Heinz Kolb Bürgerreporter

Beiträge zum Thema Heinz Kolb Bürgerreporter

Blaulicht
Polizei nahm in Horst einen 18- jähren fest gegen ihm lag ein Haftbefehl vor

Polizei Gelsenkirchen
Polizei nahm in Horst einen 18- jähren fest gegen ihm lag ein Haftbefehl vor

Horst. Polizeibeamte haben am Freitag, 16. April 2021, im Gelsenkirchener Ortsteil Horst einen 18-jährigen Gelsenkirchener festgenommen, gegen den ein Haftbefehl vorlag. Die Beamten fuhren um 18 Uhr im Bereich der Markenstraße Streife, als sich der Gelsenkirchener an der Harthorststraße/Fischerstraße aufhielt. Sobald der 18-Jährige den Streifenwagen erblickte, flüchtete er eilig über das Gelände des Fürstenbergstadions in Richtung Vestische Straße. Aufmerksam geworden fuhren die Polizeibeamten...

  • Gelsenkirchen
  • 19.04.21
LK-Gemeinschaft

Kassenärztliche Vereinigung:
Jahrgänge 1948 und 1949: Impftermine ab Mittwoch. 21. April. 2021 buchbar

Wie das NRW-Gesundheitsministerium am heutigen Montag. 19. April. 2021 mitteilte, wird die Impfterminvergabe ab kommenden Mittwoch, 21. April, 8:00 Uhr, für alle Bürgerinnen und Bürger, die 1949 oder früher geboren sind, geöffnet. Gebucht werden diese Impftermine in einem der 28 westfälisch-lippischen Impfzentren über das Buchungsportal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL): Entweder online unter www.116117.de (Direktlink: https://impfterminservice-kvwl.service-now.com) oder...

  • Gelsenkirchen
  • 19.04.21
LK-Gemeinschaft

Am heutigen Montag. 19.April. 2021gibt es im Aktuell 6.660 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster.
Die Inzidenzwert in Gelsenkirchen liegt am heutigen Montag. 19. April. 2021 bei 210,3

In Gelsenkirchen gibt es seit Ausbruch der Corona- Pandemie 12.782 Fälle. Insgesamt sind am heutigen Montag. 19. April. 2021 940 Infizierte. 367 Personen sind an- oder mit Covied -19 Verstorben. Der Inzidenzwert liegt bei 210,3. Münster. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den Regierungsbezirk Münster aktuell wie folgt dar Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster am:...

  • Gelsenkirchen
  • 19.04.21
Blaulicht
Verkehrsunfall auf der A2. Pkw Überschlug sich. Fahrer kam ins Krankenhaus.

Feuerwehr Gladbeck
Verkehrsunfall auf die Autobahn 2 PKW überschlug sich. Fahrer kam Verletzt ins Krankenhaus

Gladbeck. Am heutigen Sonntagnachmittag. 18. April. 2021 wurde die Feuerwehr Gladbeck um 13:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 2 alarmiert. Ersten Meldungen zur Folge hatte sich ein Auto überschlagen und stehe in Flammen. Vor Ort wurde ein auf dem Dach liegender PKW vorgefunden, der von der Fahrbahn abkam und sich überschlagen hatte. Der Fahrer konnte sich eigenständig aus dem verunfallten PKW befreien. Nach der Versorgung durch den Rettungsdienst wurde der verletzte Fahrer in die...

  • Gelsenkirchen
  • 18.04.21
Politik
 Bildungspolitische Sprecher der Fraktion Ulrich Jacob
2 Bilder

Ulrich Jacob: „Das ist der einzig richtige Schritt vor dem Hintergrund der Infektionszahlen in Gelsenkirchen“
SPD-Ratsfraktion begrüßt Weiterführung des Distanzunterrichtes

Die SPD-Ratsfraktion begrüßt die Entscheidung, in Gelsenkirchen wie auch in anderen Städten, deren Inzidenzwert über 200 liegt, vorerst nicht, wie eigentlich geplant, zum Wechselunterricht zurückzukehren und stattdessen weiterhin auf Distanz zu unterrichten. „Alles andere“, so der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Ulrich Jacob, „wäre ein zu großes Risiko für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und letztlich auch deren Familien und Kontaktpersonen. Bedauerlich ist nur, dass alle...

  • Gelsenkirchen
  • 18.04.21
Blaulicht
Laubenbrand
3 Bilder

Feuerwehr Dortmund
Es brannten mehrere Gartenlauben im Ortsteil Dortmund-Eving

Dortmund. Am heutigen Sonntagmorgen. 18. April. 2021 wurde die Feuerwehr Dortmund gegen 06:00 Uhr von Anwohnern zur Kleingartenanlage Eving e.V. alarmiert. Bei Ankunft der Feuerwehr standen zwei Gartenlauben mit ihren Anbauten im Vollbrand. Die Gartenlauben mit ihren Anbauten erstreckten sich auf eine Fläche von ca. 25m x 6m. Der Brand wurde von drei Atemschutztrupps mit Strahlrohren im Innen- und Außenangriff gelöscht. Im Laufe der Löscharbeiten waren insgesamt 6 Atemschutztrupps eingesetzt....

  • Dortmund
  • 18.04.21
LK-Gemeinschaft

Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Samstag. 17.April. 2021
Die Inzidenzzahlen in Gelsenkirchen liegen am heutigen Samstag. 17. April. 2021 bei 211,8

In Gelsenkirchen gibt es z. Z. 990 aktive Infektionen, die Zahl. Insgesamt 12.782 Fälle, die Todesfälle beträgt 367.Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster für heutigen Samstag.17.April.2021, 0:00 Uhr folgendes. Bild: Zahlen des Vortages in Klammern: Kreis Borken 143,3 (134,6) Stadt Bottrop 81,7 (79,1) Kreis Coesfeld 87,9 (87,9) Stadt Gelsenkirchen 211,8 (206,4) Stadt Münster 100,9 (105,6) Kreis Recklinghausen...

  • Gelsenkirchen
  • 17.04.21
Politik
Markus Töns SPD- Bundestagsabgeordneter aus Gelsenkirchen.

Armin Laschet und andere Ministerpräsidenten haben zu lange gezögert, etwas gegen die ständig steigenden Infektionszahlen zu tun.
Wir schaffen einheitliche Corona-Regeln für Deutschland

Armin Laschet und andere Ministerpräsidenten haben zu lange gezögert, etwas gegen die ständig steigenden Infektionszahlen zu tun. Dabei hatten sich die Ministerpräsidenten selbst auf eine gemeinsame Handhabung Anfang März geeinigt. Es ist ein Versagen der Landesregierung aus CDU und FDP, dass sie in dieser schweren Krise nicht handlungsfähig ist. Der Bundestag wird jetzt mit der Änderung des Infektionsschutzgesetzes bundeseinheitlich festlegen, welche Maßnahmen mindestens ergriffen werden...

  • Gelsenkirchen
  • 16.04.21
Vereine + Ehrenamt
Aufruf zur Teilnahme an der Auftaktkonferenz am 22. April 2021

Aktiv mitwirken am Masterplan Seniorenarbeit
Aufruf zur Teilnahme an der Auftaktkonferenz am 22. April 2021

Gelsenkirchen. Die Stadt Gelsenkirchen erarbeitet zurzeit gemeinsam mit dem Generationennetz Gelsenkirchen e.V. einen Masterplan Seniorenarbeit 2030. Möglichst viele ältere Bürgerinnen und Bürger sowie Akteure der Stadtgesellschaft sollen dabei aktiv einbezogen werden. Es sollen gemeinsam Ideen sowie ein Fahrplan entwickelt werden, damit „Gut älter werden in Gelsenkirchen“ weiterhin erfolgreich gelingt und Gelsenkirchen auch für das nächste Jahrzehnt gut aufgestellt ist. Die Auftaktkonferenz...

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.21
Blaulicht
38- jähriger bedroht Kunden vor einem Imbiss in Schaffrath

Polizei Gelsenkirchen
38-Jähriger fuchtelt mit Waffe vor einem Imbiss in Schaffrath herum

Schaffrath/Beckhausen. Weil ihm "der Kragen geplatzt" ist, hat ein 38 Jahre alter Gelsenkirchener am vergangenen Sonntagabend, 11. April 2021, mit einer PTB-Waffe vor einem Imbiss am Stegemannsweg im Gelsenkirchener Ortsteil Schaffrath Kunden bedroht. Die Beamten, die um 18:50 Uhr alarmiert wurden, forderten den Mann unter Vorhalt der Schusswaffe auf, seine Pistole niederzulegen. Aus Eigensicherungsgründen legten Sie dem Gelsenkirchener Handschellen an und durchsuchten ihn. Der Beschuldigte gab...

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.21
Vereine + Ehrenamt
Die Einbahnstraßen „Hagenstraße“ - „Rottmannsiepe“ - “Luciagasse“ - Agathagasse“ als unechte Fahrradstraßen auszuweisen.

Aktuell/Quartiersnetz Buer-Ost
Quartiersnetz – Buer- Ost hat in einem Brief an Oberbürgermeisterin Karin Welge angeregt die Einbahnstraßen Rottmannsiepe und Hagenstr als unechte Fahrradstraßen auszuweisen.

Das Quartiersnetz Buer – Ost hat, in einem Brief an Oberbürgermeisterin Karin Welge angeregt die Einbahnstraßen „Hagenstraße“ - „Rottmannsiepe“ - “Luciagasse“ - Agathagasse“ als unechte Fahrradstraßen auszuweisen. Unecht bedeutet dabei, dass diese Straßen für den Anliegerverkehr offenbleiben sollen. Die Fahrradstraßen können Bestandteil eines Radwegenetzes parallel zur De-la-Chevallerie-Straße werden, getrennt vom Hauptstrom des Motorisierten Individualverkehrs (MIV). Damit sollen in Buer...

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.21
Blaulicht
Eine Ingewahrsamnahme nach einer Schlägerei vor einem Mehrfamilienhaus auf der Wolfstrasse in Horst

Polizei Gelsenkirchen
Eine Ingewahrsamnahme nach einer Schlägerei vor einem Mehrfamilienhaus auf der Wolfstrasse in Horst

Horst. Am Freitag, 09. April 2021, kam es in Horst zu Streitigkeiten zwischen fünf Gelsenkirchenern im Alter von 21 bis 28 Jahren. Nachdem sich die fünf Männer zunächst verbal im Hausflur eines Mehrfamilienhauses auf der Wolfstraße gestritten hatten, gerieten sie um 22:39 Uhr in eine Schlägerei vor dem Haus. Dabei wurde ein 28-Jähriger leicht verletzt. Medizinische Hilfe lehnte der Gelsenkirchener vor Ort ab, er will gegebenenfalls selbstständig einen Arzt aufsuchen. Ein 21-jähriger...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.21
Blaulicht
LKW-Fahrer bedrohte am Freitag. 09. April. 2021 Politessen

Polizei Gelsenkirchen
LKW-Fahrer bedrohte am Freitag. 09. April. Politessen

Gelsenkirchen. Zwei Mitarbeiterinnen des Ordnungsamtes wurden am vergangenen Freitag, 9. April 2021, von einem rumänischer LKW-Fahrer mit einem Hammer bedroht, weil er nicht damit einverstanden war, dass sein verkehrsbehindernd geparkter LKW an der Ecke Grillo- und Münchener Straße in Schalke abgeschleppt werden sollte. Die beiden Politessen riefen um 10:15 Uhr die Polizei zur Hilfe, weil der Fahrer die Abschleppmaßnahme nicht akzeptierte. Unter anderem wollte er sein Fahrzeug vom bereits...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.21
Blaulicht
Polizei Einsatz in Gelsenkirchen – Ückendorf. Zwei Männer bei Streit in Ückendorf verletzt

Polizei Gelsenkirchen
Polizei Einsatz in Gelsenkirchen – Ückendorf. Zwei Männer bei Streit in Ückendorf verletzt

Gelsenkirchen. Um 17:51 Uhr wurden am Samstagabend. 10. April. 2021 Polizeibeamte zum Dördelmannshof in Gelsenkirchener Ortsteil Ückendorf alarmiert. Dort eskalierte ein Streit zwischen mehreren Männern, die sich dort auf einem Firmengelände aufhielten. Zwei der Beteiligten, 45 und 31 Jahre alt, wurden verletzt und mussten zeitweilig in einem Krankenhaus behandelt werden. Da es Hinweise auf eine Bedrohungssituation gab, bei der auch ein Messer im Spiel seien, riegelte die Polizei das Gelände...

  • Gelsenkirchen
  • 11.04.21
LK-Gemeinschaft

Die Inzidenzzahlen in Gelsenkirchen sind am Samstag. 10. April. 2021 auf 151,0 gestiegen.
Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Samstag. 10.April .2021

Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) (Stand: 10.April.2021, 0:00 Uhr) ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster für heute folgendes Bild (Zahlen des Vortages in Klammern): Stadt Bottrop 63,8 (78,3) Kreis Borken 98,3 (95,9) Kreis Coesfeld 78,4 (86,6) Stadt Gelsenkirchen 151,0 (127,1) Stadt Münster 64,4 (56,5) Kreis Recklinghausen 115,4 (106,5) Kreis Steinfurt 114,2 (95,5) Kreis Warendorf 87,1 (89,6)

  • Gelsenkirchen
  • 10.04.21
LK-Gemeinschaft
Der erweiterte Vorstand des Jugendrats Gelsenkirchen.

Gelsenkirchener Jugendrat will sich in die Gestaltung der Stadt einmischen
Neues Team in den Vorstand des Jugendgremiums gewählt

Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an kommunalpolitischen Entscheidungen und der Entwicklung ihrer Stadt lässt sich auch durch die Corona-Pandemie nicht bremsen. Nach erstmaliger Online-Wahl der Mitglieder des Gelsenkirchener Jugendrats im vergangenen Jahr, an der fast 18.000 junge Menschen aus Gelsenkirchen teilnehmen konnten, die eine weiterführende Schule besuchen und jünger als 18 Jahre alt sind, wurde nun der Vorstand auf einer virtuellen konstituierenden Sitzung demokratisch...

  • Gelsenkirchen
  • 09.04.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Rücknahme einer Vermisstenfahndung: Die Vermisstenfahndung der Polizei Gelsenkirchen vom Donnerstag, 8. April 2021, 17.03 Uhr, nach einer Zwölfjährigen wird hiermit zurückgenommen.

Gelsenkirchen. Ihr Aufenthaltsort konnte ermittelt werden. Sie wurde in Dortmund angetroffen. Gelsenkirchen. Seit Mittwochabend, 07. April 2021, wird eine Zwölfjährige vermisst. Das Mädchen wurde zuletzt gegen 20:00 Uhr an ihrer Wohnanschrift an der Grimberger Allee im Stadtteil Bismarck gesehen. Sie ist etwa 1,66 Meter groß, wiegt circa 64 Kilogramm und hat braune Augen sowie schwarz gefärbte, glatte schulterlange Haare. Sie trägt zudem eine Zahnspange. Wer hat das zwölfjährige Mädchen gesehen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.21
Ratgeber
Selbsthilfe Gruppe - News

Regelmäßige News aus der Selbsthilfe in Gelsenkirchen
Seit einem Jahr erscheinen nun in Abstand von zwei Monaten die Selbsthilfe News aus Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen. Wie die Selbsthilfe – Kontaktstelle Gelsenkirchen Mitteilte erscheinen seit einem Jahr nun in Abstand von zwei Monaten die Selbsthilfe News aus Gelsenkirchen. Die Newsletter sind ein modernes Informationsmedium der Selbsthilfe-Kontaktstelle Gelsenkirchen, um alle an Selbsthilfe interessierten Menschen regelmäßig über Aktivitäten zu informieren – aus der Region für die Region. Regelmäßige Information Der Newsletter richtet sich an alle Personen in Gelsenkirchen, die sich für...

  • Gelsenkirchen
  • 07.04.21
LK-Gemeinschaft
Harald Förster Geschäftsführer Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH

Harald Förster ist neuer Geschäftsführer der Stadtwerke
Geschäftsführerwechsel bei der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH Harald Förster übernimmt Geschäftsführerposten zum 01. April

Gelsenkirchen, Harald Förster (53) ist seit dem 01. April 2021 neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH (SG). Damit löst er Ulrich Köllmann ab, der seit 2009 die Geschäfte der Unternehmensgruppe führte und sich zum 31. März 2021 in den Ruhestand verabschiedete. „Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Köllmann für sein großes Engagement und seinen Einsatz in den vergangenen Jahren. Gleichsam freuen wir uns, dass wir mit Herrn Förster eine erfolgreiche Führungskraft mit sehr...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
Symbolbild

Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen
Feuer in der Sankt Mariä Himmelfahrt Kirche in Rotthausen wurde vorsätzlich gelegt

Rotthausen. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 05. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt.Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
Wertvolle Unterstützung bei der Brandbekämpfung leistete die angeforderte Teleskopmastbühne der Werkfeuerwehr BP
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Das Feuer in der alten Kirche der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt ist gelöscht. Bis in die frühen Morgenstunden des heutigen Dienstages dauerten die Nachlöscharbeiten an.

Rotthausen. Gegen 19:15 Uhr am Ostermontag. 04. April. 2021 wurden die ersten Einheiten der Gelsenkirchener Feuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung aus katholischen St. Mariä Himmelfahrt Pfarrkirche an der Kreuzung Richard-Wagner-/Haydnstraße im Stadtteil Rotthausen alarmiert. Die alte Sakristei der Kirche welche zur Pfarrei St. Augustinus gehört stand zu dieser Zeit bereits lichterloh in Flammen. Das Feuer und der heiße Brandrauch hatten sich bereits den Weg in das Kirchenschiff gebahnt...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
LK-Gemeinschaft
Gruppenbild: Corona-Spender bp Gelsenkirchen für die AWO Gelsenkirchen

AWO- Gelsenkirchen hat ein breites Tätigkeitspektrum
AWO Gelsenkirchen erhält Corona Spende von bp Raffinerie

Die AWO Gelsenkirchen hat ein breites Tätigkeitsspektrum, das sich von Integrationsarbeit und soziale Projekte, über Kinder-, Jugend- und Familienarbeit bis hin zu Förderung von Bildung und Seniorenarbeit streckt – dabei setzt sich die AWO unter anderem für bedürftige Menschen in Gelsenkirchen ein. Diese Menschen, beispielsweise Frauen, die kurzfristig Obhut benötigen, bedürftige Kinder und auch Menschen mit Migrationshintergrund, sind von den Auswirkungen durch die anhaltende Corona-Pandemie...

  • Gelsenkirchen
  • 03.04.21
LK-Gemeinschaft
VIVAWEST unterstützt Osterhasen-Drive-In des SSV Buer in Gelsenkirchen
3 Bilder

Um wenigstens den Kleinsten unter unseren Mitgliedern ein Stück Normalität und ein bisschen Freude zu Ostern zu bereiten
VIVAWEST unterstützt Osterhasen-Drive-In des SSV Buer in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen, den 01. April 2021. Ostereier und Schokohasen to go gab es am Mittwoch, 31. März, auf dem Parkplatz der Sportanlage des SSV Buer e.V. an der Löchterheide. Die Vivawest Stiftung hat diese Aktion mit 500 Euro unterstützt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann auf der Sportanlage an der Löchterheide seit Monaten nicht trainiert werden. Das traditionelle Osterfeuer und das Pfingstturnier müssen in diesem Jahr erneut ausfallen. „Um wenigstens den Kleinsten unter unseren Mitgliedern ein...

  • Gelsenkirchen
  • 01.04.21
LK-Gemeinschaft
Neue Tablets von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW/ Beiräte werden digital

Das Sozialwerk St. Georg
Neue Tablets von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW/ Beiräte werden digital

Gelsenkirchen/NRW. – Sie vertreten die Interessen von Menschen mit Assistenzbedarf in den Einrichtungen des Sozialwerks St. Georg. Die Beiräte sind gewählte Vertreter der Klientinnen und Klienten und stets zur Stelle, wenn es Schwierigkeiten gibt, die vor Ort besprochen und gelöst werden müssen. Die Corona-Pandemie hat ihre Arbeit in den vergangenen Monaten sehr erschwert. Dies ändert sich nun: Mit digitaler Technik beschreiten die Männer und Frauen neue Wege, um sich auszutauschen. „Die...

  • Gelsenkirchen
  • 01.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.