Heimspiel

Beiträge zum Thema Heimspiel

Sport
Die Spieler sind heiß auf den Auftakt. Trainer Christopher Nusch  hat sein Team auf die kommenden Aufgaben gut vorbereitet. Fotos (2): Ralf Isselhorst
3 Bilder

Zum Start zweimal gegen Remscheid

RESG Walsum startet am Mittwoch doppelt in die neue Saison Veränderungen gab es in dieser Sommerpause einige beim Rollhockey Rekordmeister RESG Walsum. Trotz allem ist das Team und der Vorstand bereit und sieht sich gut aufgestellt. Los geht es am Mittwoch mit einem Doppelspieltag der Damen und Herren gegen die IGR Remscheid. Der Ball rollt in der Halle Beckersloh ab 15.30 Uhr. Die prägnanteste Veränderung dürfte sicher sein, dass die RESG eine Damenmannschaft in der Bundesliga gemeldet...

  • Duisburg
  • 01.10.18
  •  1
Sport
Bei einem Turnier in der Schweiz lernten sich die Spielerinnen das erste Mal richtig kennen. Unterstützt wurden sie dabei noch von anderen Spielerinnen aus anderen Vereinen. Am Mittwoch präsentiert sich die neue Damen-Abteilung ihren Fans. Foto: RESG

RESG-Damen freuen sich auf ihre Premiere

Neues Team geht mit viel Selbstvertrauen an den Start Die Trainerposition ist ähnlich, wie die der Männer, es wird eine Doppelfunktion geben. Sîlvia Romero Arola leitet die Trainingseinheiten und hat in der Vorbereitung das Team geformt und versucht, eine Einheit daraus zu schaffen: „Ich freue mich sehr über meine Aufgabe hier in Walsum. Die Mädels haben mich super gut aufgenommen, und wir alle freuen uns auf den Start. Wir haben viele verschiedene Spielerinnen, einige die seit Jahren...

  • Duisburg
  • 01.10.18
  •  1
Sport
Kevin Wolze verwandelt den Elfmeter zum 1:0.
3 Bilder

Zebras geben in der zweiten Halbzeit das Spiel aus der Hand

Gegen Erzgebirge Aue mussten die Meidericher mit einer 1:2 Niederlage vom Platz Nach dem Elfmetertor von Kein Wolze kurz vor der Halbzeit, drehten die Gäste aus Aue das Spiel in der zweiten Spielhälfte. Die Endzeitstimmung ist bei den Meiderichern eingekehrt. Viel Zeit das Ergebnis zu verdauen bleibt nicht, am Mittwoch geht es in Magdeburg weiter. Die Sorgen auf der Stirn von Trainer Ilia Gruev waren groß, gerade einmal 17 Spieler standen ihm zur Verfügung. Sukuta-Pasu fiel kurzfristig...

  • Duisburg
  • 23.09.18
Sport
Moritz Stoppelkamp war beim Spiel gegen Fürth auch glücklos. Zumindest lief die zweite Hälfte besser als die erste. Die Belohnung blieb aber wieder aus.
2 Bilder

Im vierten Spiel gab es die vierte Niederlage für die Zebras

Die Leistung war besser als in allen anderen spielen, belohnen konnten sich die Meidericher am Ende dafür nicht Das vierte Spiel in Folge ohne Tore und ohne Punkte für den MSV Duisburg. Der Zweitligist hatte sich für dieses Spiel viel vorgenommen, der Rückstand in der zweiten Minute machte aber alle Planungen wieder zunichte. Tobias Mohr nutzte eine Unachtsamkeit eiskalt aus, die Zebras waren am Ausgleich dran, am Ende reichte es aber wieder nicht. Trainer Gruev veränderte sein Team nach...

  • Duisburg
  • 01.09.18
  •  1
Sport
Die Fans der Zebras, wollen am Samstag endlich zusammen mit ihrem Team jubeln.

Zebras müssen endlich punkten

Nach drei Niederlagen in Serie soll gegen Fürth die Wende kommen Aus sportlicher Sicht war der August für den MSV Duisburg, ein Monat zum vergessen. Null Punkte und null Tore in der Liga, der einzige Lichtblick war das Weiterkommen im Pokal. Am Samstag sollen gegen Greuther Fürth die ersten Tore und auch Punkte her, Anstoß in der Schauinsland-Reisen Arena ist um 13 Uhr. Die Kleeblätter aus Fürth kommen mit fünf Punkten aus drei Spielen an die Wedau. In der vergangenen Spielzeit konnte der...

  • Duisburg
  • 31.08.18
  •  1
Sport
Alles delegieren half nichts. Am Ende standen Trainer Gruev und Kapitän Wolze ohne Punkte da.
3 Bilder

Der MSV bleibt weiterhin ohne Punkte

Nach der Heimniederlage gegen Bochum stehen die Zebras wieder ohne Punkte da Ein unberechtigter Freistoß leitete die Niederlage gegen den VfL ein. Sidney Sam fand eine Lücke in der Duisburger Mauer und erzielte in der 55. Minute die Führung. Joker Silvere Ganvoula traf neun Minuten später zum 0:2. Torschütze Sam musste dann noch mit rot vom Platz, an der Niederlage änderte das aber nichts mehr. Das Revierderby gegen den VfL Bochum hatte eine anständige Kulisse zu bieten, 20.504 Zuschauer...

  • Duisburg
  • 11.08.18
Sport
Per Kopf traf Moritz Stoppelkamp, kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit zum 1:0 für die Zebras.
3 Bilder

Zebras gewinnen das letzte Spiel gegen St. Pauli mit 2:0

Emotionale Verabschiedungen von verdienten Spielern vor dem Spiel und in der Halbzeit Die Spieler des MSV Duisburg schenkten den 25.324 Zuschauern in der Schauinsland Reisen Arena zum Abschluss noch einen Heimsieg. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit traf Moritz Stoppelkamp per Kopf. Christian Gartner sorgte für das 2:0. Der MSV beendet die Saison auf einem fantastischen siebten Tabellenplatz. 20 Minuten vor dem Anpfiff wurden die ersten Spieler verabschiedet. Die Verantwortlichen wollten...

  • Duisburg
  • 13.05.18
  •  1
Sport
Kapitän Kevin Wolze (Mitte) durfte zusammen mit seinen Teamkollegen Enis Hajri (links) und Ahmet Engin (rechts) in dieser Saison viele Treffer bejubeln. Wolze ist mit seinen neun Treffern der torgefährlichste Verteidiger in der zweiten Liga.
3 Bilder

Letztes Heimspiel für den MSV gegen St. Pauli

Der Klassenerhalt wurde schon gegen Regensburg gefeiert, sieben Spieler werden am Sonntag vor den Fans verabschiedet Mit dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli endet an diesem Sonntag, 13. Mai, die erfolgreiche Zweitligaspielzeit des MSV Duisburg. Anstoß in der Schauinsland-Reisen-Arena ist um 15.30 Uhr. Für beide Teams geht es noch darum, sich in der Tabelle besser zu positionieren. Mit dem 2:2 bei der Spielvereinigung Greuther Fürth am letzten Sonntag, beendeten die Zebras das letzte...

  • Duisburg
  • 12.05.18
  •  2
Sport
Cauly Souza war Dreh-und Angelpunkt in diesem Spiel. Die Regensburger Hintermannschaft konnte ihn kaum bändigen.
3 Bilder

Klassenerhalt geschafft 

Mit dem 4:1 Heimerfolg über Jahn Regensburg sicherte sich der Zweitligist MSV Duisburg den immens wichtigen Klassenerhalt, und das zwei Spieltage vor dem Ende. Die 15.149 Zuschauer in der Schauinsland-Reisen Arena sahen eine überlegende Duisburger Mannschaft, sich sich nach dem Schlusspfiff zurecht feiern ließ. Trainer Ilia Gruev war mehr als zufrieden gewesen, mit dem Auftritt seiner Mannschaft: „Ich freue mich riesig, dass wir zwei Spiele vor Saisonende unser Ziel Klassenerhalt erreicht...

  • Duisburg
  • 30.04.18
  •  1
Sport
Mittelfeldspieler Moritz Stoppelkamp, hier beim letzten Heimspiel gegen den SV Sandhausen, gelang in Aue eine Torvorbereitung. Er und seine Mitspieler wollen am Sonntag gegen Regensburg unbedingt punkten, um einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt zu machen.Foto: Hannes Kirchner

Klassenerhalt sichern

Nach dem Sieg in Aue, müssen die Zebras nachlegen Nach dem verdienten 3:1-Sieg über Erzgebirge Aue, war die Erleichterung bei den Spielern des MSV Duisburg groß. Am Sonntag, 29. April kommt es in der Schauinsland-Reisen Arena zum Duell der beiden Aufsteiger, der Ball rollt ab 13.30 Uhr. Durch seine zwei Treffer vom Elfmeterpunkt aus, avancierte Kapitän Kevin Wolze zum torgefährlichsten Spieler in der zweiten Bundesliga. Beherzt legte er sich zweimal den Ball zurecht, und sorgte dafür,...

  • Duisburg
  • 26.04.18
Sport
Fabian Schnellhardt und Moritz Stoppelkamp waren beide glücklos im Spiel gewesen. In der zweiten Hälfte wurden beide ausgewechselt.
3 Bilder

Wieder kein Heimsieg für den MSV Duisburg 

0:2 hieß es am Ende gegen den SV Sandhausen. Die erste Halbzeit wurde von den Zebras komplett verschlafen, in der zweiten Spielhälfte konnte man sich deutlich steigern, allerdings wollte der Ball einfach nicht über die Linie. In der Nachspielzeit fiel das 0:2 für die Gäste aus Sandhausen. Nach dem Unentschieden bei Union Berlin wollten die Zebras unbedingt nachlegen und gegen den SV Sandhausen endlich wieder einen Heimsieg einfahren. Die Fans des MSV peitschten ihr Team von Anfang an nach...

  • Duisburg
  • 14.04.18
  •  1
  •  1
Sport
Die treuen MSV-Fans könnten mit einem Sieg über Sandhausen etwas beruhigter in die nächsten Spiele gehen.Foto: Frank Preuß

Zebras müssen gegen Sandhausen Punkte liefern

Gruev-Team will sich absetzen, Saisonaus für Tim Albutat Nach dem torlosen Unentschieden bei Union Berlin müssen die Spieler des Zweitligisten MSV Duisburg zeigen, dass es vorne mit dem Tore schießen auch wieder klappen wird. Am Samstag, um 13 Uhr, steigt in der Schauinsland-Reisen-Arena das nächste Spiel im Kampf um den Klassenerhalt. Einig waren sich nach dem Spiel in Berlin alle: immerhin konnte hinten die null gehalten und die Negativserie von vier Niederlagen in Folge gestoppt werden....

  • Duisburg
  • 13.04.18
  •  1
Sport
Die neue Rookie,Bambini Abteilung der RESG lief am Samstag zusammen mit der ersten Mannschaft auf das Spielfeld ein.
2 Bilder

Rote Teufel drehen ein Wahnsinns Spiel und sichern sich zwei wichtige Punkte

Platz zwei ist den Walsumern nicht mehr zu nehmen Zum Heimspielabschluss bekamen die Zuschauer in der Halle Beckersloh nochmal einen richtigen Krimi zu sehen. Die Bergischen aus Cronenberg verspielten in der zweiten Halbzeit einen fünf Tore Vorsprung und die RESG Walsum drehte das Spiel in der Verlängerung zu ihren Gunsten. Vor dem Anstoß wurden die langjährigen Vorstandsmitglieder Astrid Poluzyn und Klaus Arndt für ihr langjähriges Engagement bei der RESG geehrt. Unter großem Applaus der...

  • Duisburg
  • 08.04.18
  •  1
Sport
Bei den Auswärtsspielen in Cronenberg gab es für die RESG nichts zu holen. Am Samstag soll es endlich mit einem Sieg klappen, damit die Fans der RESG am Ende jubeln dürfen.Foto: Michael Simon

Letztes Heimspiel für die RESG vor dem Playoff Start

Um Platz zwei zu halten müssen noch zwei Siege her Nach zwei Niederlagen gegen die Löwen aus Cronenberg in Folge will der Rollhockey-Bundesligist RESG Walsum mit einem Heimsieg die Serie der Bergischen stoppen. Anstoß in der Sporthalle Beckersloh ist um 15.30 Uhr. Sowohl im Liga- als auch im Pokalspiel vor der Osterpause gab es für die RESG gegen den RSC Cronenberg nichts zu holen. Es waren jeweils zwei enge Spiele gewesen, spielerisch waren die Walsumer den Cronenbergern immer einen...

  • Duisburg
  • 06.04.18
Sport
Die Fans des MSV wollten unbedingt mal wieder Punkte sehen. Gegen Lautern sahen sie fünf Tore, allerdings vier davon auf der falschen Seite.
2 Bilder

Vierte Niederlage in Folge für den MSV Duisburg

Gegen den 1. FC Kaiserlauten musste sich der Zweitligist mit 1:4 geschlagen geben und muss den Blick weiter nach unten richten. Die Enttäuschung war bei allen Beteiligten dementsprechend groß gewesen. Mann des Spiels war Lauterns Osayamen Osawe, der drei Tore erzielte. Das zwischenzeitliche 1:3 von Iljutcenko änderte an der Niederlage auch nichts mehr. Das Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern war für beide Mannschaften von extremer Bedeutung. Die Pfälzer stehen auf dem letzten Platz und...

  • Duisburg
  • 31.03.18
Sport
Die viermalige Führung in Cronenberg reichte den Roten Teufeln leider nicht zum Sieg. Gegen die Moskitos soll es besser laufen.Foto: Michael Simon

Sieg gegen Moskitos Pflicht

Zum Abschluss der Bergischen Woche müssen drei Punkte her Nach den Niederlagen in Remscheid (3:2) und Cronenberg am Dienstag (7:6 nach Verlängerung) muss gegen das Schlusslicht ein Sieg her. Dass es ein Sieg werden wird und soll, steht für den Rollhockey Bundesligisten RESG Walsum außer Frage. Damit könnte die Woche gegen die Bergischen Teams versöhnlich enden. Anstoß in der Halle Beckersloh ist um 15.30 Uhr. Das Nachholspiel bei den Cronenberger Löwen hatte es wirklich in sich. Viermal...

  • Duisburg
  • 09.03.18
Sport
Trainer Günther Szalek gibt seinem Team die Richtung vor, weiter nach vorne soll es gehen.Foto: Ralf Isselhorst

Vester zu Gast

RESG Walsum möchte seine Serie weiter ausbauen Nach der Karnevalspause geht es an diesem Samstag, 15.30 Uhr in der Sporthalle Beckersloh um die nächsten Bundesliga Punkte. Vor zwei Wochen konnte im Spitzenspiel Germania Herringen geschlagen werden, und es soll in der Tabelle weiter nach oben gehen. Der RHC Recklinghausen mühte sich im Hinspiel nach Kräften ab, am Ende hieß es 4:2 für die Roten Teufel. In der vergangenen Woche setzte es im Heimspiel gegen Iserlohn eine 11 zu 0 Klatsche, die...

  • Duisburg
  • 16.02.18
  •  1
Sport
Die Roten Teufel wollen das Ergebnis vom Hinspiel wiederholen und erneut gegen die spielstarken Herringer siegen.Foto: Ralf Isselhorst

Topspiel für Walsum

Beste Defensive trifft auf die beste Offensive Am Samstag, 3. Februar können die Zuschauer sich in der Halle Beckersloh auf einen heißen Tanz freuen. Der Tabellenzweite Germania Herringen ist zu Gast und möchte seine Negativserie stoppen. Die RESG befindet sich weiter im Aufwind und möchte den nächsten Heimsieg einfahren. Bis Sonntag waren die Herringer noch Tabellenführer der Rollhockey-Bundesliga. Zuhause muss-ten sich die Germanen mit 4:1 gegen den zweiten Düsseldorf-Nord geschlagen...

  • Duisburg
  • 01.02.18
Sport
Die Fans in der Arena sahen ein unterhaltsames Spiel und durften spät über das Ausgleichstor jubeln
3 Bilder

Zebras kämpfen sich in der zweiten Halbzeit zurück ins Spiel

Nach einem 3:1 Rückstand zur Pause hieß es am Ende 3:3 Dieser Punkt ging mehr als in Ordnung. Die erste Halbzeit gehörte den Gästen aus Heidenheim, die die Fehler der Duisburger ausnutzen. In Hälfte zwei steigerten sich die Spieler des MSV und kamen durch Tore von Kevin Wolze und Kingsley Onuegbu zurück ins Spiel und knackten damit die 30 Punkte Hürde. Nach dem souveränen Derbysieg in Bochum am Dienstag wollten die Zebras auch im ersten Heimspiel 2018 die nächsten Punkte holen. Die...

  • Duisburg
  • 27.01.18
Sport
Das Team der RESG möchte auch gegen Darmstadt wieder jubeln und weiter fleißig Punkte sammeln.Foto Ralf Isselhorst

Teufel gegen Krokodile

Gegen den RSC Darmstadt wollen die Walsumer zuhause nachlegen Nach dem überzeugenden Derbysieg am vergangenen Samstag geht es an diesem Samstag für den Rollhockey Bundesligisten RESG Walsum gegen den RSC Darmstadt weiter. Anstoß in der Sporthalle Beckersloh ist um 15.30 Uhr. Die Zufriedenheit nach dem Schlusspfiff war bei allen Beteiligten groß. Mit 6:1 konnte das Duell beim bis zu dem Zeitpunkt ungeschlagenen Tabellenführer gewonnen werden. Besser hätten die Roten Teufel nicht aus der...

  • Duisburg
  • 18.01.18
Sport
Zum Abschluss soll auch gegen Calenberg nochmal vor eigenem Publikum gejubelt werden

Jahresabschluss gegen Calenberg

Zum letzten Heimspiel in diesem Jahr spielt Walsum zuhause gegen die Bisons Am Samstag, 16. Dezember, um 15.30 Uhr geht es für den Rollhockey Bundesligisten RESG Walsum zum letzten Mal in diesem Jahr auf das heimische Parkett. Nach dem Schneechaos vom vergangenen Wochenende und dem Spielausfall in Cronenberg geht es in der Halle Beckersloh um die letzten Punkte in diesem Jahr. Die Bisons aus Calenberg sind für die Roten Teufel der letzte Gegner in diesem Jahr. Ein Nachholtermin für das...

  • Duisburg
  • 14.12.17
Sport
Die Roten Teufel machten im CERS Cup gegen Lleida ein super Spiel. Xavier Berruezo und Miquel Vila erzielten beide ein Tor.
2 Bilder

Nächstes Heimspiel für die RESG

Nach der knappen Niederlage gegen die spanische Top-Mannschaft Lleida Lista geht es an diesem Samstag, um 15.30 Uhr in der Sporthalle Beckersloh mit der Bundesliga weiter. Gegen den Konkurrenten aus Remscheid sollen die nächsten Punkte eingefahren werden. Die Roten Teufel lieferten den Zuschauern beim CERS-Cup Spiel am vergangenen Samstag ein Spektakel und wurden dafür mit viel Applaus vom Parkett verabschiedet. Mit einer 1:0 Führung ging es in die Halbzeit, dann konnten die Spanier auf 3:1...

  • Duisburg
  • 10.11.17
Sport
Beide Mannschaften lieferten den Zuschauern ein packendes Spiel, den längeren Atem hatten die Gäste aus Spanien
3 Bilder

Doppelschlag in der letzten Minute verhinderte eine Überraschung

Eine Minute vor dem Ende stand es zwischen Walsum und der spanischen Mannschaft Lleida Lista 3:3. Nach einem 3:1 Rückstand haben sich die Roten Teufel noch einmal auf 3:3 heran gekämpft. Ausgerechnet in den letzten 60 Sekunden war die Luft raus und ein Doppelschlag vom Argentinier Fernandez Gimenez besiegelte die knappe 5:3 Niederlage am Ende. Die 300 Zuschauer in der Halle Beckerlsoh sollten ihr Kommen zu später Stunde nicht bereuen. Beide Mannschaften gingen von Beginn an ein sehr hohes...

  • Duisburg
  • 05.11.17
Sport
Zusammen wollen sie dem Favoriten aus Spanien ein Bein stellen: die Roten Teufel der RESG.
2 Bilder

Europapokal am Beckersloh

Am Samstag, 4. November startet um 20 Uhr in der Halle Beckersloh, die erste CERS-Cup Europapokalrunde für die RESG Walsum. Gegner ist das spanische Top-Team C.E Lleida Lista. Die Fans und Verantwortlichen hoffen auf eine ähnliche Überraschung im CERS-Cup so wie zu Beginn des Jahres. Die Spanier gehen ohne Zweifel als Favorit in dieses Spiel. Die spanische OK Liga spielt unter Profibedingungen. Große Mannschaften wie der FC Barcelona, Reus Deportivo oder Igualada HC dominieren die Liga und...

  • Duisburg
  • 03.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.