Heinrich

Beiträge zum Thema Heinrich

LK-Gemeinschaft

Musikalischer Feierabendmarkt

Am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Dezember, bringt die brasilianische Sängerin Rosani Reis sonnige Klänge in den Gelsenkirchener Winter: Mit Sohn Noah und Tochter Luna hat die in Gelsenkirchen lebende Sängerin für ihre Auftritte beim „Feierabend! auf’m Heinrich“ am Mittwoch in der Altstadt und dem „Markt am Dom“ am Donnerstag in Buer ein ganz besonderes musikalisches Programm zusammengestellt: Jeweils ab 16 Uhr können sich die Besucher auf wärmende Bossas und Sambas, feine Jazzsongs und...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.17
Politik

Totzeck: Um die Unternehmen kümmern

Wie die WAZ berichtete, schließen zwei weitere Geschäfte am Heinrich-König-Platz. Eines von beiden, weil die Situation der jahrelangen Baustelle den Zugang zu dem Geschäft erschwert habe. Die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion Christina Totzeck kommentiert die Berichterstattung wie folgt: „Es ist wirklich traurig, dass ein weiteres Traditionsunternehmen und Gelsenkirchener Urgestein aufgeben muss. Die Unternehmen werden mit ihren Problemen und Herausforderungen allein gelassen....

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.16
Kultur
3 Bilder

Letzte Premiere

Diejenigen, die das Stück gesehen haben, waren begeistert - von der Inszenierung, der Dramaturgie, dem Bühnenbild und von der schauspielerischen Leistung des Ensembles: „Heinrich“, nach William Shakespeare, hat vor kurzem im Großen Haus des Theaters glanzvolle Premiere gefeiert. London, zu Beginn des 15. Jahrhunderts. Die gewaltsame Übernahme der Krone durch Heinrich IV. und die Ermordung seines Vorgängers Richard II. soll nicht länger geduldet werden. Am Thron des Königs wird gesägt und es...

  • Oberhausen
  • 27.05.13
Kultur
6 Bilder

Portajom

„Da wo de Böll liescht?“ „Ja genau!“ Kurz muss die alte Dame überlegen. Doch dann erklärt sie mir den Weg. Die Sonne wirft milde Strahlen auf mich herab, die meinen Nacken wärmen, während ich durch scheinbar endlos lange Rhabarberfelder wandere. Die zierlichen Äste der Obstbäume sind blütenbedeckt. Während ich mich den Hügel hinauf Richtung Bergfriedhof kämpfe, spüre ich den sauer-süßen Geschmack des Rhabarbers auf meinen Lippen. Ich denke an den Tagelöhner, der in die Dienste des Messerwerfers...

  • Gladbeck
  • 01.04.12
  • 5
Kultur
Franziska Mense-Moritz: Die Dortmunder Kultschnauze ging diesmal leer aus.
5 Bilder

Kiep 2012: Gerzliche Preisverleihung

Ein verspätetes Geburtstagsgeschenk für Hans Gerzlich: Mit seiner mal nachdenklichen, mal witzigen, aber immer schlauen Darbietung konnte sich der 45-jährige Gelsenkirchener in der Seestadthalle den Kabarett-Preis des Münsterlandes sichern. "Sehr souverän und mit großer Entspanntheit beweist Hans Gerzlich, dass man auch im Sitzen eine aufrechte Haltung haben kann", hieß es in der Laudatio, als Bürgermeister Bodo Klimpel feierlich den Kiep überreichte. Gerzlich hatte sich an diesem Abend gegen...

  • Haltern
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.