Heinz Kolb Bürgerreporter

Beiträge zum Thema Heinz Kolb Bürgerreporter

Politik
Markus Töns MdB
3 Bilder

AUS DEM DEUTSCHEN BUNESTAG
Bundestag beschließt beispiellose Entlastung der Kommunen – Gelsenkirchen profitiert massiv

„Der Bundestag hat am Donnerstag. 17. September. 2020 eine massive Entlastung der Städte und Gemeinden beschlossen. Dafür ändern wir auch das Grundgesetz. Auch Gelsenkirchen profitiert davon kräftig“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Töns. Der Bund erstattet gemeinsam mit den Ländern zum einen die pandemiebedingten Gewerbesteuerausfälle der Städte und Gemeinden im Jahr 2020 in Höhe von rund 11,8 Mrd. Euro. Zum anderen entlastet der Bund die Kommunen dauerhaft und strukturell bei...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
LK-Gemeinschaft
Frau Hurraß, Geschäftsführung operativ Bundesagentur für Arbeit, Frau Bakenecker, Stadt Gelsenkirchen, Berufsberatung, Herr Sußmann, Geschäftsführer Jobcenter Gelsenkirchen, Frau Berg, Stadträtin Gelsenkirchen

Linienbusse werben für die „Hotline zum Ausbildungsplatz“
„Ausbildung jetzt“ - Ausbildungsverträge können noch in diesem Jahr abgeschlossen werden

Der Weg zu einem Ausbildungsplatz ist für junge Menschen in diesem Jahr noch immer offen. Darauf weist die „Kommunale Koordinierung Übergang Schule-Beruf“ der Stadt Gelsenkirchen hin. Damit dies auch möglichst viele junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz mitbekommen, sind am Montag. 14. September. 2020 gemeinsam mit den Arbeitsagenturen Recklinghausen und Gelsenkirchen zwei zusätzliche Linienbusse mit Aufklebern vorgestellt worden, die ab sofort für die „Hotline zum...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Blaulicht
Trickbetrügerinnen in Rotthausen Unterwegs

79- jährige Gelsenkirchenerin wurde Opfer von Trickbetrügerinnen
Trickdiebinnen bestehlen in Gelsenkirchen – Rotthausen Seniorin

Am Dienstagnachmittag. 08. September 2020 wurde eine 79- jährige Seniorin auf der Rotthauser Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen Opfer von Zwei Trickdiebinnen. Die 79- jährige kehrte gegen 16:00 Uhr vom Einkaufen zurück. An ihrer Wohnungstür wurde sie von einer Unbekannten angesprochen. Die Frau bot der Gelsenkirchenerin an, die Einkäufe in die Wohnung zu tragen. Die Seniorin nahm die Hilfe an. Nach getaner Arbeit verließ die "Hilfsbereite" die Wohnung und kehrte kurze Zeit später...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.20
Vereine + Ehrenamt
Oberbürgermeister Frank Baranowski beklagt, dass Landesregierung die Kommunen mit Problem der Zuwanderung aus Südosteuropa allein lässt 

„Endlich die eigenen Hausaufgaben erledigen“
Oberbürgermeister Frank Baranowski beklagt, dass Landesregierung die Kommunen mit Problem der Zuwanderung aus Südosteuropa allein lässt

09.09.2020  Mit großem Unverständnis hat Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski auf die jüngsten Äußerungen des nordrhein-westfälischen Familienministers Joachim Stamp reagiert, mit denen dieser Lehrerinnen und Lehrern vorwarf, in der Corona-Pandemie nicht immer genügend Anstrengungen zum Wohle der Kinder unternommen zu haben. Baranowski: „Statt pauschal eine Berufsgruppe zu diskreditieren und Lehrkräfte der Untätigkeit zu bezichtigen, sollte Herr Stamp lieber endlich seine eigenen...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.20
LK-Gemeinschaft
Brigitte Döcker vom AWO Bundesverband:

Das Flüchtlingslager Moria ist seit Jahren überfüllt.
AWO-Bundesvorstand: "SOFORTIGES HANDELN – bevor es zu spät ist!"

 Das völlig überfüllte Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist in der Nacht zum Mittwoch. 09.September.2020 fast komplett abgebrannt. Angesichts dieser Katastrophe und der dort sich schon seit Monaten zuspitzenden Situation fordert der AWO Bundesverband ein sofortiges Handeln. Das Flüchtlingslager Moria ist seit Jahren überfüllt. Bei einer Kapazität von 2800 Plätzen leben dort nach Angaben des griechischen Migrationsministeriums rund 12.600 Flüchtlinge. Die desolaten...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Interkulturelles Sprachcafé

Interkulturelles Sprachcafé
Wieder in entspannter Atmosphäre Deutsch lernen

Nach längerer, coronabedingter Pause können sich wieder Frauen zum Sprachcafé in der Stadtteilbibliothek Horst treffen. Die Teilnahme ist allerdings nur mit Anmeldung und unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln möglich. Das Sprachcafé bietet Frauen die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre ihre Deutschkenntnisse im gemeinsamen Austausch zu vertiefen. Inhaltlich stehen alltägliche Situationen und Themen im Vordergrund. Das Café findet vierzehntägig immer mittwochs von 09:00 bis 11:00...

  • Gelsenkirchen
  • 23.08.20
Ratgeber
Bürgercenter und Stadtbibliothek Gelsenkirchen - Horst - Vorburg Schloss Horst Turfstraße 21

Stricken in der Stadtbibliothek
Handarbeitsgruppen starten wieder

Gelsekirchen. Die Stadtbibliothek freut sich sehr, dass sich nach der Corona-bedingten Pause nun wieder die ersten Handarbeitsgruppen in verschiedenen Standorten der Bibliothek treffen können. Unbedingt notwendig ist allerdings eine vorherige Anmeldung. Ab Freitag, 28. August 2020, beginnt der Kurs „Masche um Masche“ und findet dann jeweils am zweiten und vierten Freitag eines Monats in der Zentralbibliothek von 14:30 bis 16:30 Uhr statt. Anmeldung unter 0209 169 2819 oder...

  • Gelsenkirchen
  • 23.08.20
LK-Gemeinschaft

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 212 auf 277 erhöht
Aktuell 277 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster

Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 6.623 auf jetzt 6.697 Fälle (Stand: 20.06.2020, 12.20 Uhr) erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 1,12 % zur Meldung von gestern. Aktuell (Stand: 20.06.2020, 12.20 Uhr) werden 23 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 12 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 225 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im...

  • Gelsenkirchen
  • 20.06.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Annette Berg, Marco Baron und Reiner Weichelt auf dem Sportplatz an der Baulandstraße in Hassel.
2 Bilder

Interkommunales Sportprojekt
Gelsenkirchen und Gladbeck denken über eine gemeinsame Nutzung der Sportanlage an der Baulandstraße nach

Es ist eine herausragende Chance und eine „Win-Win-Situation“ für beide Kommunen: Die Städte Gelsenkirchen und Gladbeck denken über die gemeinsame Nutzung der Sportanlage an der Baulandstraße für die Fußballvereine Hansa Scholven und SV Zweckel nach. Entstehen soll im Rahmen eines interkommunalen Projektes ein neuer Kunstrasenplatz an der Grenze zwischen Gelsenkirchen-Scholven und Gladbeck-Zweckel. Die Sportdezernenten Annette Berg, Gelsenkirchen, und Rainer Weichelt, Gladbeck stellten erste...

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.20
Blaulicht
Brennende Mülleimer

Durch das Feuer entstand am Gebäude Sachschaden an Fassade, Fenstern und einer Tür.
Zwei brennende Müllcontainer - Zeugensuche

Am Sonntagabend. 07. Jun. 2020 bemerkte ein aufmerksamer Zeuge am Bahnhofvorplatz in der Gelsenkirchener– Altstadt brennende Müllcontainer und durch sein schnelles Handeln womöglich größeren Schaden verhindert. Gegen 22:15 Uhr alarmierte der 34-jährige Gelsenkirchener die Feuerwehr, die den Brand löschen konnte. Durch das Feuer entstand am Gebäude Sachschaden an Fassade, Fenstern und einer Tür. Die Polizei bittet Zeugen, die zur Tatzeit Verdächtiges beobachtet haben, sich mit...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.20
LK-Gemeinschaft
Städtische Kita Sandstraße in Horst

Kitas in Gelsenkirchen öffnen ab 8. Juni wieder für alle
Regelbetrieb mit Einschränkungen/ Nächster Öffnungsschritt bereits am Donnerstag

 In Sachen Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen stehen nun wieder neue Entwicklungen und Veränderungen an. Am heutigen  Donnerstag, 28. Mai 2020, startet wie geplant die nächste Phase der Notbetreuungserweiterung. Alle Vorschulkinder können ab heute wieder die Kindertagesbetreuung besuchen. Eltern müssen jedoch weiterhin mit Veränderungen in der Betreuungssituation rechnen. Bei den Kitas des öffentlichen Trägers GeKita (Gelsenkirchener Kindertagesbetreuung) gilt dann...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft
Müllabfuhr verschieb sich nach Pfingsten um einen Tag.

Pfingsten führt zu Änderungen bei der Müllabfuhr
Sammlung erfolgt einen Tag später

Aufgrund des Feiertages am Montag, 01. Juni, 2020 verschieben sich die Termine der Müllabfuhr im weiteren Verlauf der Woche um einen Tag nach hinten. Die Montagsreviere werden folglich am Dienstag, 02. Juni, und die Freitagsreviere abschließend am Samstag, 06. Juni, abgefahren. Die Änderungen gelten sowohl für die grauen Restabfallbehälter als auch die blauen, braunen und gelben Tonnen. Individueller Abfallkalender Alle Termine der Müllabfuhr in Gelsenkirchen finden sich online...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.20
Ratgeber
Telefonische Sprechstunde auch im Monat Mai

Markus Töns SPD - Bundestagabgeordneter bitet auch im Mai Telefonische - Sprechstunde
Telefon-Sprechstunde von Markus Töns im Mai

Auch im Monat Mai bietet der Gelsenkirchener SPD - Bundestagsabgeordneter Markus Töns wieder eine Telefon-Sprechstunde an. Sie findet am Dienstag, 19. Mai von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Die Bürgerinnen und Bürger können dann mit Töns über Themen der Bundespolitik diskutieren oder persönliche Anliegen besprechen. Aus organisatorischen Gründen bittet der Abgeordnete darum, vorher mit seinem Wahlkreisbüro (Tel. 14 57 58) einen Termin zu vereinbaren. Die Gesprächspartner werden dann zur...

  • Gelsenkirchen
  • 12.05.20
Blaulicht
Hilfe Leistende Person wurde selbst zum Opfer

Hilfeleistende Personen wurden selbst Opfer
Zeugen wollen in einem Bus Streit schlichten und wurden selbst zum Opfer

Am Dienstag. 05. Mai. 2020 gegen 18:00 Uhr sahen zwei 18 und 33 Jahre alte Männer, sowie eine Frau 21 Jahre wie ein unbekannter Mann in einem Bus am Bahnhofsvorplatz in der Gelsenkirchener - Altstadt seine Begleiterin schlug. Als der 18-Jährige der Frau zur Hilfe kommen wollte, schlug der Unbekannte auf ihn ein und verletzte ihn schwer. Dabei half ihm die Frau, die ursprünglich zum Opfer wurde. Als die weiteren Zeugen eingriffen, wurden auch sie geschlagen. Das tatverdächtige Paar...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Blick über das ehemalige Buga Gelände in Horst und Hessler von der Aussichtsplattform

2027 Internationale Gartenausstellung in Horst sowie im Ruhrgebiet
Internationale Gartenausstellung 2027 im Ruhrgebiet Gelsenkirchen ist einer von drei Hauptschauplätzen.

Gelsenkirchen wird – neben Duisburg und Dortmund – einer der Hauptschauplätze der Internationalen Gartenausstellung 2027 sein. In Gelsenkirchen werden der Nordsternpark und die „Blaue Mitte“ an Kanal und Emscher das Kernstück der IGA 2027 bilden. Das sieht die Umsetzungs-Machbarkeitsstudie vor, die nun in den politischen Gremien vorgestellt wird. Sie ist ein wichtiger Meilenstein für die weiteren Planungen zur IGA 2027. Konzept der IGA 2027 Wie wollen wir morgen leben? Wie wollen wir...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.20
LK-Gemeinschaft
Kein neuer  Corona Fall in Gelsenkirchen

Aktuell 5.424 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 05.05.2020, um 12:10 Uhr

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Für den Regierungsbezirk Münster wurden 4.389 Genesene und 198 Verstorbene gemeldet. 5.424 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 0,97 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen vom Vortag. Stadt Bottrop: Infizierte 168 (155), Verstorbene 6 (6), Genesene 111 (106) Kreis Borken: Infizierte 893 (891),...

  • Gelsenkirchen
  • 05.05.20
LK-Gemeinschaft
IG BAU-Bundesvorstandsmitglied Carsten Burckhardt

Tarifverhundlungen im Gerüstbauer - Handwerk
Tarifrunde Gerüstbauer-Handwerk 2020 IG BAU: Arbeitgeber drohen Verhandlungsstart zu kippen

Frankfurt am Main.  Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert die Bundesinnung des Gerüstbauer-Handwerks auf, den für Dienstag. 05. Mai 2020 vereinbarten Auftakt der Tarifverhandlungen für die Branche unverzüglich wahrzunehmen und neue verbindliche Angebote für Fortsetzungstermine zu machen. Zuvor hatten die Arbeitgeber den Termin für die Tarifverhandlung einseitig abgesagt. Sie begründeten dies mit Hinweis auf Anweisungen und Empfehlungen der Bundesregierung, um...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.20
LK-Gemeinschaft
Trauerhalle: Rückbau ist denkbar.
Aus Stadtspiegel vom 22. Februar. 2020.

Betriebsleiter von Gelsendienst hat bis heute auf das schreiben nicht geandwortet
Dank der SPD hat sich der Betriebsleiter von Gelsendienste erst Bewegt.

Heinz Kolb, Ehrenamtlicher Seniorenvertreter und Nachbarschaftsstifter der Stadt Gelsenkirchen, Devensstraße 52, 45899 Gelsenkirchen. Telefon. 0209 165 72 48. Herrn Ulrich W. Husemann Betriebsleitung GELSENDIENSTE Ebertstraße 30 45879 Gelsenkirchen Betreff: Trauerhalle Friedhof Horst – Süd 07. Dezember 2019 Sehr geehrter Herr Husemann, meine sehr geehrten Damen und Herren, heute wende ich mich an sie, in der Hoffnung das sie trotz leerer Stadtkasse in Absehbarer Zeit Abhilfe...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.20
LK-Gemeinschaft
Der Zuch Kütt: Kinderkarnevalsumzug am 23,Februar in Gelsenkirchen - Horst.
16 Bilder

Denn wenn et Trömmelche geh
Kinderkarnevalszug in Horst fand Trotz Regen und Sturm statt.

Pünktlich um 11:11 Uhr starteten die kleinen und großen Narren des Gelsenkirchener Festkomitee am Buga Parkplatz an der Kranefeldstraße, und zogen Trotz Sturm und Regen durch die Horster Straßen. Während viele Umzüge im Umland oder in weiter Ferne wegen des Schlechten Wetters am heutigen Sonntag. 23. Februar. 2020 abgesagt wurde. Standen in Horst die Jecken am Straßenrand und Jubelten mit Helau und Alaaf den kleinen Akteuren welche an diesem Karnevalssonntag im Mittelpunkt standen zu. Zwei...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.20
Blaulicht
Kellerbrand in Gelsenkirchen

Insgesamt wurden 9 Bewohner von der Feuerwehr ins Freie gebracht
Kellerbrand in der Gelsenkirchener - Altstadt mit starke Rauchentwicklung im Hausflur. Feuerwehr brachte 9 Bewohner ins Freie.

In den Morgenstunden des 31. Dezember. 2019 alarmierte ein Hausbewohner um 04:59 Uhr die Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr und teilte mit, dass es im Haus wohl brennt und der Flur total verraucht ist. Die Feuerwehr rückte sofort mit einem großen Aufgebot an Einsatzkräften aus. Bei Eintreffen stand schon der komplette Bereich vor dem Haus unter dichtem Rauch, welcher aus einem Fenster im 1. Obergeschoß, und aus dem Hauseingang drang. Zur Menschenrettung und Brandbekämpfung wurden...

  • Gelsenkirchen
  • 31.12.19
Vereine + Ehrenamt
Der Chor "Voices in Harmony" aus Wanne Eickel sorgte für Weihnachtliche Stimmung.

AWO Horst - Nord
Des kleinen Chörchens "Voices in Harmony" aus Herne/Wanne-Eickel sorgte für Weihnachtliche Stimmung bei der Weihnachtsfeier in Horst.

Alle Jahre wieder Veranstaltet der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Horst – Nord im Saal des Seniorenzentrums am Marie – Juchacz – Weg seine Weihnachtsfeier.Am Mittwoch. 04. Dezember war es wieder soweit, bereits um 14:00 Uhr betraten die ersten Mitglieder den festlich Geschmückten Saal, neben dem Kaffee Gedeck lag auf den Tischen für jeden ein kleines aber feines Weihnachtsgeschenk. Die Verantwortlichen des Ortsvereins um ihre Vorsitzende Bärbel Kinski hatten keine kosten und Mühe gescheut...

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.19
Blaulicht
Polizei stellt Betäubungsmittel und Waffen sicher

Polizei Gelsenkirchen
Betäubungsmittel sichergestellt - Anzeigen gegen drei Personen

Polizeibeamte beobachteten am frühen Dienstagmorgen, 03. Dezember 2019, im Rahmen der Streife an einer Tankstelle an der Cranger Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Erle eine Gruppe von Personen, die augenscheinlich mit Betäubungsmitteln handelten. Um 01:27 Uhr entschlossen sich die Beamten die fünf Personen, zu kontrollieren. Bei einem 20-Jährigen, den sie vor Ort durchsuchten, fanden sie geringe Mengen unterschiedlicher Betäubungsmittel, Scheingeld in dreistelliger Höhe, einen...

  • Gelsenkirchen
  • 03.12.19
Politik
Dr. Klaus Haertel Vorsitzender der SPD - Ratsfraktion

Haushalt 2020
Klaus Haertel (SPD) bietet Zusammenarbeit bei Haushaltsberatungen an

Dr. Klaus Haertel, SPD-Fraktionsvorsitzender, bietet den demokratischen Parteien eine ausdrückliche Zusammenarbeit für die laufenden Haushaltsberatungen 2020 an. „Wir leben in einer Zeit des Populismus. Rechte und rechtsradikale Kräfte versprechen den Wählerinnen und Wählern einfache Lösungen für das tägliche Leben. Die vielschichtigen Probleme einer Großstadt wie Gelsenkirchen erfordern aber abgewogene, komplexe Maßnahmen mit Verantwortungsbewusstsein. Gerade deshalb ist es wichtig, wenn die...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.19
Blaulicht
Einbruchversuch in einer Wohnung auf der Bottroper Straße

Einbruchversuch auf der Bottroper Straße
Festnahme nach versuchtem Wohnungseinbruch an der Bottroper Straße in Horst *** Polizei ermittelt***

Nach einem Einbruchversuch am Dienstagnachmittag, 5. November 2019, hat die Polizei einen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Zeugen meldeten, dass ein Mann gegen 15:15 Uhr versucht habe über die Terrassentür in eine Wohnung an der Bottroper Straße einzudringen. Nach dem gescheiterten Einbruchversuch fanden die alarmierten Polizeibeamten den 40-jährigen Tatverdächtigen in seiner eigenen Wohnung in Gelsenkirchen-Horst vor. Dieser stand augenscheinlich unter Drogeneinfluss. war fanden...

  • Gelsenkirchen
  • 06.11.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.