Alles zum Thema heimsieg

Beiträge zum Thema heimsieg

Sport
Jubel nach dem 2:0 Treffer durch Marcel Platzek (2.v.l.).
2 Bilder

RWE kann in der Liga wieder an der Hafenstraße gewinnen
Am Dienstag im Pokal gegen KFC Uerdingen

In der Regionalliga-Saison geht es für die Rot-Weissen von der Hafenstraße um nichts mehr. Weder in Sachen Aufstieg noch in punkto Abstieg hat die Mannschaft von Karsten Neitzel noch ein Wörtchen mitzureden. Somit war gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach am Wochenende nicht mehr als Ergebniskorrektur drin.  Anders im Pokal. Da empfängt RWE am Dienstag den KFC Uerdingen. Die Halbfinalpartie im Niederrheinpokal wird um 19.30 Uhr an der Hafenstraße angepfiffen. Mit einem...

  • Essen-Borbeck
  • 30.03.19
Sport
Gleich viermal durften die Essenerinnen am Samstag jubeln.
11 Bilder

SGS gegen Frankfurt: Knapper, aber verdienter 4:3 Erfolg
Fans an der Hafenstraße erleben tollen Offensivfußball

SGS setzt sich gegen Frankfurt mit 4:3 durch In einem starken und temporeichen Spiel konnte sich die SGS Essen gegen den 1. FFC Frankfurt in der Allianz-Frauenbundesliga mit einem 4:3 durchsetzen. Die Mannschaft von Trainer Daniel Kraus begeisterte die etwa 1.000 Fans an der Hafenstraße mit tollem Offensivfußball. „Es war definitiv ein intensives und schnelles Spiel. Essen ist ein sehr starkes Team“, resümierte Gäste-Coach Niko Arnautis nach der Partie. In was für einer Top-Form die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.03.19
Sport
Die MSV-Fans hatten endlich wieder einen Grund zum jubeln. Der Heimsieg gegen Magdeburg soll jetzt die Wende einleiten.
3 Bilder

Enis Hajri erlöst die MSV-Fans
Der Verteidiger köpfte in der Nachspielzeit den späten Siegtreffer für die Zebras

Es war kein schönes Spiel, was die Zuschauer in der Arena zu sehen bekamen. Abstiegskrampf pur, mit wenig Torchancen auf beiden Seiten. Als sich die meisten schon mit der Nullnummer abgefunden haben, war Enis Hajri in der 92. Minute der Nachspielzeit zur Stelle und sorgte per Kopf für den Lucky Punch. Endlich durften am Ende die Zebras mal jubeln. „Hier wird’s nie langweilig“, so lautete das Fazit von Mittelfeldspieler Tim Albutat nach den 90 Minuten. Ein Last-Minute Tor sorgte für die...

  • Duisburg
  • 01.03.19
Sport
Neuzugang Havard Nielsen durfte sein zweites Tor innerhalb von zwei Spielen bejubeln. An seiner Seite feiert Cauly Souza mit, der an zwei Toren maßgeblich beteiligt war.
3 Bilder

Heimsieg für die Zebras
Der MSV konnte die sechste Niederlage in Serie mit einem Sieg gegen Darmstadt 98 abwenden

Trotz einer 3:0 Führung war am Ende nochmal zittern angesagt. Wolze und Nielsen machten vor der Halbzeit das 2:0, Iljutcenko traf in der 58. Minute zum 3:0. In der Schlussphase kamen die Gäste mit zwei Toren aber nochmal ran. Am Ende war es ein verdienter Sieg gewesen, die Chancen wurden konsequent genutzt und bis zum Anschlusstreffer stand die Verteidigung auch sehr stabil. Nach der 2:1 Niederlage in Bochum waren die Zebras auf den letzten Tabellenplatz der zweiten Liga abgerutscht. Um...

  • Duisburg
  • 01.02.19
Sport
Hatten allen Grund zur Freude nach dem Heimerfolg gegen Bochum: Die Iserlohn Kangaroos.

Iserlohn Kangaroos melden sich zurück - Wichtiger Heimsieg gegen Bochum

Gelungenes Heimdebüt für Milos Stankovic: Gegen die VfL SparkassenStars Bochum beenden die Iserlohn Kangaroos ihreNegativserie und feiern einen ganz wichtigen 84:68-Heimsieg gegen einen direkten Konkurrenten. Jedem Iserlohner war an diesem Abend die Bedeutung des Spiels bewusst und amEnde gab es fast durchweg zufriedene Gesichter in der Matthias-Grothe-Halle. Mit ihrer wohl besten Saisonleistung bezwangen die von der ersten Sekunde an hochmotivierten Iserlohn Kangaroos den Tabellenzweiten...

  • Iserlohn
  • 14.01.19
Sport
3 Bilder

Wohnbau Moskitos Essen schlagen den amtierenden Meister

Schon fast traditionell trafen die Moskitos Essen zum Weihnachtsfest wieder auf die Ausnahmemannschaft aus dem niederländischen Tilburg und dies abermals erfolgreich. Die Essener haben sich mittlerweile als umgangssprachlicher Angstgegner der Tilburg Trappers etabliert und bewiesen dies auch gestern Abend wieder sehr eindrucksvoll. Die drei Punkte blieben in der regulären Spielzeit und nach einer herausragenden Leistung mit einem 3:1 (1:0/1:0/1:1) am Westbahnhof. Das Spitzenspiel der beiden...

  • Essen-West
  • 28.12.18
Sport
3 Bilder

Wohnbau Moskitos besiegen Angstgegner

Die Wohnbaus Moskitos Essen besiegen in einem kampfbetonten Spiel den MEC Saale Bulls aus Halle verdient mit 3:2 (1:1/2:0/0:1). Die Hallenser, die am Westbahnhof als spielerisch-, wie auch kämpferisch starke Mannschaft bekannt sind, legten im ersten Drittel auch gleich richtig los und erwischten die Essener vor 1177 zahlenden Zuschauern eiskalt! Bereits nach 2:50 Minuten und einem schnellen Gegenzug das 0:1 durch den Hallenser Spöttel auf Vorlage von Zille. Der erste Torschuss für die Essener...

  • Essen-West
  • 22.12.18
Sport
Gegen den Tabellenführer fehlte nicht viel. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Handballer gehen in die dringend benötigte Winterpause
Starke Leistung reichte nicht ganz

Der Kettwiger Verbandsligist hatte den Tabellenführer am Rande einer Niederlage. Mit einem soliden Erfolg zog sich die Reserve erst einmal ans rettende Ufer. Kettwig 1. Herren gegen MTG Horst 24:25 Tore: Bing 5, Mühlenhoff 5, Schäfer 4, Brix 3, Heiderich 3, Pfeiffer 2, Götte, Neumann. Nach einer sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit ging es mit einer von Marc Bing herausgeworfenen 12:11 Pausenführung in die Kabinen. Als zehn Minuten vor dem Ende Marvin Neumann das 22:20 erzielte, roch es...

  • Essen-Kettwig
  • 20.12.18
Sport

Ein Bericht von Simone Maurer
RE Schwelm Handball -Zwei Siege am Doppelspielwochendende

Am Samstag gewannen sie gegen HV Sundern mit 25:17 (12:5) Nach der Niederlage der Vergangenen Woche gegen die Mädchen aus Arnsberg passte am Samstag alles gegen die Spielerinnen aus Sundern. Nach 10 Minuten stand es bereits 5:0 und bis zum Halbzeitstand von 12:5 ließ die Abwehr kaum einen Ball Richtung Tor zu und die Torhüterin konnte ebefalls einige Bälle abwehren. Auch in der 2. Hälfte ließen die Schwelmerinnen nicht viel zu und so konnten die Trainer die Spielerinnen der D-Jugend...

  • Schwelm
  • 10.12.18
  •  1
Sport

Ein Bericht von Peter Schneider
RE Schwelm Handball - Das war der vierte Streich

Am Samstag trafen die Mädchen der wE auf die Wuppertaler Gäste vom TV Beyeröhde. In der Anfangsphase wussten die Mädchen spielerisch zu überzeugen, einzig die Torerfolge blieben aus. In einem Zwischenspurt konnten die Schwelmerinnen dann aber aus einem 2:1 einen 6:2 Vorsprung herausspielen. Die Gäste gaben nicht auf und so gelang es den Beyeröderinnen bis zur Halbzeit wieder auf 6:5 zu verkürzen. In der zweiten Hälfte ließen die Schwelmer Mädchen dann keinen Zweifel mehr daran, wer das...

  • Schwelm
  • 26.11.18
Sport
4 Bilder

Moskitos Essen stechen Duisburg sechs Mal

Die Tormaschine kommt in Gang, anders kann man es in der derzeitigen Situation fast nicht sehen, denn die Wohnbau Moskitos haben in einem sehr guten Oberliga Spiel das Derby gegen die Füchse Duisburg fast dominiert und auch in der Höhe verdient mit 6:1 (2:1, 2:0, 2:0) gewonnen. Sicherlich darf man den Füchsen kein schlechtes Spiel attestieren, Frank Gentges, der Essener Cheftrainer, hatte auch in der Pressekonferenz einen starken Gegner gesehen. Am Ende hatte er aber genau das gesehen, was alle...

  • Essen-West
  • 25.11.18
Sport
4 Bilder

Moskitos Essen schlagen Berlin klar mit 7:0

Die Wohnbau Moskitos haben am gestrigen Sonntag den ECC Preussen Berlin klar mit 7:0 besiegt. Dabei war der erste Teil der Arbeit bereits nach knapp zehn Minuten beendet, denn da führte das Team von Frank Gentges bereits mit 4:0 gegen den Gast aus Berlin. Bereits nach gut vier Minuten stachen die Moskitos zum ersten Mal zu. Carsten Gosdeck, der immer besser in Schwung kommt, eröffnete das muntere Tore schießen. Knapp zwei Minuten später dann schon der zweite Treffer der Essener. Neuzugang...

  • Essen-West
  • 20.11.18
Sport
4 Bilder

Viktor Lennartsson verlässt die Moskitos
Moskitos mit Arbeitssieg gegen Hamburg

So knapp sollte es am Ende sicher nicht werden und so knapp musste es eigentlich auch gar nicht werden. Doch die Moskitos machten es nach einer 2:0 Führung mal wieder sehr spannend und lediglich ein Treffer von Lars Grözinger eine Minute vor dem Ende rettete den Wohnbau Moskitos am Ende drei Punkte. Das Team von Frank Gentges begann nach dem 6:5 Sieg in Hamburg auch am heimischen Westbahnhof ganz gut. Hamburg, mit 13 Feldspielern und zwei Torhütern angereist, beschränkte sich auf eine...

  • Essen-West
  • 03.11.18
Sport
Cauly Oliveira Souza (Mitte) gelang in der 24. Minute das Traumtor zum 1:0.
10 Bilder

MSV siegt 2:0 gegen den SC Paderborn
Mit Traumtor zum ersten Heimsieg

Die Vorzeichen standen schon gut: Am vergangenen Mittwoch, 31. Oktober, sorgte der MSV Duisburg an Halloween bei den Bielefelder Fans für einen echten 3:0-Schrecken. Souverän zogen die Zebras seit erstmals sieben Jahren wieder ins Achtelfinale des DFB-Pokals (Auslosung des Gegners am morgigen Sonntagabend). Am heutigen Samstag, 3. November, kam dann der starke Gegner SC Paderborn in die Schauinsland-Reisen-Arena und Fans und Verein hofften das positive Ergebnis aus Bielefeld...

  • Duisburg
  • 03.11.18
Sport
4 Bilder

Moskitos schießen sich den Frust von der Seele

Moskitos schießen sich den Frust von der Seele Mit dem 9:2 (2:0, 3:2, 4:0) Sieg gegen Rostock, der am Ende auch in dieser Höhe vollkommen in Ordnung ging, schossen sich die zuletzt unglücklichen Moskitos den Frust von der Seele. Wie schon am Freitag in Tilburg war das Team von Cheftrainer Frank Gentges gegenüber dem Wochenende zuvor nicht wieder zu erkennen. Ein ganz anderer Zug zum gegnerischen Tor, und immer auf Absicherung nach hinten bedacht. Bereits in den ersten Minuten prüfte...

  • Essen-West
  • 29.10.18
  •  1
Sport
Nach dem überzeugenden 11:4 Heimspielsieg gegen die Bisons aus Calenberg, hatte das Team der RESG allen Grund zum jubeln.Fotos: Ralf Isselhorst
3 Bilder

Erster Sieg für die Männer, die Damen warten weiterhin auf einen Heimsieg

Den Damen ging die Puste aus, Männer siegten zweistellig gegen Calenberg RESG Walsum Damen – SC Bison Calenberg Damen (1:0) 2:3 RESG Walsum Männer – SC Bison Calenberg Männer (6:1) 11:4 Trainer Christopher Nusch konnte am Samstagabend durchatmen, sein Team hat in der Liga die ersten drei Punkte geholt. Gegen die Bisons aus Calenberg präsentierten die Roten Teufel sich souverän und ließen dem Gegner keine Chance. Die Damen-Mannschaft der RESG hatte es vor dem Anpfiff schon schwer,...

  • Duisburg
  • 28.10.18
Sport
3 Bilder

Moskitos Essen starten positiv in die Saison

Moskitos Essen starten positiv in die Saison Das erste offizielle Punktspiel in der Eishockey Oberliga Nord stand an, als Gast erwartete die Gentges Truppe einen der Mitfavoriten um die ersten 4 Plätze, die Saale Bulls aus Halle. Gauch auf Essener Seite immer noch und länger außer Gefecht, aber trotzdem 19+2 auf dem Spielberichtbogen, Halle reiste mit 15+2 nach Essen an, recht knapper Kader. Es konnte losgehen. Ins erste Drittel, flottes Spiel in den Anfangsminuten, besonders Essens...

  • Essen-West
  • 24.09.18
  •  1
Sport
Auf dem heimischen Kunstrasenplatz der KrayArena ging es der  DJK Arminia Klosterhardt an den Kragen. Auf dem Foto: Ilias Elouriachi und Ioannis Ketsatis (Kray) gegen Onour Kara Ali (Arminia).
3 Bilder

Landesliga: Verdienter 6:1-Heimsieg für den FC Kray

FC Kray startet mit Kanter-Sieg in die neue Landesligasaison Mit einem – auch in der Höhe – absolut verdienten 6:1-Heimsieg gegen die DJK Arminia Klosterhardt, ist Landesligist FC Kray um Trainerteam Lepore/Kretschmar in die neue Spielzeit gestartet. Bei bestem Fußballwetter fanden sich viele Krayer, aber auch Gästefans in der KrayArena ein. Besonders die FCK-Anhänger sollten ihr Kommen nicht bereuen. Zwar schockte der Gast aus Klosterhardt den FCK bereits in der 2. Minute durch das 0:1....

  • Essen-Steele
  • 14.08.18
  •  1
Sport
Per Kopf traf Moritz Stoppelkamp, kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit zum 1:0 für die Zebras.
3 Bilder

Zebras gewinnen das letzte Spiel gegen St. Pauli mit 2:0

Emotionale Verabschiedungen von verdienten Spielern vor dem Spiel und in der Halbzeit Die Spieler des MSV Duisburg schenkten den 25.324 Zuschauern in der Schauinsland Reisen Arena zum Abschluss noch einen Heimsieg. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit traf Moritz Stoppelkamp per Kopf. Christian Gartner sorgte für das 2:0. Der MSV beendet die Saison auf einem fantastischen siebten Tabellenplatz. 20 Minuten vor dem Anpfiff wurden die ersten Spieler verabschiedet. Die Verantwortlichen wollten...

  • Duisburg
  • 13.05.18
  •  1
Sport
Cauly Souza war Dreh-und Angelpunkt in diesem Spiel. Die Regensburger Hintermannschaft konnte ihn kaum bändigen.
3 Bilder

Klassenerhalt geschafft 

Mit dem 4:1 Heimerfolg über Jahn Regensburg sicherte sich der Zweitligist MSV Duisburg den immens wichtigen Klassenerhalt, und das zwei Spieltage vor dem Ende. Die 15.149 Zuschauer in der Schauinsland-Reisen Arena sahen eine überlegende Duisburger Mannschaft, sich sich nach dem Schlusspfiff zurecht feiern ließ. Trainer Ilia Gruev war mehr als zufrieden gewesen, mit dem Auftritt seiner Mannschaft: „Ich freue mich riesig, dass wir zwei Spiele vor Saisonende unser Ziel Klassenerhalt erreicht...

  • Duisburg
  • 30.04.18
  •  1
Sport
(C) Andreas Molatta , 27.04.2018 , Bochum ,
2.Bundeslige , 32.Spieltag , VfL Bochum 1848 - FC Erzgebirge Aue ,
Fans
30 Bilder

VfL Bochum siegt 2:1 gegen Aue

2:1 siegte der VfL Bochum  am Freitagabend gegen die Gäste aus Aue. Mit 47 Punkten ist der Klassenerhalt damit perfekt - der Traum vom Relegationsplatz erhielt mit dem deutlichen Sieg von Kiel am Sonntag einen Dämpfer. Fotos von Andreas Molatta

  • Bochum
  • 29.04.18
  •  1
  •  1
Sport
Die neue Rookie,Bambini Abteilung der RESG lief am Samstag zusammen mit der ersten Mannschaft auf das Spielfeld ein.
2 Bilder

Rote Teufel drehen ein Wahnsinns Spiel und sichern sich zwei wichtige Punkte

Platz zwei ist den Walsumern nicht mehr zu nehmen Zum Heimspielabschluss bekamen die Zuschauer in der Halle Beckersloh nochmal einen richtigen Krimi zu sehen. Die Bergischen aus Cronenberg verspielten in der zweiten Halbzeit einen fünf Tore Vorsprung und die RESG Walsum drehte das Spiel in der Verlängerung zu ihren Gunsten. Vor dem Anstoß wurden die langjährigen Vorstandsmitglieder Astrid Poluzyn und Klaus Arndt für ihr langjähriges Engagement bei der RESG geehrt. Unter großem Applaus der...

  • Duisburg
  • 08.04.18
  •  1
Sport
Das Spiel war eine eindeutige Angelegenheit für die Roten Teufel gewesen.Fotos: Ralf Isselhorst
3 Bilder

Moskitos zerlegt, RESG Walsum springt auf den zweiten Tabellenplatz

Die Anfangsphase dieses Spiels war doch ein wenig überraschend gewesen. Die Gäste gingen früh in der dritten Spielminute durch Nick Brikmann in Führung. Bis zur 12 Minute dauerte es, bis Felipe Sturla für den Ausgleich sorgte. Eine Minute später erzielte er die Führung. Bis zum Ende des Spiels landete der Ball noch 15 Mal im Tor von SC Keeper Tim Zimmerer. Trainer Günther Szalek baute sein Team im Vorfeld ein wenig um. Stammtorwart Tobias Wahlen musste verletzungsbedingt zusehen. Für ihn saß...

  • Duisburg
  • 11.03.18
Sport
Die Zuschauer in der Halle sahen nicht die beste Leistung ihrer Mannschaft, am Ende reichte es aber zu einem 6:1 Erfolg.
2 Bilder

Hausaufgaben gemacht

Die Roten Teufel erfüllten ihre Pflicht gegen den RHC Recklinghausen Die junge Mannschaft aus Recklinghausen holte das Maximum aus sich heraus, konnte gegen die deutliche Überlegenheit der RESG aber nicht viel machen und so sicherten sich die Roten Teufel am Ende einen souveränen 6:1 Erfolg. In der Tabelle schoben sich die Walsumer auf den zweiten Rang vor. Die Hälfte der Top Vier ließ an diesem Spieltag federn und Walsum und Remscheid nutzen das konsequent aus. Düsseldorf musste zuhause...

  • Duisburg
  • 18.02.18