Alles zum Thema Heim gesucht

Beiträge zum Thema Heim gesucht

Überregionales
Der kleine Mann sucht gemeinsam mit seinem Kumpel ein neues Zuhause!
6 Bilder

Tier der Woche: Rennmäusepärchen Kalle und Fred

Das Tierheim Mülheim/Oberhausen sucht in dieser Woche für zwei Wüstenrennmäuse ein neues Zuhause. Kalle und Fred wurden im Mai 2014 bei einer Zwangsräumung vorgefunden. Die kleinen Nager sind sehr neugierig und wenn sie ihre Menschen kennen, kommen sie auch auf die Hand. Da sie gerne buddeln und ihr tägliches Sandbad genießen, sollte der Käfig einen tiefen Boden haben. Ein geräumiges Terrarium wäre auch geeignet. Weitere Informationen gibt es im Tierheim, Tel. 0208/ 372211.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.14
  •  3
Überregionales
3 Bilder

Tier der Woche: Kaninchenpaar Lotte und Emil

Die schwarze Lotte und der beige Emil wünschen sich ein neues Zuhause mit einem Freigehege. Bisher haben sie im Garten gelebt und hatten viel Auslauf. Sie haben ein freundliches Wesen, lassen sich aber nicht gerne auf den Arm nehmen. Beide Tiere sind etwa drei Jahre alt, Emil ist kastriert. Weitere Infos erteilt das Tierheim, Horbeckstraße 35, unter Tel. 372211

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.14
Überregionales
Die kleine Katzendame Lucy sucht ein neues Zuhause, das sie ganz für sich alleine haben möchte. Andere Katzen vertreibt sie.
6 Bilder

Tier der Woche: Katzendame Lucy

Die Katzendame Lucy wurde in Oberhausen gefunden. Sie möchte ihre Menschen allein für sich haben, andere Katzen vertreibt sie. Für Lucy sucht das Tierheim erfahrene Katzenfreunde, die ihr zurechtkommen. Lucy wurde etwa im August des letzten Jahres geboren und ist kastriert, gechipt und geimpft. Informationen gibt es im Tierheim, Horbeckstraße 35, Tel. 372211.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.13
  •  1
Überregionales
Die drei Rattenböcke können nur gemeinsam vermittelt werden.
4 Bilder

Tier der Woche: Rattentrio Jack, John und Joe

Jack, John und Joe sind ein Rattentrio. Sie sind handzahm und sehr neugierig. Das Tierheim sucht ein gemeinsames Zuhause für die kleinen Rattenböckchen, denn einzeln vermitteln und trennen kann man sie nicht. Sie unternehmen immer alles gemeinsam. Am liebsten liegen sie gemeinsam in der Hängematte und schauen von oben herab auf das Treiben im Kleintierhaus. Nähere Informationen gibt es im Tierheim, Horbeckstraße 35, Tel. 372211.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.13