilie Heilig Kreuz veranstaltet am heutigen Samstag ihre nächste Altpapiersammlung. Die Gemeinde wird gebeten, das gebündelte Papier bis 9 Uhr an die Straßen zu stellen. Das gesammelte Papier kann zwischen 9.30 und 11.30 Uhr auch direkt am Container auf Battenfelds Wiese angeliefert werden. Größere Mengen Altpapier können vorher abgeholt werden; dies gilt auch außerhalb der Heilig-Kreuz-Gemeinde. Eine gesonderte Abholung muss aber unbedingt vorab mit dem Vorstand der...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.12.15
  • 1
Kultur
Roland Jalowietzki
6 Bilder

Schattenspiel an der Wand der Heilig- Kreuz- Kirche in Rath/ Fotosafari:)-D

Besonders jetzt kann ich von der spät herbstlichen Sonne nicht genug bekommen. Als ich aus dem Rather Familienzentrum herausschaute, da bemerkte ich ein ganz besonderes Schattenspiel an der Mauer unserer Kirche. Diese Rather Kirche ist etwas Besonderes genauso wie unser Rather Familienzentrum. Wollen Sie es kennen lernen? Besuchen Sie uns! Oder besuchen Sie unsere Internetseiten unter: http://www.rather-familienzentrum.de Es grüßt Sie/ Euch alle:Roland

  • Düsseldorf
  • 08.12.15
  • 2
  • 7
Kultur
4 Bilder

12. September: Kirchenchor Heilig Kreuz Mehrhoog lädt ein zum Konzert mit vielen Gästen

Der Kirchenchor Heilig Kreuz Mehrhoog feiert am Samstag, 12. September, mit vier Gastchören aus Loikum, Spellen, Ringenberg-Dingden und Bottrop sein 25-jähriges Bestehen mit einem Chortreffen von rund 100 Sängerinnen und Sängern. Um 16 Uhr treffen sich die Chöre zum gemeinsamen Kaffeetrinken im Edith-Stein Heim und anschließend wird die „Kleine Dorfmesse“ ein Frühwerk des gemeinsamen Chorleiters Dr. Gerd-Heinz Stevens aus den Jahren 1977/78 geprobt. Dazu kommen ein Bläserquartett aus dem...

  • Hamminkeln
  • 03.09.15
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Sonja Barreiro-Caballero (Heilig Kreuz Kindergarten), Charalambos Panagiotidis (Lions Club Dortmund-Union), Markus Riepe (Hotel Drees), Olaf Averbeck (Optik Averbeck), Ira Kersebaum (St. Nicolai Kindergarten), Ute Kersting (BlumenCompany Kersting), Katrin Platte (Volksbank Vinckeplatz)

2000 Euro für KiTas im Kreuzviertel

Die Kinder der Kindergärten St. Nicolai und Heilig Kreuz mussten zu viert den großen Geschenkkorb der Aktions- und Interessen-Gemeinschaft Kreuzviertel anpacken, um ihn von der Stelle zu bekommen. Das Schild, auf dem die Summe von 2000 Euro steht, schien weniger spektakulär zu sein, doch ist die Spende erst einmal in neues Spielzeug und neue Einrichtungsgegenstände investiert, wird die Begeisterung bei den Kindern noch größer sein. Das Geld stammt aus den Einnahmen der Stillleben-Aktion...

  • Dortmund-City
  • 11.05.15
  • 1
Kultur
5 Bilder

Anwärter für Orgel Plus!

Am Mitwochnachmittag gab Hr. Stevens ein halbstündiges Orgelkonzert in der Heilig Kreuz Kirche. Die neue Orgel mußte an beiden Seitenwänden der Kirche angebracht werden, weil die hintere Glaswand nicht verdeckt werden durfte. Hat aber jetzt den Vorteil, daß, wenn man in der Mitte der Kirche sitzt, Stereo hören kann. Eine sehr gute Akustik, die auf weitere Konzerte hoffen läßt.

  • Bottrop
  • 09.01.14
  • 4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.