Alles zum Thema heinitzstraße

Beiträge zum Thema heinitzstraße

Kultur
Wer hiermit fahren möchte, kann vorher schon mit dem Bus zur Cranger Kirmes fahren und viel Stress vermeiden.

Das erste Fahrgeschäft zur Kirmes

Wer ohne Parkplatzsorgen zum Rummel anreisen möchte, setzt auch in diesem Jahr auf das erste Fahrgeschäft zur 582. Cranger Kirmes. Denn Bus und Bahn der Straßenbahn Herne–Castrop-Rauxel (HCR), der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen (Bogestra) und der Vestischen Straßenbahnen (Vestische) sorgen für umweltfreundliche und entspannte Fahrten direkt zum und vom Kirmesplatz. Die Kirmeslinie 322 verbindet den Herner Busbahnhof vom Bussteig 8 mit dem Rummelplatz im 10-Minuten-Takt, oft sogar noch...

  • Herne
  • 27.07.17
  •  2
Ratgeber

Brand in Altendorfer Mehrfamilienhaus endete glimpflich

Am Montagmittag ist in Altendorf an der Heinitzstraße im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses mit zwölf Parteien ein Feuer ausgebrochen. Durch den sehr intensiven Brand breitete sich das Feuer über durchgebrannte Fenster in die darüber liegende Wohnung aus. Um ein Haar wäre auch ein Fenster einer Wohnung im vierten Obergeschoss geborsten. Bereits während der Anfahrt bekamen die Einsatzkräfte die Information, dass in der Brandwohnung zwei Personen am Fenster stünden und zu springen...

  • Essen-West
  • 10.01.17
Überregionales

Raubüberfall auf Seniorin

Zu einem Raubüberfall auf eine Seniorin kam es am Donnerstag, 6. Oktober. Die 80-jährige Frau war gegen 18 Uhr zu Fuß auf der Wilhelm-Lennemann-Straße unterwegs als sich ein Fahrradfahrer näherte. Dieser tauchte von hinten auf und entriss der Seniorin ihre Handtasche. Kurz zuvor hatte sie noch Bargeld abgehoben. Der Täter flüchtete über die Heinitzstraße. Er ist ca. 1,90 Meter groß, hat eine normale Statur und trug Turnschuhe sowie einen dunklen Jogginganzug, dessen Oberteil an den Ärmeln...

  • Herne
  • 07.10.16
Überregionales

Dealer festgenommen

Ein mutmaßlicher Drogendealer leistete bei seiner Festnahme am 19. November in Altendorf erheblichen Widerstand. Gegen 16 Uhr waren Beamte in der Heinitzstraße auf den Mann und seine als Drogenkonsumentin bekannte Begleiterin aufmerksam geworden. Als der 30-Jährige die Polizisten erblickte, lief er davon. Trotz mehrmaliger Aufforderung blieb er nicht stehen. Die Beamten verfolgten den Verdächtigen bis in die Toilette eines nahegelegenen Restaurant an der Altendorfer Straße. Bei seiner...

  • Essen-West
  • 22.11.12