Heimatverein Diersfordt

Beiträge zum Thema Heimatverein Diersfordt

Kultur
Peter Bruns referiert.
  2 Bilder

Geschichtliches aus der Heimat - Archäologische Funde in Diersfordt, Flüren und Bislich
Vortrag von Peter Bruns im Heimathaus Eiskeller am Dienstag, 28. Mai

Der Weseler Peter Bruns, der sich seit fast 20 Jahren ehrenamtlich in der Bodendenkmal- und Museumspflege engagiert und hierfür 2012 vom Landschaftsverband Rheinland mit dem LVR-Rheinlandtaler ausgezeichnet wurde, gibt am 28. Mai ab 19.30 Uhr im Museum und Heimathaus Eiskeller, Am Schloß 1A, Wesel-Diersfordt in seinem Vortrag einen Einblick in die reiche Geschichte der Region Diersforst, Flüren und Bislich. Dieses nördliche Stadtgebiet von Wesel zeichnet sich durch eine Vielzahl...

  • Wesel
  • 15.05.19
Kultur

„Diersfordter Waldweihnacht 2018“ vom 14. bis 16. Dezember
Christbaum und Geschenke kaufen oder einfach nur ein bisschen bummeln

Umgeben von Waldbäumen und im hellen Glanz weihnachtlicher Leuchtsterne zeigt sich der Schützenplatz am Kaiser-Wilhelm-Denkmal (Mühlenfeldstraße L480) als zauberhafter Ort der „Diersfordter Waldweihnacht“. Ausgerichtet wird dieser Weihnachtsmarkt gemeinsam vom Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. und dem Schützenverein Diersfordt e.V. in ehrenamtlichem Engagement. Der Erlös wird für die gemeinnützigen Zwecke der beiden Vereine verwendet. Der Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore am...

  • Wesel
  • 30.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Heimatverein Diersfordt informiert über seine Herbsttermine / Erntedankfest am 7. Oktober

Die Evangelische Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren und der Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt führen alljährlich gemeinsam die Tradition des Erntedankfestes fort.  Am Sonntag, 7. Oktober, beginnt das Erntedankfest um 10 Uhr in der Schlosskirche Diersfordt mit einem Familien-Gottesdienst. Ab 12 Uhr wird die festlich geschmückte Erntekrone zum Ortseingang an der Mühlenfeldstraße gefahren und mit vereinten Kräften aufgerichtet. Mit Klängen des Posaunenchores Flüren, Gedichten und...

  • Wesel
  • 20.09.18
Kultur

Willkommen zur Waldweihnacht: Traditioneller Weihnachtsmarkt in Diersfordt (Wesel) vom 9.12. bis 11.12.2016

Umgeben von Waldbäumen und im hellen Glanz weihnachtlicher Leuchtsterne zeigt sich der Schützenplatz am Kaiser-Wilhelm-Denkmal (Mühlenfeldstraße L480) als zauberhafter Ort der „Diersfordter Waldweihnacht“ (26. Diersfordter Weihnachtsmarkt). Ausgerichtet wird dieser Weihnachtsmarkt gemeinsam vom Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. und dem Schützenverein Diersfordt e.V. in ehrenamtlichem Engagement. Der Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore am Freitag, dem 09.12.2016, von 18.00 Uhr bis...

  • Wesel
  • 01.12.16
Überregionales
Anneliese Tyrolf

Stark für Andere: Bewerbungstext für Anneliese Tyrolf (Heimatverein Diersfordt)

Seit 1989, dem Gründungsjahr des Heimatvereines der Herrlichkeit Diersfordt e.V., also seit nunmehr 25 Jahren, führt Frau Anneliese Tyrolf den Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. ununterbrochen mit hohem Idealismus, Ideenreichtum und großer Tatkraft als 1.Vorsitzende. Ihre Verbundenheit mit den Menschen der Region und ihre Fähigkeit zur Motivation anderer Menschen haben die Gründung des Heimatvereines und dessen Aufbau und Bestehen bis heute wesentlich ermöglicht. Zusammen mit...

  • Wesel
  • 20.11.14
Kultur
Gabriel Merlino und Vanina Tagini
  2 Bilder

Die Seele des Tango: Duo Tagini/Merlino brilliert am 16. Mai im Diersfordter Eiskeller

Sein 25-jähriges Bestehen feiert der Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. mit einem erlesenen Kulturprogramm. Ein weiteres musikalisches Highlight in der Veranstaltungsreihe ‚Menschen und Kulturen der Welt‘ wird am Freitag, 16. Mai, um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) im Museum und Heimathaus Eiskeller zu hören sein. Das Duo Vanina Tagini und Gabriel Merlino aus Buenos Aires lässt in unnachahmlicher Weise den Zuhörer „The Soul of Tango" - die Seele des Tango erspüren. Vor 100 Jahren in...

  • Wesel
  • 30.04.14
Kultur
  2 Bilder

Auf den Falklandinseln unterwegs – zwischen Pinguinen und Albatrossen - Lichbildvortrag im Museum und Heimathaus Eiskeller

Im Kaminraum des Museums und Heimathauses Eiskeller in Wesel-Diersfordt zeigt Georg van den Bruck am 16.10.2012 ab 19.30 Uhr eindrucksvolle Lichtbilder von den Falklandinseln vor der Südspitze Südamerikas. Diese Inseln sind bekannt geworden durch den Falklandkrieg zwischen Argentinien und Großbritannien im Jahre 1982. Im ersten und zweiten Weltkrieg wurden die Inseln als Stützpunkte der Kriegsmarine mit großen Verlusten an Material und Menschen missbraucht. Heute bewirtschaften schottische...

  • Wesel
  • 29.09.12
Kultur
Von links: Frau Anneliese Tyrolf (Vorsitzende Heimatverein), Frau Renate Quast (Stellvertr. Vorsitzende), Frau Ruth Jäschke (Japanisches Generalkonsulat)

Übergabe der Spenden für Erdbebenopfer in Japan im Museum und Heimathaus Eiskeller-Diersfordt (Wesel)

Im Mai und Juni 2011 hatte der Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. anlässlich des Jubiläums 150 Jahre Deutsch- Japanische Freundschaft eine Kulturreihe über Japan mit Konzert, Ausstellung und Vortrag organisiert und angesichts der verheerenden Folgen des Erdbebens in Japan eine Spendenbox im Museum aufgestellt. Diese Spendenaktion erbrachte eine Summe von 561,70 €, die über das Japanische Generalkonsulat Düsseldorf dem Japanischen Roten Kreuz zugeleitet wurde. Symbolisch übergaben die...

  • Wesel
  • 22.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.