Alles zum Thema Heimbaustraße

Beiträge zum Thema Heimbaustraße

Blaulicht
Cannabis fand die Polizei.
6 Bilder

Zeugen meldeten Ruhestörung und Marihuana-Geruch in der Heimbaustraße
Polizei stellt bei Wohnungsdurchsuchung u.a. Betäubungsmittel sicher // 24-jähriger Wohnungsinhaber vorläufig festgenommen

Die Polizei wurde in der Nacht zum heutigen Montag (29.4.) wegen einer Ruhestörung in der Heimbaustraße am Rande der Dortmunder Oststadt alarmiert. Zudem gaben die Melder an, dass es nach Marihuana riechen würde. Auf Klingeln der Polizeibeamten öffneten der Wohnungsinhaber und sein Besuch die Tür zunächst nicht, allerdings verhielten sie sich auch nicht gerade leise. Der beschriebene Betäubungsmittel-Geruch stach den Einsatzkräften allerdings sofort in die Nase. Nachdem die Polizisten...

  • Dortmund-Ost
  • 29.04.19
Überregionales

Mutmaßlicher Pkw-Knacker in der Heimbau-Siedlung festgenommen // 30-Jähriger landet wegen vorliegenden Haftbefehls in der JVA

Die Dortmunder Polizei hat am Sonntag (22.7.) in der Güntherstraße am Rande der Dortmunder Oststadt einen mutmaßlichen Pkw-Aufbrecher vorläufig festgenommen. Aufmerksame Zeugen hatten die Beamten alarmiert. Ersten Erkenntnissen zufolge hörte ein 43-jähriger Dortmunder gegen 5.55 Uhr Geräusche vor einem Haus nahe der Heimbaustraße. Als er draußen nachsah, lehnte ein Mann im Auto des Dortmunders. Mit der Tat konfrontiert griff der Tatverdächtige den 43-Jährigen an. Auch als dieser den...

  • Dortmund-Ost
  • 23.07.18
Überregionales

Küchenbrand in der Heimbaustraße: Rauchmelder verhinderte Schlimmeres

Am Dienstagabend (21.8.) gegen 18 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund in die Heimbaustraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einheiten drang bereits dichter Qualm aus einem gekippten Fenster auf der Rückseite des dreigeschossigen Gebäudes. Da anfangs noch unklar war, ob sich Personen in der Wohnung aufhalten würden, wurde sofort ein Angriff sowohl über das Treppenhaus als auch über eine Drehleiter an der Gebäuderückseite eingeleitet. Bereits nach kurzer Zeit konnten sich die Einsatzkräfte...

  • Dortmund-Ost
  • 22.08.12
  •  2
Überregionales
Tobias Klein-Endebrock, Heike Renkawitz, Sibin Mitic, Pascal Heinrich und Christopher Tok sowie Hellweg-Filial-Geschäftsleiter Michael Koch und Kollegin Carmen Hennerkes freuen sich über den Rasenmäher.

Dank Rasenmäher wieder freie Bahn auf Bolzplatz in der Heimbau-Siedlung

Bolzplätze müssen sein, das war früher so und daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Damit der Platz an der Heimbaustraße in der Oststadt richtig genutzt werden kann, spendete der Hellweg-Baumarkt in Wambel einen Rasenmäher. Tobias Klein-Endebrock, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost, hat früher im Osnabrücker Land gekickt, später, während des Studiums in Essen, dann „in diesen fiesen Käfigen, den umzäunten Ascheplätzen“, erinnert er sich. Also war es für ihn Ehrensache,...

  • Dortmund-Ost
  • 01.09.11