Helios-Klinikum

Beiträge zum Thema Helios-Klinikum

Ratgeber
Dr. Ulrich Müschenborn (Ärztlicher Direktor), Dr. Dieter Nachtigal (Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie), Dr. Volker Seifarth (Klinikgeschäftsführer) und Jörg Franzen (Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie).

Schwelm
Helios-Klinikum: Dr. Dieter Nachtigal geht in den Ruhestand

Mehrere Tausend Patienten hat Dr. Dieter Nachtigal, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie behandelt, zahlreiche Fachärzte ausgebildet und drei seiner Oberärzte bis zur Übernahme einer Chefarzt-Stelle begleitet. Nun ist die Zeit für den wohlverdienten Ruhestand gekommen. Dr. Ulrich Müschenborn, Ärztlicher Direktor des Helios Klinikums Schwelm, dankt seinem Kollegen. „Es fällt schwer, einen fachlich hoch kompetenten und menschlich geschätzten Kollegen ziehen zu...

  • Schwelm
  • 29.12.20
LK-Gemeinschaft
Papa Daniel Airich, Mama Sabrina Appel mit Malia und Chefarzt Dr. Andreas Leven (v.l.) freuen sich über das Weihnachtsbaby.

Schwelm
Malia ist das Weihnachtsbaby aus dem Helios-Klinikum

Malia ist das Weihnachtsbaby 2020 im Helios Klinikum und hat ihrer Familie und auch den Mitarbeitern der Klinik für Geburtshilfe ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Mama Sabrina Appel hatte am 23. Dezember am späten Nachmittag in der Praxis von Chefarzt Dr. Andreas Leven einen Termin zur Vorsorge. Der errechnete Geburtstermin für Malia war ursprünglich der 6. Januar. „Ich hatte es aber schon im Gefühl, dass sich meine Tochter früher auf den Weg machen wird“, erzählt Sabrina Appel. Und auch Dr....

  • Schwelm
  • 28.12.20
  • 1
Ratgeber
Dr. Alexis Müller-Marbach, Chefarzt der Gastroenterologie, Hepatologie und Palliativmedizin am Helios Klinikum Niederberg referiert im Online-Medizinforum via Skype Business, am 17. November 2020 ab 18 Uhr über chronische Darmkrankheiten.

Dienstag, 17. November: "Der chronisch kranke Darm" - Wie erkennt man und behandelt man Divertikel?
Helios Klinikum Niederberg bietet "Medizinforum Digital" zum Thema "Darmgesundheit" an

Über chronische Darmkrankheiten referiert am Dienstag, 17. November, Dr. Alexis Müller-Marbach, Chefarzt der Gastroenterologie, Hepatologie und Palliativmedizin am Helios Klinikum Niederberg. Der Vortrag findet digital statt und zwar ab 18 Uhr im Online-Medizinforum via Skype Business. Im Medizinforum Digital geht es um die Frage: "Der chronisch kranke Darm – wie erkennt und behandelt man Divertikel, Colitis ulcerosa und Morbus Crohn?" Divertikel sind sogenannte Ausstülpungen in der Darmwand....

  • Velbert
  • 13.11.20
Ratgeber
Digital und sicher – die neue Helios Corona-Videosprechstunde.

Helios startet Corona-Videosprechstunde
Digitales Angebot

Grippe, Erkältung oder doch Corona? In der neuen Corona-Videosprechstunde von Helios beraten Ärzte persönlich zu einer eventuellen COVID-19-Infektion. Mit einem Klick können Patienten schnell und einfach einen persönlichen Videosprech-stunden-Termin online buchen. Trotz des aktuellen Lockdown light sollen Arzttermine nicht aufgeschoben werden. Gerade in der Grippe- und Erkältungszeit ist die Verunsicherung groß: Angesichts der aktuellen Corona-Pandemie stellt sich für viele Menschen die Frage...

  • Velbert
  • 13.11.20
Ratgeber
Vorschlag Bildunterschrift:
Dr. Markus Schmitz (r.), Ärztlicher Direktor am Helios Klinikum Duisburg, begrüßt Dr. Barbara Strey (m.), neue Chefärztin der Gastroenterologie, und ihren Leitenden Oberarzt (rechts daneben), Matthias Weist. V.l.n.r. Oberarzt Mehmet Kayan, der kommissarische Leiter Dr. Erdogan Kizilaslan und Dr. Niellab Bahser aus dem MVZ. Urlaubsbedingt nicht auf dem Foto: Oberärztin Do Ae Ludwig.
Foto: Helios

Neues Führungsduo der Gastroenterologie am Helios Klinikum Duisburg
Starkes Team gegen Magen-Darm-Erkrankungen

Zum 1. August übernahm Dr. Barbara Strey als Chefärztin die Leitung der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endoskopie am Helios Klinikum Duisburg. Der Duisburger Bevölkerung und den niedergelassenen Ärzten ist sie bereits gut bekannt, da sie zuvor die Medizinische Klinik II an den Sana Kliniken Duisburg führte. „Wir sind sehr stolz, dass es uns gelungen ist, Frau Dr. Strey für uns gewinnen zu können“, erklärt Dr. Markus Schmitz, Ärztlicher Direktor des Helios Klinikums Duisburg. „Das...

  • Duisburg
  • 08.08.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona Virus fordert erstes Opfer im EN-Kreis
58-Jähriger aus Ennepetal verstirbt

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es einen ersten Corona-Todesfall. Am Donnerstagabend ist ein 58-jähriger Mann im Schwelmer Helios Klinikum verstorben. Aufgrund einer chronischen Grunderkrankung zählte der Ennepetaler zur Risikogruppe. Beileid von Olaf Schade "Unsere Gedanken sind bei der Familie des Verstorbenen. Wir wünschen allen Verwandten, Bekannten und Freunden jetzt die Kraft, die nötig ist, um mit diesem Verlust weiterleben zu können", spricht Landrat Olaf Schade sein Beileid aus. Todesfall...

  • wap
  • 20.03.20
Ratgeber
Klinik in Schwelm sagt Patientenveranstaltung wegen des Corona-Virus ab.

Absage aller Patientenveranstaltungen im Helios Klinikum Schwelm
Vorsichtsmaßnahme wegen Corona-Gefahr

Das Helios Klinikum Schwelm sagt bis auf Weiteres alle Patientenveranstaltungen und Klinikbesuche von gefährdeten Patientengruppen ab. Darunter fallen neben den Vortragsabenden auch die Kreißsaalführungen sowie die Kindergartenführungen, die in regelmäßigen Abständen im Klinikum stattfinden. Mit dieser Entscheidung folgt das Krankenhaus der aktuellen Empfehlung des Robert-Koch-Instituts, wonach Großveranstaltungen intensiv bewertet werden sollen. Unnötiges Risiko Bei den Veranstaltungen des...

  • wap
  • 04.03.20
Ratgeber
Der Coronavirus steht vor den Toren des EN-Kreis.
3 Bilder

WAP beantwortet zehn Fragen zum Coronavirus
Was die Bürger aus dem Südkreis jetzt wissen müssen und wo sie sich informieren können

20 bestätigte Coronavirus-Fälle bis Freitag in NRW, 400 Menschen in Quarantäne, Hamsterkäufe, Mangel bei Mundschutzen und Desinfektionsmitteln - der Coronavirus ist in Deutschland angekommen. Die WAP beantwortet mit Hilfe der Kreisverwaltung und der Helios Klinik Schwelm zehn Fragen zum Virus, den Risiken und den Vorbereitungen im EN-Kreis. von Nina Sikora 1. Wie groß ist das Risiko, dass der Coronavirus auch in den EN-Kreis gelangt?"Mit diesem Infektionsimport sowie mit Infektionsketten, die...

  • wap
  • 28.02.20
Vereine + Ehrenamt
Eine gelungene Kooperation für den guten Zweck. Darüber freuen sich vl. Iris Bischoff, ehrenamtliche Service-Kraft der Tafel, Günter Spikofski, GF der Tafel Duisburg, Hans-Bernd Wiemann, GF der DRK Seniorenbetreuung Duisburg gGmbH, Corinna Reiter, Betriebsratsvorsitzende im Helios Klinikum, Tim Egger, Assistent der Geschäftsführung im Helios Klinikum, Priv.Doz. Dr.med. Wolfgang Lepper, Chefarzt der Medizinischen Klinik 1, Dr.med. Michael Schroeder, 1. Vorsitzender der Tafel und Leitender Oberarzt der Onkologie, Sven Pöhlsen, Vorstandsvorsitzender beim DRK Kreisverband Duisburg und  die ehrenamtliche Service-Kraft Angelika Thuis.
2 Bilder

Mittagstisch und Kleiderkammer haben vorübergehend neues Zuhause
Tafel Duisburg: Großes Geschenk für bedürftige Menschen

„Eine großartige Aktion. Beeindruckend und einfach toll“, zeigt sich Günter Spikofski, Geschäftsführer der Tafel Duisburg, begeistert und dankbar. Zugleich spürt man die große Erleichterung in seinen Worten. Der Hintergrund: Nach dem verheerenden Brand, der den Mittagstisch und die Kleiderkammer Ende des vergangenen Jahres zerstörte, hat die Tafel Duisburg auf Einladung des Helios Klinikums in der ehemaligen Caféteria der Marienklinik an der Grunewaldstraße 90 nun ein neues vorübergehendes...

  • Duisburg
  • 25.01.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

"La Cubana" zu Gast in Hagen - Temperamentvolle spanische Musik +++ Freier Eintritt

Amn diesem Sonntag, 29. Juli, um 11 Uhr findet in der Eingangshalle der Helios Klinik Ambrock ein Konzert der Gruppe "La Cubana" statt Dahinter verbirgt sich ein musikalisches Trio aus Gelsenkirchen, zu dem neben den beiden Gitarre spielenden Brüdern Bernhard und Michael Adolph auch die temperamentvolle spanische Sängerin Yanet Mena Colón gehört. Der Eintritt ist frei.

  • Hagen
  • 27.07.18
Politik
In der kupfernen Zeitkapsel, die in den Grundstein gelegt wurde, fand unter anderem eine von Dr. Raphael, Link und Reschke (v.l.) unterschriebene Urkunde Platz.
FOTOS: HANNES KIRCHNER
5 Bilder

Meilenstein für die medizinische Versorgung in Duisburg - Grundstein für ein 110 Millionen-Projekt an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik gelegt

Die ersten Rohbauteile stehen schon, das Kellergeschoss ist ausgebaggert. Der vorgegebene Zeitplan wurde bislang bestens erfüllt. Jetzt fand an der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn die offizielle Grundsteinlegung für den Neubau statt. 2019 wird ein Projekt vollendet sein, das, so Oberbürgermeister Sören Link, „ein weiterer und wichtiger Schritt zur Verbesserung der medizinischen Versorgung in und für Duisburg ist.“ Trotz des tristen Novemberwetters waren zahlreiche Vertreter aus Politik...

  • Duisburg
  • 16.11.17
Überregionales

Ole: Das 100. Baby

Der kleine Ole hatte es nicht sehr eilig. Zwölf Stunden lag seine Mutter Jessica Besner in den Wehen, bis ein Kaiserschnitt notwendig war. Aber dafür ist der kleine Sonnenschein bereits das 100. Baby, welches in diesem Jahr im HELIOS Klinikum Niederberg auf die Welt gekommen ist. Die 34-jährige Hattingerin freut sich sehr auf ihr zweites Kind, welches sich bisher tagsüber von seiner besten Seite gezeigt hat. „Schade, dass er nachts nicht schlafen möchte“ schmunzelt die frisch gebackene Mutter....

  • Velbert
  • 27.01.17
Überregionales
Der Hubschrauber landete vor dem Helios Klinikum.

Hubschraubereinsatz am Sonntagabend

Am späten Sonntagabend, 22. Januar, um 22.53 Uhr wurde die Feuerwehr zur Absicherung der Landung eines Rettungshubschraubers zum Helios Klinikum nach Schwelm alarmiert. Der Hubschrauber sollte von dort eine Patientin in eine Spezialklinik transportieren. Damit der Rettungshubschrauber in der Dunkelheit sicher landen konnte, wurde der Landeplatz von der Feuerwehr großflächig ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt. Nachdem der Hubschrauber gegen 1 Uhr wieder gestartet war, konnte der...

  • Schwelm
  • 23.01.17
Überregionales

Kindernotfälle: Wie Eltern sich verhalten sollten

Aufgrund der hohen Nachfrage und dem Wunsch, einmal eine Vortrag am Vormittag anzubieten, wird die Veranstaltung „Kindernotfälle: Wie Eltern sich verhalten sollen“ am 28. September wiederholt. „Wie reagiere ich, wenn mein Kind einen Asthmaanfall erleidet? Wie behandele ich Brandwunden richtig? Was kann ich tun, bis professionelle Hilfe eintritt?” Diese Fragen beantwortet der Chefarzt der Kinderklinik am HELIOS Klinikum Niederberg Dr. med. Mirko Kuhnigk beim Wiederholungstermin des HELIOS...

  • Velbert
  • 23.09.16
Überregionales
Möglichkeiten und Grenzen der Palliativmedizin

Möglichkeiten und Grenzen der Palliativmedizin

Das Hauptziel palliativmedizinischer Versorgung ist, schwerstkranken Patienten wirkungsvoll medizinisch zu versorgen und so zu einer möglichen Verbesserung der Lebensqualität beizutragen. Wie am HELIOS Klinikum Niederberg auf der Palliativstation gearbeitet wird und die Versorgung schwerstkranker Patienten aussieht, ist Thema beim nächsten Medizinforum „Möglichkeiten und Grenzen der Palliativmedizin“ am 28. September. Die Mitarbeiter der Pflege haben bei der Betreuung von Palliativpatienten...

  • Velbert
  • 23.09.16
Überregionales

Gemeinsam erinnern im Trauercafé

Das HELIOS Klinikum Niederberg lädt am 4. August, von 16 bis 17.30 Uhr, zum Trauercafé in die Räume des Noldehauses, 2. Etage, Noldestraße 7 in Velbert, ein. Gabi Groß (Ärztin und Psychoonkologin) und Gabriele Andrä-Rohloff (Trauer- und Sterbebegleiterin sowie Krankenschwester), laden alle Betroffenen herzlich zu einem offenen Austausch ein. Der Umgang mit dem Verlust eines geliebten Menschen stellt die Beteiligten vor große Herausforderungen. Nur schwer können Außenstehende nachvollziehen, was...

  • Velbert
  • 25.07.16
Ratgeber

Grillunfälle vermeiden

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Endlich haben die warmen Temperaturen auch das Niederbergische Land erreicht. Genau die richtige Zeit, um lange Grillabende zu planen. Expertin Katja Schwarzkopf, Notfallmedizinerin und kommissarische Leiterin der Zentralen Notaufnahme (ZNA) am HELIOS Klinikum Niederberg, gibt Tipps, wie bei Ihrer nächsten Grillfeier keine Unfälle passieren. Zum Anzünden eines Grillfeuers oder um das Feuer schneller in Gang zu bringen, sollte niemals Brandbeschleuniger wie Spiritus...

  • Velbert
  • 25.07.16
Überregionales
Heidi Bärenfänger arbeitet als Lila Dame am Helios in Schwelm. Foto: Jarych

„Sie schickt der Himmel“

Das Verbandskrankenhaus am Martfeld – die heutige Helios-Klinik – war 1978 kreisweit die erste Einrichtung, in der die Lila Damen eingeführt wurde. Der ehrenamtliche Dienst – woanders heißen sie Grüne Damen –kümmert sich um die über das Pflegerische hinausgehende Bedürfnisse von Altenheim- oder Krankenhausbewohnern. „Ich mache das seit ungefähr 25 Jahren“, erzählt Heidi Bärenfänger von ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Krankenhaus. die unterscheidet sich schon von dem anderer Grüner oder Lila...

  • Schwelm
  • 16.11.15
Ratgeber
Im Ruhrorter „Schiffchen“ erläuterte Helios-Experte Prof. Dr. Stefan Lüth unter anderem die endoskopische Darmkrebs-Früherkennung.
25 Bilder

Großes Interesse an WA-Gesundheitsdialog zum Thema Darmkrebs

Ebenso beeindruckt wie erfreut zeigte sich Prof. Dr. Stefan Lüth von der Resonanz auf den WA-Gesundheitsdialog, den der Wochen-Anzeiger Duisburg jetzt in Kooperation mit dem Helios Klinikum zum Thema Darmkrebs-Vorbeugung und -Behandlung durchgeführt hat. Weit mehr Interessierte als angemeldet waren ins Ruhrorter Museumsrestaurant "Schiffchen" gekommen, zwei Stuhlreihen zusätzlich aber schnell herangeschafft. „Das große Interesse, die vielen Fragen der Teilnehmerrunde, die breite Diskussion...

  • Duisburg
  • 23.10.15
  • 1
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Schwelmer Feuerwehr übte am Helios-Klinikum

Die Löschzüge Stadt und Winterberg der Feuerwehr Schwelm führten am Freitagabend, 17. August, eine Einsatzübung am Helios-Klinikum in der Dr.-Moeller-Str. durch. Als angenommene Einsatzlage löste die Brandmeldeanlage des Krankenhauses aus und es mussten nach einer Verpuffung an einem Notstromaggregat mit anschließendem Feuer im Technikbereich im ersten Untergeschoss des weitläufigen Klinikgebäudes zwei vermisste Handwerker aus dem Brandbereich gerettet und das Feuer bekämpft werden. Parallel...

  • Schwelm
  • 20.08.12
Ratgeber

Online Sprechstunde "Alzheimer"

Das Thema Alzheimer und Demenz beschäftigt die Menschen und tritt mit steigender Zahl der Betroffenen mehr und mehr und mehr in die Schlagzeilen. Zuletzt sorgte der Ex-Manager von Schalke 04 mit seinem öffentlichen Bekenntnis, an Demenz erkrankt zu sein, für Betroffenheit. Doch es bleiben auch viele offene Fragen: Woran erkenne ich erste Anzeichen von Demenz? Wie verhalte ich mich als Angehörige, wenn die Krankheitszeichen unübersehbar werden? Auf diese und zahlreiche andere Fragen wird Dr....

  • Schwelm
  • 03.02.12
  • 20
Überregionales
Ein Abschied und Neubeginn zugleich: Dr. Hans-Jörg Lehr (von 1977 bis 1986 Chefarzt), Kinderklinik-Leiterin Maria Grossman, Geschäftsführer Alexander Holubars, Grossmans Nachfolger Dr. Ala Eldin und der Ärztliche Leiter Dr. med Ulrich Müschenborn (v. li.) bei der Feier im Helios-Klinikum.

Auf Wiedersehen, Maria Grossman: Nach 34 Jahren als Leiterin der Kinderklinik am Helios Schwelm Leitung an Dr. Eldin übergeben

Sie geht mit „zwei weinenden Augen“: Maria Grossman verabschiedet sich nach 25 Jahren als Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Helios-Klinikum Schwelm in den wohlverdienten Ruhestand. Mit dem Jahreswechsel übergibt sie die Leitung an ihren Nachfolger Dr. Firas Ala Eldin. Ein Abschied, der weder der 65-Jährigen noch den anderen Mitarbeitern leicht gefallen ist: „Die Klinik ist so etwas wie mein Zuhause, meine Mitarbeiter und Kollegen meine Familie. Aber ich weiß, dass die...

  • Schwelm
  • 20.01.12
Überregionales
Christine Launicke Colin vor der Klinik Holthausen.
Foto: Helios-Klinik

Von Mexico nach Holthausen

Ein Traum wird wahr: Die Mexikanerin Christine Launicke Colin ist eigens nach Deutschland ausgewandert, um in der Helios-Klinik Holthausen als Ärztin zu arbeiten. Lange Wege sind kein Problem für Christine Launicke Colin. Schließlich liegen knapp 9.500 Kilometer zwischen ihrer alten Heimat Mexico-City und ihrer neuen Wirkungsstätte Hattingen. Die Mexikanerin mit deutschen Wurzeln hat den Staub und Verkehr der über 8-Millionen-Einwohner-Metropole hinter sich gelassen, um in der Helios-Klinik...

  • Hattingen
  • 29.11.11
Ratgeber

Kein Grund zur Sorge

Nach den Besorgnis erregenden und bis heute ungeklärten Todesfällen auf Neugeborenen- und Frühchenstationen in Siegen und Bremen geht bei zahlreichen schwangeren Frauen auch im Südkreis natürlich die Sorge um - kann meinem Baby auch etwas passieren? Und was sind das für tödliche Keime, die offenbar Schuld an dem tragischen Geschehen tragen? Eine Antwort darauf hat auch Dr. Andreas Leven, Chefarzt der Gynäkologie im Helios-Klinikum, nicht. Aber er kann Schwangere, die in Schwelm entbinden...

  • Schwelm
  • 04.11.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.