Heimat (Ruhr)POTT

Beiträge zum Thema Heimat (Ruhr)POTT

Überregionales

REL und WAZ

Im April hörte ich im Radio (Lokalsender REL) man suche Storys rund um den Bergbau. Spontan fiel mir meine Tante Marianne ein und ich bewarb mich mit der Geschichte ihres Schicksals. Einige Tage später bekam ich einen Anruf von dem Gelsenkirchener Redakteur. Meine Geschichte hatte gefallen und sie kündigten ihren Besuch für ein Interview an. Mit Redakteur der Gelsenkirchener WAZ, einem Herrn von REL und einem Fotografen. Am 03. September sollten die Geschichten unter dem Titel: Mehr als Kohle...

  • Herten
  • 03.09.18
  •  9
  •  5
Natur + Garten
  3 Bilder

Gerettet

Oh Schreck, sie hing bei mir am Handtuch auf dem Balkon. Irgendwie ist sie ja schön, aber dennoch habe ich (echt Weibchen) Angst vor Insekten aller Art. So rief ich meine Mann zu Hilfe. Er stellte fest, sie war am Ende ihrer Kräfte. Er holte ein flaches Schälchen mit Wasser und hinein mit ihr. Sie trank gierig und erholte sich zusehends. Danach flog sie frisch erholt ihres Weges. Happy End, wie schön.

  • Herten
  • 29.07.18
  •  6
  •  3
Natur + Garten
  58 Bilder

Ausflug zur Biologischen Station Recklinghausen

In der Hohen Mark befindet sich in Dorsten Ecke Besenkamp/Im Höltken der Punsmann Hof. Umgeben von Obst Streuwiesen und Gartenanlagen kann man vom 1.Mai, bis zu den Herbstferien Mo.-Do von 8.30Uhr-16.30Uhr und Freitags von 8.30Uhr-15.30Uhr bei freiem Eintritt vieles über die Natur erfahren. Schon auf dem Parkplatz wilde Rosen und Hagebutten. In den Bauerngärten kann man allerhand über Blumen. Kräuter und Gemüse lernen und an den Teichen wunderbar relaxen.

  • Dorsten
  • 23.07.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
  3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Natur + Garten
  20 Bilder

Schloss Raesfeld

Einige Bürger Reporter haben hier schon berichtet, von Schloss Raesfeld, aber jeder schaut ja aus einem anderen Blickwinkel und deshalb möchte ich hier noch einmal dieses Thema aufgreifen und besonders auf die Legenden hinweisen. Zudem haben wir den Rundweg durch den Tierpark gemacht und sind an der Wellbrockquelle, der alten Wassermühlen Ruine, den Obst Streuwiesen und dem alten Forsthaus vorbei gekommen.

  • Herten
  • 02.07.18
  •  9
  •  4
Ratgeber
  54 Bilder

Palazzo

Heute nehme ich euch einfach mal mit, in meinen absoluten Lieblingsladen.  Hier ist der Name Programm.  Früher war dieses Geschäft in Herten-Westerholt. Heute findet ihr es in Gelsenkirchen und zwar hier: Meybachstr.4 45891 Gelsenkirchen und im Internet unter: www.palazzo-int.com Wer hat nicht schon einmal davon geträumt als Prinz, oder Prinzessin zu leben? Hier findet ihr zu, wie ich finde erschwinglichen Preisen echte Traumstücke.  Ob Landhaus- Vintage, oder Shabby Chic Look wer...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.18
  •  8
  •  6
Natur + Garten
  30 Bilder

Liebe

Eine Weile haben wir überlegt, wohin wir an unserem 39. Hochzeitstag wandern.  Was bot sich da besser an, als die Gaststätte "Heimliche Liebe" In Essen-Stadtwald haben wir geparkt und dann ging es los.  Weil wir nicht genug bekamen gingen wir auch noch zur Schwarzen Lene, zur Isenburg und zum Jagdschloss Schellenberg. Dort wird man mit einer wundervollen Aussicht über den Baldeneysee belohnt.

  • Essen-Süd
  • 06.06.18
  •  8
  •  8
Kultur
Unser Wohnzimmer mit Mutter und Tante, man beachte Radio, Lampe und Zigaretten Sputnik, damals der letzte Schrei
  23 Bilder

Früher!

Früher! Früher war die Welt viel kleiner! Aufgewachsen bin ich in der Nachkriegszeit, ich denke die 50er Jahre kann man getrost dazu zählen. Zuerst wohnten wir, meine Eltern und ich, bei den Großeltern, in nur einem Zimmer. Später bekamen wir dann eine drei Zimmer Wohnung in Essen-Werden. Wir waren schon gut dran, denn die Familie meiner Freundin unter uns besaß nur zwei Räume und oft kam noch die Großmutter zu Besuch und verbrachte dort einige Tage. Die Räume waren klein, 12 Quadratmeter...

  • Essen-Werden
  • 04.02.18
  •  13
  •  8
Kultur

Vermisst, seit 2 Jahren

Wo sind sie, wer hat sie gesehen??????? Seit 2 Jahren haben sie uns nicht mehr besucht, dabei nehme ich an Segen mit, was ich bekommen kann. In Langenbochum habe ich sie in diesem Jahr gesehen, mit einem entzückenden winzigen König. Habt ihr uns auf dem Nordring vergessen? Bitte kommt doch im nächsten Jahr mal wieder vorbei, wir wollen auch ganz artig sein. VERSPROCHEN!

  • Herten
  • 21.01.18
  •  16
  •  4
Kultur
  13 Bilder

Weihnachtsmarkt in Oer-Erkenschwick

Heute waren wir auf dem Weihnachtsmarkt in Oer-Erkenschwick und ich war angenehm überrascht. So viele Stände für einen solch kleinen Ort. Außerdem ausgefallene Angebote, nicht nur Imbiss und Glühwein Stände

  • Oer-Erkenschwick
  • 17.12.17
  •  4
  •  4
Ratgeber
  2 Bilder

Bus Cafe in Buer

Nun kann man hier auf dem Kirchenvorplatz beim, oder nach dem Einkaufsbummel ein Päuschen einlegen und einen Kaffee genießen

  • Gelsenkirchen
  • 19.09.17
  •  14
  •  5
Kultur
  8 Bilder

Jubelkonfirmation in Essen-Werden

Gestern war nun der große Tag, vor 51 Jahren war ich konfirmiert worden und meine Goldkonfimation stand nun an. (Eingeladen und gefeiert wird nur alle 2 Jahre) Für mich zuerst die Qual der Wahl zwischen meiner Gemeinde und der in Essen-Werden, wo ich getauft und Konfirmiert worden war.  Viele feierliche Gottesdienste hatte ich mit meiner Familie in der Werdener evangelischen Kirche verbracht und da meine Tante dort vor erst 2013 ihre diamantene Konfirmation gefeiert hatte die man in sehr...

  • Essen-Werden
  • 11.09.17
  •  10
  •  3
LK-Gemeinschaft
  2 Bilder

Freudenschreck, Post vom Bürgermeister

Vor einigen Tagen kam mein Mann herein und winkte mit einem Brief. "Post für dich", meinte er und zwinkerte mir grinsend zu. Freudig nahm ich den Brief entgegen, wer hatte denn da an mich gedacht in einem Zeitalter in der selbst meine Tochter mir nur eine Mail gesendet hatte? "Vom Bürgermeister", klärte mein Mann mich auf. Nun stutzte ich aber, vom Bürgermeister? Noch nie hatte mich ein Bürgermeister angeschrieben. Dann endlich ging mir ein Licht auf. Was sage ich? Ein Licht, nein ein ganzer...

  • Herten
  • 10.09.17
  •  16
  •  5
Kultur
  3 Bilder

Das Westerholter Sommerfest 2017

Für mich eine Enttäuschung. Wo sind sie hin? Die Attraktionen früherer Jahre und die international bekannten Künstler? Nur drei Bilder habe ich gemacht. Erinnert ihr euch noch an die Zeiten in denen auch in den Seitenstraßen Buden standen? Wo es Schlangen gab und Steilwand Fahrer, Zauberkünstler und eine Ansprache des Grafen vorweg? Wo es hochwertige Puppenkleidung gab und Künstler wie Dave Dee, Ricky Shane und Graham Bonny? Nun ja, Geschmäcker sind halt verschieden, ich finde es schade

  • Herten
  • 27.08.17
  •  12
  •  5
Natur + Garten
  32 Bilder

Hohe Mark

Die hohe Mark ist ein beliebtes Ausflugsgebiet, wenn man mal die Seele baumeln lassen will

  • Herten
  • 23.08.17
  •  8
  •  5
Natur + Garten
  28 Bilder

Der Pastoratsberg in Essen-Werden

Es gibt viel zu sehen auf dem Pastoratsberg. Schroffe Felsformationen mit Erklärungstafeln gibt es hier. Bis Dato sagte mir der Name Faltengebirge nichts. Auch ein mit Steinen ausgelegtes Bachbett sah ich nie. Nach der Clemenskirche wanderten wir zur Jugendherberge. Wir fragten dort nach den Überresten der "Alten Burg" und hörten, das die Jugendherberge auf einem Teil davon erbaut wurde, weil sich früher niemand um den Denkmalschutz kümmerte. Wir ließen uns den Weg zum alten...

  • Essen-Werden
  • 07.06.17
  •  11
  •  8
Kultur
  19 Bilder

Clemenskirche in Essen-Werden

Ab und zu zieht es mich in mein Geburtsstädtchen Essen-Werden. Als Kind trafen wir uns Sonntags mit der ganzen Familie bei den Großeltern und oft ging es den Pastoratsberg hinauf. Wie habe ich gestöhnt wegen der Steigung. Heute nun wollte ich zurück an die Stätte meiner Kindheit. Über 50 Jahre sind seither vergangen. Damals war es nur ein Waldweg. Heute zieht sich eine asphaltierte Straße dort hinauf. Neugierig war ich auch auf die Ruine der Clemenskirche. Nach ihr ist die Straße Klemensborn...

  • Essen-Werden
  • 02.06.17
  •  4
  •  4
Kultur
Tüshaus Mühle in Dorsten

Mühlentag 2017

Am Pfingstmontag findet der Deutsche Mühlentag statt. Liste der teilnehmenden Mühlen findet ihr hier https://www.muehlen-dgm.de/deutscher-muehlentag/teilnehmer-deutscher-muehlentag-2017/

  • Dorsten
  • 27.05.17
  •  7
  •  7
Natur + Garten
  6 Bilder

Mein absoluter Lieblingsplatz

Deutschland hat wunderschöne Ecken und ich habe viele gesehen. Heute zeige ich euch meinen absoluten Lieblingsplatz. Hier träume ich mich hin wenn der Alltagsstress überhand nimmt. Es ist der Silbersee am Rothaarsteig in Olsberg. Vom Parkplatz aus muss man zuerst den Forstweg hinunter ins Tal und dann sieht man ihn durch die Bäume glitzern. Traumhaft gelegen, inmitten von hohen Tannen. Nur eine einsame Bank lädt zum Rasten und träumen ein. Wenn dann der Wind sachte über das Wasser weht und...

  • Herten
  • 03.05.17
  •  13
  •  5
Natur + Garten
  28 Bilder

Bilstein Höhle in Warstein

Bilstein Höhle! Urlaub im Sauerland lohnt sich, finde ich. Gestern besuchten wir die Bilstein Höhle in Warstein. Entdeckt wurde sie 1887. Wir hatten eine sehr nette Führerin, die alle Fragen beantwortete. Zwei junge Damen die dort ihr soziales Jahr ableisten versehen diesen Dienst. Auf meine Frage ob sie alle Fakten aufgeschrieben habe, antwortete sie mir, dass sie zuerst an einigen Führungen teilnehmen und dann ihre eigenen Texte zusammenstellen. Die Höhle entstand durch Auswaschungen. Noch...

  • Herten
  • 28.04.17
  •  8
  •  5
Ratgeber
  9 Bilder

Alt Foussek

Wer in Westerholt preiswert, aber dennoch gut und stilvoll essen möchte, dem kann ich Alt Foussek ans Herz legen. Der Schnitzeltag am Dienstag lässt aus 15 verschiedenen Schnitzel Varianten wählen. Die Bierkrone war perfekt. Zudem gibt es die Tagessuppe als Vorsuppe gratis dazu. Die Bedienung ist nett und freundlich und das Ambiente gepflegt, was will man mehr? Heute habe ich das Seemannsschnitzel gewählt. Es hat Rührei, Lachs und Senfsoße als Zugabe. Die Portionen sind groß und wie...

  • Herten
  • 04.04.17
  •  6
  •  6
Ratgeber

Achtung! Trickbetrüger am Telefon!

Achtung! Trickbetrüger am Telefon! Zuerst habe ich im Fernsehen davon gehört. Firmen rufen an und wenn man einmal Ja gesagt hat, hat man einen Vertrag abgeschlossen, weil dieses Ja in einen dementsprechenden Satz eingefügt wird. Wie bei dem Enkeltrick habe ich gedacht mir passiert das nicht, Einzelfälle ect. Aber nun wurde ich eines Besseren belehrt. Meine Nachbarin hat auf diese Weise ihren Stromanbieter gewechselt. Natürlich hat der Mann dementiert, aber dennoch, Ärger und Zeit Investition...

  • Herten
  • 23.03.17
  •  8
  •  5
Überregionales

Dr. Hartmut Schieferdecker

Oft machen wir uns heute Gedanken was mit den Sachen passiert, die wir ins Netz gestellt haben. Heute nun habe ich nach einem Menschen gesucht, der mich sehr beeindruckt hat. Dr. Hartmut Schieferdecker. Als ich 1978 aus Essen hier her gezogen bin, wählte ich ihn als Hausarzt aus und das war goldrichtig. Leider finde ich im Netz nichts mehr über ihn, obwohl er nicht nur als Doktor eine Praxis hatte, sondern auch als Autor ein sehr humorvolles Buch: Die Kleinen trifft's doch immer" geschrieben...

  • Herten
  • 19.02.17
  •  5
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.