Heimatverein

Beiträge zum Thema Heimatverein

Vereine + Ehrenamt
Die Wulfener genossen bestes Grillwetter - wie eigens bei Petrus bestellt.
8 Bilder

Genussvoller Abend im Heimathaus
Wulfener Barbecue der Pottkieker

Am Samstagabend hatten die Pottkieker des Wulfener Heimatvereins zum zweiten Wulfener Barbecue geladen. Bei herrlichem Wetter kam das Fest bestens an. Zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste waren der Einladung gefolgt und kamen zum Gelände am Rhönweg. Sie ließen sich die leckeren Grillspezialitäten und selbstgemachten Leckereien nicht entgehen. Unterstützt wurden die Pottkieker Damen von Teilen der Kochgruppe Lekkerbeck und den Herren der Braugruppe. Diese hatten extra für diesen Tag Bier...

  • Dorsten
  • 17.06.19
Vereine + Ehrenamt
Der Heimatverein Wulfen präsentiert zusammen mit den Köchen von Lekkerbeck ein 5-Gänge Menü gepaart mit Geschichten aus Wulfen.

5-Gänge Menü inklusive Wulfener Heimatgeschichten
Wulfen kulinarisch

Die Kochtruppe Lekkerbeck plant zusammen mit der Geschichtsgruppe des Heimatvereins Wulfen ein ganz besonderer Event. An gleich zwei Terminen gibt es einen kulinarischen Abend mit viel Programm im Heimathaus am Rhönweg. Geboten wird ein 5-Gänge-Menü inklusive Getränke, kombiniert mit Geschichten und Bildern aus Wulfen. Das Ganze wird ein wenig spielerisch gestaltet. Tickets und TermineDie Veranstaltungen finden am Freitag, 5. April und Samstag, 6. April statt. Der Ticketverkauf beginnt...

  • Dorsten
  • 11.03.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung im Café Holtkamp
Heimatverein Gahlen lädt zur JHV samt Vorstandswahlen

Der Heimatverein Gahlen e.V. lädt seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, 9. März um 19:30 Uhr in den Saal des Cafe Holtkamp in der Kirchstrasse 37 in Gahlen ein. Dieses Jahr findet außerordentlich die Wahl des Teilvorstandes statt. Einlass ist 18:15 Uhr und von 18:30 Uhr bis 18:45 Uhr gibt es wieder die Möglichkeit aus der kleinen Karte ein Schnitzelgericht zu bestellen.

  • Dorsten
  • 25.02.19
Vereine + Ehrenamt

Mitgliederversammlung
Heimatverein trifft sich zur Jahreshauptversammlung

Wulfen. Der Heimatverein Wulfen lädt alle Vereinsmitglieder für Freitag, 18. Januar um 19.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung ins Heimathaus am Rhönweg 11. Neben den Geschäfts- und Kassenberichten befinden sich auch turnusgemäße Neuwahlen von Vorstandsmitgliedern sowie die Wahl eines neuen Kassenprüfers auf der Tagesordnung. Nach den einzelnen Berichten der Arbeitsgruppen und dem Jahresrückblick, sowie der Vorschau auf das Jahr 2019, ist auch ausreichend Zeit zum Klönen in gemütlicher Runde...

  • Dorsten
  • 14.01.19
Vereine + Ehrenamt

Winterwanderung
Sagen und Anekdoten aus Deutens Vergangenheit

Deuten. Am Samstag, 5. Januar, lädt der Heimatverein Deuten zur Winterwanderung ein. Start ist um 14 Uhr ab Heimathaus an der Soerheide (Zufahrt von der B58 aus ist ausgeschildert). Nach der Wanderung durch Deutens Waldlandschaft ist am Heimathaus auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die buchstäblich “sagenhafte” Wanderung führt durch die Natur rund um Deuten und die Emmelkämper Mark. Thema der zweiten Winterwanderung des Heimatvereins sind Sagen und Anekdoten aus der Geschichte des...

  • Dorsten
  • 04.01.19
Überregionales
Foto: Bludau
5 Bilder

Wulfen kulinarisch – die etwas andere Dorfführung kam gut an

Wulfen. Am Samstag fand die erste kulinarische Dorfführung durch Teile von Barkenberg und Wulfen statt. Organisiert vom Ehepaar Edda und Dominik Cieplak und dank tatkräftiger Unterstützung vom Heimatverein, wurden zu Fuß mehrere Stationen besucht, die Dorf-Geschichte geschrieben haben. An den unterschiedlichen Anlaufpunkten gab es dann auch verschiedene kulinarische Leckereien zu entdecken. Die über 40 Personen starke Truppe begann am Steg am Barkenberger See. Hier informierte Christian...

  • Dorsten
  • 16.04.18
Überregionales
Dieter Schlipper und Martin Vennemann haben die Anlage gefüllt, entlüftet und überprüft.

Wasser marsch: In Gahlen darf fröhlich gespielt werden

Gahlen. Die Wasserspielanlage auf dem Spielplatz an der Paßstrasse kann von den Kindern wieder genutzt werden. Rechtzeitig vor den schönen, warmen Tagen hat der Heimatverein Gahlen die Anlage wieder in Betrieb genommen. Dieter Schlipper und Martin Vennemann haben die Anlage gefüllt, entlüftet und überprüft – sie befindet sich in ordnungsgemäßem Zustand und wartet nun auf die vielen kleinen Nutzer. Die Wasseruhr hatte noch den gleichen Stand wir bei der Einwinterung, somit gab es auch...

  • Schermbeck
  • 16.04.18
Überregionales
Die Pottkieker-Damen des Wulfener Heimatvereins hatten sebstgemachte Schnäpschen im Angebot.
12 Bilder

Gelungener Start ins neue Jahr bei Panhas, Wurstebrot und Grünkohl

Wulfen. Über einen erfolgreichen Start ins neue Jahr sowie ein volles Heimathaus konnten sich am Samstagabend die Verantwortlichen des Wulfener Heimatverein freuen. Zahlreiche Vereinsmitglieder, Nachbarn und Freunde aus Wulfen und Umgebung waren der Einladung des Traditionsvereins gefolgt und genossen bei diversen westfälischen Spezialitäten das Treffen in gemütlicher Atmosphäre. Das Wurstebrot, die selbst gemachten Schnittchen und alternativ ein selbstgemachter Grünkohl der Kochgruppe...

  • Dorsten
  • 08.01.18
Natur + Garten
Drei Klimaschutzpreise in Dorsten

Auszeichnung für besonderen Umweltschutz - Gemeinsamer Preis der Stadt Dorsten und innogy

Deuten. Der Heimatverein Deuten landete für seine vielfältigen Projekte rund um den Umwelt- und den Naturschutz auf den 1. Platz und erhielt ein Preisgeld von 2500 Euro. Der neue Vorstand des Heimatvereins möchte mit seinen Naturprojekten generationsübergreifend mit und für die Natur arbeiten. So wurden unter dem Motto "Heimat vereint" neue Bänke aufgestellt. Sehr zur Freude von Bürgermeister Tobias Stockhoff: "Der Heimatverein hat immer viele neue Ideen. Die Naturschutzgruppe Deuten ist...

  • Dorsten
  • 21.12.17
Vereine + Ehrenamt
Bei der morgendlichen Radwanderung des Heimatvereins Wulfen erfuhren die 32 Teilnehmer viel über Entstehung der besuchten Gotteshäuser, zur Geschichte der Kirche und des jeweiligen Taufbeckens.
2 Bilder

Morgendliche Radwanderung des Heimatvereins war ein voller Erfolg

Wulfen. Unter dem Motto „Radtour zu den Taufsteinen in Wulfen und Lembeck“ griff der Heimatverein Wulfen am vergangenen Sonntag mit seiner morgendlichen Radwanderung im Lutherjahr thematisch noch einmal die im März diesen Jahres durchgeführte „Ökumenische Tauf-Rallye“ zu 15 Dorstener Taufsteinen auf. Die Tour war ein voller Erfolg und mit vielen Informationen gespickt. Mit 32 Teilnehmern ging es zu den Taufsteinen im evangelischen Gemeindezentrum Barkenberg, zur Pfarrkirche St. Barbara, zur...

  • Dorsten
  • 14.06.17
Kultur
Die Gruppe an der Hervester Deele. (Foto: Privat)

Dorfrundgang in Hervest

Hervest. Unter Leitung von Walter Biermann veranstaltete der Heimatverein Dorf-Hervest einen Dorfrundgang. 47 Mitglieder des Heimatvereins trafen sich vor der Hervester Deele auf dem Hof Schulte-Tendrich. Es wurde der östliche Teil des Dorfes abgelaufen mit Informationen und Bildern, vorgetragen vom Gruppenleiter. Der etwa zweistündige Rundgang stand unter dem Motto: „Das Dorf in den 50er Jahren und ein bisschen davor.“ Anschließend fand der Rundgang an der Deele einen gemütlichen...

  • Dorsten
  • 10.05.17
Überregionales
Groß und Klein hatten am Samstag beide Spaß. (Foto: Bludau)
2 Bilder

Große Feier an der Wassermühle – Rhader stellten ihren Maibaum auf

Rhade. Am Samstagnachmittag wurde die im Jahr 2012 neu ins Leben gerufene Tradition zum 5. Mal erneut gefeiert: An der Wassermühle auf dem Gelände des Heimatvereins wurde, wie in den Vorjahren auch, ein bunt geschmückter und selbst geschlagener Baum aufgestellt. Damit soll die Ankunft des Frühlings und der Beginn des Wachstums in der Natur gefeiert werden. Verbunden wurde dies mit einem Fest für die ganze Familie. Unter anderem zeigte die 15-köpfige Kindertanzgruppe des Heimatvereins, unter...

  • Dorsten
  • 03.05.17
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder hatten jede Menge Spaß. Fotos: Bludau
4 Bilder

Heimatverein: Kickerturnier begeisterte Wulfener Kinder

Zum sechsten Mal hat der Heimatverein Wulfen ein Kickerturnier für Kinder und Jugendliche im Heimathaus ausgetragen. Am vergangenen Samstag spielten 24 Teilnehmer drei Stunden lang in 38 Spielen um die Platzierungen. Jana Kötters (11 Jahre) und Lea Kötters (13 Jahre), gewannen das Turnier und wurden somit „Kickermeister 2017“. Das Orgateam aus Claudia Brokamp-Guthoff, Ulrich Guthoff und Reinhold Grewer sprach von einem „tollen Erfolg“ für die Kinder, sowie Eltern, Großeltern und weiteren...

  • Dorsten
  • 06.02.17
Vereine + Ehrenamt
Der gut gelaunte Vorstand des Heimatvereines freute sich über die positiven Nachrichten aus ihrem Verein. Foto: Bludau
3 Bilder

Heimatverein Wulfen: Auf bestem Wege

Der Wulfener Heimatverein hat allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu schauen. Das Heimathaus ist abbezahlt, und Kasse wie Mitgliederliste füllen sich - was auch das Verdienst des 1. Vorsitzenden ist: Seit 15 Jahren führt Hannes Krümpel den Verein durch Dick und Dünn. Erfreuliches gab es bei der Jahreshauptversammlung des Heimatvereines genug zu berichten. Geschäftsführer Martin Huthmacher ließ in seinem Geschäftsbericht für 2016 die zahlreichen Aktivitäten noch einmal Revue passieren...

  • Dorsten
  • 23.01.17
Vereine + Ehrenamt
Die Vorstandsmitglieder Johannes Krümpel und Martin Huthmacher freuen sich über die neuen Aktivitätem im Heimathaus. Ein Teil der Wollspinner haben sich hier fürs Foto vor dem Heimathaus versammelt.
3 Bilder

Wollspinn-Gruppe gründete sich im Wulfener Heimatverein

Der Heimatverein Wulfen steht für Tradition und Brauchturm. Er befasst sich traditionell mit der Heimatkunde, der Pflege alter Sitten und Bräuche, der plattdeutschen Sprache und alter Handwerkskünste. Die mittlerweile fast 1.000 Vereinsmitglieder haben sich das bewahren dieser Tradition mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail verschrieben. So gibt es zum Beispiel innerhalb des Vereins eine Braugruppe, die die alte Wulfener Tradition des Bierbrauens fortführt. Des Weiteren gibt es...

  • Dorsten
  • 25.08.16
Kultur
Die Volkstanzgruppe des Wulfener Heimatvereins besteht schon seit 1988.
2 Bilder

Die Wulfener Volkstanzgruppe auf ihrem Weg zum Auftritt

Wulfen. Die Tänzerinnen der Volkstanzgruppe des Wulfener Heimatvereins besteht bereits seit 1988 und hat im Laufe der Jahre schon so einige Auftritte hinter sich gebracht, so wie in den letzten Tagen auch in Selm, beim dortigen Stadtfest. Das Foto zeigt die kleine Truppe, die eine von vielen innerhalb des Wulfener Heimatvereins ist. Bei ihren Auftritten tragen die Mitglieder ihre blaue westfälische Tracht, wobei die „angenommenen Männer“, die dunkeln und die Frauen die hellen Schürzen an...

  • Dorsten
  • 17.08.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die extra für das Krimidinner hergerichteten Räumlichkeiten im Heimathaus überraschten die Besucher mit toller Atmosphäre.
21 Bilder

Spannendes Krimidinner fesselte und verwöhnte Besucher gleichermaßen

Einen tollen Erfolg konnte der Wulfener Heimatverein am Wochenende durch ein gewagtes Experiment für sich verbuchen. Gleich drei Gruppen des Vereins hatten sich zusammengeschlossen und gemeinsam zu einem Krimidinner mit allem Drum und Dran eingeladen. „Als die Gruppensprecher diese Idee an mich herantrugen, war ich noch ein wenig skeptisch, ob sich das Krimidinner wie geplant in unseren Räumlichkeiten verwirklichen läßt. Aber im Nachhinein bin nicht nur ich sehr begeistert, was die...

  • Dorsten
  • 12.04.16
Ratgeber

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Informationsveranstaltung des Heimatvereins Wulfen

Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ hatte der Heimatverein Wulfen am Donnerstag, 18. Februar, ins Heimathaus Wulfen eingeladen. Gut 80 Teilnehmer informierten sich beim Referenten, Herrn Dr. med. Berthold Schreiber (Arzt im Ruhestand), zu diesem Thema. Herr Dr. Schreiber war früher Urologe am St. Elisabeth Hospital in Dorsten. Er engagiert sich seit vielen Jahren u.a. im ambulanten Hospiz-Freundeskreis Dorsten und im Palliativnetzwerk Spes...

  • Dorsten
  • 08.03.16
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Baustart der Sanierung des Mauerwerks am Museum Olle Schuer

Nachdem die Ton-Stiftung-Nottenkämper dem Heimatverein Gahlen am 17. Dezember 2015 bei der feierlichen Übergabe im Heimatmuseum Olle Schuer eine Zusage über eine Zuwendung zur baulichen Sanierung des Museums erteilt hatte, wurden noch am gleichen Tag vor Ort die Planungen für die Umsetzung begonnen. Gemeinsam mit den Unternehmen für die Hauptgewerke HG Bau GmbH und Eckhard Vornbrock Garten- und Landschaftsbau wurde der Bauablaufplan besprochen. Demnach haben die Landtechnikfreunde des...

  • Schermbeck
  • 22.02.16
Kultur
Die Aufnahme aus dem Jahre 1936 zeigt den Münsteraner Bischof und späteren Kardinal „Clemens August Graf von Galen“ gemeinsam mit dem Wulfener Pfarrer Gustav Conermann und dem damaligen Kaplan Thowa anlässlich eines Besuches der Wulfener Matthäusschule.

Gedankenaustausch mit Zeitzeugen III fand erfolgreich statt

Die Geschichtsgruppe des Heimatverein Wulfen hatte am vergangenen Wochenende erneut Zeitzeugen zu einem Gedankenaustausch eingeladen. Bei Kaffee und Gebäck tauschte man sich über Wulfener Motive, wie Porträts und Familienfotos, Fest- und Vereinsaufnahmen, Straßenszenen und Landschaftsaufnahmen aus. Die besprochenen Schilderungen und Bildzeugnisse dokumentieren anschaulich den Wandel der Lebensverhältnisse in Wulfen. Viele Wulfener Familien haben dem Heimatverein Wulfen in den vergangenen...

  • Dorsten
  • 19.02.16
Vereine + Ehrenamt
Die Gruppe am Infocenter Tor 2.

Heimatverein Dorf-Hervest besichtigte das Hüttenwerk Krupp Mannesmann GmbH in Duisburg

Mit dem Bus machte sich der Heimatverein auf den Weg zum Hüttenwerk Krupp Mannesmann in Duisburg. In zwei Gruppen nahm man an einer Führung durch das Stahlwerk teil und konnte alles bei laufendem Betrieb beobachten: Kochender Stahl, Stahlveredelung und Stahlabstiche. Alle waren hellauf begeistert. Weitere Informationen über den Heimatverein Dorf-Hervest erhalten Sie hier.

  • Dorsten
  • 10.02.16
Kultur
Nur eines der 20 Banner: Türkische Bergleute auf der Zeche „Mathias Stinnes“ in Wulfen.
2 Bilder

70 Jahre Zuwanderung in Wulfen - Ausstellung in der Bibi am See

Mit dem Thema „Neue Heimat in Dorsten-Wulfen? - Zuwanderung von ausländischen Familien 1945 – 2015“ wird in der Bibi am See vom 18. Februar bis zum 11. März auf 20 Bannern über 70 Jahre Zuwanderung aus dem Ausland nach Wulfen berichtet. Die Ausstellung des Heimatvereins Wulfen erzählt von britischen Soldaten der Rheinarmee und deren jugoslawischen Wachmannschaften, der Zuwanderung von Gastarbeiterfa­milien aus Italien, Portugal und der Türkei, der Aufnahme der vietnamesischen „Boatpeople“,...

  • Dorsten
  • 03.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.